information.gif Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Kubaforum Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 ///Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de Infotelefon: 06056/911912 ///   Kubaforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 275 Antworten
und wurde 17.523 mal aufgerufen
  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba, günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
karibikreisen24 kreuzfahrtschnaeppchen
Deutschland Kuba
 Kubaforum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 12
nico_030
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.621
Mitglied seit: 26.11.2003

#26 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
18.10.2019 15:18

Hi@all!

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #25
2 Fragen :

1) was sind splits ? Split Klima Anlagen, d.h. ein Innen und ein Aussenagregat.

2) kann ich mir als Nichtresident, der schon ein cuc Konto hat jetzt auch ein Dollarkonto einrichten ?
Visacard soll auch gehen.




joerg

sputnik-wulf
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.533
Mitglied seit: 16.07.2017

#27 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
18.10.2019 15:42

Zitat von nico_030 im Beitrag #26
Hi@all!

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #25
2 Fragen :

1) was sind splits ? Split Klima Anlagen, d.h. ein Innen und ein Aussenagregat.

2) kann ich mir als Nichtresident, der schon ein cuc Konto hat jetzt auch ein Dollarkonto einrichten ?
Visacard soll auch gehen.




joerg



Ok. Danke.

Meine Frau wollte mir vor kurzen eine Klimaanlage gebraucht zum Kauf anbieten, die aus einem Laden stammt, so ein richtig monströses Ding. Die haben für die einen spez. Namen, nicht aire acondicionado und haben auch eine spez. Leistungsbezeichnung für die Stärke der Anlage.

Sollte 6üü cuc kosten. Ich fragte warum so teuer. Sie sagte weil man damit das ganze Haus konditionieren kann. Habe nur den Namen vergessen, wie diese Anlagen in Kuba genannt werden und kann mir auch nicht so recht vorstellen aus wievielen Teilen diese Anlage besteht.

Jeztt weiß ich es wieder. Sie hat irgendwas von tonneladas oder so gesprochen im Zusammenhang mit der Klimaanlage

Übrigens bei cuballama haben sie die acondicionados glaube ich schon manchmal mit promo für unter 30ü Cuc angeboten, oder waren die immer ohne Außenteil.


Zu dem Konto. Ich weiß, dass man mit Karte zahĺen kann. Ich würde mir aber gerne ein zusätzliches Dollarkonto anlegen. Wird das zukünftig für Nichtresidenten möglich sein ?

cabeza mala
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.042
Mitglied seit: 21.09.2006

#28 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
18.10.2019 15:54

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #27

Meine Frau wollte mir vor kurzen eine Klimaanlage gebraucht zum Kauf anbieten


Jetzt willst du uns aber einen Bären aufbinden,oder macht deine Frau wirklich schon Geschäfte mit dir?

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Calle_62
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.134
Mitglied seit: 05.12.2012

#29 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
18.10.2019 17:30

@sputnik
bei Cuballama sind es Kompaktanlagen für diesen Preis; soll heißen, grosse Loch in die Wand und das Ding dann da hinein
Ergebnis: höllisch laut

Split Anlagen brauche nur eine Bohrung in der Wand, um die Druckschläuche durchzuschieben.
Kompressor steht Draussen, drinnen hast Du nur den Wärmetauscher, besser Kältetauscher.
Ergebnis: nur ein Säuseln

Schau mal in Dein Auto, der hat auch Split

nico_030
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.621
Mitglied seit: 26.11.2003

#30 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
18.10.2019 17:47

Hi@all!

Zitat

Tiendas habilitadas en La Habana:

Tienda electrónica.
Focsa. Plaza de la Revolución.
Panasonic. Plaza de la Revolución.
Galerías Paseo. Plaza de la Revolución.
Tercera y 70. Playa.
Panorama. Playa.
Nela. La Habana Vieja.
Tiendas habilitadas para servicios automotrices.

Servicentro El tángana. Plaza de la Revolución.
5ta y 112., Playa.
Agencia Multimarca. La Lisa.
Agencia Peugeot. Cerro.
23 y C. Plaza de la Revolución.
Tienda habilitada en Santiago de Cuba:

La Escuadra. Municipio Santiago de Cuba



http://www.juventudrebelde.cu/cuba/2019-...ECfXb2X12WS_DYQ

joerg

nico_030
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.621
Mitglied seit: 26.11.2003

#31 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
18.10.2019 17:54

Hi@all!

Wahrscheinlich glaube ich an den Weihnachtsmann.
Ich verstehe den nachfolgenden Text so, das Waren die nicht im Angebot der staatl. Importfirmen sind
zu "Preisen mit geringen Handelsaufschlag" bestellt werden können.

Also Fahrrad Akkus, Kajaks, Solaranlagen, Motorräder, Autos?????????

Zitat

Importación a través de empresas importadoras
Según explicó Rodrigo Malmierca Díaz, ministro de Comercio Exterior, esta entidad ya emitió una resolución que establece los detalles del proceso de importación por personas naturales a través de empresas nacionales importadoras, y que será publicada próximamente en la Gaceta Oficial

Sobre las características del proceso señaló que las personas naturales que quieran importar equipos que no estén disponibles en las tiendas en Cuba tendrán tres vías para ello:

En una de las once empresas importadoras estatales designadas y preguntar si se encuentra en consignación en esta misma empresa
A través de estas empresas importadoras revisar si se encuentra en almacenes de Aduana
Si hay que importarlo la empresa importadora le daría el servicio a la persona natura.
Requisitos para el proceso:

Llevar su carnet de identidad
Tarjeta magnética donde tiene la divisa con la que va a hacer los pagos
Sobre el servicio:

Debe existir un servicio de licitación y contratación para que el cliente natural reciba la mejor oferta, o sea si hay varios proveedores del producto, la empresa importadora deberá buscar la mejor oferta para su cliente
Las especificaciones de embalaje especificaciones técnicas, los plazos de entrega, y demás se pactan entre la persona natural y la empresa importadora.
La empresa importadora deberá tener aprobada en su cartera los productos el demandado por la persona natural, de no estralo debe hacer el trámite correspondiente.
El valor de la importación no solo depende del valor de la mercancía, sino también de la manipulación, transportación, e inspección que se le haga al producto.
El margen comercial a aplicar al producto por la empresa importadora es mínimo. El objetivo de estas importaciones es darle servicio a la población, no que la empresa importadora tenga altas ganancias por ello.
Especificó que los trabajadores por cuenta propia podrán utilizar esta vía como personas naturales.
Empresas cubanas que ofrecerán servicios de importación:

Consuminport
Transimport
Maquimport
Divep
TRD Caribe
Citmatel
Cimex
Copextel
Zaza
Caracol



joerg

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 16.099
Mitglied seit: 18.07.2008

#32 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
18.10.2019 18:44

Zitat von kdl im Beitrag #19
Was mir noch nicht ganz klar ist: Wie soll vom Ausland her Geld auf diese neuen Konten kommen? Es werden doch jeden Tag weniger Banken, die aufgrund des Embargos eine Geldüberweisung nach Kuba vornehmen.
Gruß
kdl


Meine Frau meint gerade, das vorangige Ziel der Regierung ist es den innercubanischen
Handel damit einzudämmen. So ein Split soll um die 700 Cuc kosten, wenn er aus Haiti
oder diesem Guanaba von Cubis mitgebracht werden und da verdient der Staat am Zoll nicht so viel..
Und verkauft die Dinger dann selbst, billiger, aber mit mehr Gewinn für den Staat.

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

flicflac
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.773
Mitglied seit: 10.12.2004

#33 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
18.10.2019 18:49

Zitat

vorangige Ziel der Regierung ist es den innercubanischen
Handel damit einzudämmen


das war doch von Anfang an klar. Der Staat sieht, damit machen die Leute Geld, das will ich selber.
Das jetzt allerdings vergleichbare Ware im "Intershop" billiger ist als im normalen shopi paßt aber nicht so ganz zur Ideologie, die ersten Cubaner kriegen da schon ein Horn

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 16.099
Mitglied seit: 18.07.2008

#34 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
18.10.2019 18:53

Einerseits ist das ja zu begrüßen, kommt der Bevölkerung zu gute.
Andererseits, haben viele Cubis mit dem Import ihren Lebensunterhalt
verdient und haben nun die Pappnase auf...

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 33.958
Mitglied seit: 19.03.2005

#35 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
18.10.2019 19:59

Zitat von flicflac im Beitrag #33
Das jetzt allerdings vergleichbare Ware im "Intershop" billiger ist als im normalen shopi paßt aber nicht so ganz zur Ideologie, die ersten Cubaner kriegen da schon ein Horn

Das ist mir auch aufgestoßen. Können Cubis eigentlich problemlos und legal in den Cadecas CUCies in echte Devisen wechseln? Dann wird bald keiner mehr in den normalen Geschäften einkaufen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.717
Mitglied seit: 01.01.2000

#36 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
18.10.2019 20:30

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #35
Können Cubis eigentlich problemlos und legal in den Cadecas CUCies in echte Devisen wechseln?
ja

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.717
Mitglied seit: 01.01.2000

#37 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
18.10.2019 20:32

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #35
Zitat von flicflac im Beitrag #33
Das jetzt allerdings vergleichbare Ware im "Intershop" billiger ist als im normalen shopi paßt aber nicht so ganz zur Ideologie, die ersten Cubaner kriegen da schon ein Horn

Das ist mir auch aufgestoßen....

Wieso? Verstehe ich nicht, Du findest die Ideologie doch so oder so sch...

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 33.958
Mitglied seit: 19.03.2005

#38 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
18.10.2019 20:46

Zitat von Chris im Beitrag #36
Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #35
Können Cubis eigentlich problemlos und legal in den Cadecas CUCies in echte Devisen wechseln?
ja

Danke!

Zitat von Chris im Beitrag #37
Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #35
Zitat von flicflac im Beitrag #33
Das jetzt allerdings vergleichbare Ware im "Intershop" billiger ist als im normalen shopi paßt aber nicht so ganz zur Ideologie, die ersten Cubaner kriegen da schon ein Horn

Das ist mir auch aufgestoßen....

Wieso? Verstehe ich nicht, Du findest die Ideologie doch so oder so sch...

Das hat jetzt nix mit Ideologie, sondern mit Logik der Preisbildung zu tun, die sich mir nicht erschließt. Aber vielleicht ist das die Ideologie?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.717
Mitglied seit: 01.01.2000

#39 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
18.10.2019 20:51

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #38
sondern mit Logik der Preisbildung zu tun, die sich mir nicht erschließt.

Kuba und Logik? Wo hast du das denn her? Und ich dachte du bist ein alter (Kuba-) Hase...

flicflac
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.773
Mitglied seit: 10.12.2004

#40 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
18.10.2019 20:54

Damit ist das Ganze ja wohl völlig ad absurdum geführt. Wer kauft denn jetzt noch im shoppi ein.

E R K L Ä R T M I R D A S D O C H B I T T E

Fulano
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 794
Mitglied seit: 24.07.2006

#41 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
18.10.2019 20:59

Genau das dachte ich mir auch gerade. Der Text den Nico eingestellt hat klingt ja tatsächlich so, ich brauche irgendetwas, finde es nicht, Ihr importiert mir jetzt gegen geringen Obulus den Artikel. Klingt fast zu schön um wahr zu sein!

sputnik-wulf
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.533
Mitglied seit: 16.07.2017

#42 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
18.10.2019 22:40

Zitat von Calle_62 im Beitrag #29
@sputnik
bei Cuballama sind es Kompaktanlagen für diesen Preis; soll heißen, grosse Loch in die Wand und das Ding dann da hinein
Ergebnis: höllisch laut

Split Anlagen brauche nur eine Bohrung in der Wand, um die Druckschläuche durchzuschieben.
Kompressor steht Draussen, drinnen hast Du nur den Wärmetauscher, besser Kältetauscher.
Ergebnis: nur ein Säuseln

Schau mal in Dein Auto, der hat auch Split


Danke für die Info. Bin leidervkein Klimaanlagen Fachmann.,Hat cuballama den auch die Splits ?

Die Kompaktanlagen habe ich noch nirgends gesehen. Wer kauft die den für welchen Einbauzweck ?

cardenas
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.642
Mitglied seit: 03.07.2004

#43 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
18.10.2019 23:03

Die Kompaktanlagen kannst du ev. füe eine Küche verwenden
oder um entfernte Verwandschaft zu unterstützen.

Aber eine Split ist das einzig wahre für Schlaf oder Wohnzimmer.
In Panama oder Mexico kostet so etwas 3 bis 400. Auf Cuba
werden sie dann von den Burros für 6 bis 700 verkauft.

Problem für uns ist das die Cubis das Teil auf 18 Grad oder weniger einstellen
und sich dann bis über den Kopf in die Decke einwickeln!

Meine Frau habe ich mittlerweile so weit auch 22 oder 23 Grad als Nachtemperatur
zu akzeptieren

Ohne einwickeln!

Tigo
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.575
Mitglied seit: 18.05.2017

#44 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
19.10.2019 02:56

Günstiger als die CUC Shops sind die Devisenshops ja dann nicht, aber sie haben dann halt eher teurere Geräte im Angebot. Also in den CUC Shops gibts für die Fantasiewährung CUC/MN TV's bis 32" und die grösseren gibts dann in den Devisenshops. Das macht durchaus Sinn und es provotieren alle, denn die CUC Shops sollen um ca. 20-30% günstiger werden was Haushaltsgeräte und co. angeht.

Die ganzen Neuerungen sollten sie eigentlich schon viel früher einführen, denn das macht absolut Sinn! Man muss in der Praxis sehen wie es dann aussieht, aber wenn das heisst, dass der Cuenta Propista seine materia prima importieren darf dann wäre das bahnbrechend! Für die Gastronomie zum Beispiel. Oder auch für die Festerhandwerker. Aluminium Fenster mit Glas kostet in Havanna mittlerweile min. 300 CUC pro m²! Wenn man es dann findet. Das Zeugs ist aus Hotelbeständen zusammengeklaut. Wenn die jetzt Aluminiumfenster, oder Aluminium und Glass importieren dürfen, wäre das der Oberhammer!

falko1602
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 16.099
Mitglied seit: 18.07.2008

#45 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
19.10.2019 07:19

Ja, Tigo das wäre genial. Ich sehe es schon vor meinem geistigen Auge:
Cristaleria Falko1602 in CdA

Hier in Europa sind die Chinesen schon mit Glasimporten unterwegs, leider
muss man mehrere Tonnen abnehmen und eine lange Lieferzeit.

Dann brauch ich nur noch 2 Millionen Dollar und der Traum steht😂

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

nico_030
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.621
Mitglied seit: 26.11.2003

#46 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
19.10.2019 08:34

Hi@all!

Zitat von falko1602 im Beitrag #45

Dann brauch ich nur noch 2 Millionen Dollar und der Traum steht😂


Ruhig Brauner!

Du weist aber schon wie man in Kuba ein kleines Vermögen macht?

joerg

flicflac
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.773
Mitglied seit: 10.12.2004

#47 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
19.10.2019 09:11

Zitat von Tigo im Beitrag #44
Günstiger als die CUC Shops sind die Devisenshops ja dann nicht, aber sie haben dann halt eher teurere Geräte im Angebot. Also in den CUC Shops gibts für die Fantasiewährung CUC/MN TV's bis 32" und die grösseren gibts dann in den Devisenshops. Das macht durchaus Sinn und es provotieren alle, denn die CUC Shops sollen um ca. 20-30% günstiger werden was Haushaltsgeräte und co. angeht.

Lt. der Preisliste in #18 von Nico030 ein 13,6 pies frio im INTERSHOP 519 MLC und im CUC shoppi kostet der 10,6 pies frio 562,90, und das ist schon der neue, reduzierte Preis. Wie paßt das zusammen ?

Die ganzen Neuerungen sollten sie eigentlich schon viel früher einführen, denn das macht absolut Sinn! Man muss in der Praxis sehen wie es dann aussieht, aber wenn das heisst, dass der Cuenta Propista seine materia prima importieren darf dann wäre das bahnbrechend! Für die Gastronomie zum Beispiel. Oder auch für die Festerhandwerker. Aluminium Fenster mit Glas kostet in Havanna mittlerweile min. 300 CUC pro m²! Wenn man es dann findet. Das Zeugs ist aus Hotelbeständen zusammengeklaut. Wenn die jetzt Aluminiumfenster, oder Aluminium und Glass importieren dürfen, wäre das der Oberhammer!
Und warum müssen dafür INTERSHOPS eingerichtet werden ?


kdl
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.578
Mitglied seit: 13.01.2005

#48 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
19.10.2019 10:37

Zitat von Fulano im Beitrag #41
Klingt fast zu schön um wahr zu sein!

Das gilt wohl vorerst nur für die Produktlinien, die in den neuen Shops angeboten werden. Also wenn du z.B. ein bestimmtes Modell eines Fernsehgerätes wünschst, dass nicht im Angebot ist, kannst du das über die Importfirmen besorgen lassen. So habe ich zumindest die Dame des Außenhandelsministeriums im TV verstanden.
Gruß
kdl

viejero
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 755
Mitglied seit: 27.04.2009

#49 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
19.10.2019 13:56

Versucht doch mal 2000 Cuc in $ ofer € zu wechseln - viel Spass dabei.

viejero
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 755
Mitglied seit: 27.04.2009

#50 RE: Neue Tiendas in Divisas (Kein CUC )
19.10.2019 14:05

KFZ Mopeds Motorräder, PKW o. LKW können nicht "wunsch" importiert werden. AusnAhme E Roller oder E Bikes @ nico😄
ERLAUBT: Ersatzteile, Motoren, Reifen, Blechteile, Verschleissteile, Schmiersoffe, Batterien, Elektrik etc.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 12
 Sprung  

Unsere Partner www.lastminute-kreuzfahrten.de Kuba Rundreisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

billigfly

kreuzfahrtschnaeppchen

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

zanox

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen

Das Kubaforum von Habanero

Kubaforum Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast

www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba

Hotel Visa Flüge Zigarren Briefmitnahme

Kuba, Forum, Urlaub, Havanna, Varadero