Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 3.154 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
27.04.2004 12:51

Habe eine Email von elcubano erhalten, wo ich nur die hälfte Verstanden habe.
HAt jemanden von euch erfahrung damit ?
Wenn ja, wie funk. es und wo ist der Hacken ?
*************************************************************************************
Hallo,
letztesmal bin ich für meinen newsletter
(http://www.el-cubano.de/aktuell/1Cellnet.txt) arg beschimpft worden, da
er als spam von einigen interpretiert wurde.
Bei denen, die das so sahen, entschuldige ich mich hiermit.

Für die anderen (also diejenigen, die sich nicht aus dem newsletter
ausgetragen haben) und sich noch an die letzte mail erinnern, eine
wahrscheinlich wichtige Information:
Ich kann tatsächlich für 8ct./min mit Cuba telefonieren. Es klappt zwar
nicht zu allen Tageszeiten perfekt, aber es klappt und die Verbindung
ist gut (eben so, wie man es von der Telekom kennt).

Das ganze funktioniert über ein PC-Programm (siehe screenshot:
http://www.el-cubano.de/aktuell/iPhone.jpg) mit dem ich einen Anruf
zwischen Cuba und meinem Hausanschluss und mir aufbaue.
Ebenso könnte man mit dem eigenen handy von Cuba nach D-Land
telefonieren oder man lässt seiner chica/seinem chico ein handy mit prepaid-Karte
zurück.


Wer mehr Infos möchte, der mag meine Info-Seite
http://1cellnet.i-networx.de/ besuchen oder mich anrufen (Tel.Nr. ist
auf der Seite).

Saludos,
Thomas (el-cubano)


Saluds

Cubareisen

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#2 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
27.04.2004 13:06

In Antwort auf:
Gesprächsaufbau per SMS oder internet


Scheint sich um Internet-Telefonie zu handeln !?


kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
27.04.2004 13:31

tja
aber von unseren PC zu Cubanischen Festnetzte ???
Saluds

Cubareisen

El-Cubano
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 42
Mitglied seit: 11.04.2002

#4 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
27.04.2004 20:43

umgekehrt: ich starte von meinem PC einen Anruf von Kuba zu mir. Das Gespräch wird geroutet durch einen zentralen gateway (ich glaube für Mittelamerika ist der in Mexiko), eben den ich von mir zuhause instruiere, zuerst in Kuba und dann bei mir anzurufen. D.h. sowohl mein Gesprächspartner in Kuba als auch ich, wir werden beide angerufen.

Thomas
http://www.el-cubano.de

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
27.04.2004 21:24

Ich bin irgendwie intellektuell überfördert......

Also ich würde gerne von deutschland aus ( mein wegen über Internet ) nach Kuba für 8 Cent telefonieren, geht das ?
Wenn ja, wie ??
Saluds

Cubareisen

bastians
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 503
Mitglied seit: 10.10.2001

#6 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
27.04.2004 22:04

Moin Kubanito,

überlege Dir gut, ob Du so einer windigen Figur wie el-cubano vertrauen willst. Die Webseite von 1CellNet riecht schwer nach MLM und es wäre nicht die erste Firma, die nach Einsacken der Anfangszahlungen (immerhin 70$!) sang und klanglos verschwindet. (Mit deinem Geld natürlich ...)

Davon abgesehn, lügt elCubano oder hat keine Ahnung, wie seine Aussage

In Antwort auf:
Ebenso könnte man mit dem eigenen handy von Cuba nach D-Land
telefonieren oder man lässt seiner chica/seinem chico ein handy mit prepaid-Karte
zurüc
belegt. Dabei fallen Raominggebühren (und zwar nicht zu knapp!) an.

Seine illegalen Werbemails machen auch keinen guten Eindruck. Und da er die EMailadressen wahrscheinlich hier aus dem Forum geklaut hat, fände ich es gar nicht schlecht, wenn die Admins ihn rausschmeißen würden.

ciao
Bastian
--
Was wir da machen ist verboten,
aber es ist wunderbar
(TSS) --

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
27.04.2004 22:14

Habe von den ganzen Telefonscheiß keine AHnung (auch wenn ich gerne für lumpige 8 Centavos telefonieren möchte) und ich bin, wie Gabito auch, intellektuell überfördert, aber die Seiten von El Cubano und insbesondere sein Kubalexikon - sollte wirklich jeder Einsteiger lesen - und seine Exeltabelle zum spanischen Wortschatz sind wahrlich empfehlenswert.

Sacke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.782
Mitglied seit: 04.07.2002

#8 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
27.04.2004 22:50

In Antwort auf:
fände ich es gar nicht schlecht, wenn die Admins ihn rausschmeißen würden.

...nun mal ganz langsam mit rausschmeißen hier! Überleg mal wie lange El Cubano und andere hier dabei sind, und wie lange Du!???! Also suave, suave, por favor...!

bastians
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 503
Mitglied seit: 10.10.2001

#9 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
27.04.2004 22:55

Moin,

Du hast beim Zitieren aber den wichtigsten Teil weggelassen, nämlich daß ich die Vermutung in den Raum gestellt habe, daß er hier aus dem Forum die EMailadresse der Teilnehmer für seinen Werbemüll benutzt! (Ich wüßte jedennfalls nicht, wo er meine EMailadresse sonst her haben soll). Und das fände ich, mal vorsichtig formuliert, asozial. Im übrigen wüßte ich nicht, was die Dauer meiner Forumsmitgliedschaft damit zu tun haben soll ...

ciao
Bastian
--
Was wir da machen ist verboten,
aber es ist wunderbar
(TSS) --

Sacke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.782
Mitglied seit: 04.07.2002

#10 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
27.04.2004 23:11

Moin Bastian,

nicht persönlich nehmen!

In Antwort auf:
nämlich daß ich die Vermutung in den Raum gestellt habe

...aber hier gehts doch weiter!!! Vermutung ! Beweis es, dann kannst Du irgendwas fordern!

Und mir gings auch hauptsächlich darum, das wir das Thema ausschließen aus dem Forum schon zu hauf hatten, und dabei jedesmal ein riesen Unmut hier aufkam.

Saludos

El-Cubano
Offline PM schicken
normales Mitglied

Beiträge: 42
Mitglied seit: 11.04.2002

#11 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
28.04.2004 01:06

Hallo Bastians,
du hast Recht, es handelt sich um MLM (Multi-Level-Marketing). Dies ist bereits in vielen Ländern die gängige Methode, Waren und Dienstleistungen zu vertreiben. In den USA oder vielen asiatischen Ländern werden auf diese Weise bereits 20% des BIP erwirtschaftet. 20% der Millionäre weltweit haben ihren Reichtum durch MLM erworben. MLM -genauer: Strukturvertrieb- ist ein anerkannter, seriöser, schnellwachsender Wirtschaftszweig, der in vielen Ländern bereits an der Uni gelehrt wird. In Deutschland ist es noch nicht sehr sehr bekannt. Dass liegt auch mit daran, dass statt für Werbung, das Geld für Provisionen der Vertriebsmitarbeiter ausgegeben wird. Also in die Förderung der Distribution.

Das Produkt und die Technik von 1Cellnet ist patentiert und konkurrenzlos. Warum sollte die Firma verschwinden, wo doch weltweit bereits 110.000 Mitarbeiter tätig sind? Bloss in Europa ist es noch im Aufbau, in Deutschland gibt es erst ca. 1300 Mitarbeiter. Der Börsengang ist zum Jahresende geplant.

Die Firma hat auch mein Geld eingesackt. Allerdings habe ich schon 60$ vertelefoniert. Das hätte mich woanders 500$ gekostet. OK, soll die Firma untergehen, ich habe bereits 440$ gespart .....

Ich will auch gar nicht bestreiten, dass ich "windig" bin. Immerhin deshalb bin ich ja auf die Idee gekommen, nach Kuba zu fahren. Oder ich habe einfach mal eine Kuba-homepage auf die Beine gestellt. Öfter mal was neues! Wer nicht intuitiv erkennt, das 1Cellnet eine fantastische Chance bietet, dem kann ich einfach keine Zeit mehr widmen. Die ersten eingeschriebenen Mitglieder bekommen inzwischen schon schriftliche Bewerbungen, mit der Bitte, sich einschreiben zu dürfen, um am Bonusprogramm teilzunehmen. Ich betreue bereits 40 Leute nach den ersten 6 Wochen, da sich das System ca. jede Woche dupliziert.

Und ich rede ja gar nicht vom Bonussystem. Ich beantworte nur Fragen zu Technik und Tarifen. Aber alleine das erregt schon soviel Aufsehen, dass ich gar keine Werbung machen muss. Ich habe nur das naheliegendste getan: Die Leute, die es nötig haben, mit guten Informationen zu versorgen. Nämlich Kuba-Touristen, weil Kuba weltweit das teuerste Land hinsichtlich Telefonieren ist. Ich habe meine website-Besucher informiert, und sie somit zu den Previligierten gemacht. Die zweitprevigierten könnten die 15000 deutschen Reisebüros sein, die drittpreviligierten die 40.000.000 Handy-Nutzer....
Die postings hier im Forum stammen nicht von mir, ich antworte nur. Aber der Bedarf ist eben da und in einem Jahr werden die Leute, die diese Möglichkeit nicht jetzt erkennen sich genauso ärgern, wie nach dem verpassten Börsenboom von damals.

Roaming? Stimmt ebenfalls bezüglich Handy. Allerdings überlege einmal: Wenn ein 1Cellnet-Computer in Mexiko jemanden in Kuba (und gleichzeitig Dich) anruft, berechnet Dir dann die Telekom (oder Dein Telefon-provider) Roaming-Gebühren?

OK, lassen wie es dabei. Falls Du einen Vertrag mit Arcor, Yello oder sonstigen Firmen haben solltest, dann sei Dir bewusst, dass das auch MLM ist. Letztendlich geht das Geld doch an die Telekom. Minus Provision. Minus Kosten für Fillialen. Minus Kosten für Personal, Werbung, Fahrzeugpark, Infrastruktur etc. Dann weisst Du, warum 1Cellnet funktioniert und billig ist. Das head-office in Australien hat nur 32 Mitarbeiter und ein paar Dutzend gateways weltweit, aber es funktioniert weltweit. Auch in Kuba. Für 8ct./min. Die Differenz von 8ct./min zu Deinen jetzigen Kosten ist der Betrag, um den Dich Dein "windiger" Telefonbetreiber betrügt.

Saludos,
Thomas

http://1Cellnet-i-networx.de -- http://www.cuba-cool.com
http://www.el-cubano.de

miguelcuba
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
28.04.2004 04:18


Hallo El-Cubano,

ich habe nach 5 Stunden Suche über Internet-Telefonie VoIP nichts gefunden wie ich nach Cuba günstiger als 0,60€ telefonieren kann. Dann lese ich hier 0,08€.. Toll sollte so Etwas geben. Der Link hier gepostet funktioniert nicht und dann nach Google-Suche zur Fima und lesen des Kleingedruckten sind es nicht 0,08€ sondern im günstgsten Fall 0,80€!!!

Wie ist dies zu erklären????????????

mfg

miguelcuba


ha

R.Bost
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 669
Mitglied seit: 01.01.2001

#13 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
28.04.2004 06:55

selbst wenn der ruf in mexiko initiert wird. ich kann mir nicht vorstellen, dass man von mexiko einen telefonanruf für diesen preis nach cuba realisieren kann.
r.

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
28.04.2004 07:07

Ganz abgesehen davon, daß es offensichtlich Betrug ist und die schönen Antworten klingen sehr nach Schulung (der Begriff MLM ist auch sehr dehnbar...) geht er auf den Vorwurf, woher die E-Mail Adressen kommen nicht weiter ein.

Denn ich wiederhole das, was ich auch beim letzen Mal schon gesagt habe, ich habe mich nie für einen Newsletter auf seiner Homepage angemeldet, so daß er die Adresse nur von hier haben kann, vielleicht ausgelesen durch entsprechende Tools? Mittlerweile habe ich die zwar aus meinem Profil gelöscht, was ihn aber nicht davon abhält, mir weiter diesen Schund zu schicken. Aber es gibt ja Junkmail-Filter....

(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#15 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
28.04.2004 07:51

elmojito
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 150
Mitglied seit: 04.07.2001

#16 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
28.04.2004 08:32

ich kann mich auch nicht erinnern mich bei irgendwelchen Newslettern eingetragen zu haben.

Die Adresse hat er von hier, und ich bitte hiermit darum meine E-mail adresse zu entfernen. Eigentlich wurscht, habs als Spam markiert...

El der Mojito

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
28.04.2004 08:36

Schaut selber mal in das von Moskito genannte Forum.

Mark
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
28.04.2004 09:12

Hallo,

auf der Homepage der Firma werden die Preise angegeben:

0,99 TLC Phone to Phone
0,9 E-Card
0,8 PC to Phone

0,8 sind halt nun mal 80 US cent.


>Zitat aus dem Forum: Das Produkt selbst, d.h. die Telefonie ist bis jetzt ein Flop, weil diese schlechter >funktioniert als eine Wechselsprechanlage

Das sind halt Halbwahrheiten. Der eingesetzte PC muss halt die nötigen duplex Voraussetzungen aufweisen. Ich denke die Technik ist kein Problem.

Eher die vorher genannte Information bzgl. der Carrierkosten.

Che
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.848
Mitglied seit: 11.05.2001

#19 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
28.04.2004 12:15

Das ganze ist für mich ein Schnellballsystem wobei die Distribution Geld ist und für diesem Fall Geld und Telelfonieren. Der Preis fürs Telefonieren richtet sich nach dem US-Dollar Kurs und die Technik klappt noch nicht.
Das ganze kann man auch als Geld Vernichtigung bezeichnen.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#20 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
28.04.2004 13:59

Das ist ein ziemlich leicht durchschaubarer Betrugsversuch. Die Differenz zwischen dem "Guthaben" und dem Preis steckt sich erstens sowieso irgendwer ein, keiner kann kontrollieren, ob überhaupt Provisionen fliessen. Und am Ende, wenn genug solcher "Guthaben" verkauft sind, wird der Dienst einfach abgeschaltet, der "Betreiber" ist dann dort, wo auch die Kohle hin ist, nämlich weg.

Zu "Multi-Level" oder "Direktmarketing" und ähnlichen Strukturvertriebs-"Produkten" hab ich mir inzwischen meine feste Meinung gebildet: Wenn das Zeug was taugen würde, gäbs das auch in jedem seriösen Laden. Wenn ich irgend was brauch, kauf ich's im Laden. Ende der Durchsage.

Das Thema wurde hier
http://2001662.homepagemodules.de/t41785...Spammail_1.html
schon mal diskutiert.

e-l-a

kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
28.04.2004 15:51

Hola Leute

es ist wurscht ob man eine Email bekommt, wenn mann wirklich geld gespart hätte, wäre doch eine Prima Sache gewesen !

Was mir net paßt, sind diese 179 Euro Gebühren, die im voraus kassiert werden.
Ich persönlich habe mich an Bastians Version angepaßt, und für mich ist nichts,
das soll aber nichts heißen, ist nur meiner persönlicher Meinung !


Saluds

Cubareisen

pipo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 819
Mitglied seit: 06.07.2003

#22 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
29.04.2004 03:24

Also, so vertrauungswürdig ist es mir die ganze Geschichte nicht. Obwohl ich so gerne für 0,08€ der Minute etwas länger mit Kuba telefonieren würde, aber ich habe keine Lust auf eine hohe Überrachungsrechnung
Noch was, ich versuche seit Anfang des Monats mit Havanna zu telefonieren mit der 01078. Ich frage mich voran das liegen kann, dass die Verbindung nicht möglich ist oder man hört neuerdings ein "Klopfen" die Übertragung ist so langsam (wenn die Verbindung stattfindet), dass man sich kaum verständigen kann. Hab ihr die gleiche Erfahrung gemacht. Egal ob auf Festnetz oder kuban. Händy, die Kommunikation ist super, mega Schlecht. Gibt es andere Alternativen?
Grüße,
Pipo

andre2004
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
29.04.2004 07:39

Gut, daß das mal jemand anspricht, mir geht's genauso. Seit ca. nicht ganz einem Monat bekomme ich einfach keine Verbindung mehr über die 01078. Auch die Geräusche, die Pieptöne und teilweisen Ansagen während des Wählens haben sich eigentlich völlig verändert im Vergleich zu der Zeit davor. Ich probierte es übrigens sowohl nach Santiago als auch nach Camagüye, vergebens. Aber wenn man's über die Telekom probiert klappt's relativ schnell und mit einer ausgezeichneten Verbindung, außer letzten Montag Abend da ging irgendwie gar nichts nach Kuba. Um so mehr war ich erstaunt, als meine Freundin mich dann von Kuba aus anrief. Also, 01070 - ich hoffe, daß wird wieder.

Gruß Andre

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
29.04.2004 07:54

In Antwort auf:
als meine Freundin mich dann von Kuba aus anrief

Ich wollte ja solange, bis der Zähler wieder geht, die Tastatur beiseite legen. Aber das macht mich jetzt richtig neugierig - wie kann Dich Deine Freundin anrufen?

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#25 RE:Kann man in der tat für 8 Cent/ Minute nach Kuba telefonieren ?
29.04.2004 07:55


Versucht es mal mit

Centalk 090050, 67 Cent/Minute, 60/60,

bin damit die letzten Male flott durchgekommen, Verbindungsqualität war auch ganz ok.

Moskito

Seiten 1 | 2
sage Chao »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Günstig nach Kuba Telefonieren
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Marzell
8 15.11.2016 23:27
von Ralfw • Zugriffe: 389
nach kuba telefonieren
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von dominguez
17 28.10.2011 12:23
von pedacito • Zugriffe: 690
Mit Telefonkarte nach Kuba telefonieren
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von pfloggo
3 18.07.2010 14:12
von pfloggo • Zugriffe: 376
Möglichst günstig nach Kuba telefonieren
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von pepito
19 29.01.2013 15:03
von pedacito • Zugriffe: 1158
mit awantel nach Kuba telefonieren
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von chulo
13 24.05.2009 21:46
von chulo • Zugriffe: 823
Günstig aus der Schweiz nach Kuba telefonieren
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Viz
5 04.02.2008 15:30
von cudihara • Zugriffe: 401
Für 12,90 Cent/Minute mit Alice nach Kuba telefonieren!!
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von mango1007
9 15.02.2007 17:12
von diablo • Zugriffe: 6485
SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von el loco alemán
62 03.10.2006 19:48
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1392
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de