Vorstellung

24.09.2020 10:45
avatar  Laurina
#1 Vorstellung
avatar
neues Mitglied

Hallo zusammen,

mein Name ist Laura und ich führe seit knapp zwei Jahren eine Beziehung mit einem Cubaner. Yosniel, so heißt er, ist nun seit März coronabedingt hier gestrandet. Aus diesem Grund habe ich mich in dem Forum angemeldet um vielleicht Leidensgenossen zu finden und zum Austausch, wie ihr mit der Situation umgeht. Wir sind froh, dass wir zusammensein können und uns Corona nicht getrennt hat, aber manchmal ist es auch schwer, weil wir ja gar nicht wissen, wie es weiter geht. Geht es noch jemanden so?
Viele Grüße
Laura und Yosniel


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2020 11:29
avatar  Jorge2
#2 RE: Vorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

Herzlich willkommen!

Hier bekommst Du mit Sicherheit viele nützliche Informationen.
Musst ein paar Mal etwas schreiben z.B. hier im Thread, dann wirst Du freigeschaltet für alle weiteren Bereiche und Threads.


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2020 11:44
avatar  Karo
#3 RE: Vorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

....ist nun seit März coronabedingt hier gestrandet.

Wie lange war er denn vorher hier (nehme an in Deutschland ) ?


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2020 12:10
avatar  Laurina
#4 RE: Vorstellung
avatar
neues Mitglied

Hallo ihr beiden,

danke für Eure Nachrichten.

Yosniel ist am 11.03. gekommen und sollte für 5 Wochen bleiben. Tja nun ist er seitdem hier und wir finden vor Dezember auch keine Flüge zurück. In einer Woche läuft die Rechtsverordnung von Herrn Seehofer ab und er benötigt wieder ein Visum. Wir sprechen nachher mal bei der Ausländerbehörde vor, was wir nun tun sollen.

Viele Grüße
Laura und Yosniel


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2020 12:49
avatar  Jorge2
#5 RE: Vorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

...Viel Glück und Erfolg.


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2020 13:04
#6 RE: Vorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Es gab doch monatlich diese humanitären Flüge.
Also denke ich "gestrandet" trifft es es nicht ansatzweise.
Es ist wohl eine tolle Möglichkeit den Aufenthalt hier zu verlängern.

In der Nähe von München wohnt ein Bekannter mit seiner Sendi, die auch den langen Deutschland Aufenthalt geniest.
So wie es aussieht fliegt sie zum Schluss als 2 Personen nach Haus.

joerg


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2020 13:26
avatar  Laurina
#7 RE: Vorstellung
avatar
neues Mitglied

Hallo Jörg,

das ist aber nicht sonderlich nett von Dir, zu behaupten, mein Text würde nicht ansatzweise der Wahrheit entsprechen. Bin gerade recht sprachlos.

Meines Wissens nach gab es lediglich einen Flug und zwar am 09.07. Für diesen benötigte man eine Einreisegenehmigung des Cubanischen Staates, auch als Cubaner. Das Außenministerium hat erst gar nicht geantwortet und die Cubanische Botschaft hat erst behauptet, den Pass nicht erhalten zu haben und als ich ihn dann erneut übersandt habe, haben die sich nie wieder gemeldet. Gestrandet trifft es ziemlich auf den Punkt!

Vor allem aber hilft es ja dem eigentlichen Problem: keine Flüge! kein bisschen weiter.

Laura


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2020 13:34
#8 RE: Vorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

Meine Schwiegermutter ist auch seit 11.3. hier gestrandet und möchte gern zurück. Am 9.7. ist sie auch nicht mitgekommen. Die Botschaft ist überhaupt keine Hilfe.
Sie wird wohl auch noch Weihnachten hier feiern dürfen.

Carnicero


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2020 14:03
#9 RE: Vorstellung
avatar
Forums-Senator/in

Wenn die Gestrandeten sich wohl fühlen hier, ist doch alles gut.


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2020 14:16 (zuletzt bearbeitet: 24.09.2020 14:17)
#10 RE: Vorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Laurina im Beitrag #7
Hallo Jörg,

das ist aber nicht sonderlich nett von Dir, zu behaupten, mein Text würde nicht ansatzweise der Wahrheit entsprechen. Bin gerade recht sprachlos.

Laura

Mach Dir nix draus - so ist er halt.

Ansonsten Herzlich Willkommen!

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2020 14:24
#11 RE: Vorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von Laurina im Beitrag #7
Hallo Jörg,

das ist aber nicht sonderlich nett von Dir, zu behaupten, mein Text würde nicht ansatzweise der Wahrheit entsprechen. Bin gerade recht sprachlos.



Liebe Laura, es gingen wirklich jeden Monat Flüge von Frankfurt nach Habana und zurück.
Ich habe lediglich den Terminus "gestrandet" in diesem Zusammenhang relativiert.
Bitte nehme das nicht böse oder persönlich. Das ist nie hier im Forum meine Intention.
Das Kubaner mit Wohnsitz in Kuba eine Genehmigung für die Einreise nach Kuba benötigen mag ich gar nicht glauben, weil Völkerrechts Widrig.
Aber wenn Du das sagst ist es wohl so.

Viel Spaß noch hier im Forum.

joerg


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2020 14:27 (zuletzt bearbeitet: 24.09.2020 14:55)
#12 RE: Vorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Laurina im Beitrag #4
Hallo ihr beiden,

danke für Eure Nachrichten.

Yosniel ist am 11.03. gekommen und sollte für 5 Wochen bleiben. Tja nun ist er seitdem hier und wir finden vor Dezember auch keine Flüge zurück. In einer Woche läuft die Rechtsverordnung von Herrn Seehofer ab und er benötigt wieder ein Visum. Wir sprechen nachher mal bei der Ausländerbehörde vor, was wir nun tun sollen.

Viele Grüße
Laura und Yosniel



Macht das beste draus! Wie siehts mit spätere Heirat aus? Schick ihn hier zum Deutschunterricht,
kann dir später die Nerven schonen.
xxxx

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2020 14:30 (zuletzt bearbeitet: 24.09.2020 14:33)
#13 RE: Vorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

Willkommen ! Genieß einfach die Zeit und mach dir nur die notwendigsten Gedanken. Wenn dein Freund so nett ist, wie du dich mitteilst, dann ist alles O. K. .
In welcher Region lebst du / ihr in Deutschland.


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2020 14:52
avatar  caleton
#14 RE: Vorstellung
avatar
super Mitglied

Ich glaube auch das diese Diskussion nicht sein muss.
Ist für Laura(willkommen hier im Forum)doch eine gute Gelegenheit ihre Beziehung eingehender zu prüfen.
Hoffe das die Zeit die durch die Strandung hilfreich ist !!
Bei einem guten Freund und bei mir haben 16 bzw. 17 Jahre nicht gereicht. Unsere beiden Cubanitas drehen gerade durch
und meinen sich zu verwirklichen.


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2020 14:57 (zuletzt bearbeitet: 24.09.2020 14:59)
#15 RE: Vorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich habe eine tolle Idee. Ich würde jetzt gerne im "St. Pauli" mit dir eine Vorstellung geben .


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2020 15:03
avatar  caleton
#16 RE: Vorstellung
avatar
super Mitglied

Habe heute gerade mit meinen Leuten dort telefoniert.
Gute Idee, werde die " Familie " als Gäste einladen.


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2020 15:05
#17 RE: Vorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

......... und Santiago soll Plätze reservieren .


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2020 15:08
avatar  caleton
#18 RE: Vorstellung
avatar
super Mitglied

Zitat von Varna 90 im Beitrag #17
......... und Santiago soll Plätze reservieren .


Brauchen wir nicht, kommen so rein


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2020 21:30
#19 RE: Vorstellung
avatar
Rey/Reina del Foro

Das stimmt !!!


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!