Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 160 Antworten
und wurde 5.418 mal aufgerufen
  
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 15.221
Mitglied seit: 18.07.2008

#26 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 07:22

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #21


Habe der Tochter schon beim letzten Mal in Matanzas so ein aufblasbaren Schwimmdino gekauft, fürs Meer und piscina. Pelota hatte sie immer. Muss aber wohl einen neuen besorgen, weil der alte Ball beim letzten Mal roto ging. Von daher gute Idee.


Ich hab im März eine Luftmatratze mitgenommen, war nicht nur im Schwimmbad begehrt....

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 15.221
Mitglied seit: 18.07.2008

#27 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 07:31

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #23

Wo du das sagst, hinter dem Hof ist schon eh und je ein Schweinedrog als Wasserreservoir für die Tiere und zum Putzen. Nachts kommen zu meinem Erstaunen immer Frösche aus der Umgebung und nutzen den als Pool. Keine Ahnung wo die herkommen. Ist überhaupt kein Gewässer in der Nähe.



Bei uns wird peinlich darauf geachtet, das alles wasser gut abgedeckt wird. Das wird von den Behörden auch
kontrolliert, spätestens wenn sie die Hütte mal wieder ausräuchern, gibt es Ärger!

Die Frösche kommen meistens beim Regen raus und können dann so gross sein, das sie mit dem TV unter dem Arm
verschwinden könnten.
Fast alle Cubinen haben muffe davor, gibt immer ein hübsches Schreikonzert, wenn sie auftauchen.

Die Jungs machen sich immer einen " Spass" daraus. Drauftreten, die platzen wie ein Luftballon!

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

nosanto
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.033
Mitglied seit: 07.08.2013

#28 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 08:00

Zitat von falko1602 im Beitrag #27

Die Frösche kommen meistens beim Regen raus und können dann so gross sein, das sie mit dem TV unter dem Arm
verschwinden könnten.
Fast alle Cubinen haben muffe davor, gibt immer ein hübsches Schreikonzert, wenn sie auftauchen.


habe ich auch bei meinem Rabenbratl beobachtet, als ein kleines Fröschlein sich vom Garten ins Haus verirrt hatte und RB das gefühlte fünftgestrichene hohe "C" ausstieß, habe das Tierchen eingefangen, im Garten ausgesetzt und gut wars und RB beruhigt; keine Ahnung, warum viele kubanischen Mädels sich so vor diesen harmlosen Tierchen fürchten; aber "drauftreten" ist für mich ein "no go"; saludos, nosanto

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 15.221
Mitglied seit: 18.07.2008

#29 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 08:22

Zitat von nosanto im Beitrag #28
...keine Ahnung, warum viele kubanischen Mädels sich so vor diesen harmlosen Tierchen fürchten; aber "drauftreten" ist für mich ein "no go"; saludos, nosanto



Find ich auch, die Viecher wären doch was für die Franzosen, haben so grosse Oberschenkel wie ein Hühnchen

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

nosanto
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.033
Mitglied seit: 07.08.2013

#30 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 08:22

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #21

Noch hast du gut lachen, nosanto. Wenn erst mal dein RB erfährt, dass ich so was mitbringe, dann will sie auch so was .

Habe der Tochter schon beim letzten Mal in Matanzas so ein aufblasbaren Schwimmdino gekauft, fürs Meer und piscina. Pelota hatte sie immer. Muss aber wohl einen neuen besorgen, weil der alte Ball beim letzten Mal roto ging. Von daher gute Idee.


wie ich schon einmal erwähnte, RB und RD zusammen zu bringen ist eine riskante Angelegenheit für die Gelbeutel (aber nicht nur Meinen, sondern auch für Deinen ); stell dir vor, RB erzählt von ihrem "eigenen casito", vielleicht will dann RD auch ein eigenes Häuschen; aber RD hat ja im Vergleich zum RB einen super Kontakt zu ihrer Familie, somit ist die Situation anders gelagert; aus Platzmangel im Garten geht sich ein gemauertes piscina nicht aus, und eines aus Plastik wäre innerhalb kürzester Zeit "roto" (dafür würden schon die 2 Gäule im Garten sorgen, Hufe sind stabiler als Plastik ); und die Halbwertszeit eines "pelota" ist leider gering, kostet aber ja zum Glück auch nur eine Bagatelle; saludos aus dem heute sonnigen milden Wien, nosanto

nosanto
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.033
Mitglied seit: 07.08.2013

#31 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 08:26

Zitat von falko1602 im Beitrag #29


Find ich auch, die Viecher wären doch was für die Franzosen, haben so grosse Oberschenkel wie ein Hühnchen

... du schlimmer Finger ; habe noch nie Froschschenkel gegessen, einmal dafür Weinbergschnecken, war FÜR MEINEN GESCHMACK zum ; saludos, nosanto

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 15.221
Mitglied seit: 18.07.2008

#32 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 08:35

Zitat von nosanto im Beitrag #31
Zitat von falko1602 im Beitrag #29


Find ich auch, die Viecher wären doch was für die Franzosen, haben so grosse Oberschenkel wie ein Hühnchen

... du schlimmer Finger ; habe noch nie Froschschenkel gegessen, einmal dafür Weinbergschnecken, war FÜR MEINEN GESCHMACK zum ; saludos, nosanto


Würde die Nahrungsmittelversorgung aber verbessern!
Mein Daddy hat in der Bretagne mal welche gegessen, war schon satt als ich die Dinger auf
dem Teller sah....
Um das jetzt aber wieder ins Ontopic zu bringen: Das wäre ja eine Geschäftsidee für den RD,
Froschzucht im Schwimmbecken

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

nico_030
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.358
Mitglied seit: 26.11.2003

#33 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 08:41

Hi@all!

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #16

Danke wie immer für die tollen Tips. Ich hatte da eher an sowas was ich bei Obi zufällig sah, gedacht.

Von BestWay so für 50 € mit 3m Durchmesser und 0,80m hoch und Filterpumpe. Habe zufällig in Matanzas schon mehrfach Poolzubehör gesehen. Waren immer von Bestway, aber halt nur extrem schlicht und einfach gehalten, dafür aber sündhaft teuer.
Alles was nicht Sandfilterpumpe ist, ist Funktionslos. Hast Du nicht die 80 Euro?

Ist aufblasbar und hält hoffentlich länger als 2Wo. Was meinst du beim Zoll. Kann man da durchkommen ? Und wenn nicht, was meinst du müsste man berappen ?
2 Wochen Haltbarkeit in Kuba sind doch gut, kannst ja jedesmal einen Plastikpool mitbringen. Zollgebühr 200 CUC.

Das mit dem Wasserkasten hört sich natürlich cooler an. Hab leider keine Ahnung von Schwimmbadbau.
Auf fast jedem Haus ist ein gemauerter Wasserkasten/ Zisterne, lass einfach den Deckel weg.

Wie kann ich mir ein Wasserkasten vorstellen, den du wie ich verstehe hast bauen lassen, bzgl. Abmaße und Material, Anschluss der Sandfilterpumpe und Kosten. Kann man den auch im Erdboden versenken ?
Die Kubaner haben auch Zisternen/ Wasserkästen /Wasserspeicher im Boden. Die Pumpe stellst Du daneben und hängst die Schläuche über den Rand.

Du hast deinen ja auf dem Dach installiert. Hast du noch Pläne od. Zeichnungen davon ?
Pi mal Daumenbreite, an jeder Ecke Stahlbetonsäulen und dazwischen gemauert, alles verputzt, so wie überall gebaut wird.
Die Fliesen kosten ca. 13 CUC / m2




joerg

¡PATRIA O MUERTE!

nosanto
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.033
Mitglied seit: 07.08.2013

#34 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 08:45

Zitat von falko1602 im Beitrag #32

Um das jetzt aber wieder ins Ontopic zu bringen: Das wäre ja eine Geschäftsidee für den RD,
Froschzucht im Schwimmbecken


, ich glaube, vorher gefriert die Hölle; sie realisiert ja schon die "Geschäftsidee" mit dem Nagelstudio; RB hat mir bei unserem gestrigen Telefonat mitgeteilt, dass sie am Montag "5" (!) Klientinnen hatte; pro Kundin eine Stunde gewerkelt; es scheint sich die gute Qualität (ihrer Arbeit und der von mir aus Österreich importierten Nagellacke, Kunstnägel, Nagelfräsmaschine (hat sie angeblich gestern auch verwendet), Glitzersteinchen etc) im Ort herumgesprochen zu haben; also nix mit Froschzucht in der eigenen Piscina ; saludos, nosanto

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 15.221
Mitglied seit: 18.07.2008

#35 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 08:53

Zitat von nosanto im Beitrag #34
Zitat von falko1602 im Beitrag #32

Um das jetzt aber wieder ins Ontopic zu bringen: Das wäre ja eine Geschäftsidee für den RD,
Froschzucht im Schwimmbecken


, ich glaube, vorher gefriert die Hölle; sie realisiert ja schon die "Geschäftsidee" mit dem Nagelstudio; RB hat mir bei unserem gestrigen Telefonat mitgeteilt, dass sie am Montag "5" (!) Klientinnen hatte; pro Kundin eine Stunde gewerkelt; es scheint sich die gute Qualität (ihrer Arbeit und der von mir aus Österreich importierten Nagellacke, Kunstnägel, Nagelfräsmaschine (hat sie angeblich gestern auch verwendet), Glitzersteinchen etc) im Ort herumgesprochen zu haben; also nix mit Froschzucht in der eigenen Piscina ; saludos, nosanto



Also Hufschmied contra Froschzucht? Was wirft mehr Gewinn ab?
Wäre doch ein neues Threadthema für Sputi.....

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

nico_030
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.358
Mitglied seit: 26.11.2003

#36 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 08:58

Hi@all!

Hier noch ein in dem Boden eingelassener Poll bei Familie in Bauta near Habana.
Keine Fliesen nur Schwimmbadfarbe.



joerg

¡PATRIA O MUERTE!

cabeza mala
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.420
Mitglied seit: 21.09.2006

#37 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 13:08

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #22

Zitat von cabeza mala im Beitrag #4
Wir hatten letztes Mal ein kleineres für die Tochter mitgenommen.Hat natürlich keinen interessiert.Ob die Pumpe von Interesse sein könnte,keine Ahnung.


Ist die Frage wie groß das Ding war. Hört sich an, als dass es nur eine größere Badewanne mit 80cm Durchmesser und 20cm hoch war.


Mit Dach drüber.Aber Töchterchen war da ja auch erst 7 Monate alt.
Aber den Zöllnern wird es egal sein ob das Ding nun 4 oder 40 qm groß ist,das wird niemanden am Flughafen interessieren.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.167
Mitglied seit: 12.03.2004

#38 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 13:53

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #24
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das illegal ist. Mein suegro zumindest hat nichts davon gesagt.

Einführen darf man es übrigens auch, was ja irgendwie unlogisch wäre, wenn es verboten wäre.


Ich weiß in Stgo war es 2017 verboten ein in der Erde fest verbautes Schwimmbad mit Wasser zu füllen und als Schwimmbad zu nutzen, wegen der Waaserknappheit.
Aufblasbar ist erlaubt (darf auch importiert werden), gebaut ist verboten. Schon der Bau eines Schwimmbeckens ist verboten und ein privat gebautes Schwimmbecken muss nach geltender Rechtslage abgerissen werden (wenn denn die Behörden drauf kommen). Wenn man überzeugend darlegen kann, dass das Schwimmbecken in Wirklichkeit nur ein Wassertank ist, sieht es natürlich anders aus.

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.771
Mitglied seit: 20.04.2002

#39 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 14:08

...das sieht man doch beim Foto von NICO - ist ganz klar ein Wasservorratstank. Wurde nur eben mal zweckentfremdet, was kann da der Erbauer dafür?

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 22.975
Mitglied seit: 25.04.2004

#40 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 14:43

...und die Pipi von so kleinen Mädchen ist noch nicht giftig

Trieli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.662
Mitglied seit: 09.09.2008

#41 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 21:53

Sorry, aber ich schmeiß mich gerade weg. Vor einigen Wochen war RD noch so bescheiden und wollte nix und jetzt kommt eine Anfrage nach der Anderen. Terrasse, Ausflüge zur/m Prima/o, Pool. Ich frag mich was als Nächstes kommt. Irgendwie scheint der klassische Kühlschrank nicht mehr in Mode zu sein. 🤣🤣🤣

Calle_62
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 890
Mitglied seit: 05.12.2012

#42 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 23:07

Sputti!

E-Roller sind out, stehen ja in den Tiendas....

Ein Auto muss her!!

Wo ist nochmal der Führerschein-Thread ....

sputnik-wulf
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.661
Mitglied seit: 16.07.2017

#43 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 23:26

Zitat von falko1602 im Beitrag #27
Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #23

Wo du das sagst, hinter dem Hof ist schon eh und je ein Schweinedrog als Wasserreservoir für die Tiere und zum Putzen. Nachts kommen zu meinem Erstaunen immer Frösche aus der Umgebung und nutzen den als Pool. Keine Ahnung wo die herkommen. Ist überhaupt kein Gewässer in der Nähe.



Bei uns wird peinlich darauf geachtet, das alles wasser gut abgedeckt wird. Das wird von den Behörden auch
kontrolliert, spätestens wenn sie die Hütte mal wieder ausräuchern, gibt es Ärger!

Die Frösche kommen meistens beim Regen raus und können dann so gross sein, das sie mit dem TV unter dem Arm
verschwinden könnten.
Fast alle Cubinen haben muffe davor, gibt immer ein hübsches Schreikonzert, wenn sie auftauchen.

Die Jungs machen sich immer einen " Spass" daraus. Drauftreten, die platzen wie ein Luftballon!


Was ihr für Frauen kennt . Bei mir schreit niemand. Interessiert keinen.
Mein Off-Topic Beitrag:
Das mit den Fröschetöten, hatte ich in meiner Jugendzeit auch mal gehört, zwar in der Variante das man sie aufblies. Ich kannte zum Glück keinen von solchen perversen Typen. War sicher besser für deren Gesundheit. Zum Glück sind alle die ich in Kuba kenne normal.

sputnik-wulf
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.661
Mitglied seit: 16.07.2017

#44 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 23:28

Zitat von nosanto im Beitrag #30
Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #21

Noch hast du gut lachen, nosanto. Wenn erst mal dein RB erfährt, dass ich so was mitbringe, dann will sie auch so was .

Habe der Tochter schon beim letzten Mal in Matanzas so ein aufblasbaren Schwimmdino gekauft, fürs Meer und piscina. Pelota hatte sie immer. Muss aber wohl einen neuen besorgen, weil der alte Ball beim letzten Mal roto ging. Von daher gute Idee.


wie ich schon einmal erwähnte, RB und RD zusammen zu bringen ist eine riskante Angelegenheit für die Gelbeutel (aber nicht nur Meinen, sondern auch für Deinen ); stell dir vor, RB erzählt von ihrem "eigenen casito", vielleicht will dann RD auch ein eigenes Häuschen; aber RD hat ja im Vergleich zum RB einen super Kontakt zu ihrer Familie, somit ist die Situation anders gelagert; aus Platzmangel im Garten geht sich ein gemauertes piscina nicht aus, und eines aus Plastik wäre innerhalb kürzester Zeit "roto" (dafür würden schon die 2 Gäule im Garten sorgen, Hufe sind stabiler als Plastik ); und die Halbwertszeit eines "pelota" ist leider gering, kostet aber ja zum Glück auch nur eine Bagatelle; saludos aus dem heute sonnigen milden Wien, nosanto


Irgendwann wünscht sie sich klar mal eine eigene Casa. Ich sagte : en una futura, quizás.

sputnik-wulf
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.661
Mitglied seit: 16.07.2017

#45 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 23:50

Zitat von nico_030 im Beitrag #33
Hi@all!

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #16

Danke wie immer für die tollen Tips. Ich hatte da eher an sowas was ich bei Obi zufällig sah, gedacht.

Von BestWay so für 50 € mit 3m Durchmesser und 0,80m hoch und Filterpumpe. Habe zufällig in Matanzas schon mehrfach Poolzubehör gesehen. Waren immer von Bestway, aber halt nur extrem schlicht und einfach gehalten, dafür aber sündhaft teuer.
Alles was nicht Sandfilterpumpe ist, ist Funktionslos. Hast Du nicht die 80 Euro?

Hab ich schon. Nur momentan ist kein gemauerter Pool in Plannung, da mein suegro ständig mit der Arbeit ausgelastet ist und auch wenn er ein spitzen Mechaniker ist, ist er nicht so der Bauprofi, glaube ich. Er holt dafür immer Leute.

Das scheint aber auf dem Land etwas schwieriger zu sein als in Städten wie Stgo. Auch die Materialien dafür sind immer schwer zu besorgen. Er fährt ja von früh um 7 bis Abends um 7 den Traktor mit Futter für,die v(b)acerias. Er müsste sich frei nehmen und im gesamten Umland Material suchen.

Ich habe ja noch das Beispiel mit der Tür im Kopf. Steht zwar jetzt nach einem Jahr im Haus. Es fehlen aber noch die Scharniere zur Befestigung. Bei einem Pool, hätte ich Angst, dass es Jahre dauert. Werde ich aber mal ansprechen.

Da also nun erstmal nur das piscina inflable zur Disposition steht, wäre die Frage, ob man diese doch ziemlich professionell aussehende Sandfilterpumpe an so einem BestWay Pool angeschlossen bekommt. Wie ist es bei solchen Pumpen eigentlich. Gibt es da auch die 1000 W Importgrenze ?


Ist aufblasbar und hält hoffentlich länger als 2Wo. Was meinst du beim Zoll. Kann man da durchkommen ? Und wenn nicht, was meinst du müsste man berappen ?
2 Wochen Haltbarkeit in Kuba sind doch gut, kannst ja jedesmal einen Plastikpool mitbringen. Zollgebühr 200 CUC.


ich wäre davon ausgegangen, dass das Material schon etwas aushält, da in D es sich ja auch keiner gefallen lassen würde wenn es nach 2 Wo kaputt wäre.,Weißt du dass durch Praxisbeispiele mit der Haltbarkeit, oder ist dass eher so vermutet

Das mit dem Wasserkasten hört sich natürlich cooler an. Hab leider keine Ahnung von Schwimmbadbau.
Auf fast jedem Haus ist ein gemauerter Wasserkasten/ Zisterne, lass einfach den Deckel weg.

OK. Werde ich mal so weitergeben.

Wie kann ich mir ein Wasserkasten vorstellen, den du wie ich verstehe hast bauen lassen, bzgl. Abmaße und Material, Anschluss der Sandfilterpumpe und Kosten. Kann man den auch im Erdboden versenken ?
Die Kubaner haben auch Zisternen/ Wasserkästen /Wasserspeicher im Boden. Die Pumpe stellst Du daneben und hängst die Schläuche über den Rand.

Du hast deinen ja auf dem Dach installiert. Hast du noch Pläne od. Zeichnungen davon ?
Pi mal Daumenbreite, an jeder Ecke Stahlbetonsäulen und dazwischen gemauert, alles verputzt, so wie überall gebaut wird.
Die Fliesen kosten ca. 13 CUC / m2


Ok. Verstehe. Dachte erst, dass es vielleicht eine Plastikwanne ist.

Der Nachteil von deiner Variante ist natürlich, dass es nur eine größere Badewanne für,sagen wir mal 2 Personen ist. Mein Teil hat 3m Durchmesser. Da kann man schon mal ein Stück rausschwimmen. Ich habe ja noch nicht alles erzählt. Will erstmal hören ob es schon jemand mal gemacht hat und ob man auch ohne Zoll vielleicht so ein Teil reinbringt. Hatte ja eine Idee mal mitgeteilt. Kam leider keine Meinung dazu.





joerg

sputnik-wulf
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.661
Mitglied seit: 16.07.2017

#46 RE: Importieren von einem piscina
24.10.2019 23:59

Zitat von cabeza mala im Beitrag #37
Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #22

Zitat von cabeza mala im Beitrag #4
Wir hatten letztes Mal ein kleineres für die Tochter mitgenommen.Hat natürlich keinen interessiert.Ob die Pumpe von Interesse sein könnte,keine Ahnung.


Ist die Frage wie groß das Ding war. Hört sich an, als dass es nur eine größere Badewanne mit 80cm Durchmesser und 20cm hoch war.


Mit Dach drüber.Aber Töchterchen war da ja auch erst 7 Monate alt.
Aber den Zöllnern wird es egal sein ob das Ding nun 4 oder 40 qm groß ist,das wird niemanden am Flughafen interessieren.


Da bist du leider auf dem Holzweg. Kann ich dir zum Schluss was zu sagen.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 11.682
Mitglied seit: 05.11.2010

#47 RE: Importieren von einem piscina
25.10.2019 00:08

Nein, ich habe nur Spaß gemacht...

Kauf hier so ein frei bewegliches Schwimm-, Bade- bzw. Planschbecken.

Kostet kleines Geld, wiegt nicht viel und kann man überall schnell ausbreiten und mit Wasser füllen.

Die muss aber auch von Anfang an klar sein, dass es nicht nur ein "Ge-", sondern vor allen Dingen auch ein "Ver-"brauchsgegenstand ist.

Die Dinger halten - bei intensivem Gebrauch - vielleicht 3 bis 10 Tage (mit Glück und Vorsicht natürlich länger).

Aber einmal am Hotel-Pool baden kostet auch nicht weniger.





Übrigens: Für Kinder ist kein Becken zu klein, um richtig Spaß zu haben.

sputnik-wulf
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.661
Mitglied seit: 16.07.2017

#48 RE: Importieren von einem piscina
25.10.2019 00:09

Zitat von Trieli im Beitrag #41
Sorry, aber ich schmeiß mich gerade weg. Vor einigen Wochen war RD noch so bescheiden und wollte nix und jetzt kommt eine Anfrage nach der Anderen. Terrasse, Ausflüge zur/m Prima/o, Pool. Ich frag mich was als Nächstes kommt. Irgendwie scheint der klassische Kühlschrank nicht mehr in Mode zu sein. 🤣🤣🤣


Ich halte hier dir zu Gute, dass ich noch nicht alles erzählt habe, aber

1) der Ausflug war keine Anfrage, sondern sie hat es einfach gemacht. Denke ich , ist ihr gutes Recht.mSie ist ja keine Gefangene.

2) Terasse war keine Anfrage, sondern eine Reaktion auf mein Mitbringsel

3) Pool war keine Anfrage von ihr sondern eine Überraschung von mir. Kosten 60 € Pool, 10€ Abdeckhaube, 10 € Pumpe zum aufblasen macht total: 80 € , sprich ist weniger als dich ein Tag im Hotel mit Essensversorgung deiner Entourage kostet.

Meine Familie hat dafür dauerhaft einen Pool, was bei der Hitze schon cool ist. Die Gänse werden sauneidisch sein. Die verteidigen schon jetzt jeden Wassertopf im Hinterhof, die ich immer fürsorglich alle paar Stunden ausleere und mit frischen Wasser befüllen. Seitdem lassen mich die Gänse auch in Ruhe. Andere Nachbarn werden von den Gänsen auch heute noch angegriffen, besonders wenn sie Junge bekommen. Tja, selbst Gänse kennen anscheinend Dankbarkeit.

Sollte die Haltbarkeit, laut nico, wirklich so schlecht sein, werde ich halt von Bestway noch so Reparaturflicken besorgen.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.880
Mitglied seit: 02.09.2006

#49 RE: Importieren von einem piscina
25.10.2019 00:20

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #45

Ich habe ja noch das Beispiel mit der Tür im Kopf. Steht zwar jetzt nach einem Jahr im Haus. Es fehlen aber noch die Scharniere zur Befestigung. Bei einem Pool, hätte ich Angst, dass es Jahre dauert. Werde ich aber mal ansprechen.


ja dann schau mal, dass es damit vorwärtsgeht; ansonsten ist nix mit Pimperln bei Deinem nächsten Besuch

sputnik-wulf
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.661
Mitglied seit: 16.07.2017

#50 RE: Importieren von einem piscina
25.10.2019 00:25

Zitat von Flipper20 im Beitrag #47
Nein, ich habe nur Spaß gemacht...

Kauf hier so ein frei bewegliches Schwimm-, Bade- bzw. Planschbecken.

Kostet kleines Geld, wiegt nicht viel und kann man überall schnell ausbreiten und mit Wasser füllen.

Die muss aber auch von Anfang an klar sein, dass es nicht nur ein "Ge-", sondern vor allen Dingen auch ein "Ver-"brauchsgegenstand ist.

Die Dinger halten - bei intensivem Gebrauch - vielleicht 3 bis 10 Tage (mit Glück und Vorsicht natürlich länger).

Aber einmal am Hotel-Pool baden kostet auch nicht weniger.





Übrigens: Für Kinder ist kein Becken zu klein, um richtig Spaß zu haben.



Ja man siehts. Die niños haben Spass.

Hast du es auch aus D mitgebracht und wenn ja, müsstest du beim Zoll was zahlen ?

Muss natürlich sagen dass mein Teil mit 3 m Durchmesser und 0,80m Höhe sowie glaube ich 2000 l Fassungsvermögen hoffentlich doch ein bisschen stärkere Materialstärke besitzt, als dass der Pool nur 2 Wo hält.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
PKW importieren
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von María Teresa
13 23.07.2019 14:50
von Varna 90 • Zugriffe: 1017
Rescatan a un hombre que las FARC tenían secuestrado bajo una piscina
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
1 08.04.2008 00:08
von Tiendacubana • Zugriffe: 485
HDD Player importieren?
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von repartosueno
8 14.06.2007 12:42
von kubanon • Zugriffe: 404
 Sprung  

Unsere Partner www.lastminute-kreuzfahrten.de Kuba Rundreisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen