Darf ein Extranjero das Privatauto eines Kubaners nutzen?

10.07.2018 10:41
#1 Darf ein Extranjero das Privatauto eines Kubaners nutzen?
avatar
Forenliebhaber/in

Hallo, zusammen,

bei der Planung meiner Reise über die gesamte Insel über mehrere Wochen kam in der Gast-Familie das Thema auf, ich könnte doch das Auto vom Schwager nehmen.

Frage: kann ich als Extranjero das Auto eines Kubaners benutzen?
Oder machen die Behörden einen Strich durch die Idee?

cheers!
Calle


 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2018 11:14
#2 RE: Darf ein Extranjero das Privatauto eines Kubaners nutzen?
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich vermute mal, das könnte Ärger geben.
Da Vermietung vermutet wird,ich würde es nicht riskieren.
Haftungsfragen, Sicherheit vom PKW etc.

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
11.07.2018 12:22
#3 RE: Darf ein Extranjero das Privatauto eines Kubaners nutzen?
avatar
super Mitglied

Du darfst das Auto benutzen, allerdings solltest du dir Gedanken über die Versicherung machen...


 Antworten

 Beitrag melden
11.07.2018 21:09 (zuletzt bearbeitet: 11.07.2018 21:10)
#4 RE: Darf ein Extranjero das Privatauto eines Kubaners nutzen?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von farandula im Beitrag #3
Du darfst das Auto benutzen, allerdings solltest du dir Gedanken über die Versicherung machen...


Hier haben wir auch schon ansatzweise über das Thema diskutiert:

Meine neuen Felgen

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
12.07.2018 20:51
#5 RE: Darf ein Extranjero das Privatauto eines Kubaners nutzen?
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von farandula im Beitrag #3
Du darfst das Auto benutzen, allerdings solltest du dir Gedanken über die Versicherung machen...


Übernimmst du auch die Haftung wenn die Behörden das anders sehen?

joerg


 Antworten

 Beitrag melden
22.07.2018 01:01
avatar  jojo1
#6 RE: Darf ein Extranjero das Privatauto eines Kubaners nutzen?
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von farandula im Beitrag #3
Du darfst das Auto benutzen, allerdings solltest du dir Gedanken über die Versicherung machen...


Bei den exorbitant hohen Mietwagenpreisen wäre dies schon interessant.

Nur beantwortet ist die Frage damit noch lange nicht:

1) Gibt es ein,Gesetz, was die Nutzung als Fahrer von privaten PKWs durch Touristen pauschal verbietet ?
2) Ist der Versicherungsschutz gewährleistet

=》 Selbst wenn aber alles zulässig sein sollte und Versicherungsschutz besteht, erwarte ich, dass es an den Kontrollpunkten sehr viele Nachfragen gibt und man ev. einmal nicht weiterfahren darf.
Eindeutig ist das private Vermieten von PKWs an Touristen nicht gestattet - die kostenlose Benutzung innerhalb der Familie kann aber zulässig sein.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!