Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 908 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
ulla
Beiträge:
Mitglied seit:

Fax Nr. der deutschen Botschaft
07.05.2004 11:31

Hallo,
weiss jemand die aktuelle Fax-Nr. der deutschen Botschaft in Havana?
Auf der homepage steht diese: (+537) 8331586
Letztes Jahr habe ich diese erfolgreich benutzt: (+537) 331586 , also ohne die "8".
Mit beiden komme ich nicht durch.
Oder stellen die ihr Fax-Gerät aus ausserhalb der Arbeitszeiten?
Danke für Eure Hilfe,
Gruss, Ulla

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#2 RE:Fax Nr. der deutschen Botschaft
07.05.2004 21:13

Arme Maus, hamm se Dir keine Antwort gegeben. Ich kann Dir leider auch nicht helfen. Könnte Dir nur sagen, mit welcher Nr. ich erfolgreich vor einem Jahr gefaxt habe, aber das weißt Du ja selber auch schon.
Ich errinnere mich nur noch, dass ich mehrfach probieren mußte bis es geklappt hat.
Ciao
Peter
Alles wird gut, immer nur lächeln! (schön wär's)

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#3 RE:Fax Nr. der deutschen Botschaft
07.05.2004 21:15

Aber wenn Du's weißt, gibs bite durch, muß demnächst auch mal wieder faxen, obwohl ich eigentlich schon lange die Faxen dick hab' von dem ganzen Quatsch.


Alles wird gut, immer nur lächeln! (schön wär's)

ulla
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:Fax Nr. der deutschen Botschaft
09.05.2004 10:12

Nach 2 Stunden unter Verwendung beider Nummern habe ich es aufgegeben. Ich habe das Dokument dann eingescannt und per email verschickt (hätte ich auch eher drauf kommen können ;-). Habe dann auch fast unmittelbar eine Empfangsbestätigung bekommen. Es wurde so jedenfalls akzeptiert...
Eine Bestätigung der aktuellen Fax-Nr. hat man mir übrigens nicht mitgeschickt.
Gruss, Ulla

elmojito
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 150
Mitglied seit: 04.07.2001

#5 RE:Fax Nr. der deutschen Botschaft
25.05.2004 10:54

Die aktuelle Fax Nummer weiss ich leider auch nicht...
auf jeden Fall habe ich vor ein paar Jahren auch das Problem gehabt
und von Jedem Office meiner Firma wo ich gearbeitet habe
(Düseldorf, Bonn, München, Zürich, Stuttgart, etc) die Gleiche Scheisse...

Dann habe ich festgestellt, dass die ein altes Faxgerät haben... da gibt es
ein Problem mit der Faxerkennung... Bin dann so durchgekommen: mit dem Fax anrufen
(Hörer abnehmen und wählen) als dann die andere Seite zu piepen angefangen hat, habe
ich dann start gedrückt...

Ich bin fast verzweifelt damals, und habs auch per Mail versucht, dann kam die Antwort,
dass sie das .jpg bild nicht öffnen können waren aber sehr nett...

Gruss
El der Mojito

Olfert
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 158
Mitglied seit: 02.03.2004

#6 RE:Fax Nr. der deutschen Botschaft
25.05.2004 11:34

Wie lautet dann die richtige E-Mail, weil ich es nicht schaffe meine E-Mail ab zu setzen... :-)

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#7 RE:Fax Nr. der deutschen Botschaft
25.05.2004 12:19

Habe gerade folgende e-mail-Adresse benutzt:

visa@deutschebotschaft-havanna.cu

andre2004
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE:Fax Nr. der deutschen Botschaft
25.05.2004 13:00

Auf die Adresse habe ich vor 2 Wochen 2mal geschrieben und bis heute noch keine Antwort erhalten.

Gruß Andre

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#9 RE:Fax Nr. der deutschen Botschaft
25.05.2004 13:12

Vielleicht hängt das damit zusammen, dass die Homepage der Botschaft schon seit Tagen nicht mehr erreichbar ist?!

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#10 RE:Fax Nr. der deutschen Botschaft
25.05.2004 13:27

Kopie der Infoseite vom Auswärtigen Amt:

Kuba
Adressen der deutschen Vertretungen

Allgemeiner Hinweis: Bei Benutzung einer Telefon- bzw. Faxverbindung via Satellit (Satcom) entstehen höhere Gebühren.
Versenden Druckversion


Botschaft:

Bezeichnung Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Leiter Dr. Bernd Wulffen, außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter
Kopie der Informationen vom Auswärtigen Amt:

Ort Havanna
Straße Calle 13, No. 652, Esquina á B, Vedado, La Habana.
Telefon (0053 7) 833 24 60, 833 25 39, 833 25 69
Fax (0053 7) 833 15 86
Postanschrift Embajada de la República Federal de Alemania, Apartado 6610, La Habana, Kuba.
Amtsbezirk: Kuba.
http://www.deutschebotschaft-havanna.cu
http://www.embajadaalemana-lahabana.cu
alemania@enet.cu


meli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 705
Mitglied seit: 01.11.2002

#11 RE:Fax Nr. der deutschen Botschaft
25.05.2004 14:06

Also keine Ahnung an was es liegt aber ich habe die letzte Woche zweimal die deutsche Botschaft angemailt und immer den nächsten Tag schon eine Antwort erhalten.

Die von Jorge2 angegebene e-Mail Adresse benutze ich auch immer, nur das ich immer die Frau Tietze direkt anspreche.
Aber das wird es jawohl nicht ausmachen

LG meli

andre2004
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE:Fax Nr. der deutschen Botschaft
25.05.2004 15:20

Nee, das kann's nicht ausmachen, denn genau an sie habe ich mein Anschreiben gerichtet. Würde mich jetzt schon mal interessieren, was das soll. Mein Anliegen war eine Terminvereinbarung zum Zwecke der Visumsbeantragung. Einmal habe ich es direkt über den Kontaktlink der jetzt nicht funktionierenden Homepage mit Einfüllen in vorgegebene Felder und einmal direkt per Outlook an entsprechende Adresse gesendet. Als ich später dann dort anrief, sagte man mir, entgegen den Aussagen hier im Forum, daß Frau Tietz gar nicht für so etwas zuständig sei. Naja, da kann man sich dann auch schwarz warten auf die Antwort.

Gruß Andre

andre2004
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE:Fax Nr. der deutschen Botschaft
25.05.2004 15:21

Ja sorry, Frau Tietze natürlich.

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#14 RE:Fax Nr. der deutschen Botschaft
26.05.2004 21:53

Habe gestern gleich an beide mail-adressen eine Anfrage gesandt und heute Abend von Frau Tietze die Antwort erhalten. Es geht doch!

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE:Fax Nr. der deutschen Botschaft
26.05.2004 21:56

Nur so nebenbei: Ihr seid sicherlich nicht die Einzigen, die sie direkt anschreiben.

Daß da schon mal was untergeht bzw. regelmäßig weiterdelegiert wird und jemand dann in ihrem Namen antworten soll.... (und es vergißt) ist wohl normal.

Sonst würde die "arme Frau" den ganzen Tag nur noch Mails beantworten.
_________________________________
(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)

Olfert
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 158
Mitglied seit: 02.03.2004

#16 RE:Fax Nr. der deutschen Botschaft
26.05.2004 22:03

Ich habe Gestern eine unter Visa.. verschickt und heute eine Antwort von Fr. Greiner bekommen:

Annett Greiner
Tercer Secretario
Embajada de la República Federal de Alemania
Calle 13 No. 652 esq. a B
Vedado
La Habana
Tel.: (+53-7) 833 25 69 Fax (+53-7) 833 15 86
email: RK-10@hava.auswaertiges-amt.de
Internet: http://www.embajadaalemana-lahabana.cu

Juchhu! »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Offizielle Ablehnquote für Visa der Deutschen Botschaft in Havanna
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Timo
27 03.10.2016 13:31
von Timo • Zugriffe: 968
Welche Fragen stellt die Deutsche Botschaft in Havanna?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Electro
5 15.05.2015 20:51
von Electro • Zugriffe: 1252
Neue Anforderungen für den Sprachtest an der deutschen Botschaft Havanna
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Jasper
65 16.03.2013 15:45
von juan72 • Zugriffe: 4033
Unverschämtheiten der deutschen Botschaft in Havanna
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von lisnaye
147 13.07.2011 15:57
von el loco alemán • Zugriffe: 9374
deutsche Botschaft-Havanna
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von falco
13 09.12.2009 20:14
von much • Zugriffe: 3151
Deutsche Botschaft - Botschafter?!?!
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von sinalco
14 22.02.2009 16:42
von Esperanto2 • Zugriffe: 1784
Wie gegenüber deutscher Botschaft darlegen, wie lange Beziehung schon besteht?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von pepino1
20 29.08.2006 12:55
von b12 • Zugriffe: 833
wird ein Sprachvisum genauso so schnell von der deutschen Botschaft bearbeitet
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von MICHA
10 04.08.2006 10:14
von matanzero • Zugriffe: 475
deutsche Botschaft überlastet -Besuch ohne Termin möglich???
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von macho
29 26.10.2005 23:48
von Esperanto2 • Zugriffe: 776
Deutsche Botschaft verweigert Visas
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von simoncita
24 20.12.2001 19:01
von nobody (Gast) • Zugriffe: 1281
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de