Fábrica de Arte Cubano

21.03.2016 15:10
#1 Fábrica de Arte Cubano
avatar
Rey/Reina del Foro

http://www.fac.cu/

war da schon mal jemand? Das Kulturzentrum wurde gerade in einem SPON-Artikel erwähnt. Sieht ganz interessant aus.


 Antworten

 Beitrag melden
22.03.2016 15:39
#2 RE: Fábrica de Arte Cubano
avatar
Rey/Reina del Foro

Liest sich als ganz interessant.

Wenn man mal wieder in La Habana sein sollte...

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
22.03.2016 15:46
avatar  kdl
#3 RE: Fábrica de Arte Cubano
avatar
kdl
Rey/Reina del Foro

Ich war im November 2015 dort und fand es absolut Spitze. 3 oder 4 Diskotheken, 4 Bars, 2 Terrassen für die Raucher; im Obergeschoss eine sehenswerte Bildergalerie. Preise sind soweit auch OK. Man bekommt am Einlass einen Zettel, auf dem dann die Barkeeper den Konsum vermerken, und beim Hinausgehen bezahlt man dann den Gesamtbetrag. Gute Lösung! Bei Verlust des Zettels sind 50 CUV fällig :-).

gruß
kdl


 Antworten

 Beitrag melden
22.03.2016 15:47
avatar  Mocoso
#4 RE: Fábrica de Arte Cubano
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von pedacito im Beitrag #1
http://www.fac.cu/

war da schon mal jemand? Das Kulturzentrum wurde gerade in einem SPON-Artikel erwähnt. Sieht ganz interessant aus.


Ich mach mal den Flipper hier -

was ist denn ein SPON-Artikel?

P. Kropotkin: Competition is the law of the jungle but cooperation is the law of civilisation.

 Antworten

 Beitrag melden
22.03.2016 15:50
avatar  Mocoso
#5 RE: Fábrica de Arte Cubano
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von kdl im Beitrag #3
Bei Verlust des Zettels sind 50 CUV fällig :-).




CUV? Convertible oder einfach das C zu nahe beim V auf der Tastatur? CUP ja wohl unwahrscheinlicher?

P. Kropotkin: Competition is the law of the jungle but cooperation is the law of civilisation.

 Antworten

 Beitrag melden
22.03.2016 15:52
avatar  kdl
#6 RE: Fábrica de Arte Cubano
avatar
kdl
Rey/Reina del Foro

Natürlich CUC, konnte aber nix mehr editieren, weil du schon geantwortet hattest.

gruß
kdl


 Antworten

 Beitrag melden
22.03.2016 15:58 (zuletzt bearbeitet: 22.03.2016 15:58)
#7 RE: Fábrica de Arte Cubano
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Mocoso im Beitrag #4
was ist denn ein SPON-Artikel?

Das Gegenteil von einem SPOFF-Artikel.
http://www.spiegel.de/reise/fernweh/die-...-a-1083409.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
22.03.2016 16:05
avatar  Mocoso
#8 RE: Fábrica de Arte Cubano
avatar
Rey/Reina del Foro

Wenn das also denn ein SPOFF-Artikel ist und der von pedacito ein SPON und also sind beide ihr Gegenteil? Manchmal versteh ich Flipper

P. Kropotkin: Competition is the law of the jungle but cooperation is the law of civilisation.

 Antworten

 Beitrag melden
22.03.2016 16:08
#9 RE: Fábrica de Arte Cubano
avatar
Rey/Reina del Foro

SPON = Spiegel Online

SPOFF war'n Späßle meinerseit = Spiegel Offline oder auch das Magazin DER SPIEGEL.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
22.03.2016 16:24 (zuletzt bearbeitet: 22.03.2016 16:24)
avatar  Mocoso
#10 RE: Fábrica de Arte Cubano
avatar
Rey/Reina del Foro

Na denn Danke für die Aufklärung

P. Kropotkin: Competition is the law of the jungle but cooperation is the law of civilisation.

 Antworten

 Beitrag melden
22.03.2016 17:10 (zuletzt bearbeitet: 22.03.2016 17:11)
#11 RE: Fábrica de Arte Cubano
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Mocoso im Beitrag #4
Ich mach mal den Flipper hier.

Mach nicht den Flipper - mach den Mocoso - das ist witzig genug.

...und erzähl uns lieber noch mal, dass Besucher in Kuba ohne Spanisch gut durchkommt, weil Fremdsprachen in Kuba so verbreitet sind.

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
23.03.2016 09:05
avatar  Mocoso
#12 RE: Fábrica de Arte Cubano
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Flipper20 im Beitrag #11


...und erzähl uns lieber noch mal, dass Besucher in Kuba ohne Spanisch gut durchkommt, weil Fremdsprachen in Kuba so verbreitet sind.



War da irgendein Bezug zur Fabrica de Arte? Oder willst nur sandeln wie Pauli so schön zu fragen pflegt?

Also Obama hatte anscheinend keine Verständigungsprobleme und angeblich ist sein Spanisch sehr rudimentär.

P. Kropotkin: Competition is the law of the jungle but cooperation is the law of civilisation.

 Antworten

 Beitrag melden
23.03.2016 12:42
#13 RE: Fábrica de Arte Cubano
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von kdl im Beitrag #3
Ich war im November 2015 dort und fand es absolut Spitze. 3 oder 4 Diskotheken, 4 Bars, 2 Terrassen für die Raucher; im Obergeschoss eine sehenswerte Bildergalerie. Preise sind soweit auch OK. Man bekommt am Einlass einen Zettel, auf dem dann die Barkeeper den Konsum vermerken, und beim Hinausgehen bezahlt man dann den Gesamtbetrag. Gute Lösung! Bei Verlust des Zettels sind 50 CUV fällig :-).

gruß
kdl


Danke! Immer gut jemanden vor Ort zu haben. Oder zumindest auf derselben Insel Werde ich mir beim nächsten Besuch mal ansehen.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!