Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 584 mal aufgerufen
  
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.648
Mitglied seit: 01.01.2000

Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
09.10.2019 14:27

Zitat von dpa - 9. Oktober 2019
Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein

Demonstranten dringen ins Parlament in Quito ein und belagern den Regierungspalast. Beide Gebäude stehen jedoch leer. Staatschef Moreno hat sich nach Guayaquil abgesetzt.

Guayaquil (dpa) - Zum Schutz vor aufgebrachten Demonstranten hat Ecuadors Staatschef Lenín Moreno um das Regierungsgebäude in der Hauptstadt Quito Sperrbezirke eingerichtet.
...
https://de.nachrichten.yahoo.com/ecuador...-044844736.html

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 32.007
Mitglied seit: 19.03.2005

#2 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
09.10.2019 14:36

Hätte man auch unter der Sammelüberschrift "Massive Proteste in Ecuador wegen Streichung der Bezinpreissubventionen" ablegen können. War ja vor 30 Jahren schonmal woanders Grund für einen Aufstand.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 11.839
Mitglied seit: 06.10.2011

#3 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
09.10.2019 14:48

Ecuadors Staatschef Lenín Moreno beschuldigt außerdem Venezuela & Kuba einen Umsturz in seinem Land zu versuchen.
Er befolgt außerdem nur die Vorgaben von IWF.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Tigo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 879
Mitglied seit: 18.05.2017

#4 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
09.10.2019 14:50

Hätte man besser unter "Es ist eins vor 12 in Ecuador" ablegen sollen. Im Gegensatz zu Venezuela ist es hier nämlich wirklich eins vor 12.

https://amerika21.de/2019/10/232397/regi...-lage-eskaliert

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.855
Mitglied seit: 26.04.2015

#5 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
09.10.2019 15:16

Benzinpreise zu subventionieren ist ökonomischer Unsinn, und kommt überwiegend der Oberschicht zu Gute, die Autos haben. Der Schritt ist also richtig.

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.147
Mitglied seit: 12.03.2004

#6 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
09.10.2019 15:17

Zitat von Timo im Beitrag #7
Benzinpreise zu subventionieren ist ökonomischer Unsinn
Und ökologischer Unsinn.

Tigo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 879
Mitglied seit: 18.05.2017

#7 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
09.10.2019 15:22

@Timo

Als würde es nur um den Benzinpreis gehen. Es geht darum, dass die Menschen Lenin Moreno gewählt haben, weil er sich als Nachfolger Correas ausgab. Kaum war er President, ist er aus Alba ausgetreten, hat linke Politiker verhaften lassen und einen rechten neoliberalen Kurs eingeführt. Das mit den Benzinpreisen ist nur der Tropfen der das Fass zum Überlaufen gebracht hat.

Gestern hat er linke Medien schliessen lassen, die Polizei hat drei Jugendliche Demonstranten von einer Brücke gestossen wodurch sie starben. Panzer stehen schon seit Tagen in Quito in Stellung.....


PS: Das die Benzinsubventionierung nur der Oberschicht zu gute kommt, damit outest du dich, als jemand der überhaupt keine Ahnung hat über Ecuador. Diese Subventionierung trifft vor allem die Bauern. Die sind es nun auch die zu Tausenden in die Hauptstadt strömen.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 32.007
Mitglied seit: 19.03.2005

#8 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
09.10.2019 15:35

Zitat von Tigo im Beitrag #9
Als würde es nur um den Benzinpreis gehen.

Das ist aber der Trigger.

Zitat von Tigo im Beitrag #9
Gestern hat er linke Medien schliessen lassen, die Polizei hat drei Jugendliche Demonstranten von einer Brücke gestossen wodurch sie starben. Panzer stehen schon seit Tagen in Quito in Stellung.....

Nicht, dass ich das gut finde, aber in Sachen Medienzensur, macht Kuba fast niemanden was vor.


Zitat von Tigo im Beitrag #9
PS: Das die Benzinsubventionierung nur der Oberschicht zu gute kommt, damit outest du dich, als jemand der überhaupt keine Ahnung hat über Ecuador.

Timo hat recht und vermutlich weit mehr Ahnung vom Land als du, wie ich seine Vita kenne. Er schrieb übrigens "überwiegend" und nicht "nur". Den ÖPNV für die Armen sollte man nicht über den Benzinpreis billig halten.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 11.839
Mitglied seit: 06.10.2011

#9 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
09.10.2019 15:39

Er hat außerdem den Regierungssitz verlegen müssen. Bürgerkrieg und versuchte Revolution nach kub. Vorbild ist dies wohl langsam schon wirklich.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.648
Mitglied seit: 01.01.2000

#10 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
09.10.2019 15:51

Zitat von jojo1 im Beitrag #12
Er hat außerdem den Regierungssitz verlegen müssen. Bürgerkrieg und versuchte Revolution nach kub. Vorbild ist dies wohl langsam schon wirklich.

Schon mal überlegt, ob es vielleicht einfach daran liegen könnte, dass die Leute sauer sind über eine Politik zu Lasten der sozial Schwachen?

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.855
Mitglied seit: 26.04.2015

#11 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
09.10.2019 15:56

Der hier mal wieder keine Ahnung bist du @Tigo

Du kennst das Land nur durch die linken Propagandamedien, das wird an deinen Beitrag hier mehr als deutlich. Moreno hat Niemanden ins Gefängnis werfen lassen weil er links war. Gerichte haben Politiker der Vorgänger Regierung wegen Korruption verurteilt.

Und welche Medien hat er schließen lassen? Bitte Quellen für deine Behauptungen

Ich habe in Ecuador gelebt und gearbeitet und stehe im regelmäßigen Kontakt mit meinen Freunden dort, kenne also das Land wesentlich besser als du.

Und die Benzinpreise zu subventionieren macht keinen Sinn. Das macht noch nicht mal Kuba. Diese Politik hätte man schon vor Jahren aufgeben sollen.

Tigo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 879
Mitglied seit: 18.05.2017

#12 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
09.10.2019 16:10

Hast also den amerika21 Artikel nicht gelesen. Hier für dich in Spanisch: https://www.google.com/amp/s/www.elunive...pichincha%3famp

Das war einer der letzten Unabhängigen Medien.

Aaah wegen Korruption wurden sie verhaftet??? Logisch sagen sie nich, dass sie sie weil sie links sind verhaften...

Hier zeigt sich doch perfekt wie die Timos, jojos, ehbs und co ein doble cara haben...bei Venezuelas Riots sind sie vor Freude getanzt und haben dem Ende entgegengefiebert und jetzt brennt Ecuador, aber da es ein neoliberaler President ist der unter Druck ist, wird beschwichtigt und relativiert..... Zu geil wie ihr euch outet...

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 11.839
Mitglied seit: 06.10.2011

#13 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
09.10.2019 16:13

Die Vorgaben vom IWF sind tatsächlich oft wenig durchdacht. Denn diese sehen primär Eimsparungen vor, um den Staatshaushalt rücksichtslos zu entlasten.

Nur die Einführung des kubanischen Systemmodells wäre endgültig das Ende - siehe Venezuela.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Tigo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 879
Mitglied seit: 18.05.2017

#14 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
09.10.2019 16:14

Ihr könntet wenigstens den Anstand haben zuzugeben, dass Lenin Moreno einer der grössten Verräter ist der politischen Geschichte Lateinamerikas. Vor der Wahl links und nach der Wahl neoliberal.

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 11.839
Mitglied seit: 06.10.2011

#15 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
09.10.2019 16:17

Zitat von Tigo im Beitrag #18
Ihr könntet wenigstens den Anstand haben zuzugeben, dass Lenin Moreno einer der grössten Verräter ist der politischen Geschichte Lateinamerikas. Vor der Wahl links und nach der Wahl neoliberal.


Gut, dann werden wir Ihn erschiessen .

Real macht er das, was Ihm der IWF vorschreibt um wieder Kredite zu erhalten.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.459
Mitglied seit: 01.07.2002

#16 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
09.10.2019 16:28

Du meinst er hat nur Befehle befolgt? War ja vor 80 Jahren schonmal woanders Grund für einen Krieg.

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.855
Mitglied seit: 26.04.2015

#17 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
09.10.2019 16:37

Zitat von Tigo im Beitrag #16
Hast also den amerika21 Artikel nicht gelesen. Hier für dich in Spanisch: https://www.google.com/amp/s/www.elunive...pichincha%3famp

Das war einer der letzten Unabhängigen Medien.

Aaah wegen Korruption wurden sie verhaftet??? Logisch sagen sie nich, dass sie sie weil sie links sind verhaften...

Hier zeigt sich doch perfekt wie die Timos, jojos, ehbs und co ein doble cara haben...bei Venezuelas Riots sind sie vor Freude getanzt und haben dem Ende entgegengefiebert und jetzt brennt Ecuador, aber da es ein neoliberaler President ist der unter Druck ist, wird beschwichtigt und relativiert..... Zu geil wie ihr euch outet...


Zu geil wie du dich outest und es nicht merkst.

In Venezuela verteidigst du eine Diktatur, die ihr Land zu Grunde gerichtet hat, laut UN-Bericht Tausende getötet und gefoltert hat, und 4 Millionen Menschen in die Flucht getrieben hat. Die Demonstranten dort beschimpfst du dagegen, und sprichst ihnen das Recht ab gegen diese Regierung zu demonstrieren.

Hier in Ecuador, wo weder das Land zu Grunde geht, noch 4 Millionen auf der Flucht sind, noch tausende vom Staat ermordet und gefoltert werden, stellst du dich auf einmal auf die Seite der Demonstranten, du bist einfach nur ein Heuchler.

Und das gerade du dich um Medienfreiheit sorgst ist einfach nur drollig, wo du hier 24/7 die kubanische Diktatur, den schlimmsten Zensor Amerikas, verteidigst. In Kuba gibt es seit 1959 keine unabhängige Medien, und du findest das ganz Klasse, also kannst du dir deine Heuchelei einfach sparen.

Vor allem hast du NULL Ahnung vom Land, wenn du behauptest ein unbedeutender Radiosender sei das letzte unabhängige Medium im Land. Erstens ist die Pressefreiheit unter Moreno besser als unter Correa, zweitens ist El Comercio, dass den verlinkten Artikel veröffentlicht hat genauso unabhängig, wie EL Universo aus Guayaquil.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 32.007
Mitglied seit: 19.03.2005

#18 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
09.10.2019 17:36

Zitat
Warum Ecuadors Regierung aus Quito flieht

ANALYSE: Präsident Moreno wirft seinem Vorgänger Correa vor, mit Venezuelas Machthaber Maduro einen Staatsstreich zu planen.

https://www.badische-zeitung.de/ausland-...-178117770.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.699
Mitglied seit: 02.09.2006

#19 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
09.10.2019 22:40

Proteste der Indigenen, Ausnahmezustand und eine nächtliche Ausgangssperre in der ecuadorianischen Landeshauptstadt Quito: Das ist die vorläufige Bilanz der Unruhen in Ecuador. Unruhen sind dort aber keine Seltenheit.
https://www.srf.ch/play/radio/echo-der-z...9a-db39b7a30473

Radiobericht, zum hören

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.459
Mitglied seit: 01.07.2002

#20 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
10.10.2019 11:04

Glenn Greenwald:

Zitat
Mass protests against corrupt governments & deprivation are things the US Govt & its media promote only when they're a club against adversary countries (eg Venezuela). That's why these massive protests against Ecuador's neoliberal, pro-US-Govt are ignored:



https://twitter.com/ggreenwald/status/1182048064237981696

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.648
Mitglied seit: 01.01.2000

#21 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
11.10.2019 02:01

Zitat von amerika21
Massive Repression in Ecuador: Das geschah am Tag des Generalstreiks
Friedliche Demonstrationen in ganz Ecuador. Präsident kehrt nach Quito zurück. Viele Indigene beteiligt. Polizei greift Regierungskritiker an
...
https://amerika21.de/2019/10/232432/gene...k-ecuador-krise

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.648
Mitglied seit: 01.01.2000

#22 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
11.10.2019 05:40

Zitat von amerika21 - 09/10/19
Politisches Asyl in Mexiko für ehemaligen Außenminister von Ecuador

Mexiko hat anerkannt, dass der ehemalige Außenminister von Ecuador, Ricardo Patiño, politisch verfolgt wird und ihm deswegen Asyl erteilt.
...
Mit der Anerkennung der politischen Verfolgung Patiños setzt Mexiko nun ein klares Zeichen, dass die aktuelle ecuadorianische Regierung mit Hilfe der Justiz versucht, sich politischer Gegner zu entledigen.
https://amerika21.de/2019/10/232391/ecua...olitisches-asyl

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.648
Mitglied seit: 01.01.2000

#23 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
13.10.2019 01:36

Zitat von Tagesschau.de
Ausgangssperre nach schweren Unruhen
Stand: 12.10.2019 23:06 Uhr

In Ecuadors Hauptstadt Quito ist es erneut zu schweren Unruhen gekommen. Staatschef Moreno verhängte eine Ausgangssperre. Zuvor hatten sich Protestierende und Regierung allerdings zu Gesprächen bereit gezeigt.
...
https://www.tagesschau.de/ausland/ecuador-171.html

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.648
Mitglied seit: 01.01.2000

#24 RE: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein
14.10.2019 07:21

Zitat von SPON - 14.10.19
Einigung mit Indigenen
Ecuadors Präsident zieht umstrittenes Treibstoff-Dekret zurück

Die Indigenen stoppen ihren Protest, die Regierung verzichtet auf die Erhöhung der Spritpreise: In Ecuador gelingt den Konfliktparteien nach wochenlangen Unruhen eine Einigung.
...
https://m.spiegel.de/politik/ausland/ecu...-a-1291380.html

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ecuadors Chance
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
2 09.12.2018 19:20
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1027
Brasiliens Ex-Staatschef Lula zu neuneinhalb Jahren Haft verurteilt
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
5 05.04.2018 11:43
von jojo1 • Zugriffe: 370
Rafael Correa verlässt Ecuador
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
1 07.07.2017 15:25
von pedacito • Zugriffe: 323
Fünf Tonnen Kokain in Ecuador beschlagnahmt
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 14.05.2017 11:45
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 182
Kuba-Blockade: Ecuador sagt "Amerika-Gipfel" ab
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Garnele
0 06.04.2012 14:46
von Garnele • Zugriffe: 490
Ecuador: Ein Fazit nach einem Jahr der Präsidentschaft von Rafael Correa
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
0 01.02.2008 23:49
von don olafio • Zugriffe: 481
Ecuador bekennt sich zu Pressefreiheit
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
0 21.05.2007 12:22
von don olafio • Zugriffe: 409
Zur jüngsten Entwicklung in Ecuador
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Garnele
4 25.04.2005 02:43
von el machinista • Zugriffe: 926
 Sprung  

Unsere Partner www.lastminute-kreuzfahrten.de Kuba Rundreisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen