SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt

  • Seite 1 von 3
20.05.2006 12:18
#1 SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Mit dem Handy in über 80 Ländern gratis erreichbar sein und im Ausland immer günstig ab 0,39 €/Min.² mobil telefonieren.

Leider ist Kuba wie immer der "Spitzenreiter" bei den Preisen fürs telefonieren.
http://www.united-mobile.com/download/ra...ates_de_eur.pdf

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2006 13:13
avatar  UJKEI
#2 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
spitzen Mitglied

Bestimmt interessant nur leider :

Die Seite kann nicht angezeigt werden.

Gruß UJKEI


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2006 13:26
#3 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
Rey/Reina del Foro

Doof ist, dass man offensichtlich nicht "von außen" das aktuelle Guthaben abfragen kann. Ist aber ne Überlegung wert, weil la Chica sowieso ne neue SIM-Karte braucht, da sie sich aus der alten "ausgepint" hat.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2006 13:27
#4 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
nur leider :

Die Seite kann nicht angezeigt werden.


Den "Acrobat Reader" solltest du schon installiert haben auf deinem Rechner.

e-l-a
_______________________________________________
Alles unter Privatreisen-Cuba.de
Reiseleitung: Mit mir als Reiseleiter in Kuba unterwegs.
Mailservie: E-Mails nach Kuba, auch wenn der Empfänger dort kein Internet hat.
Kubainfos: Aktuelles und Wissenswertes für Reisende von A bis Z


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2006 13:32
avatar  UJKEI
#5 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
spitzen Mitglied

na so was dummes

war fest davon überzeug den Acrobat Reader zu haben,
trotzdem danke für den tip


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2006 17:46 (zuletzt bearbeitet: 20.05.2006 17:46)
avatar  ( Gast )
#6 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
( Gast )
In Antwort auf:
Bestimmt interessant nur leider:

ist die erste SMS offenbar nicht unter 64.- EUR zu haben.

Und was "Einmalige Verbindungskosten in Höhe von 0,25 EUR" sind, bleibt im Dunkeln. Doch nicht etwa einmal pro Verbindung zusätzlich? Das wäre in der Tat "einmalig". e-l-a, gib uns Deine Erfahrungen preis.

 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2006 17:52
avatar  ( Gast )
#7 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
( Gast )

http://www.yallo.ch ist nach wie vor die günstigste Möglichkeit.

SMS ab Kuba: CHF 0.60
Auflademöglickeit mit Kreditkarte über Internet.

Einziger Nachteil: Kein Abgehenden Gespräche im Kubanischen Netz. Nur ankommende. Aber vielleicht ist das ja grad ein Vorteil, damit die Kosten nicht ins unermessliche steigen
_____________________________
hpblue - zurich - switzerland


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2006 18:37
avatar  ( Gast )
#8 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
( Gast )

In Antwort auf:
Einziger Nachteil ...

Der entscheidende Nachteil ist aber, dass diese für jemanden, der außerhalb der Schweiz wohnt -also den meisten hier- nicht zu bekommen ist. Es sei denn, Du hilfst dabei, indem Du mehrere auf Deinen Namen erwerben kannst und dies auch für andere machen würdest.

Esperanto2


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2006 18:42
#9 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
Rey/Reina del Foro

Habe gerade meine Handy-Rechnung für den zurückliegenden Kubabesuch erhalten und nicht schlecht gestaunt: 1,0367 EUR pro SMS (D2 CallYa!!!!), dann ab dem 1. Mai 1,0150 EUR (immer die gleiche Nummer, nämlich die von el carino). Hatte eigentlich noch etwa 0,69 EUR in Erinnerung ...


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2006 18:44
avatar  ( Gast )
#10 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
( Gast )

Kannst es ja mit einem Urlaub in der Schweiz verbinden. Du kannst die SIM-Karte Postlagernd an jede Schweizer Poststelle senden lassen.
_____________________________
hpblue - zurich - switzerland


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2006 18:54 (zuletzt bearbeitet: 20.05.2006 18:56)
#11 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
Rey/Reina del Foro
Zitat von hombre del norte
Habe gerade meine Handy-Rechnung für den zurückliegenden Kubabesuch erhalten und nicht schlecht gestaunt: 1,0367 EUR pro SMS (D2 CallYa!!!!), dann ab dem 1. Mai 1,0150 EUR

Hast du Roaming-Plus? Bis Ostern (danach gings nicht mehr) haben Standard-Roaming-CallYa-SMS "normale" 0,69 EUR gekostet.

Außerdem: CallYa und Rechnung???
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2006 19:04 (zuletzt bearbeitet: 20.05.2006 19:06)
avatar  ( Gast )
#12 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
( Gast )
In Antwort auf:
Kannst es ja mit einem Urlaub in der Schweiz verbinden

Mein Urlaub geht doch in eine andere Richtung. Das weißt Du doch. Von hier in die Schweiz sind es fast 600 km. Da komm ich schon bis zum Atlantik und lass Brüssel links liegen. Oder willst Du unbedingt, dass mir Chris eine schöne Landschaft und die Abkürzungen zeigt?

Du siehst, dass mein Anliegen berechtigt ist und Deine Antwort keine Antwort auf meine Frage ist, nachdem uns h-d-l jetzt noch einen Schrecken einjagen will.


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2006 21:35 (zuletzt bearbeitet: 20.05.2006 21:36)
avatar  ( Gast )
#13 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
( Gast )
Von Handy habe ich leider keine Ahnung daher meine Frage,
Funzioniert auch mit O2, E+(plus), von Kuba nach Deutschland SMS zu schiken und wie teuer sein könnte, ich bedanke mich im vorraus, Ich wäre auch dankbar für eine kurze Zusammenfassung.

 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2006 22:34
avatar  Sharky
#14 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Habe gerade auf der Website von Vodafone nachgeschaut, dort ist noch
der Preis von 0,69 Euro angegeben.


Salu2 Sharky


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2006 22:35
avatar  ( gelöscht )
#15 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
( gelöscht )

Mit der T-Mobile Combicard kostet es 0,19 Cent nach Cuba und 0,39 Cent von Cuba nach Deutschland.


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2006 23:05 (zuletzt bearbeitet: 20.05.2006 23:06)
#16 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
Rey/Reina del Foro
Zitat von cubafan1
Mit der T-Mobile Combicard kostet es ... 0,39 Cent von Cuba nach Deutschland.

Hey, das ist ja fast ein Grund bei T-Mobile zu bleiben. Mein dortiger Vertrag ist zu Ende August gekündigt. Wollte eigentlich zu einem Billiganbieter wechseln.

Allerdings gefällt mir der Gedanke nicht besonders, dort eine Vertragskarte zu haben, da ein Missbrauch in Kuba bei Diebstahl oder so schnell ein Vermögen kosten kann.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2006 23:55
#17 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Hast du Roaming-Plus? Bis Ostern (danach gings nicht mehr) haben Standard-Roaming-CallYa-SMS "normale" 0,69 EUR gekostet.

Außerdem: CallYa und Rechnung???


Habe eben bei Vodafone angerufen: Die von mir genannten Preise wurden bestätigt, der SMS-Preis ist an den Dollar/EUR-Kurs gekoppelt, was mir neu war! Man sagte mir (Stand: 19.05.), dass der Preis zur Zeit 1,01 EUR betrage.

Rechnung bekomme ich immer bei Gesprächen außerhalb des Eurolandes, weil die Kosten nicht vom Guthaben abgezogen werden (können).


 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2006 00:07
#18 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Habe eben bei Vodafone angerufen: Die von mir genannten Preise wurden bestätigt, der SMS-Preis ist an den Dollar/EUR-Kurs gekoppelt,

Das ist richtig, aber nicht beim CallYa-Standard-Roaming. Da gibt es einen Festpreis von 69 €-cent.
In Antwort auf:
Rechnung bekomme ich immer bei Gesprächen außerhalb des Eurolandes, weil die Kosten nicht vom Guthaben abgezogen werden (können).

Ich bekomme keine Rechung für meine Kuba-SMS. Kannst du von Kuba aus ganz normal anrufen, also ohne CallBack? Ich vermute ganz stark, dass du kein CallYa-Standard-Roaming hast, sondern vermutlich Roaming-Plus, was extra beantragt werden muss.

Ich glaube, hier gibt es einige duzend Foristas, die ein CallYa-Handy in Kuba haben. Du bist aber der erste und einzige, der von solchen Preisen berichtet.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.


 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2006 00:45
#19 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Ich vermute ganz stark, dass du kein CallYa-Standard-Roaming hast, sondern vermutlich Roaming-Plus, was extra beantragt werden muss.

Ja, korrekt, habe eben noch mal telefonisch nachgefragt. Wollte gerade meinen Vertrag umstellen lassen auf Roaming (normal), da war mein Guthaben aufgebraucht und die Verbindung wurde unterbrochen ...

Aber was meintest du oben damit, dass etwas ab Ostern nicht mehr funktioniert? Die nette Kollegin bei Vodafone sagte mir, dass CallYa-SMS mit Roaming mit 0,69 EUR berechnet werden und Kuba in der Liste steht, es also funktionieren müsste.


 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2006 00:56
avatar  ( Gast )
#20 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
( Gast )

In Antwort auf:
hier gibt es einige duzend Foristas, die ein CallYa-Handy in Kuba haben

und die, Dank der Kompetenz von e-h-b, wieder beruhigt sind.


 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2006 01:31 (zuletzt bearbeitet: 21.05.2006 01:44)
#21 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
Rey/Reina del Foro
Zitat von hombre del norte
Aber was meintest du oben damit, dass etwas ab Ostern nicht mehr funktioniert?

Meine Madame (oder jemand anders, ich vermute, das Töchterchen hat mit dem Handy gespielt) hatte offensichtlich 3x die falsche PIN eingegeben. Seitdem geht gar nichts mehr. Leider habe ich per Brief eine falsche Beschreibung zur Freischaltung per PUK geschickt (und im Nachfolgebrief 1 Woche später berichtigt). Bisher habe ich jedenfalls noch nichts wieder per Celular aus Kuba gehört.

Ostersonntag funktionierte noch alles einwandfrei, Ostermontag erhielt ich nicht mal mehr eine Empfangsbestätigung für meine versendeten SMS.

Da ich, wenn möglich nach jeder SMS den Kontostand kontrolliert habe (estoy muy tacaño), kann ich dir versichern, dass eine normale SMS bis dahin 0,69€ gekostet hat.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.


 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2006 01:51
#22 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
kann ich dir versichern, dass eine normale SMS bis dahin 0,69€ gekostet hat

Das ist wohl immer noch so, aber ich Idiot musste ja CallYa Plus haben! Aber auch erst seit kurzem, vorher habe ich auch immer 0,69 EUR bezahlt.

Danke!


 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2006 13:37
avatar  Jasper
#23 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
super Mitglied

Hallo Leute,

in Sachen Callya gibt es in Deutschland mittlerweile auch einen neuen Anbieter :

http://www.smobil.com

Ist eine Prepaidmarke von Schlecker mit Original-Callya-Preisen - also aus Cuba betrachtet:

0,69 € pro SMS
1,79 € pro Minute eingehender Anruf
4,99 € pro Minute abgehender Anruf

das Beste:

Smobil gibt Rabatte auf die Aufladebeträge, so bekommt man für 30 € die man kauft 2 Aufladecodes zu je 25€ also 50€ Telefonie für 30€ Zahlbetrag.

Wenn man diesen höchsten Aufladebetrag zugrundelegt kommt man auf folgende Kosten:

0,414 € pro SMS
1,074 € pro Minute eingehender Anruf
2,994 € pro Minute abgehender Anruf

Vielleicht ja eine Alternative zu United, Yallo und Konsorten.

Beste Grüße

Jasper



 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2006 13:44
#24 RE: SMS für 49 Cent aus Kuba - Neuer Anbieter am Markt
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Jasper
Vielleicht ja eine Alternative zu United, Yallo und Konsorten.

Für mich leider nicht. Aufladen und Kontencheck muss über Internet funktionieren.
___________________________________
La distancia no es la causa para que nazca el olvido.


 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2006 17:49
avatar  ewuewu
#25 Acrobat Reader
avatar
super Mitglied

In Antwort auf:
war fest davon überzeug den Acrobat Reader zu haben,
trotzdem danke für den tip

Wem das endlose Laden des Acrobat Reader auf die Nerven geht. Und auch das ebenso lange Freigeben von Seiten, von denen aus .pdf geladen wurden, sollte es mal mit diesem allerliebsten Teilchen versuchen:

http://foxit-pdf-reader.softonic.de/ie/38304

Der kann so ziemlich das, was der Platzhirsch kann und ein bischen mehr - man kann zB in .pdf-Datein Einträge vornehmen - das Ganze aber in einem Bruchteil der Zeit, die man bisher gewohnt war.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 3 « Seite 1 2 3 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!