Kubanische Novia verschwunden, was tun?

  • Seite 1 von 2
20.11.2022 15:47 (zuletzt bearbeitet: 20.11.2022 15:49)
avatar  paisano
#1 Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Hola in die Runde,
Nachdem an anderer Stelle meine Suche nach einem bestehenden thread/Thema wohl nicht klappt, mache ich diesen neuen thread auf und schildere das Thema neu.
Ich habe meine kubanische Freundin nach Deutschland eingeladen und sie ist seit 11. Oktober auch hier. D.h. vorausgegangen war der ganze Papierkram, unter anderem natürlich auch die von mir unterschriebene Verpflichtungserklärung.
Nun ist sie aber seit letzten Samstag 12.11. bei ihrer Tante in Italien, es war ausgemacht sie bleibt 3-4 Tage und kommt dann zurück, und ich habe sie guten Glaubens/Vertrauens gehen lassen.
Anfänglich hatten wir auch noch telefonischen und whatsapp-Kontakt, nun höre ich seit ein paar Tagen nichts mehr von ihr, sie geht nicht mehr ans Telefon.
Ich habe den Verdacht hier läuft was schief und sie will nicht mehr nach Kuba zurück, ihr Schengen-Visum läuft noch bis 02.01.2023.
Nun die Frage: was soll ich tun um möglichst unbeschadet aus der Situation (Verpflichtungserklärung) herauszukommen, zur Polizei? Vermisstenanzeige? Vorsichtshalber gleich mal einen Anwalt einschalten?

Saludos
paisano

 Antworten

 Beitrag melden
20.11.2022 16:19
#2 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
Mitglied

du hafstest für alles was sie macht,würde anzeige erstatten


 Antworten

 Beitrag melden
20.11.2022 16:59
avatar  Polo
#3 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
super Mitglied

Cool bleiben und abwarten. Keine schlafende Hunde wecken.


 Antworten

 Beitrag melden
20.11.2022 17:08 (zuletzt bearbeitet: 20.11.2022 17:33)
#4 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Polo im Beitrag #3
Cool bleiben und abwarten. Keine schlafende Hunde wecken.


Denke ich auch, erst mal noch ein paar Tage warten und versuchen Kontakt mit ihr oder ihrer Familie ( in Italien und Cuba) aufzunehmen. Vielleicht klärt sich alles.
Wenn sie ein Facebook Konto hat, versuch sie darüber zu erreichen. Das sie bei ihrer Familie ist, ist aber sicher?!

Wenn alles nicht hilft ," Vermisstenanzeige" bei der Polizei machen.
Die Ausländerbehörde würde ich erst einschalten, wenn es klar ist, das sie sich verdrückt hat.
Ich wünsch Dir viel Glück und sich alles aufklärt...

Fuck you Putin

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
20.11.2022 17:09
avatar  Jasper
#5 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
super Mitglied

Ich denke auch cool bleiben ist das Beste was Du machen kannst. Alles andere ist Geld aus dem Fenster werfen, bzw. schlafende Hunde wecken. Ich drück die Daumen.

Jasper
__________________________________________________
who is wishing destination CCC
for DE or EW

 Antworten

 Beitrag melden
20.11.2022 17:48
#6 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
Forenliebhaber/in

 Antworten

 Beitrag melden
20.11.2022 17:55
#7 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Zitat von paisano im Beitrag #1
Ich habe den Verdacht hier läuft was schief


Das hört sich zumindest so an

Zitat von paisano im Beitrag #1
Nun die Frage: was soll ich tun um möglichst unbeschadet aus der Situation (Verpflichtungserklärung) herauszukommen, zur Polizei? Vermisstenanzeige? Vorsichtshalber gleich mal einen Anwalt einschalten?

Eine rechtliche Beratung wäre sicher keine schlechte Idee. Danach kann man über weitere Schritte entscheiden.


 Antworten

 Beitrag melden
20.11.2022 17:56
#8 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Calle_62 im Beitrag #6
Visahandbuch studieren

https://www.auswaertiges-amt.de/blob/207...ndbuch-data.pdf


Und was soll das? Lesen wenn man nicht einschlafen kann?
Habs runtergeladen, wo steht dort etwas über " was mach ich wenn?"

Fuck you Putin

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
20.11.2022 18:09
avatar  Schning
#9 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Falls Sie noch Whatsapp liest, würde ich ihr mal eine Frist setzen, im Sinne von: Wenn ich bis kommenden Mittwoch nichts von Dir höre, dann melde ich auch in Deinem eigenen Interesse Dein Verschwinden bei Polizei und Ausländerbehörde. Also in einem mittelnetten Tonfall würde ich das schreiben.

Da bekommst Du mit Sicherheit eine Reaktion.


 Antworten

 Beitrag melden
20.11.2022 18:23
#10 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
super Mitglied

Vielleicht beruhigt diese Geschichte etwas (in Stichworten):

An den Playas del Este von Hav. sympathischen, ehrlichen und richtig gut aussehenden Stricher kennengelernt. Ich quatsche da immer gerne, wenn ich alleine bin. Über Jahre Kontakt gehalten. Nach zunächst gescheiterten Versuch wurde er dann von einem weiteren Italiener, der offensichtlich solventer als der erste Einladende war, nach Italien eingeladen mit Verpflichtungserklärung. Da ist er dann für ca. drei Monate geblieben. Hat seinen novio als ebenfalls ehrlich und nett beschrieben. War für beide wohl eine Win-win-Situation. Das war alles noch kurz vor Corona-Lockdown. Dann ist der Cubaner mit Einverständnis seines novio zu der prima nach Madrid geflogen. Diese wohnte dort schon lange verheiratet mit einem Spanier. Dann kam Corona - Lockdown. In Madrid hat er m.H. seiner prima und dessen Ehemann Fuß gefasst. Arbeitet weiter als Stricher. Natürlich besser bezahlt. Hat in diesem Jahr nach einigen Turbulenzen einen (nach Fotos zu beurteilen) auch gut aussehenden Spanier geheiratet, der seinen Beruf akzeptieren würde. Und bald hat er dann die spanische Staatsbürgerschaft.

Der Italiener hat nie für irgendetwas zahlen müssen. Und beide haben gute Erinnerungen aneinander, bzw. noch weiterhin Whatts.App Kontakt.


 Antworten

 Beitrag melden
20.11.2022 18:25
#11 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Schning im Beitrag #9
Falls Sie noch Whatsapp liest, würde ich ihr mal eine Frist setzen, im Sinne von
Da bekommst Du mit Sicherheit eine Reaktion.


Ob es eine gute Idee ist, jetzt zu drohen, halte ich nicht für gut.
Sollte sie sich wirklich verdrückt haben, wird sie oder ihre italienische Familie sich vorher informiert haben, was passiert wenn?

Wenn sie schlau ist, wird sie nach Spanien gehen und wenn man gedroht hat, wird man nicht so schnell rausfinden wo sie ist.

Greift die Verpflichtungserklärung auch fürs Ausland?
Man hat sie ja in D für D abgegeben..

Fuck you Putin

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
20.11.2022 18:29
#12 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
super Mitglied

Zitat von falko1602 im Beitrag #11
Zitat von Schning im Beitrag #9
Falls Sie noch Whatsapp liest, würde ich ihr mal eine Frist setzen, im Sinne von
Da bekommst Du mit Sicherheit eine Reaktion.


Ob es eine gute Idee ist, jetzt zu drohen, halte ich nicht für gut.
Sollte sie sich wirklich verdrückt haben, wird sie oder ihre italienische Familie sich vorher informiert haben, was passiert wenn?

Wenn sie schlau ist, wird sie nach Spanien gehen und wenn man gedroht hat, wird man nicht so schnell rausfinden wo sie ist.

Greift die Verpflichtungserklärung auch fürs Ausland?
Man hat sie ja in D für D abgegeben..

Fuck you Putin


@Falko1602 ... sinngemäß wollte ich das auch gerade schreiben .... da bist Du mir zuvor gekommen ...

Wenn man versucht Druck zu machen, sollte man sich wirklich überlegen, ob man ein echtes Druckmittel zu Verfügung hat.


 Antworten

 Beitrag melden
20.11.2022 18:44
avatar  Schning
#13 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Klar hat mein echtes Druckmittel. Die eingeladene Person will sicherlich nicht behördenbekannt werden.
Ich habe zudem bewusst "mittelnetter Tonfall" geschrieben. Also nicht irgendein Juristen- oder Mafiastil. Sich komplett passiv zu verhalten, halte ich nicht für sinnvoll. Schnell und sachlich und ggf. - moderat - druckvoll die Situation aufklären. Daran besteht als Einladender ein berechtigtes Interesse. Und am schnellsten lässt sich die Situation über die Kubanerin aufklären. Die kann mit hoher Sicherheit noch kommunizieren. Und dann kann man von ihr auch erwarten, dass sie zur Aufklärung beiträgt.


 Antworten

 Beitrag melden
20.11.2022 18:52
avatar  Fulano
#14 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
Forenliebhaber/in

Sehe ich so wie Schning, erstmal versuchen über Sie oder Familienangehörige rauszubekommen was die Beweggründe sind, offensichtlich "Dolce far niente". Anzeige weswegen, Sie darf sich mit dem Schengenvisum als Erwachsene bis zum Ablauf legal aufhalten wo Sie will. Alles andere weckt schlafende Hunde bzgl. der Kosten. Die Verpflichtungserklärung gilt bis zur Änderung des Aufenthaltstitels im ganzen Schengen Bereich, übrigens bis zu 5 Jahren. Alle europäischen Behörden haben ja Zugriff auf das SIS und bekommen letztendlich auch Daten des Einladers. Bei Inanspruchnahme von Sozialleistungen/Asylantrag bei den Azurri könnte Sie ja auch wieder nach D abgeschoben werden.
Manchmal versteht man die Deutsche Botschaft nur zu gut.


 Antworten

 Beitrag melden
20.11.2022 18:52
avatar  dirk_71
#15 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
Rey/Reina del Foro

Das war leider bestimmt schon länger so geplant, im Moment wollen die meisten Kubis nur noch weg aus Kuba.
Egal mit welchen Mitteln. Da wird auch eine "Drohung" keine Wirkung haben, was wäre die Alternative für sie?
Zurück nach Kuba, das schaffen wohl keine 10 Pferde mehr. Eine Drohung nimmt sie zur Kenntnis und fertig.
Illegal in der EU, egal andere reisen illegal über Serbien in die EU ein und schlagen sich nach Spanien durch.

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
20.11.2022 18:55 (zuletzt bearbeitet: 20.11.2022 18:56)
#16 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Zitat von Schning im Beitrag #13
Die eingeladene Person will sicherlich nicht behördenbekannt werden.


Falls der Plan schon vorher feststand, wird das die betreffende Person nicht weiter beeindrucken.
Abgesehen vom menschlichen Drama wäre es erst mal wichtig festzustellen, in welcher rechtlichen Situation man sich als Einladender befindet und welche weiteren Schritte wichtig sind.


 Antworten

 Beitrag melden
20.11.2022 20:50 (zuletzt bearbeitet: 20.11.2022 21:07)
avatar  paisano
#17 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Zitat
….. in welcher rechtlichen Situation man sich als Einladender befindet und welche weiteren Schritte wichtig sind.



Genau das bezwecke ich ja hier !

Saludos
paisano

 Antworten

 Beitrag melden
20.11.2022 21:11
avatar  Fulano
#18 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
Forenliebhaber/in

Man hat Dir ja auch geantwortet! Hast Du Moeglichkeiten an irgendjemanden der Familie heranzutreten? Der Fall scheint ja klar, solltest Du aufgrund der Umstaende Sorge bzgl. eines Ungluecksfalles/Krankheit etc. haben, gaebe es die Moeglichkeit eine Vermisstenanzeige zu stellen. Solltest Du Gruende finden das Du gefoppt wurdest und Opfer eines von vornherein abgekarten Spieles wurdest, versuche deine Willenserklaerung (Verpflichtungserklaerung) am besten anwaltlich vertreten gem. 119 BGB anzufechten. Erstmal wuerde ich versuchen ohne schlafende Hunde zu wecken, Gewissheit ueber die Situation zu erlangen. Schreib ihr/Familie/gemeinsamen Freunden mit Bitte um Aufklaerung im Guten, bringt das alles nichts mach es notfalls aktenkundig


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2022 05:21
avatar  tom2134
#19 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Hört sich so an, als wurdest du benutzt, um da weg zu kommen, da gibt es hier mannigfaltige Geschichten.

Bezgl. Verpflichtungserklärung wäre ich entspannt, du hast sie gegenüber einer deutschen Behörde abgegeben und sie ist abgehauen. Du bist ja der Betrogene. Einfach abwarten. Da kommt nichts — noch dazu aus Italien


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2022 07:59 (zuletzt bearbeitet: 21.11.2022 08:00)
#20 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
Rey/Reina del Foro

Uiuiui! So eine Behauptung aufzustellen; das heutzutage, wo Alles mit Allem ver(inter)-netzt ist! Das mag vielleicht bis in die späten Neunziger so gewesen sein!
Parke mal falsch in Italien und bezahle den Strafzettel nicht; da bekommst du ganz schnell Post von einer staatlichen Inkassostelle aus Florenz; mit ordentlichem Aufschlag!
Ich habe ja vor ein paar Wochen @paisano und seine Freundin kennengelernt! Dass das jetzt so weitergeht ........schade!
Da ist "Guter Rat schon teuer"! Ich wüsste auch nicht wie reagieren! Zwischen: "Keine schlafende Wölfe wecken" und den Behörden hierzulande Bescheid zu geben......


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2022 08:05
#21 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
Rey/Reina del Foro

Ein Anwaltlicher Beratungstermin wäre ja noch kein "an die große Glocke hängen".
Das erfährt ja niemand.


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2022 09:28
avatar  Fulano
#22 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
Forenliebhaber/in

Verwegene Aussage, aus Italien kommt nichts. Im Gegenteil wird gerade in Italien strikt das Dublin Verfahren angewendet, d.h. Abschiebung in den Staat der (legalen) Ersteinreise mit allen dazu anfallenden Kosten.


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2022 10:34
avatar  Jorge2
#23 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
Rey/Reina del Foro

Das tut mir leid, paisano, das alles ist gerade sehr anstrengend und belastend für Dich, kann ich nachvollziehen.
Aber es ist schon sehr naiv, eine mit Besuchsvisum eingeladene cubana alleine - egal wohin, ob in Deutschland oder Italien - "zu ihrer Verwandschaft" (wenn es denn stimmt) reisen zu lassen und das Ganze auch noch zu bezahlen. Die "bucklige tia" hätte ich mir erst einmal mit ihr gemeinsam angeschaut.

Ich würde versuchen, wie hier schon angeraten, erst einmal via Familie, WhatsApp, FB ... mit ihr Kontakt aufzunehmen. Einige Tage würde ich noch warten, zwischenzeitlich schon einmal einen RA für solche Angelegenheiten kontaktieren. Von dem wirst Du die richtigen Ratschläge erhalten, um gezielt in der Angelegenheit weiter vorzugehen.

Viel Glück und Erfolg und Alles Gute!


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2022 20:50
#24 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
Cubaliebhaber/in

@paisano:

auweia, das tut mir leid zu lesen, was Dir passiert ist.
Nüchtern betrachtet kannst und solltest Du momentan überhaupt nichts machen, außer zu versuchen, mit der Cubine zu klären, was da los ist.

De facto verhält sie sich natürlich extrem unanständig Dir gegenüber, aber sie macht nichts rechtlich Verbotenes/Illegales, denn Du hast Ihr zu einem Schengen-Visum verholfen, das ja noch längst nicht abgelaufen ist.

Sie „muss“ nicht an Deiner Seite bleiben, hat Dir gegenüber keinerlei Verpflichtungen und kann sich rechtlich gesehen alleine „ohne Dein ok“ völlig frei im Schengen-Raum bewegen, wie sie möchte, jedenfalls solange sie rechtzeitig vor Ablauf ihres Visums wieder ausreist. Erst wenn sie danach immer noch im Schengen-Raum bleibt, wird‘s illegal, und es könnten Kosten auf Dich zukommen (es sei denn, bereits vorher nimmt Deine Cubine staatliche Unterstützung (Essen, Unterkunft o.ä.) in Anspruch, aber vermutlich wird sie ja in Italien von privat unterstützt).

Also versuche irgendwie, die Angelegenheit mit der Cubine direkt zu klären, alles andere (Anwalt o.ä.) wäre nur zwecklos rausgeschmissenes Geld, leider.

So hart es ist, momentan kannst Du gar nichts machen, außer zu versuchen, direkt mit der Cubine zu verhandeln.
Du hast per Verpflichtungserklärung rechtsverbindlich garantiert, dass Du sämtliche Kosten für sie übernehmen wirst, bis zu fünf Jahre lang, bis hin zu den Kosten einer eventuellen Abschiebung.

Fazit:
1) vergiss sämtliche Emotionen, direkt nach der Einreise ist sie abgehauen, sie hat Dich krass verarscht - buche es auf‘s Konto Lebenserfahrung/mangelnde Menschenkenntnis (nicht böse gemeint, denn Betrüger(innen) sind oft schwer zu durchschauen!)
2) niemand (Anwalt o.ä.) kann Dir jetzt helfen, solange sie nichts Illegales tut, insbesondere solange sie nicht länger im Schengen-Raum bleibt als ihr Visum zulässt, also wirf kein schlechtes Geld hinterher
3) vielleicht löst sich alles in Wohlgefallen auf, und Du hörst nie mehr etwas von ihr (und ihren Kosten)
4) ansonsten harre der Dinge standhaft, die kommen. Wenn der Staat Dir irgendwann eine Rechnung schickt, prüfe sie sorgfältig und nimm Dir dann ggf. dann einen Rechtsbeistand.
5) die Rechtsbelehrung vor Unterschrift einer Verpflichtungserklärung ist m.E. sehr vollständig und tatsächlich „abschreckend“. Wer trotzdem unterschreibt, sollte als Geschäftsfähiger wissen, welche Verpflichtungen/Risiken er damit freiwillig (!) übernimmt.
6) versuche, mit ihr zu verhandeln - biete ihr (viel) Geld, wenn sie wieder nach Cuba zurückgeht (Übergabemodalitäten sind natürlich nicht ganz einfach, wenn sie Dich nochmals verarschen könnte …)
7) danke, dass Du hier so freimütig berichtest. Es sei anderen eine Warnung, nahezu „Fremde“/„Unbekannte“ per Verpflichtungserklärung nach Deutschland einzuladen, und natürlich sind solche Einzelfälle auch der Grund dafür, dass die deutsche Botschaft in Cuba die Rückkehrbereitschaft skeptisch prüft vor Visumerteilung. Hätte sie hier besser ein Visum abgelehnt, dann wäre das alles nicht passiert … . Momentan steht leider jeder (!!!) Ausreiseversuch aus Cuba unter dem Generalverdacht, dass die Rückkehrwilligkeit gegen Null geht.
8) Ansonsten gibt‘s zahlreiche vergleichbare Fälle, Tips und Forumsaustausch auch unter info for aliens o.ä., am besten mal googlen.

Buena suerte, salu2 CarpeDiem

——————————


Ach, wie schnell ist nichts getan ...😉

 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2022 21:31
#25 RE: Kubanische Novia verschwunden, was tun?
avatar
Rey/Reina del Foro

Er hat sie eingeladen und sie ist für ihn in Deutschland (gewesen) . Für niemand Anderes.
Er könnte schreiben: hab einen Goldring, den ich dir gerne schenken würde.
Aber eigentlich ist doch Alles klar. Das weiß im Grunde auch Paisano.

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!