Touristenkarte ab 1.11.2022 für 90 Tage gültig.

30.10.2022 11:26 (zuletzt bearbeitet: 30.10.2022 11:27)
avatar  dirk_71
#1 Touristenkarte ab 1.11.2022 für 90 Tage gültig.
avatar
Rey/Reina del Foro

Meldung vom kubanischen Tourismusminister Juan Carlos García Granda auf Twitter.


Zitat

Seit dem 1. November dieses Jahres wird die Gültigkeit des #Touristenvisums auf 90 Tage Aufenthalt im nationalen Hoheitsgebiet ausgedehnt - einmalig verlängerbar für den gleichen Zeitraum - was ausländischen Besuchern erlaubt, ihren Aufenthalt in #Kuba zu verlängern.



Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2022 11:29
avatar  dirk_71
#2 RE: Touristenkarte ab 1.11.2022 für 90 Tage gültig.
avatar
Rey/Reina del Foro

Wurde auch auf Cubavision veröffentlicht

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2022 16:38
#3 RE: Touristenkarte ab 1.11.2022 für 90 Tage gültig.
avatar
neues Mitglied

Na wenn das mal keine gute Nachricht ist [smile]


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2022 16:44
avatar  dirk_71
#4 RE: Touristenkarte ab 1.11.2022 für 90 Tage gültig.
avatar
Rey/Reina del Foro

Gute Nachrichten sind das erst, wenn man auch wieder richtig Urlaub machen kann auf Kuba (außerhalb der Tourigettos).
Als Individualtourist ist das im Moment eher Stress als Urlaub (Stromabschaltungen, Trinkwasser suchen, Transportprobleme, Benzinmangel usw.)
Ich möchte mir das in meinem Urlaub eher nicht zumuten.

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2022 18:01
avatar  Pastica
#5 RE: Touristenkarte ab 1.11.2022 für 90 Tage gültig.
avatar
Forenliebhaber/in

Dirk 71, ich muß dir leider recht geben, war heute am Sonntag in der Tienda, hatte schon etwas an der Kasse liegen, plötzlich war mal wieder der Strom weg, alles wieder zurück.
Noch 10 Tage, dann habe ich es geschafft. Nachhause.
Pastica


 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2022 14:45
avatar  dirk_71
#6 RE: Touristenkarte ab 1.11.2022 für 90 Tage gültig.
avatar
Rey/Reina del Foro

Spannend könnte der Teil mit der 2. Staatsangehörigkeit werden.
Nachdem sie erst 2019 dort die Verfassung angepasst haben, nachdem sie vorher über Jahrzehnte die alte Verfassung missachtet haben, hinsichtlich das beim Erwerb einer anderen Staatsangehörigkeit die kubanische abgegeben werden muss. Seit 2019 erkennen sie die 2. an, erklären aber die Kubanische als allein gültige in Kuba.


Kuba verlängert die Gültigkeitsdauer von Touristenvisa auf 90 Tage, um die Daten in diesem Bereich zu verbessern.
Regierung bereitet Staatsbürgerschaftsgesetz vor, um das Recht auf mehrere Staatsangehörigkeiten zu berücksichtigen
Ab diesem Dienstag wird Kuba die Touristenkarte mit einer Gültigkeitsdauer von 90 Tagen ausstellen, statt wie bisher mit 30 Tagen. Die Ankündigung erfolgte am Sonntag über Twitter durch den Tourismusminister Juan Carlos García Granda, wurde aber bereits auf den offiziellen Websites veröffentlicht.

In seinem Tweet wies García Granda außerdem darauf hin, dass das Visum "nur einmal für den gleichen Zeitraum verlängert werden kann", was bedeutet, dass Touristen insgesamt 180 Tage in Kuba bleiben können.

Bislang galt für das obligatorische Touristenvisum eine Höchstdauer von 30 Tagen, die um einen weiteren Monat verlängert werden konnte, sofern die Änderung eine Woche vor Ablauf der Karte bei der nächsten Ausländerbehörde beantragt wurde, einschließlich der Verschiebung des Rückflugs und der Bezahlung der Unterkunft.

Die neue Maßnahme kommt etwas mehr als eine Woche nach Abschluss der Messe für Medizintourismus und Wellness in Havanna, bei der eine der Hauptforderungen die Wiederbelebung der Insel als Gesundheitsziel war. Die Tatsache, dass Reisende bis zu sechs Monate im Land bleiben können, würde dieses Ziel begünstigen.
....
Der Direktor der Abteilung für konsularische Angelegenheiten und Betreuung der im Ausland lebenden Kubaner des kubanischen Außenministeriums, Ernesto Soberón, kündigte dagegen am Sonntag an, dass die Regierung ein "Staatsbürgerschaftsgesetz" vorbereite und daran arbeite, "die Beziehungen zu den Emigranten zu fördern".

Der Beamte erinnerte laut offiziellen Medien daran, dass die Verfassung von 2019 mehr andere Nationalitäten als die kubanische zulässt, sagte aber, dass dies "eine Gesetzgebung erfordert".

Soberón, der ein Treffen mit in Uruguay lebenden Kubanern abhielt, räumte ein, dass "der derzeitige Migrationsstrom demografische Auswirkungen in einem Land mit niedrigen Geburtenraten hat".

In der nächsten Legislaturperiode müssen auch die Gesetzesentwürfe zu Pässen und Ausländern verabschiedet werden", sagte er. Der Beamte sagte, dass weitere Maßnahmen "zu Themen, die für Auswanderer von Interesse sind, einschließlich der Straffung der Verfahren und ihrer Beteiligung an der sozioökonomischen Entwicklung, da die Zahl der im Ausland lebenden Kubaner, die an Investitionen in ihrem Land interessiert sind, zunimmt", derzeit "geprüft" würden.

Der Minister legte keine Daten vor, die diesen angeblichen Wunsch angesichts der gegenwärtigen tiefen Krise und des Fehlens solider rechtlicher Garantien zugunsten privater Investitionen bestätigen.


Zitat

Cuba extiende los visados de turismo a 90 días en un intento de mejorar los datos en este sector

El Gobierno prepara una ley de ciudadanía que tome en cuenta el derecho a tener varias nacionalidades
https://www.14ymedio.com/cuba/Cuba-extie...3414858485.html


Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2022 21:39 (zuletzt bearbeitet: 31.10.2022 22:09)
avatar  reyney
#7 RE: Touristenkarte ab 1.11.2022 für 90 Tage gültig.
avatar
Forenliebhaber/in

Zitat
Kuba verlängert Gültigkeit des Touristenvisums auf 90 Tage
Reisende können auf Kuba bald deutlich länger bleiben. Wie das Tourismus-Minister Juan Carlos García Granda auf Twitter angekündigt hat, wird die Dauer des Visums (auch „Touristen-Karte“ genannt) von 30 auf 90 Tage erhöht. Hiernach kann eine einmalige Verlängerung auf 180 Tage beantragt werden. Damit werden sämtliche Reisenden den Kanadiern gleichgestellt, für die diese Regelung bisher exklusiv galt. Gleichzeitig orientiert sich Kuba damit an international üblichen Standards bei der Gültigkeit eines Touristenvisums.



Quelle: Cubaheute

Eine sehr gute Neuigkeit, insbesondere für Langzeitaufenthalte. Nicht wenige in der Schlange bei der Migración mussten bisher ihr Tourismus-Visum verlängern, weil es Verzögerungen bei der Umschreibung in ein anderes Visum gab. Meist trudelte die Verlängerung dann kurz nach der Umschreibung ein. 30 Tage ist einfach zu wenig für die kubanische Bürokratie, mit 90 Tagen gibt es ausreichend Luft.


 Antworten

 Beitrag melden
02.11.2022 13:51
avatar  jan
#8 RE: Touristenkarte ab 1.11.2022 für 90 Tage gültig.
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Hiernach kann eine einmalige Verlängerung auf 180 Tage beantragt werden.
Also. Einmal muss man doch hin zur Verlängerung.

02.11.2022 15:46
avatar  jan
#9 RE: Touristenkarte ab 1.11.2022 für 90 Tage gültig.
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Das nachträgliche bearbeiten von Beiträgen ist in diesem Forum nur für eine gewisse Zeit möglich.
@ reyney
ich warte auf deine Antwort.

28.11.2022 15:12
avatar  Tina
#10 RE: Touristenkarte ab 1.11.2022 für 90 Tage gültig.
avatar
Forenliebhaber/in

hat jemand eine Info, ob multiple Einreisen während der Gültigkeit möglich sind? das konnte mir der Mensch auf der Inmi bei der Ausreise nicht sagen, meine Touristenkarte mußte ich abgeben, das Familienvisum konnte ich behalten.

Tina

 Antworten

 Beitrag melden
28.11.2022 17:29 (zuletzt bearbeitet: 28.11.2022 17:30)
avatar  Jasper
#11 RE: Touristenkarte ab 1.11.2022 für 90 Tage gültig.
avatar
super Mitglied

Da die Touristenkarte zweiteilig ist und die Inmigración bei Einreise immer den ersten Teil zu Nachweiszwecken einbehält, gehe ich von einmaliger Einreise aus. Schließlich will die Botschaft Visa zu multiplen Einreise sicherlich für erkleckliche Gebühren weiter anbieten.

Jasper
__________________________________________________
who is wishing destination CCC
for DE or EW

 Antworten

 Beitrag melden
28.11.2022 18:43
#12 RE: Touristenkarte ab 1.11.2022 für 90 Tage gültig.
avatar
spitzen Mitglied

Zitat von Tina im Beitrag #10
hat jemand eine Info, ob multiple Einreisen während der Gültigkeit möglich sind? das konnte mir der Mensch auf der Inmi bei der Ausreise nicht sagen, meine Touristenkarte mußte ich abgeben, das Familienvisum konnte ich behalten.

Nur einfache Einreise möglich. Wenn du zwischendurch mal irgendwo hin willst, bei der Rückreise nach Cuba wieder eine neue kaufen. Die gibts an den Flughäfen am Schalter der Linie, die Cuba anfliegt.
saludos


 Antworten

 Beitrag melden
29.11.2022 09:21
avatar  Tina
#13 RE: Touristenkarte ab 1.11.2022 für 90 Tage gültig.
avatar
Forenliebhaber/in

Die Touristenkarte wird schon seit Jahren nicht mehr geteilt, in Havanna behält man sie komplett und gibt sie am Ende auch komplett wieder ab. Meine Frage zielte darauf ab, dass ich das Familienvisum für 90 Tage habe - auf extra Papier dokumentiert. Wenn ich während dieser Zeit mit neuer Tourikarte einreise bleibt das Familienvisum bestehen oder nicht?

Tina

 Antworten

 Beitrag melden
29.11.2022 12:54 (zuletzt bearbeitet: 29.11.2022 12:55)
avatar  jan
#14 RE: Touristenkarte ab 1.11.2022 für 90 Tage gültig.
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Auf meiner alten A2 steht
in der 4. Zeile
... permanecer en el Territorio nacional hasta el 27.1.2014

Damals mit TK für 30 Tage.
Steht auf Deiner ein Ablaufdatum?

29.11.2022 14:44
avatar  Tina
#15 RE: Touristenkarte ab 1.11.2022 für 90 Tage gültig.
avatar
Forenliebhaber/in

Ablaufdatum ist das Ende der 90 Tage, aber nix von permanecer en el territorio, nur die Adresse, wo ich mich aufhalte

Tina

 Antworten

 Beitrag melden
29.11.2022 14:56
avatar  jan
#16 RE: Touristenkarte ab 1.11.2022 für 90 Tage gültig.
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Ist vielleicht besser.
Dann bist du eben zwischenzeitlich etwas in Kuba herum gereist.
Wurde ich auch mal bei der Ausreise gefragt: WO waren Sie von- bis?
Ich- Da und Dort. Me gusta Cuba.

29.11.2022 22:42
avatar  Jasper
#17 RE: Touristenkarte ab 1.11.2022 für 90 Tage gültig.
avatar
super Mitglied

Hm. Erstaunlich mein A2 wurde immer auf die Rückseite der TK geklebt. Und in CCC habe ich zuletzt 4.22 auch nur eine halbe TK bei Einreise zurück bekommen, die dann bei Ausreise komplett einbehalten wurde. Unterschiedliche Praxis? Egal, A2 ist laut Inmigración nur ein Wechsel des Status, die TK selbst auf dessen Rückseite bei MIR das A2 klebte wurde Bis dato stets bei Ausreise eingesammelt.

Jasper
__________________________________________________
who is wishing destination CCC
for DE or EW

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!