stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung

03.05.2020 09:29
#1 stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Aktueller stand meines reiseberichtes weihnachten 2019 zum hotel delfines varadero/erstattung

ich berichtete über die katastrophalen zimmer die man uns zuwies.

was habe ich verkehrt gemacht,denn die erstattung habe ich nach 5 monaten immer noch nicht bekommen.

varadero ,dezember 2019 nach zuweisung der "jugendherberge"
ich bin gleich zum haupthotel delfines(die hatten uns zu einer art jugendherberge gebracht) und bat
um neue zimmer.
es wurde gesagt das alles ausgebucht ist.
nach anruf und langer zeit kam ich bei logitravel (dort habe ich für 2 personen gebucht)durch.die weiterleitung
erfolgte nach mallorca,die linie war sehr schlecht,aber wenigsten hat die frau aus spanien mich zurückgerufen.
sie sprach ein schlecht zu verstehendes englisch und plapperte sehr schnell.
die frau sagte sie versucht im hotel durchzukommen,was sie wohl nicht schaffte,hatte mich auch nicht mehr zurückgerufen.
an der rezeption habe ich gefragt ob die mal bei logitravel anrufen könnte,um sprachliche schwierigkeiten auszuschalten,fand aber angeblich keine verbindung.
mein spanisch ist jetzt nicht so schlecht,aber am telefon geht bei mir gar nichts,vor allem wenn die linie sehr schlecht ist,darum lieber auf englisch.

wir waren zu dritt und eine buchung habe ich bei tui durchgeführt,dort kam ich gar nicht durch,ich denke weil es ja schon 22 uhr abends in deutschland war,ich habe die an der rezeption noch einmal gefragt ob sie bei der agentur anrufen könne,sie kam aber auch nicht durch,was soll man sagen,bock hatte die nicht.
wir sind dann zum cuatro palmas und haben angefragt ob etwas frei ist und dann mit dem taxi zum hotel delfines um zu sagen das wir das "hotel"verlassen .
ich liess mir die 3 voucher zurückgeben mit handschriftlichen vermerk von der frau,das die zimmer gecancellt sind,anderes hat sie mir nicht geben können(bzw wollen),da die zuständige person zum kongress in havana ist; und die vertretung habe ich gefragt?,die auch ,sagte sie.(genau das was sie antworten wird, habe ich vor stellen meiner frage an der rezeption, meinen neffen gesagt)

wir sind dann zur jugenherberge ,haben den bekannten abgeholt der auf das gepäck aufpasste und während dieser zeit um die 50 fotos dieser bruchbuden gemacht hat.übrigens zeitgleich haben auch 2 amerikanern das erlebt,die auch nicht dort bleiben konnten.wir unterhielten uns und tauschten vorsichtshalber die adressen aus.-die haben ihr geld mitte januar zurückbekommen,bei den amis geht so etwas ganz schnell.

ich schrieb tui und logitravel am gleichen abend via email an und gab bekannt das wir uns mangels hilfe ihrerseits ein anderes hotel(hier das cuatro palmas)genommen haben
das hat etwa 800€ für 3 personen /3 einzelzimmer gekostet.
------
in deutschland zurück,habe ich sofort nochmals die agenturen kontaktiert;bei logitravel sagte man sie kümmern sich .
kümmern sich und kümmern sich.
ich habe es vorgezogen doch einen rechtsanwalt zu nehmen der sich kümmert und kümmert!
(hier geht es um meinen neffen und mich)

die kanone ist tui:(gebucht für einen bekannten)
irgendwann kam ich in deutschland bei tui durch und teilte meine beschwerden mit;die sagten mir das der veranstalter lturs ist und ich müsse mich an die wenden,was ich tat-die sagten tui ist zuständig(fast wie in kuba -immer hin und her)

ltur sagte sie hätten mir einen voucher geschickt,was aber nicht stimmte da ich von tui einen bekam sogar mit einem zusatzbatt worauf steht das bei problemen ich mich bei tui(telefonnummer)wenden soll.die voucher von tui habe ja im hotel abgegeben und er wurde ja später auch handschriftlich gecancellt.
lturs versteht mein anliegen,aber da ich für die wohl alles falsch gemacht habe,können sie mir keine erstattung geben.
das gab ich auch dem anwalt.
------
der stand aktuell ist folgender,logitravel hüllt sich ins schweigen,der anwalt sagte ,alle agenturen versuchen die leute zu zermürben,die zeit heilt wunden und der grossteil der beschwerden löst sich dann von alleine und die agenturen zahlen letztendlich nichts.
--
tui bzw lturs verhaart.der rechtsanwalt hat mich am donnerstag kontaktiert ;ich sagte dann sofort klagen,der gerichtsstand ist wohl stuttgart,aber das ist mir egal was das kostet.ich weiss nicht (der anwalt auch nicht)was ich verkehrt gemacht haben soll.
ich möchte lediglich die nichtbenützten zimmer erstattet bekommen und die telefonkosten von etwa 170€ die um diese zeit entstanden sind und mehr nicht.
ich halt euch auf den laufenden,saludos ,sigfredo


 Antworten

 Beitrag melden
29.06.2020 09:16
#2 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

aktueller Stand:am 26.06.20 habe ich von meinem Rechtsanwalt eine Kostenrechnung für das Amtsgericht Stuttgart/Gerichtskasse bekommen.Die beiden Agenturen TUI sowie Logitravel haben auf mehreren Briefen meines Anwalts nicht geantwortet.Die ganze Sache ist nun schon über ein halbens Jahr her,das ist echt die Höhe wie diese Agenturen auf "Zeit heilt Wunden"spielen,das die Leute einfach zermürbt werden und keine Lust haben sich weiter damit zu beschäftigen ihr Geld zu bekommen.Wie mein Anwalt sagt ist das wohl normal und kurz vor Gerichtstermin lenken die dann ein.Mal sehen,Gruss,sigfredo


 Antworten

 Beitrag melden
30.06.2020 13:07
#3 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
Rey/Reina del Foro

Mehr als ein halbes Jahr ist echt lange und übersteigt deutlich die Geduld eines jeden Kunden.

Leider zeigt es wieder einmal, dass die Reisebranche mit Ihren gängigen Geschäftsmodellen ganz schnell überfordert ist mit der Verantwortung für das Geld der Kunden.

Mir fällt auch nichts besseres ein, wie man zeitlich den Geldfluss an die tatsächlich erbrachten Leistungen anpassen könnte.

Aber wenn die Reisebranche will, dass weiterhin die Kunden in Vorkasse treten, sollte sie auch entsprechende Sicherungen einbauen.

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
03.08.2020 16:24
#4 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Stand der Dinge Jugendherberge Delfines:am 26.06.20 ging der Antrag zum Gericht nach Stuttgart,die jetzt beschlossen haben das die Anklageschrift zum zuständigen Amtsgericht Stuttgart-Bad Cannstatt abgegeben wird.
Nach über 8 Monaten,es ist zum Mäusemelken.Ich will hoffen das es langsam zu einem Ende kommt da es alles nervt die Firmen Logitravel und Tui versuchen ja diese Hinhaltetaktikt,wobei sie hier genau an den Richtigen geraten sind)Ich berichte weiter


 Antworten

 Beitrag melden
03.08.2020 16:42
#5 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von sigfredo im Beitrag #4
Stand der Dinge Jugendherberge Delfines:am 26.06.20 ging der Antrag zum Gericht nach Stuttgart,die jetzt beschlossen haben das die Anklageschrift zum zuständigen Amtsgericht Stuttgart-Bad Cannstatt abgegeben wird.
Nach über 8 Monaten,es ist zum Mäusemelken.Ich will hoffen das es langsam zu einem Ende kommt da es alles nervt die Firmen Logitravel und Tui versuchen ja diese Hinhaltetaktikt,wobei sie hier genau an den Richtigen geraten sind)Ich berichte weiter


Ist aber auch Kritik erlaubt an der Rechtspflege. Wieso soll so ein Verfahren 8 Monate dauern.


joerg

„Am Anfang des Nationalsozialismus stand nicht Auschwitz, sondern die Ausgrenzung von Menschen ...
Andre Heller

 Antworten

 Beitrag melden
03.08.2020 17:03
#6 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
Rey/Reina del Foro

Die Hinhaltetaktik ist ein zinsloser Kredit für die Reiseveranstalter, einfach zum ko.t.x.en. Meine Beispiele betreffen jetzt nicht Cuba, aber genau so unverschämt. A) 02.05.2020 (Buchungsdatum 25.11.2019) Campingflug nach VAR für 4 Tage / Anzahlung 53,-- EUR alltours B) Islandgruppenreise Gebeco in Kiel Mai 2020 / Anzahlung 583,-- EUR (Buchungsdatum 12/2019). A) und B) war für meine Frau gedacht und fiel aus wegen Corona. Rücküberweisung 53,-- EUR vor 2 Wochen; Rücküberweisung 583,-- EUR vor 3 Wochen. Ich kenne Leute, die für 1 Woche Türkei mit 2 Kindern LANGE sparen müssen. (Jetzt fliegt meine Frau am 20. August nach VAR für 5 Tage (kranke Mutter. Abwarten! Goldstrand ist jetzt der Ballermann für Touristen. Maske ?)


 Antworten

 Beitrag melden
03.08.2020 17:44
#7 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von Varna 90 im Beitrag #6
Die Hinhaltetaktik ist ein zinsloser Kredit für die Reiseveranstalter, einfach zum ko.t.x.en.


Dazu passend:

Zitat

Ferienhausvermittler Fewo verzögert Zahlungen an Vermieter und Kunden
Die Expedia-Tochter leitet Mieten und Kautionen seit Wochen nicht mehr pünktlich weiter. Immer mehr Urlauber und Hausbesitzer müssen um Rückzahlungen und ihre Einnahmen kämpfen.



https://www.handelsblatt.com/unternehmen...9p2cIZcRwye-ap4

joerg

„Am Anfang des Nationalsozialismus stand nicht Auschwitz, sondern die Ausgrenzung von Menschen ...
Andre Heller

 Antworten

 Beitrag melden
03.08.2020 18:51
avatar  Jorge2
#8 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
Rey/Reina del Foro

...ich habe so im Hinterkopf, dass die Reiseveranstalter die Zahlungen an die Hotels etc. erst leisten müssen, wenn der Gast die Reise antritt und manchmal erst wenn der Gast seine Reise beendet hat. ??? Das macht die Reiseveranstalter ja noch un-seriöser!


 Antworten

 Beitrag melden
03.08.2020 20:07 (zuletzt bearbeitet: 03.08.2020 20:07)
avatar  Turano
#9 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Erst heute bei Alltours selbst erlebt, hatte im Dezember 2019 eine Woche Griechenland Reisezeitraum ab 21.08.2020 gebucht. Anzahlung wurde von KK gebucht. Restzahlung sollte am 24.07. eingezogen werden. Da ging aber kein Geld ab. Hatte aber schon gehört , das es zum Teil Flugprobleme gibt oder die Hotels nicht offen haben. Da das angesagte Musikfestival nicht stattfindet, war ich nicht mehr so interessiert und hab eigentlich gehofft, das storniert wird. Heute kam der Anruf, das Hotel hat nicht geöffnet, ob ich umbuchen möchte. Ich sagte hab ich mir schon gedacht, da die Restbuchung nicht eingezogen wurde. Doch haben wir heute gemacht. Absolute Frechheit erstmal einkassieren und dann Hotelumbuchung anbieten. Hab natürlich storniert und werde auch die Restzahlung zurückholen sobald sie bei mir in den Auszügen erscheint.


 Antworten

 Beitrag melden
03.08.2020 20:25
#10 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
Cubaliebhaber/in

Zitat von Jorge2 im Beitrag #8
...ich habe so im Hinterkopf, dass die Reiseveranstalter die Zahlungen an die Hotels etc. erst leisten müssen, wenn der Gast die Reise antritt und manchmal erst wenn der Gast seine Reise beendet hat. ??? Das macht die Reiseveranstalter ja noch un-seriöser!


Naja, die großen Reiseveranstalter (TUI & Co.) haben halt eine starke Einkaufs-Marktposition und können deshalb gute Zahlungskonditionen/-fristen heraushandeln bei den Leistungserbringern.
So etwas ist per se noch nicht unseriös (anders als die unseriöse Verzögerungstaktik bei der Reisepreis-Rückerstattung ...).

Cash ist King, und Vorfinanzierungen durch Lieferanten und/oder Endkunden gibt es häufiger.
Die großen, marktbeherrschenden Discounter z.B. bezahlen der Lebensmittelindustrie ihre Lieferungen rechnerisch übrigens auch erst dann, wann der Endkunde an der Kasse steht ... .

Spannend wird´s Corona-krisenbedingt jetzt im Herbst. Wenn entlang der industriellen oder sonstigen Liefer- und Zahlungsketten ein Glied zahlungsunfähig wird, kann dessen Insolvenz andere in die Insolvenz mitreißen. Passiert z.B. öfters in der Bauwirtschaft.

Arg gekniffen sind in der Reiseindustrie-Lieferkette momentan die Reisebüros. Riesen-Mehraufwand für Beratung und Rückabwicklung etc., keine Provisionen.

Mir gefällt es, in CU für uns auf eigene Faust Casas zu suchen. Erst anschauen, dann entscheiden, dann jeweils für einen Tag im Voraus bar bezahlen.
Klar, natürlich nicht jedermanns Sache, manche brauchen´s Rundum-Sorglos. Führt dann ggf. wiederum zu anderen Problemen, wie man hier lesen kann ... .

Salu2 CarpeDiem (dem diese ganzen TUI-, Kreuzfahrt-, Chinesen- und AI-Massentouristen sowieso mächtig auf die Nerven gehen 😜 )

——————————


Ach, wie schnell ist nichts getan ...😉

 Antworten

 Beitrag melden
03.08.2020 21:54 (zuletzt bearbeitet: 03.08.2020 21:56)
#11 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
Rey/Reina del Foro

Mit deinem Satz in Klammern () hast du doch alles zum Ausdruck gebracht. ODER ? Es geht doch nicht darum, was dir persönlich gefällt. Gruß
PS: Ich würde niemals eine casa mieten .


 Antworten

 Beitrag melden
17.08.2020 12:49 (zuletzt bearbeitet: 17.08.2020 12:53)
#12 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

heute kam ein brief meines rechtsanwalt.das ist eigentlich alles eine lachnummer.die agentur logitravel verweigert die annahme.von tui wo ich auch ein hotel gebucht habe bisher noch nichts.[[File:logi2.jpg]]|addpics|vin-1-3078.jpg|/addpics|


 Antworten

 Beitrag melden
30.08.2020 13:01
#13 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Zitat von sigfredo im Beitrag #12
heute kam ein brief meines rechtsanwalt.das ist eigentlich alles eine lachnummer.die agentur logitravel verweigert die annahme.von tui wo ich auch ein hotel gebucht habe bisher noch nichts.[[File:logi2.jpg]]

Am Samstag kam vom Gericht über meinen Rechtsanwalt ein Versäumnisurteil,im Anhang die Schreiben.Logitravel macht wohl mit Rückzahlungen etc auch bei anderen ebenso Probleme,da war kürzlich log2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) ein Bericht im Fernsehen.|addpics|vin-1-3078.jpg|/addpics|

Bildanhänge
imagepreview

log3.jpg

download


Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
30.08.2020 14:39
#14 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von sigfredo im Beitrag #13
Zitat von sigfredo im Beitrag #12
heute kam ein brief meines rechtsanwalt.das ist eigentlich alles eine lachnummer.die agentur logitravel verweigert die annahme.von tui wo ich auch ein hotel gebucht habe bisher noch nichts.[[File:logi2.jpg]]

Am Samstag kam vom Gericht über meinen Rechtsanwalt ein Versäumnisurteil,im Anhang die Schreiben.Logitravel macht wohl mit Rückzahlungen etc auch bei anderen ebenso Probleme,da war kürzlich ein Bericht im Fernsehen.|addpics|vin-1-3078.jpg|/addpics|


Die armen Teufel sind wohl Zahlungsunfähig.
Ich bin froh das mit diesem Geschäft nichts mehr( vorerst) zu tun habe.
Toxisch wie Drogen verticken.
Heute verkaufst Du Pauschalreisen nach Mallorca, morgen gibt es eine Reisewarnung und der Kunde hat Recht auf Rückzahlung,
kostenlosem Storno usw.

Nee! Ist zwar ein schmaler Taler der reinkommt zu Corona Zeiten, aber es ist meiner.

joerg

„Am Anfang des Nationalsozialismus stand nicht Auschwitz, sondern die Ausgrenzung von Menschen ...
Andre Heller

 Antworten

 Beitrag melden
05.11.2020 19:46
#15 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung!!
die firma logitravel hat nach 11 monaten meine kompletten auslagen erstattet.der gegnerische rechtsanwalt begründete die lange zeit damit,das der gerichtsstand des unternehmens auf mallorca liegt und kommunikationsschwierigkeiten bestanden .
jetzt ist nur noch meine forderung an die TUI bzw ltur offen.ich schreibe da morgen etwas,noch eine grössere lachnummer


 Antworten

 Beitrag melden
05.11.2020 19:51 (zuletzt bearbeitet: 05.11.2020 19:52)
avatar  el-che
#16 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
Rey/Reina del Foro

Glückwunsch sigfredo, du bist hart wie Granit, sehr gut. Willenskraft und Erfolg


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2020 21:04
#17 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

nach einiger zeit möchte ich kurz schreiben mit welchen fiesen machenschaften grosse agenturen versuchen sich vor zahlungen zu drücken.
kurzer rückblick,vor exakt 1 jahr habe ich für einen bekannten 3 tage hotel delphines in varadero bezahlt.
ich buchte das bei der tui,kosten etwa 175€.man brachte uns dann in eine jugendherberge,mit nicht heruntergezogenen fäkalien,etc.(wir waren zu dritt,jeder hatte einzelzimmer,das von meinem bekannten aber woanders gebucht)kurz um ich rief bei der tui an,erreichte niemand.die an der rezeption bat ich an die zuständige stelle anzurufen,wobei sie sagte das keine linie zustande kommt.(also kein bock gehabt)
ich gab den voucher der tui an der rezeption vom delphines und es wurde angenommen.(ich habe ein beiblatt mit der buchung bekommen,das wenn probleme bestehen ich bei der tui anrufen sollte.)
jetzt sagt die tui,das sie nur für ltur gebucht hat und ich hätte die anrufen müssen,von ltur hatte ich aber keinen bescheid bekommen.sie behaupten aber strikt das sie das via email verschickt haben,wobei ich denen sagte sie sollen vorbeikommen und gucken das nichts da ist(diese hammel die)

!!!!jetzt pochen die anwälte der tui auf eine mündliche vernehmung,d.h. mein anwalt und ich müssten ins 400km weite rastatt fahren,desweiteren soll mein bekannter auch anreisen(obwohl der keinen cent bezahlt hat)um zu bestätigen das ich ordnungsgemäss angerufen habe und ob die zimmer wirklich so schlecht waren.der bekannte wohnt etwa 600km entfernt.
ich sprach mit meinem anwalt das ich ggf verzichte ,da der aufwand einfach wegen 175€ zu gross ist und ich das meinen bekannten der mittlerweile durch plötzliche krankheit nicht éinmal mehr reisefähig ist nicht zumuten kann.jetzt baten wir um eine schriftliche klärung was die tui ablehnt und zwar habe ich dieses schreiben angehängt.wie ich diese unverschämtheit gelesen habe bin ich zum anwalt und bestehe nun auch auf eine mündliche verhandlung und ziehe es nun durch,eine sauerei hoch 3.mein bekannter hat nun ein ärztliches attest durch die praxis gefaxt.die tui denkt nämlich das die kläger,nämlich ich ,niemals einen so grossen aufwand betreibt und die klage zurücknimmt.wenn der anwalt der tui dieses schreiben nicht verfasst hätte,hätten die gewonnen,aber jetzt nicht.die verhandlung soll im februar sein,mal sehen ob die jetzt einknicken,denn ich tu es nicht.ich berichte weiter.


einen kurzen reisebericht vom 27.11.20 schreibe ich jetzt gleich noch.
|addpics|vin-2-6dcb.jpg|/addpics|

Bildanhänge
imagepreview

klage1.jpg

download


Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2020 21:52 (zuletzt bearbeitet: 26.12.2020 21:53)
#18 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
Cubaliebhaber/in

Hola Sigfredo,

ja, das ist ein Kampf gegen Windmühlenflügel, und ich kann Dir nur raten, wegen 175 € oder ähnlich da weder Zeit noch Geld hinterherwerfen. Denn was kannst Du denn gewinnen?

Aber jedenfalls bezahlst Du mit Zeit, Geld und Nerven, quasi für nix. Nimm‘s auf‘s Konto Lebenserfahrung, lass es gut sein, und buch‘ niemals wieder über Reise-Großindustrie wie TUI und wie sie alle heißen (die aber selbst möglicherweise hier als Dein Vertragspartner von ihrem Subunternehmer, nämlich ihrem kubanischen Vertrags-Hotel, enttäuscht wurden ...).

Auch die krankheitsbedingte Reiseunfähigkeit Deines einzigen (!) Zeugen für den Zustand der Absteige hilft Dir ja gar nix, im Gegenteil, ohne Zeuge wird‘s noch schwieriger. Naja, und vielleicht hast Du Dich da auch in etwas hineingesteigert und etwas verrannt, denn z.B. nicht hinabgespülte Fäkalien sind ja auch nicht wirklich ein nicht hinnehmbarer und nicht zu beseitigender Mangel eines Hotelzimmers. Im Zweifel wird ein Gericht schmunzelnd darauf hinweisen, dass gewisse landesspezifische Abstriche hinsichtlich des Hotelzimmers (Ausstattung, Zustand etc.) hinzunehmen sind ... .

Mein gutgemeinter Rat: lass gut sein. Das Leben ist zu kurz, um wegen ein bißchen Geld in eine vermutlich aussichtslose, aber verlustreiche Schlacht zu ziehen.
Außer für Deinen Anwalt, er macht mit Dir Geld und es ist sein Beruf ... .
Bei allem Verständnis für Euren berechtigten Ärger, es gibt Schlimmeres.

Altersmilde weihnachtliche Friedensgrüße 😉 CarpeDiem
(der früher auch immer Recht haben und bekommen wollte, aber inzwischen andere Prioritäten in seinem Leben zu setzen gelernt hat ...)

——————————


Ach, wie schnell ist nichts getan ...😉

 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2020 21:55
avatar  dania1a
#19 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
spitzen Mitglied

Mehr als weise Worte.


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2020 22:08
#20 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
Rey/Reina del Foro

sigfredo, mach dir die Nerven nicht kaputt, ich sehe das auch wie CarpeDiem. Evtl. war dein Rechtsanwalt für Reiserecht ungeeignet. Alles Gute für dich .


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2020 22:12
#21 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

nein es sind noch andere zeugen vorhanden,es geht hier rein um meinen bekannten,obwohl der nichts bezahlt hat.nun ich hätte ja verzichtet und das unverschämte schreiben hat mich dazu veranlasst.
mal sehen was geht(das geld ist mir egal,aber mit diesen schreiben bezichtet man mich der lüge,das die bilder dort gar nicht aufgenommen wurden aber auf meinem handy kann man genau sehen wann und wo das gemacht ist)


 Antworten

 Beitrag melden
26.12.2020 22:31
#22 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
Cubaliebhaber/in

@sigfredo:
nein, man bezichtigt Dich nicht der Lüge.

„Mit Nichtwissen bestreiten“ ist zunächst mal eine juristische Formalie,
um eine gegnerische Behauptung nicht stillschweigend zu akzeptieren.

Du nimmst es zu emotional. Erneut, lass es doch besser gut sein.
Ich bin raus hier aus diesem Thread, ich finde, es ist alles gesagt ... .

——————————


Ach, wie schnell ist nichts getan ...😉

 Antworten

 Beitrag melden
27.12.2020 02:26
avatar  Turano
#23 RE: stand der dinge hotel delfines varadero 2019,erstattung
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Wie soll sich denn was ändern ,wenn jeder alles hinnimmt? Das ist mir zuviel kubanische Mentalität.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!