Fahrrad nach Kuba

  • Seite 3 von 4
24.11.2004 00:01
#51 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
Forums-Senator/in

In Antwort auf:
3 monate kann man eigentlich nicht bleiben

Man kann auch sechs Monate bleiben - z.B. als Student.


 Antworten

 Beitrag melden
24.11.2004 17:42
avatar  jan
#52 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Als Bettelstudent?

sorry
Das bot sich nur gerade so an


 Antworten

 Beitrag melden
24.11.2004 22:42
#53 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
Forums-Senator/in

In Antwort auf:
Als Bettelstudent?

Nee, als BAföG-Student!


 Antworten

 Beitrag melden
25.11.2004 08:50
avatar  el lobo
#54 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
jede Menge Zeugs ..... mit reintun

Als Schutz der Schaltung und Hinterachse kamen mal
2 Satellitenschüssel zum Einsatz. LNB´s wurden als
Lampe und Rücklicht befestigt.Feedarme wurden mit
Tape schön an den Rahmen geschnallt. Schon war das
für MEDIA Zwecke geeignete BICI fertig. Der Receiver
kam allerdings aus anderer Quelle.Wegen GEHEIMNISSVERAT nach 2Wo.
lebt aber heute alles nicht mehr .Evtl. beim Jefe de Policia.
MfG El Lobo
Unsere Idee allerdings war gut.


 Antworten

 Beitrag melden
25.11.2004 19:57
avatar  Manfred
#55 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
Cubaliebhaber/in

Zum Thema Cuba und Fahrrad:

http://www.cubamarket-caravana.de/


 Antworten

 Beitrag melden
25.11.2004 20:03 (zuletzt bearbeitet: 25.11.2004 20:12)
avatar  jan
#56 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Falls beim Empfang unserer Produkte Fabrikationsmängel festgestellt werden sollten,



Darauf kannst du einen lassen

Aber aus Solidarität nimmt man die kleinen Fehlerchen dann schon in Kauf


 Antworten

 Beitrag melden
25.11.2004 20:16
avatar  ( Gast )
#57 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
( Gast )

In Antwort auf:
Meine Freundin würde gerne ein Fahrrad nach Kuba mitnehmen, ist das einfach, wie hoch sind die Kosten. danke für Infos Kawa

Wann fliegt Deine Freundin denn ???

Sonst wird hier noch diskutiert währen Sie schon lange in Havana im Sattel sitzt.......................

Ahmed


 Antworten

 Beitrag melden
25.11.2004 20:24
avatar  ( Gast )
#58 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
( Gast )

es spielt keine Rolle wann die freundin fliegt, die kosten bleiben gleich
Saluds

Cubareisen


 Antworten

 Beitrag melden
25.11.2004 23:39
avatar  ( gelöscht )
#59 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
( gelöscht )

Keine Sorge, dauert noch ein bischen. Ist am überlegen, ob sie sich den Kram wirklich reinzieht, oder doch in Kuba eins zulegt. Das wir uns dann teilen.Danke Kawa


 Antworten

 Beitrag melden
25.11.2004 23:43
avatar  Chris
#60 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro

@kubanito

möchte ja nicht meckern, aber die Daten auf deiner Seite scheinen mir z.T. veraltet. Wir haben Winter 04/05!

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa


 Antworten

 Beitrag melden
26.11.2004 02:23
avatar  Jorge2
#61 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Eisenbahnschaffner brauchen etwas länger!


 Antworten

 Beitrag melden
26.11.2004 02:24
avatar  Jorge2
#62 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
Rey/Reina del Foro



 Antworten

 Beitrag melden
26.11.2004 11:07 (zuletzt bearbeitet: 26.11.2004 11:07)
avatar  ich
#63 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
ich
Cubaliebhaber/in

In Antwort auf:
Im Fahrrad Karton kann man noch jede Menge Zeugs natürlich fürs Fahrrad mit reintun

Falls der kubanische Zoll oder die Stasi hier mitliest: Jetzt nicht mehr.

Das für nicht ganz ausgeschlossen haltende Grüße,

Stephan


 Antworten

 Beitrag melden
26.11.2004 11:09 (zuletzt bearbeitet: 26.11.2004 11:12)
avatar  ( Gast )
#64 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
( Gast )

@kubanito
möchte ja nicht meckern, aber die Daten auf deiner Seite scheinen mir z.T. veraltet. Wir haben Winter 04/05!

Hola querido Christopher :-)
du hast ja recht, aber seitdem Lunkenbein ( er pflegt die Seite ) Regelmässig die Dom Rep besucht, hat dessen Tempo übernommen, und braucht etwas länger bis er was ändert..... die mitteilung habe ich ihm vor 2 monaten gemacht..... er kommt sicher langsam vorwärts

Saluds

Cubareisen


 Antworten

 Beitrag melden
26.11.2004 11:11
avatar  ( Gast )
#65 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
( Gast )

In Antwort auf:
Im Fahrrad Karton kann man noch jede Menge Zeugs natürlich fürs Fahrrad mit reintun

Keine Sorge, die gucken da rein..........ich hatte noch Werkzeug usw. dabei.....

Was aber nicht weiter störte, und habe auch alles da gelassen......Bin zurück zum Flughafen,und keiner konnte sich an mich, oder mein mitgebrachtes Fahhrad, nebst Werkzeuk erinnern.........

Ahmed


 Antworten

 Beitrag melden
26.11.2004 11:16
avatar  ( Gast )
#66 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
( Gast )

Wenn die Zollner was gegen import von einen bestimmten Artikel, lassen Touristen einen Ausfuhr deklaration ausfüllen, wenn es nicht der Fall ist ,kontrolliert auch kein Mensch.... sollte sich eigentlich von selber verstehen
Saluds

Cubareisen


 Antworten

 Beitrag melden
26.11.2004 13:37
avatar  Kisa
#67 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
spitzen Mitglied

Hallo zusammen,

zu dem Thema hätte ich auch mal eine Frage. Kann jemand darüber berichten wie es sich verhält
wenn ein Cubaner der hier zu besuch ist ein Fahrrad mit rüber nimmt, welches dann definitiv
dort bleibt? Mein Vater betreibt Fahrradsport und hat deswegen noch ein sehr gutes über was er
meinem Freund "vererben" würde. Aber wie wird er in Cuba von den Zöllnern in Empfang genommen,
kann er Schwierigkeiten bekommen? Sollte ich ihm besser noch ein paar Euros für die Zöllner mitgeben?

Saludos
Kisa



 Antworten

 Beitrag melden
26.11.2004 13:41
avatar  derhelm
#68 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
Forums-Senator/in

in dem fall gibt ihm nur geld, dort kaufen ist billiger als zoll + gebühren für den fahrradtransport.

ausserdem wirst du dich wundern, wie schnell auch solide fahrräder in cuba verschleissen.


Bonus Code: pokermagazin.de


 Antworten

 Beitrag melden
26.11.2004 14:08
avatar  Kisa
#69 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
spitzen Mitglied

Danke für den Tipp
Aber auch wenn man sich das Geld fürs Fahrrad sparen kein – weil Geschenk?
Ich glaube ich werde mal mit meinem Reisebüro-man reden, weiß nämlich
im Moment auch nicht mit welcher Gesellschaft er fliegt und werd dann mal
ausrechnen was günstiger ist.
Das dort irgendwie nichts lange hält ist mir auch schon aufgefallen, find
es schon fast bemerkenswert wie die alles kapput bekommen. Die Uhr
von September ist auch schon hinüber. Ich glaube mein
Herzallerliebster hat da ein besonderes Talent für.
Kisa


 Antworten

 Beitrag melden
26.11.2004 14:24
avatar  TJB
#70 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
TJB
Top - Forenliebhaber/in

In Antwort auf:
wie die alles kaputt bekommen
Hoffentlich nicht auch dein Herz !!! Mucho suerte para siempre


 Antworten

 Beitrag melden
26.11.2004 14:29
avatar  Kisa
#71 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
spitzen Mitglied

Gracias! Das ist lieb von dir! Bisher ist noch alles voll toll!
Hoffe auch das ändert sich NIE, sind nämlich voll auf einer
Wellenlänge!

Kisa


 Antworten

 Beitrag melden
28.11.2004 10:38
avatar  Manfred
#72 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
Cubaliebhaber/in

Hallo Kawa!

Sag deiner Freundin sie soll einfach ein Fahrrad von hier mitnehmen. Mit einem Fahrrad ist man sehr beweglich in der Stadt und man sieht viel mehr als mit dem Auto. Die Mühe lohnt sich auf jedenfall, denn die Qualität der cubanischen Fahrräder ist katastrophal. Laß dir da nichts anderes erzählen.


 Antworten

 Beitrag melden
28.11.2004 10:46 (zuletzt bearbeitet: 28.11.2004 10:47)
avatar  jan
#73 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Aber nicht so wie hier auf dem Bürgersteig und entgegen der Fahrtrichtung fahren

Fahrräder gelten in Cuba, eigentlich genauso wie hier, als Verkehrsmittel.
Das heisst, sie haben auch Vorfahrt an Kreuzungen wie die andern Verkehrsteilnehmer, Kutschen, Rikschas usw. Und müssen auch die Vorrechte anderer gewähren!
Ob es ratsam ist in Havanna oder Santiago mit dem Rad, ist eine andere Frage.
Etwas ausserhalb, Si !
Innerhalb laufe ich lieber, sieht man noch mehr.


 Antworten

 Beitrag melden
28.11.2004 11:01
avatar  Manfred
#74 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
Cubaliebhaber/in

Ich kann nur für Havanna sprechen und da gibt es keine Probleme mit dem fahrradfahren, denn die Cubaner nehmen normalerweise viel Rücksicht aufeinander. Ob freiwillig oder wegen der überall vorhandenen Polizei kann ich nicht beurteilen. Man sollte halt zur eigenen Sicherheit sehr vorsichtig fahren, aber daß versteht sich wohl von selbst.


 Antworten

 Beitrag melden
28.11.2004 11:06
avatar  TJB
#75 RE:Fahrrad nach Kuba
avatar
TJB
Top - Forenliebhaber/in

In Antwort auf:
Innerhalb laufe ich lieber, sieht man noch mehr.

Na, du meinst eher "das ist kommunikativer!"


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 3 von 4 « Seite 1 2 3 4 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!