Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 482 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Seiten 1 | 2
Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 18:23

Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung

Der Trojaner TR/Dldr.TComBill.C, vor dem H+B-EDV warnt, ist eine Neuauflage eines alten Bekannten: Er tarnt sich erneut als Telekom- und zusätzlich als Opodo-Rechnung.

H+B warnt Anwender der Betriebssysteme Windows 9x, ME, NT, 2000 und XP sowie Windows Server 2003 vor dem neuen Trojaner TR/Dldr.TComBill.C. Wie schon seine Vorgänger tarnt sich dieser Trojaner als Telekom-Rechnung und neuerdings als Rechnung der Firma Opodo und wird mit sehr hoher Geschwindigkeit über verschiedene Spamlisten verbreitet.

Der 6425 Bytes kleine Trojaner hat keine eigene Versandroutine, sondern wird über diverse Spamlisten versendet. Es wurden bisher zwei unterschiedliche Mail-Varianten gesichtet. Einmal gibt der Trojaner vor, wie auch die Vorgänger-Varianten, eine Email der Telekom oder neuerdings der Firma Opodo zu sein. Der Trojaner ist mit dem Laufzeitpacker FSG gepackt. Wird dieser ausgeführt, kopiert er sich mit demselben Dateinamen in das Windows-Verzeichnis und erstellt bestimmte Einträge, damit dieser beim nächsten Systemstart automatisch gestartet wird und lädt von bestimmten URLs zwei Backdoor-Dateien nach.

Mit der angeblichen Opodo-Rechnung und Benachrichtigung über "bereits versendete Flugtickets" machen die Virenautoren die Menschen neugierig, die diese "falsche Rechnung" sehen wollen. Einmal darauf geklickt, startet der Schädling.

© VNU Business Publications GmbH

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.610
Mitglied seit: 25.04.2004

#2 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 18:28

Ich buche nur bei Schmetterling

Alex
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 18:41

In Antwort auf:
H+B warnt Anwender der Betriebssysteme Windows 9x, ME, NT, 2000 und XP sowie Windows Server 2003 vor dem neuen Trojaner .....


Ist da ein Sack Reis umgefallen in China??


http://www.apple.com/de/macosx/


Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 19:06

Erkennt mein Virensystem diesen Trojaner oder muß ich eine neue Schutzdatei besorgen dafür? Habe es gerade hinter mir, muß ich nicht wieder haben. Biene

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.313
Mitglied seit: 19.03.2005

#5 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 19:16

In Antwort auf:
Erkennt mein Virensystem diesen Trojaner oder muß ich eine neue Schutzdatei besorgen dafür

Zuerst einmal solltest du keine Anhänge von unbekannten "Rechnungen" und anderen unverlangten Mails öffnen. Desweiteren solltest du dein Anti-Viren-System ständig aktuell halten, dich aber nicht darauf verlassen, dass es einen eventuellen Schädling schon kennen wird. Auch solltest du, sofern nicht schon automatisch eingestellt, regelmäßig Sicherheitsupdates für dein Betriebssystem (Windows?) machen und mit einer Firewall (im Betriebssystem oder im DSL-Router) arbeiten.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 19:19

Habe jetzt ein Sicherheitssystem aktuell für Window drin auch für Updates, Firewall bekomme ich nächste Woche noch rein. Danke Biene

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 19:20

Mein Sicherheitssystem macht tägliche Kontrolle, mir wurde geraten, daß ich nach jeder Internetnutzung auch zur Sicherheit ein Checkup machen soll, weil wir gerade einen Trojaner drin hatten. Biene

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 21:33

Normalerweise filteret mein NAV 2003 alle Viren raus, aber die ging durch. Komisch eigentlich.

@Biene
Abgesehen davon, Mails bzw. Anhänge unbekannter Absender generell nicht zu öffnen, erkennst diese Art von Mails auch daran, dass die Dateien meistens Name.XYZ.exe XYZ kann zB pdf sein. Also Name.pdf.exe. Damit guckeln Sie Dir ein PDF-Dokument vor. Also, wenn eine *.exe als Anhang, die Mail sofort löschen!
___________________________________
Die Gerechtigkeit bricht, wenn man sie biegt.
Der, der zum ersten Mal anstelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation. (Siegmund Freud)

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 21:52

ja da passe ich immer schon auf, öffne nicht, wenn ich nicht weiß, wer das sein soll. Aber heute habe ich schon wieder 4 Viren drin gehabt, nur innerhalb eines halben Tages, dabei war ich nur hier und kurz im Ebay, wegen der Kleinen, zack 4 Viren drin. Mein Norten hat sofort Alarm geschlagen und ich konnte die Dinger löschen. Montag bekomme ich noch den Firewall. Das ist schlimm zur Zeit. Die letzten Tage haben mir gereicht. Tag und Nacht haben wir an dem Compi gesessen und versucht, das Ding wieder zum laufen zu bringen. Waren schon total verzweifelt, weil es immer wieder fehl schlug, aber die Männer haben nicht aufgegeben. Wie gesagt, Festplatte komplett gelöscht und ein neues Windows-Programm rauf geladen mit allen Schikanen, damit jeder Virus erwischt wird, aber wenn ich höre, daß schon wieder neue auf dem Markt sind, frage ich mich, ob das Norten ausreicht, es ist zwar bis 2006 aktualisiert, so steht es jedenfalls im Compi, aber wer weiß, ob er die neuen erkennt. Habe bammel, daß das nochmal passiert. Aber Danke für Eure Hilfe. Biene

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.231
Mitglied seit: 23.03.2000

#10 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 22:05

In Antwort auf:
frage ich mich, ob das Norten ausreicht, es ist zwar bis 2006 aktualisiert, so steht es jedenfalls im Compi, aber wer weiß, ob er die neuen erkennt.

Norton allein macht auch noch nicht glücklich, musst Dir halt immer wieder die aktuellen Virusdefinitionen holen, um somit auf der sicheren Seite zu sein.
Ein Virenscanner ist immer nur so gut wie die Virendefinition die er hat.
Diese Opodomails habe ich auch bekommen, aber eine exe Datei werde ich bestimmt niemals öffnen und zudem blockt mein Mailprogramm die eh sofort..


Nos vemos
Dirk

Das Infoportal zu Kuba:
http://www.mi-cuba.de.ki/

Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 22:08

@ Biene ,schön das Du wieder da Bist

Der Norton ,ist zur Zeit der schlechteste Virenwächter,
ich habe vor ca.4 Wochen einen Test gelesen ,da wurden neue Viren erst nach 10 Stunden von Norton ,dem Kunden gemeldet.

Versuche doch einfach mal das Kostenlose Programm Anti-Vir ,und Spybot ,eins ist Virenschutz,das andere sucht Trojaner

Gruß Rolf

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.231
Mitglied seit: 23.03.2000

#12 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 22:15

Ich könnte noch den AVG Virenscanner empfehlen, ist auch Freeware
(http://www.grisoft.com)
und gegen Trojaner natürlich Ad-Aware (http://www.lavasoftusa.com)


Nos vemos
Dirk

Das Infoportal zu Kuba:
http://www.mi-cuba.de.ki/

Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 22:21

@Dirk
Hatte bis vor kurzen ,den Bit Defender drauf,war immer gut mit Wahrnmeldungen,aber er konnte keine Viren beseitigen

Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 22:23

@Dirk
Aber die Frage ist doch ,welches Programm Beist sich mit dem anderem,und dann ist der Virenschutz weg.

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.231
Mitglied seit: 23.03.2000

#15 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 22:31

auf welche Programme beziehst Du Deine Frage??
Also Ad-Aware muss man eh immer starten, um nach Trojaner zu suchen
und AVG läuft natürlich immer bei mir.

Nos vemos
Dirk

Das Infoportal zu Kuba:
http://www.mi-cuba.de.ki/

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 22:39

Alles wunderbar, aber welches paßt denn nu zu welchem, heute hat mir der Norten sofort die Viren gezeigt, also schlecht kann er ja nicht sein. Frage mich nur, wie sie rein geraten sind. Bin jetzt durch die vielen Infos etwas durcheinander, da ich nicht soviel Ahnung habe. Werde Eure Tips demjenigen zeigen,der mir den Compi in Ordnung gebracht hat, er kann dann vielleicht entscheiden.
Lotschek, holst Du diese Programme kostenlos aus dem Internet? So etwas sagte mir unser Bekannter auch, aber wie gesagt, bin etwas überfordert jetzt. Habe zwar in den 5 Tagen viel gelernt, weil ich ja immer dabei war, weil ich wissen wollte, was wie geht, aber das ist mir jetzt doch zuviel. Finde es aber wunderbar, daß Ihr mir helft. Möchte ja auch verhindern, daß mir das nochmal passiert. Danke Biene

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.313
Mitglied seit: 19.03.2005

#17 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 22:42

@Lotschek:
Spyware-Sucher, wie Ad-Aware und Spybot beißen sich normalerweise nicht mit irgendwelchen Virenscannern und erst recht nicht gegenseitig. Was passiert, wenn man verschiedene Virenscanner parallel ständig laufen hat, bin ich etwas überfragt, sollte aber eigentlich auch kein größeres Problem sein. Das heutige Windows ist kein DOS und auch kein Windoof 3.x/9x.

Ich selbst benutze derzeit Norton-Antivir und Spybot. Da die Norton-90-Tage-Lizenz, welche ich nach Neukauf des Notebooks automatisch mit erwarb, Ende August ausläuft, werde ich wahrscheinlich auf Antivir umsteigen, möglicherweise sogar auf die kostenpflichtige Version. Da muss ich aber erst mal noch ein Feature-Vergleich machen.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 22:50

@Dirk
es gibt viele Viren-Progamme ,aber alle passen einfach nicht zusammen,frage mich jetzt bitte nicht nach den Namen

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.313
Mitglied seit: 19.03.2005

#19 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 22:51

@Biene:
Der Norton ist nicht schlecht. In jedem Fall besser als gar kein Virenschutz. Ich setzte ihn ja auch ein. Es gibt iommer Produkte, die in der einen oder anderen Kategorie besser abschneiden. Da sollte man sich aber nicht allzu doll nen Kopp drum machen.

Was aber Ebay mit Trojanern zu tun hat, erschließt sich mir auf den ersten Blick nicht. Ich bin auch ab und zu bei Ebay, 'nen Trojaner habe ich mir aber dort noch nie eingefangen. Ich passe allerdings auch darauf auf, meine E-Mail-Adressen nicht irgendwo öffentlich zu hinterlassen, wo sie von s.g. Robots oder Spidern, welche sämtliche erreichbare Websites absuchen, gefunden werden könnten. Dies hat sich bisher als sehr wirksamer Schutz vor Viren, Trojanern und Phishing-Mails erwiesen.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#20 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 22:57

Na ob ich den Trojaner über Ebay hatte, keine Ahnung, da mein Sohn im Internet ständig spielt, aber heute bei Ebay gleich 4 Viren, welche auch immer, etwas happig. Wie kommen die nur durch rein sehen in meinen Compi? Werde auch erstmal bei Norten bleiben und Montag dann noch Firewall, vielleicht reicht das aus. Aber über die anderen Vorschläge werde ich nachdenken und mich hier mit den Männern auseinandersetzen, weil die ja doch mehr Ahnung haben. Vielleicht finden wir auch eine bessere Variante. Das Schlimme an der Sache ist ja nur, daß dadurch jede Datei weg ist, alles Private verschwunden. Habe den Fehler gemacht, nicht alles auf Disketten zu laden, aber da sagte man mir auch wieder, daß ich mir den Virus mit hätte rauf laden können, also egal was man macht, es funktioniert nicht. Das einzig Gute daran war, daß ich viel über meinen Compi gelernt habe. Biene

Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 22:58

@Biene
als erstes würde ich mal vom Explorer auf Modzilla -Firefox als Internet-zugang umstellen,schon mal 50% viren gespart

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.313
Mitglied seit: 19.03.2005

#22 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 23:01

In Antwort auf:
als erstes würde ich mal vom Explorer auf Modzilla -Firefox als Internet-zugang umstellen

Jupp, und von Outlook (Express) auf z.B. Mozilla-Thunderbird.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Lotscheck
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 23:12

Ich habe nicht gesagt auf

Jupp, und von Outlook (Express) auf z.B. Mozilla-Thunderbird.

Ich spreche von Firefox 1.0.06

das Ding Funtzt

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 23:17

Lotschek werde Deinen Vorschlag weiter leiten. Mal sehen, was machbar ist. Danke Dir. Biene

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.313
Mitglied seit: 19.03.2005

#25 RE:Neuer Trojaner tarnt sich als Opodo-Rechnung
12.08.2005 23:18

Lotschek,
Outlook und Outlook Express sowie Thunderbird sind E-Mail-Programme, über die man sich AUCH Viren und Trojaner einfangen kann. Über letzteren halt wesentlich weniger als über die ersten beiden.

Sollte keine Verbesserung zu deinem Statement sein, sondern eine Ergänzung.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.

Seiten 1 | 2
«« FTP-Programm
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Trojaner mit meiner korrekten Anschrift und Handynummer
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von pedacito
0 09.05.2016 17:23
von pedacito • Zugriffe: 224
Wie krieg ich den Trojaner wieder aus dem Laptop raus ¿
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Karo
5 14.09.2011 17:37
von Karo • Zugriffe: 242
Malware: Neue Rechnungs-Mails mit Trojanischem Pferd
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von dirk_71
0 21.10.2007 11:17
von dirk_71 • Zugriffe: 174
Alanchum-Trojaner
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Moskito
1 13.05.2007 09:59
von chico tonto • Zugriffe: 658
VIREN, CRACKER UND TROJANER -"Rasieren, platt machen, alles löschen"
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von hermanolito
0 05.04.2007 13:01
von hermanolito • Zugriffe: 170
Vorgebliche Ikea-Rechnung enthält Trojanisches Pferd
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von dirk_71
16 07.03.2007 12:05
von shark0712 • Zugriffe: 3164
Trojaner als Skype-Update getarnt
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Lotscheck
0 21.10.2005 20:36
von Lotscheck • Zugriffe: 162
Virus tarnt sich als Klassenfoto
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Lotscheck
7 08.10.2005 13:25
von Devil-D • Zugriffe: 186
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de