Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 147 Antworten
und wurde 4.374 mal aufgerufen
  
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Sisyphos
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.420
Mitglied seit: 14.08.2012

#126 RE: Importieren von einem piscina
06.11.2019 15:10

Zitat von Chris im Beitrag #124
Zitat von Sisyphos im Beitrag #113

Ach, wenn man nur ausreichend plant, kann man auch in Kuba eine ganz unglaublich frustrierende Zeit erleben. Da hat man dann viel Zeit, um über andere zu reden.

Wenn man nur alle üblichen deutschen Denkschemas weglässt und nichts grossartig plant, kann man in Kuba eine ganz unglaublich herrliche Zeit erleben, ganz ohne sich Gedanken über andere zu machen


Da kann ich Dir nur uneingeschränkt Recht geben. Aber es gibt eben sehr deutsche Kubareisende, die trotz jahrelanger Erfahrung mit dem Land aufgrund ihrer gründlichen Planung vollkommen absurde Erlebnisse haben und Enttäuschungen wegstecken müssen.

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.244
Mitglied seit: 30.05.2007

#127 RE: Importieren von einem piscina
06.11.2019 16:39

Zitat von Chris im Beitrag #124

Wenn man nur alle üblichen deutschen Denkschemas weglässt und nichts grossartig plant, kann man in Kuba eine ganz unglaublich herrliche Zeit erleben, ganz ohne sich Gedanken über andere zu machen


Also wenn ich in Cuba bin habe ich immer ein Plan..bzw ein Plan B

Plan A cristal besorgen und vernichten....
Plan B wenn kein cristal aufzutreiben ist...irgendein Anderes besorgen ausser Sol

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.758
Mitglied seit: 20.04.2002

#128 RE: Importieren von einem piscina
07.11.2019 09:30

Grundsolide Einstellung!

nosanto
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 983
Mitglied seit: 07.08.2013

#129 RE: Importieren von einem piscina
07.11.2019 09:43

Zitat von eltipo im Beitrag #127

Also wenn ich in Cuba bin habe ich immer ein Plan..bzw ein Plan B

Plan A cristal besorgen und vernichten....
Plan B wenn kein cristal aufzutreiben ist...irgendein Anderes besorgen ausser Sol


Plan C cristal (oder wenn kein cristal aufzutreiben ist ein anderes Bier außer Sol und Windmill) besorgen LASSEN (nicht selbst arbeiten, man ist ja im Urlaub) ;
Zum Thema: bringe im Dezember anlässlich meiner nächsten Reise für den Kleinen meines RB (2,5 Jahre) mal so ein kleines Kinder-Kunststoff-Boot mit, ist zwar keine richtige piscina, aber zolltechnisch (nehme ich einmal an)kein Problem und ein bisschen Plantschen ist auch möglich; werde die "Halbwertszeit" bis "roto" im Auge behalten und nachfragen; saludos, nosanto

cabeza mala
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.392
Mitglied seit: 21.09.2006

#130 RE: Importieren von einem piscina
09.11.2019 11:45

Sputnik schreibt gar nichts mehr.
Kam doch die Anfrage nach einem neuen Kühlschrank,wo die doch jetzt so günstig sind in den $ Geschäften,und jetzt kommt er ins grübeln.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Trieli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.535
Mitglied seit: 09.09.2008

#131 RE: Importieren von einem piscina
09.11.2019 12:19

Er kann nicht schreiben, weil er während seiner geringen Freizeit die Bilder seines unfassbaren schönen RDs anhimmeln muss. 😊

Trieli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.535
Mitglied seit: 09.09.2008

#132 RE: Importieren von einem piscina
09.11.2019 12:22

@Nosanto: Gibt es in der Nähe von RBs Haus ein Hotel? In den Hotelshops gibt es nämlich inzwischen echt süße Wassersachen zu kaufen. Und viel preiswerter als in Deutschland.

nosanto
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 983
Mitglied seit: 07.08.2013

#133 RE: Importieren von einem piscina
09.11.2019 13:18

Zitat von Trieli im Beitrag #132
@Nosanto: Gibt es in der Nähe von RBs Haus ein Hotel? In den Hotelshops gibt es nämlich inzwischen echt süße Wassersachen zu kaufen. Und viel preiswerter als in Deutschland.

das einzige mir bekannte Hotel in Morón ist das "Hotel Morón", welches bei meinem letzten Besuch wegen Renovierung geschlossen war; in Morón gibt es nicht viel Wasserspielsachen zu kaufen, selbst einen einfachen aufblasbaren "Wasserluftball" (pelota) habe ich in CdA kaufen müssen; möglicherweise gibt es bei den Hotels in Cayo Coco etc solche Spielsachen zu kaufen, dort war ich aber nur ein Mal vor 2 Jahren und bei meinen letzten Besuchen war keine Zeit für derartige Tagesausflüge da ich hauptsächlich mit Renovierungsarbeiten (Aufsicht) beschäftigt war; salu2 nosanto

Trieli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.535
Mitglied seit: 09.09.2008

#134 RE: Importieren von einem piscina
09.11.2019 13:31

Ok. Schade. Ich habe beim letzten Mal so einen Flamingo gekauft und der hat im Shop knapp 20 CUC gekostet. Hier kostet er um die 40€. Ich habe dann am Ende noch 3 gekauft und an Freunde mit Kiddies verschenkt. Oft lohnt es sich wirklich vor Ort zu schauen, bevor man mit viel Aufwand importiert. Ich lasse mir heute immer erst Vor-Ort-Preise schicken, bevor ich mich mit sowas abschleppe und Ärger in HOG riskiere.

nosanto
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 983
Mitglied seit: 07.08.2013

#135 RE: Importieren von einem piscina
09.11.2019 13:59

Zitat von Trieli im Beitrag #134
Ich habe beim letzten Mal so einen Flamingo gekauft und der hat im Shop knapp 20 CUC gekostet. Hier kostet er um die 40€. Ich habe dann am Ende noch 3 gekauft und an Freunde mit Kiddies verschenkt.

ich glaube liebe Trieli, du hast ein gutes (jedenfalls für Kinder); die Kinder werden sich sicher über das Wasserspielzeug gefreut haben; ich habe ein kleines Boot und ein kleines Boot in Flugzeugform gekauft; ein kleines Boot in Flamingoform gab es auch zu kaufen; die Farbe war aber weiss und rosa (klar, Flamingos haben nun mal so eine rosa Farbe) mit großen Augen u langen Wimpern; für Mädels sicher super niedlich, aber für RBs Buben wohl eher nicht (dann schon besser das Flugzeug); bin da halt traditionell und nicht alternativ, dh Mädels bekommen rosa Sachen und "weibliches" Spielzeug (Puppen etc), Buben blaue Sachen und halt "männliches" Spielzeug (Technik, Auto, Flugzeug etc); auch wenn das irgendwelche Alternativfuzzis kritisieren sollten, ich bin da halt altmodisch; salu2, nosanto

Trieli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.535
Mitglied seit: 09.09.2008

#136 RE: Importieren von einem piscina
09.11.2019 17:53

Ich denke nicht, daß ich ein besonders guter Mensch bin. Ich bin extrem kritisch, speziell mit mir selber. Aber ich liebe es Menschen glücklich zu machen. Aber eben nicht auf Bestellung, sondern spontan. Aber auch die Jungs haben sich über die Flamingos gefreut. Aber auch schon “männllches Spielzeug” hat seine neue Heimat in Kuba gefunden.

sputnik-wulf
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.655
Mitglied seit: 16.07.2017

#137 RE: Importieren von einem piscina
11.11.2019 13:58

Zitat von Trieli im Beitrag #131
Er kann nicht schreiben, weil er während seiner geringen Freizeit die Bilder seines unfassbaren schönen RDs anhimmeln muss. 😊



ja du bist nahe dran. Auf jedenfall besser als wenn sie unfassbar hässlich wäre. Dann würden die Bilder an der Kellertür

hängen und die Mäuse könnten sie bewundern, oder besser, würde sie abschrecken.

Ich hatte mal ne Forumpause eingelegt. Waren auch für mich nicht so interessante Themen dabei. Bei Themen wie , wer möchte ein 340000 € Haus kaufen, bin ich nur sprachlos. Meine Portokasse ist leider zu klein.

Zu diesem Thread gibt es ja nur noch zum Abschluss mein Aduanaerlebnis zu berichten.

cabeza mala
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.392
Mitglied seit: 21.09.2006

#138 RE: Importieren von einem piscina
11.11.2019 14:16

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #137

Zu diesem Thread gibt es ja nur noch zum Abschluss mein Aduanaerlebnis zu berichten.



Und wann gibt es den Abschluss?Hoffentlich bevor das Schloss kommt.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

tom2134
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.557
Mitglied seit: 06.06.2005

#139 RE: Importieren von einem piscina
11.11.2019 14:49

ich kann mal etwas mehr Substanz zur Piscina Debatte beitragen, ich habe nämlich gerade eines gebaut.

Im ganzen hat mich das ca. 1500 $ gekostet, wobei die Arbeit der Maurer der kleinste Posten war, 260 $ mit Loch ausheben. Die Umwälzanlage aus Deutschland mit Schläuchen ca. 200 EUR. Der größte Posten war das Material 360 Bloques, Sand Grabillas, alleine 16 Sack Zement für den Boden; 160 $ für die Farbe.

In todo wie gesagt 1500 $ Maße: 3x5 Meter bei 1,5 Meter Tiefe. Gedauert hat es 3 Wochen, Material und Loch war schon da.

cabeza mala
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.392
Mitglied seit: 21.09.2006

#140 RE: Importieren von einem piscina
11.11.2019 15:00

Hoffentlich liest das Sputnik nicht beim fahren,könnte gefährlich werden.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

nosanto
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 983
Mitglied seit: 07.08.2013

#141 RE: Importieren von einem piscina
11.11.2019 15:34

Zitat von tom2134 im Beitrag #139
ich kann mal etwas mehr Substanz zur Piscina Debatte beitragen, ich habe nämlich gerade eines gebaut.

, interessant wäre zu wissen, wo du das gebaut hast, weil nicht überall (im manchen campo-Gegenden noch schwieriger) gibt es ausreichend Zement und Mauersteine zu kaufen; wie geht man mit den Kontrollen betr des Verbotes des Bau eines Schwimmbades um? oder kennt ihr die örtliche Behörde gut und wisst mit ihr umzugehen? wie lange hat der Bau gedauert? salu2, nosanto

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.161
Mitglied seit: 12.03.2004

#142 RE: Importieren von einem piscina
11.11.2019 15:35

Zitat von tom2134 im Beitrag #139
Maße: 3x5 Meter bei 1,5 Meter Tiefe.
Ich hatte ja weiter unten schon mal etwas zur rechtlichen Situation geschrieben. Solange niemand etwas böses will und es keine Denunzianten in der Nachbarschaft gibt (z. B. Neider), ist natürlich alles prima.

Ich kann dazu eine Erfahrung beitragen: meine Familie in Kuba wurde vor ein paar Jahren wegen eines Schwimmbades im Garten angezeigt. Das Witzige daran ist, dass wir gar kein Schwimmbad hatten und haben. Der Inspektor, der zur Kontrolle kam, war dann recht sauer auf den unbekannten "Tippgeber". Unser Garten ist überhaupt nicht einsehbar. Wahrscheinlich hat irgendjemand über Hörensagen von dem kleinen Aufblas-Planschbecken gehört, das unsere und die Nachbarskinder für ein paar Wochen im Sommer benutzen. Aus dem Planschbecken ist vermutlich über mehrere "Gerüchte-Stationen" ein Schwimmbad geworden.

Diese Erfahrung allein ist für mich Grund genug, soweit möglich alles im legalen Rahmen zu halten.

nosanto
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 983
Mitglied seit: 07.08.2013

#143 RE: Importieren von einem piscina
11.11.2019 15:41

Zitat von Quimbombó im Beitrag #142
Solange niemand etwas böses will und es keine Denunzianten in der Nachbarschaft gibt (z. B. Neider), ist natürlich alles prima.

genau das wollte ich auch ansprechen, weil "la envidia" ist in Kuba allgegenwärtig und gibt es kostenlos; und dann stellt sich die Frage, wie geht man mit der Kontrolle um und welche Konsequenzen gibt es?

tom2134
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.557
Mitglied seit: 06.06.2005

#144 RE: Importieren von einem piscina
11.11.2019 18:55

es wird wohl eine Multa geben in MN ... (-:

Gedauert hat der Bau 3 Wochen, Material zu besorgen vorher ca. 4 Wochen, du musst halt wissen wo und bei wem

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.161
Mitglied seit: 12.03.2004

#145 RE: Importieren von einem piscina
11.11.2019 23:09

Laut Gesetzt funktioniert das in diesem Fall mit der Multa nicht wie bei anderen Bauten, die ohne Baugenehmigung begonnen oder sogar fertiggestellt wurden (wo man dann die Baugenehmigung „nachholen“ kann), weil ein Swimmingpool prinzipiell nicht genehmigungsfähig ist. Wenn das Gesetz durchgesetzt wird, muss er „rückgebaut“ werden.

sputnik-wulf
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.655
Mitglied seit: 16.07.2017

#146 RE: Importieren von einem piscina
12.11.2019 01:12

Zitat von cabeza mala im Beitrag #138
Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #137

Zu diesem Thread gibt es ja nur noch zum Abschluss mein Aduanaerlebnis zu berichten.



Und wann gibt es den Abschluss?Hoffentlich bevor das Schloss kommt.


Der kommt noch, keine Sorge.

nosanto
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 983
Mitglied seit: 07.08.2013

#147 RE: Importieren von einem piscina
12.11.2019 08:29

Zitat von tom2134 im Beitrag #144
es wird wohl eine Multa geben in MN ... (-:

Gedauert hat der Bau 3 Wochen, Material zu besorgen vorher ca. 4 Wochen, du musst halt wissen wo und bei wem

hallo tom2134, in welchem Ort hast du gebaut? in Morón (ca 60.000 Einwohner) gibt es derzeit keinen Zement offiziell zu kaufen und auch "schwarz" leider auch sehr schwierig, da jeder, der etwas Zement besitzt, diesen für seine Zwecke verwendet; salu2, nosanto

tom2134
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.557
Mitglied seit: 06.06.2005

#148 RE: Importieren von einem piscina
12.11.2019 23:15

Holguin campo, Zement ist derzeit tatsächlich ein Problem, man braucht Geduld und Beziehungen

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
PKW importieren
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von María Teresa
13 23.07.2019 14:50
von Varna 90 • Zugriffe: 1009
Rescatan a un hombre que las FARC tenían secuestrado bajo una piscina
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
1 08.04.2008 00:08
von Tiendacubana • Zugriffe: 481
HDD Player importieren?
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von repartosueno
8 14.06.2007 12:42
von kubanon • Zugriffe: 400
 Sprung  

Unsere Partner www.lastminute-kreuzfahrten.de Kuba Rundreisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen