Noch ein Neuer :)

03.10.2020 12:43
avatar  Petaa
#1 Noch ein Neuer :)
avatar
neues Mitglied

Hello,
ich bin der Neue. Ich war zwei mal in Kuba und lese deswegen sehr gerne und auch schon länger hier mit. :)
Mal sehen ob sich mein Account bei diesem Versuch nicht in Kürze wieder in Luft auflöst. *daumendrück*
Beste Grüße
Petaa


 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2020 15:20
avatar  MarionS
#2 RE: Noch ein Neuer :)
avatar
Forenliebhaber/in

Herzlich willkommen. Erzähl doch noch etwas mehr von dir. Gruß Marion


 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2020 16:15
avatar  Karo
#3 RE: Noch ein Neuer :)
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Petaa im Beitrag #1
Hello,
ich bin der Neue. Ich war zwei mal in Kuba und lese deswegen sehr gerne und auch schon länger hier mit. :)
Mal sehen ob sich mein Account bei diesem Versuch nicht in Kürze wieder in Luft auflöst. *daumendrück*
Beste Grüße
Petaa


Hast den Account schon mal auf "Vorschuss" ....oder solltest noch so 2 - 3 mal was schreiben, bevor es amtlich wird. ? Suerte !


 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2020 16:22
#4 RE: Noch ein Neuer :)
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat
Noch ein Neuer :)


Manuel?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2020 17:40
avatar  Jorge2
#5 RE: Noch ein Neuer :)
avatar
Rey/Reina del Foro

Sei gegrüßt, Petaa!


 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2020 18:24
avatar  nosanto
#6 RE: Noch ein Neuer :)
avatar
Top - Forenliebhaber/in

willkommen im Forum☺


 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2020 18:59
avatar  santana
#7 RE: Noch ein Neuer :)
avatar
Top - Forenliebhaber/in

willkommen im forum.


 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2020 19:05
avatar  Petaa
#8 RE: Noch ein Neuer :)
avatar
neues Mitglied

Zitat von MarionS im Beitrag #2
Herzlich willkommen. Erzähl doch noch etwas mehr von dir. Gruß Marion

Hmmm.. Na vielleicht ist es eine sachdienliche Info dass ich schon mal in Spanien gelebt habe und deswegen die Zeit in Kuba vielleicht noch ein bisschen interessanter war als wenn ich mich mit englisch hätte durchschlagen dürfen. Und wie für so viele startete meine Reise in Havana und endete nach einigen Stationen und 4 Wochen in Santiago.
Danach war ich noch für ein par Monate in Peru und Costa Rica um auf der Rückreise nochmal für 4 Monate in Havana vorbeizuschauen.


Zitat von Karo im Beitrag #3
Zitat von Petaa im Beitrag #1
Hello,
ich bin der Neue. Ich war zwei mal in Kuba und lese deswegen sehr gerne und auch schon länger hier mit. :)
Mal sehen ob sich mein Account bei diesem Versuch nicht in Kürze wieder in Luft auflöst. *daumendrück*
Beste Grüße
Petaa


Hast den Account schon mal auf "Vorschuss" ....oder solltest noch so 2 - 3 mal was schreiben, bevor es amtlich wird. ? Suerte !
Vermutlich. Dann fang ich hier mal damit an :)

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #4

Zitat
Noch ein Neuer :)

Manuel?



Zitat von Jorge2 im Beitrag #5
Sei gegrüßt, Petaa!


Zitat von nosanto im Beitrag #6
willkommen im Forum☺


 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2020 20:38
#9 RE: Noch ein Neuer :)
avatar
super Mitglied

Lieber Petaa, wie ist dieses finanzierbar?
Oder ist es Dir möglich, ohne Einschränkungen soviel zu reisen?
Freundlichst Santiagofun.


 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2020 20:49
#10 RE: Noch ein Neuer :)
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Petaa im Beitrag #8
Hmmm.. Na vielleicht ist es eine sachdienliche Info dass ich schon mal in Spanien gelebt habe und deswegen die Zeit in Kuba vielleicht noch ein bisschen interessanter war als wenn ich mich mit englisch hätte durchschlagen dürfen.

Spanisch können hier viele. Das ist kein Alleinstellungsmerkmal.

Zitat von Petaa im Beitrag #8
Und wie für so viele startete meine Reise in Havana und endete nach einigen Stationen und 4 Wochen in Santiago.
Danach war ich noch für ein par Monate in Peru und Costa Rica um auf der Rückreise nochmal für 4 Monate in Havana vorbeizuschauen.

Klingt gut. Was hast du dort gemacht?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2020 21:52
avatar  Turano
#11 RE: Noch ein Neuer :)
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #10
Zitat von Petaa im Beitrag #8
Hmmm.. Na vielleicht ist es eine sachdienliche Info dass ich schon mal in Spanien gelebt habe und deswegen die Zeit in Kuba vielleicht noch ein bisschen interessanter war als wenn ich mich mit englisch hätte durchschlagen dürfen.

Spanisch können hier viele. Das ist kein Alleinstellungsmerkmal.



Es ging ja um in Spanien gelebt und damit deutlich näher dran. als der deutsche Normalbürger....von der Mentalität gesehen


 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2020 21:55
avatar  Turano
#12 RE: Noch ein Neuer :)
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von Santiagofun im Beitrag #9
Lieber Petaa, wie ist dieses finanzierbar?
Oder ist es Dir möglich, ohne Einschränkungen soviel zu reisen?
Freundlichst Santiagofun.

Da geh ich mal von Selbstständigkeit aus, und 4 Monate Urlaub für mich das größere Problem wären.


 Antworten

 Beitrag melden
04.10.2020 07:21
#13 RE: Noch ein Neuer :)
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von Turano im Beitrag #12

Da geh ich mal von Selbstständigkeit aus, und 4 Monate Urlaub für mich das größere Problem wären.



Das geht wenn du ein Saison Geschäft am laufen hast. Weniger Geld, mehr Urlaubszeit.

joerg


 Antworten

 Beitrag melden
06.10.2020 21:31 (zuletzt bearbeitet: 06.10.2020 21:32)
avatar  Petaa
#14 RE: Noch ein Neuer :)
avatar
neues Mitglied

Zitat von Turano im Beitrag #12
Zitat von Santiagofun im Beitrag #9
Lieber Petaa, wie ist dieses finanzierbar?
Oder ist es Dir möglich, ohne Einschränkungen soviel zu reisen?
Freundlichst Santiagofun.

Da geh ich mal von Selbstständigkeit aus, und 4 Monate Urlaub für mich das größere Problem wären.


Finanzierbar war es in dem sich meine ehemalige Firma mit äusserst modernen Methoden "effizienter" gestaltet hat. Da ich der "Schnösel" aus der Großstadt ohne Family und eh nicht aus dem Dorf war rutschte ich auf der Liste der "Verdächtigen" von mir ganz unbemerkt immer höher. Andererseits wurde es auch Zeit dass ich den Laden nach fast 10 Jahren verlasse, mich dann mit einem hübschen Sümmchen wieder permanent nach Berlin aufmachte und mir Gedanken machen "musste" was ich denn in den nächsten 6 Monaten mit vollem Gehalt so anstelle.

Da mein Daddy zum Abgleich eh schon immer mal die karibische Version des Sozialismus kennenlernen wollte und ich sprachlich behilflich sein könnte wurde mal eben ein Plan umgesetzt. 4 Wochen durchgeplante Kubareise ohne Führung. Naja, aus den 4 Wochen wurden für mich ein par Monate und da eh ein Kumpel gerade in Costa Rica unterwegs war hab ich auch gleich mal ne längere Pause vom Sozialismus gemacht ;)

Finanzierbar? Eigentlich waren die Kosten für die Casas in Kuba oder die Hostels in Costa Rica überschaubar.


 Antworten

 Beitrag melden
06.10.2020 22:04
avatar  Petaa
#15 RE: Noch ein Neuer :)
avatar
neues Mitglied

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #10
Zitat von Petaa im Beitrag #8
Hmmm.. Na vielleicht ist es eine sachdienliche Info dass ich schon mal in Spanien gelebt habe und deswegen die Zeit in Kuba vielleicht noch ein bisschen interessanter war als wenn ich mich mit englisch hätte durchschlagen dürfen.

Spanisch können hier viele. Das ist kein Alleinstellungsmerkmal.

Gute Gesellschaft


Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #10
Zitat von Petaa im Beitrag #8
Und wie für so viele startete meine Reise in Havana und endete nach einigen Stationen und 4 Wochen in Santiago.
Danach war ich noch für ein par Monate in Peru und Costa Rica um auf der Rückreise nochmal für 4 Monate in Havana vorbeizuschauen.

Klingt gut. Was hast du dort gemacht?

Wie gerade geschrieben zuerst mit meinem Daddy das Land in 6 oder 7 Städchen und einem Epedemie-Krankenhaus kennengelernt und dann mich als Einzelkämpfer mal ins kubanische Leben gemogelt und ein bisschen provoziert auch ein par Sachen zu sehen und kennenzulernen die der von Ruinen herzlich erfreute Tourist im Cabrio eher nicht zu sehen bekommt. Tatsächlich hat es mich seeehr interessiert was Sozialismus dort bedeutet. Danach fand ich alle Leute hier im Land zumindest materiell seeehr reich


 Antworten

 Beitrag melden
07.10.2020 08:54 (zuletzt bearbeitet: 07.10.2020 08:55)
avatar  nosanto
#16 RE: Noch ein Neuer :)
avatar
Top - Forenliebhaber/in

interessanter Kuba-Einstieg; wahrscheinlich kennst Du schon den Spruch "wie macht man in Kuba ein kleines Vermögen... in dem man mit einem großen Vermögen hinfährt"; jedenfalls gilt meiner Meinung nach auch für Kuba wie für die meisten anderen Länder auch, dass es sich mit entsprechender Gesundheit, viel Freizeit und genügend Geld, relativ entspannt leben lässt , zumindest ist Kuba im Vergleich zu anderen Karibikinseln insbesondere auch für Individualtouristen ein relativ sicheres Reiseland ; salu2, nosanto


 Antworten

 Beitrag melden
07.10.2020 12:12
avatar  el-che
#17 RE: Noch ein Neuer :)
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von nosanto im Beitrag #16
interessanter Kuba-Einstieg; wahrscheinlich kennst Du schon den Spruch "wie macht man in Kuba ein kleines Vermögen... in dem man mit einem großen Vermögen hinfährt"; jedenfalls gilt meiner Meinung nach auch für Kuba wie für die meisten anderen Länder auch, dass es sich mit entsprechender Gesundheit, viel Freizeit und genügend Geld, relativ entspannt leben lässt , zumindest ist Kuba im Vergleich zu anderen Karibikinseln insbesondere auch für Individualtouristen ein relativ sicheres Reiseland ; salu2, nosanto



Wer kennt das nicht ?
Tres cosas hay en la vida, aslud, dinero y amoool für Dich RB
https://www.youtube.com/watch?v=l_8VJt8NEi8


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!