Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 2.556 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Seiten 1 | 2
Jose Ramon
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.484
Mitglied seit: 07.10.2005

Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 14:46

Bei Anbringen des Buch an Bord Aufklebers auf Ihrem Gepäckstück, erhalten Sie am Condor Check-In Schalter 1 Kilogramm Freigepäck für Ihre Bücher geschenkt. Die Aktion gilt ausschließlich auf Condor Flügen mit DE-Flugnummer und nur vom 1. bis zum 31. Juli 2017. Pro Flug und pro Person kann nur ein Aufkleber verwendet werden. Der Aufkleber muss gut sichtbar auf dem aufzugebenden Gepäckstück angebracht werden.

Ich fliege leider nicht im Juli, wer die Sache aber nutzt: Es wird nicht kontrolliert, ob wirklich Bücher im Gepäck sind. Aber: Bei Zubringerflügen ist es wichtig, dass man sich die Condor-Aktion ausdruckt. Die Lufthansa hat im vergangenen Sommer lange rumgemault, ehe sie die Aktion anerkannte und das Kilo nicht extra berechnete.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.323
Mitglied seit: 02.09.2006

#2 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 15:11

Zitat von Jose Ramon im Beitrag #1
Die Lufthansa hat im vergangenen Sommer lange rumgemault, ehe sie die Aktion anerkannte und das Kilo nicht extra berechnete.


bei meiner Frau war es neulich leicht anders was Lufthansa betrifft. Auf dem Condor Ticket war die Angabe von 20kg als Freigepäck. Beim Check-in in Zürich (Swiss/LH, Zubringer war LH) hat ihr die nette Dame am Schalter gesagt, dass sie 23kg frei hätte und sie wegen den 1-2 kg Übergewicht kulant wäre. D.h. am Ende waren es 24-25kg frei.
Ich selber bin nicht zum Check-in sondern habe in einigem Abstand gewartet. Einerseits bin ich nicht gerne dabei wenn meine Frau Sachen aus dem Koffer rausklauben muss zum hierlassen , andererseits musste ja jemand auf das zweite Stück Handgepäck aufpassen ; man will ja nicht mit Zuviel Kilo und zwei Stück Handgepäck am Check-in erscheinen.

Hat in D der LH-Zubringer nur 20 Kilo frei (nationaler Flug)?

Jose Ramon
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.484
Mitglied seit: 07.10.2005

#3 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 15:57

Weiß ich jetzt nicht. Wir hatten pro Person 25 Kilogramm bei Condor frei plus das eine Condor-Buch-Kilo und zwei vollgepackte "Kinderwagen"-Kartons, die ja bei Condor auch kostenfrei sind, noch zumindest. Das waren die Lufthansamenschen eben etwas überfordert. Von der Condor-Aktion hatten sie noch nie gehört...

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 23.693
Mitglied seit: 09.05.2006

#4 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 17:03

und wenn das Buch 1120 Gramm wiegt,werden die Letzten Seiten rausgerissen.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.601
Mitglied seit: 03.06.2006

#5 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 17:27

Gilt ein Laptop dann als Face-Book

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.624
Mitglied seit: 26.04.2015

#6 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 17:31

Hüstel-Räusper jetzt sagt mal der Experte was!

Bei sogenannten Interline Flügen, also LH Zubringer zum Condor Flug gelten Grundsätzlich die Gepäckbestimmungen des Zubringers.

Das heißt korrekt ist es wie es in der Schweiz beim Ralf abgelaufen ist. Diese Buchaktion kann LH also egal sein, aber meistens sind die Kollegen ja kulant.

cabeza mala
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.109
Mitglied seit: 21.09.2006

#7 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 17:43

Bin kein Experte,aber gilt nicht die „Most Significant Carrier-“Regelung? Sie besagt, dass auf Flügen mit mehreren Fluglinien die Gepäckregelung jener Fluggesellschaft Gültigkeit hat, mit welcher die geografisch längste oder bedeutsamste Strecke zurückgelegt wird.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.601
Mitglied seit: 03.06.2006

#8 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 17:45

Zitat von Timo im Beitrag #6
Hüstel-Räusper jetzt sagt mal der Experte was!


Na wenn wir hier ja schon einen Experten haben - hab gestern die Minimouse am Flughafen abgegeben.
Was denkst du so als Check-In-Fritze, wenn ne Cubine mit Yama dort ankommt und 26,5 kg im Koffer hat aber nur ein kleines Handtäschchen als Handgepäck

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 14.637
Mitglied seit: 18.07.2008

#9 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 17:48

Zitat von George1 im Beitrag #8
Zitat von Timo im Beitrag #6
Hüstel-Räusper jetzt sagt mal der Experte was!


Na wenn wir hier ja schon einen Experten haben - hab gestern die Minimouse am Flughafen abgegeben.
Was denkst du so als Check-In-Fritze, wenn ne Cubine mit Yama dort ankommt und 26,5 kg im Koffer hat aber nur ein kleines Handtäschchen als Handgepäck



Das sie nicht packen kann?

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.323
Mitglied seit: 02.09.2006

#10 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 17:56

Zitat von falko1602 im Beitrag #9
Zitat von George1 im Beitrag #8
Zitat von Timo im Beitrag #6
Hüstel-Räusper jetzt sagt mal der Experte was!


Na wenn wir hier ja schon einen Experten haben - hab gestern die Minimouse am Flughafen abgegeben.
Was denkst du so als Check-In-Fritze, wenn ne Cubine mit Yama dort ankommt und 26,5 kg im Koffer hat aber nur ein kleines Handtäschchen als Handgepäck



Das sie nicht packen kann?

das Yuma mit dem restlichen Handgepäck irgendwo hinter einem Pfosten wartet.
war mindestens bei uns neulich so

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.601
Mitglied seit: 03.06.2006

#11 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 18:04

Zitat von Ralfw im Beitrag #10
das Yuma mit dem restlichen Handgepäck irgendwo hinter einem Pfosten wartet.
war mindestens bei uns neulich so


Die Realität kenn ich selbst mich interessierte, was der MitarbeierInn am Condorschalter dabei denkt.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.323
Mitglied seit: 02.09.2006

#12 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 18:05

Zitat von cabeza mala im Beitrag #7
Bin kein Experte,aber gilt nicht die „Most Significant Carrier-“Regelung? Sie besagt, dass auf Flügen mit mehreren Fluglinien die Gepäckregelung jener Fluggesellschaft Gültigkeit hat, mit welcher die geografisch längste oder bedeutsamste Strecke zurückgelegt wird.


scheint so zu sein:
http://swiss-cave-diving.ch/IATA-Baggage...302_Website.pdf

@Timo, da hast Du entweder bei der Schulung gepennt , der Schulende hat was falsches erzählt , oder die Regel wurde in der Zwischenzeit wieder geändert , oder ich verstehe nur Bahnhof .

wobei meine Frau damit eigentlich nur 20kg zu Gute hatte

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.624
Mitglied seit: 26.04.2015

#13 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 18:40

Also mir hat man in der Schulung erzählt dass die Gepäckbestimmungen des Zubringers angewendet werden, weil das sonst zu kompliziert wird.

Diese Condor Buchaktion ist ja ein gutes Beispiel dafür, dass dann die Maus am Check-In quasi sämtliche Gepäckbestimmungen und Sonderaktionen aller Airlines kennen muss.

Vielleicht macht unsere Firma das inoffiziell, aber so ist die Dienstanweisung. Da aber keine Airline knausriger mit dem Freigepäck ist als Condor, sollte das kein Problem sein!

Edith: @Ralfw Sowie es aussieht wurde in der Schulung kein Unsinn erzählt und wir halten uns einfach an die AGB von Condor.

Zitat
Bei der Nutzung von Zu- und Abbringerflügen anderer Fluggesellschaften zum Condor Flug gelten für die gesamte Zu- und Abbringerstrecke die Allgemeinen Beförderungsbedingungen und Gepäckregelungen der ausführenden Fluggesellschaft.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.323
Mitglied seit: 02.09.2006

#14 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 18:56

Zitat von Timo im Beitrag #13
Also mir hat man in der Schulung erzählt dass die Gepäckbestimmungen des Zubringers angewendet werden, weil das sonst zu kompliziert wird.


dann zeig doch dem Schulungsmeister mal diesen Link:
http://www.lufthansa.com/de/de/Freigepaeck-Regeln
und dann ganz noch unten scrollen zu: Welche Gepäckregeln gelten bei Reisen mit mehreren Fluggesellschaften für das aufzugebende Gepäck (1)?
oder dann auch bei:
http://www.lufthansa.com/de/de/MOST-SIGN...RKETING-CARRIER

vielleicht wirst Du danach gerade befördert

Zitat von Timo im Beitrag #13

Diese Condor Buchaktion ist ja ein gutes Beispiel dafür, dass dann die Maus am Check-In quasi sämtliche Gepäckbestimmungen und Sonderaktionen aller Airlines kennen muss.


für das gibt es doch Computer, ausser die Airline spart bei der IT

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.624
Mitglied seit: 26.04.2015

#15 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 19:06

Aber die Condor AGB sprechen eine andere Sprache...

Und als Vertragspartner müssen wir die durchsetzen.

Sisyphos
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 14.08.2012

#16 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 19:10

Nein Timo, du hast Unrecht.

Schon lange gelten die Regeln des most important carrier und das habe ich bereits wiederholt der Lufthansa gegenüber durchgesetzt, einmal wegen Unwissen der Mitarbeiter mit nachträglicher Gutschrift und Entschuldigung.

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.624
Mitglied seit: 26.04.2015

#17 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 19:15

Aber wieso sagen die AGB von Condor dann was anderes?

Als ich letztens einen Condor Flug mit Zubringer hatte wurde mir auch im Anhang extra mitgeteilt das die Gepäckbestimmungen abweichen.

https://www.condor.com/de/fileadmin/dam/agb/de/agb.pdf

Abschnitt 12

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 31.657
Mitglied seit: 19.03.2005

#18 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 19:25

Zitat von Sisyphos im Beitrag #16
Schon lange gelten die Regeln des most important carrier

Most Significant Carrier heist das korrekt. Der ganze Flug muss aber mit einem Ticket gebucht sein, dann gelten für dien gesamten Flug von Start bis Ziel die Gepäckbedingungen laut Ticket.

http://www.vielfliegertreff.de/airberlin...nt-carrier.html

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.601
Mitglied seit: 03.06.2006

#19 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 20:03

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #18
Most Significant Carrier heist das korrekt. Der ganze Flug muss aber mit einem Ticket gebucht sein, dann gelten für dien gesamten Flug von Start bis Ziel die Gepäckbedingungen laut Ticket.


Genau dewegen verstehe ich Sisyphos Aussage nicht - das Freigepäck für den gesamten Flug steht auf dem Flugschein und der ist bindent - keine Ahnung, was man da nachverhanteln können sollte.
Klar, wenn man nur den Flug Leipig-Frankfurt bucht und dann den Flug Frankfurt-Holguin gelten die jeweiligen Regeln, wenn ich aber Leipzig-via Frankfurt- nach Holguin buche gelten auch auf dem Inlandsflug die Fernstreckenregeln - kann doch so schwer nicht sein und wird auch von allen die das Gepäck bis zum Zielflughafen durchbuchen so gehändelt.
Bei allen Buchungen in denen ich wärend der Reise wieder in den Besitz meines Koffers komme greift "Most Significant Carrier" natürlich nicht.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.624
Mitglied seit: 26.04.2015

#20 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 20:15

Und wer hat jetzt eine Erklärung dafür warum die Condor AGB explizit der Most Significant Carrier Regel widersprechen?

Deshalb hatte Ralfs Frauch auch 23 KG Gepäck bekommen, und deshalb geben wir in DUS auch 23 KG für einen LH Zubringer zur Condor.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.601
Mitglied seit: 03.06.2006

#21 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 20:36

Zitat von Timo im Beitrag #20
Und wer hat jetzt eine Erklärung dafür warum die Condor AGB explizit der Most Significant Carrier Regel widersprechen?


Was sagen denn deine Regeln, wenn ich von Düsseldorf in der Holzklasse nach FRA mit Weiterflug in der Bussiness-Kuschelklasse nach Holguin will hab ich da bei dir jetzt 20 - 23 oder 30 kg frei

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.624
Mitglied seit: 26.04.2015

#22 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 20:49

Zitat von George1 im Beitrag #21
Zitat von Timo im Beitrag #20
Und wer hat jetzt eine Erklärung dafür warum die Condor AGB explizit der Most Significant Carrier Regel widersprechen?


Was sagen denn deine Regeln, wenn ich von Düsseldorf in der Holzklasse nach FRA mit Weiterflug in der Bussiness-Kuschelklasse nach Holguin will hab ich da bei dir jetzt 20 - 23 oder 30 kg frei



Zitat
Bei der Nutzung von Zu- und Abbringerflügen anderer Fluggesellschaften zum Condor Flug gelten für die gesamte Zu- und Abbringerstrecke die Allgemeinen Beförderungsbedingungen und Gepäckregelungen der ausführenden Fluggesellschaft. Sofern Sie auf einer Condor Strecke Sonderleistungen reserviert haben oder Sondergepäck angemeldet haben, gilt diese Reservierung nur auf der von Condor ausgeführten Strecke. Gleiches gilt für Vergünstigungen bzw. Vorteile aufgrund von Buchungen in unserer Condor Business Class oder Premium Class.



Also Condor sagt dass du nur 23 KG frei hast.

Nach unser Regel würden wir aber die Freigepäckmenge der Lufthansa BC zugrunde Legen.

Ich habe noch nix von Regel 302 gehört weil am Flughafen DUS nur im Fall von Condor der zubringer mit elnet anderen Airline stattfindet. Und Condor scheint diese Regel explizit nicht anzuwenden.

Ob das rechtlich überhaupt zulässig ist, weiss ich nicht.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.601
Mitglied seit: 03.06.2006

#23 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 21:09

Zitat von Timo im Beitrag #22
Also Condor sagt dass du nur 23 KG frei hast


Wenn ich die dann auch hätte, wenn ich in der Holzklasse Richtung Holguin weiterfliegen würde stimmt an dem System was nicht.
Würde bedeuten, das ich bei einem Transferflug in der Holzklasse 3 kg gewinne und in der Bussiklasse 7 kg verliere - das kann ja so nicht richtig sein.

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.323
Mitglied seit: 02.09.2006

#24 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 21:14

Zitat von Timo im Beitrag #20
Und wer hat jetzt eine Erklärung dafür warum die Condor AGB explizit der Most Significant Carrier Regel widersprechen?

Deshalb hatte Ralfs Frauch auch 23 KG Gepäck bekommen, und deshalb geben wir in DUS auch 23 KG für einen LH Zubringer zur Condor.


in der Schweiz ist die Condor Klausel wohl nicht haltbar. Dazu gibt es hier ein explizites Beispiel:
http://swiss-cave-diving.ch/IATA-Baggage...302_Website.pdf
dort steht: Der Mail- und Telefon-Marathon dauerte rund 3 Wochen und erst als der Schreibende mit Anwalt und dem BAZL (Bundesamt für Zivilluftfahrt) drohte, bequemte man sich zu einer Lösung (eben der korrekten Anwendung der Resolution 302).

als ich früher noch mit Condor flog habe ich mich auch immer gefragt wie sie dies mit den 30kg bzw. den 23 kg handhaben würden. Ich kam aber nie in die Situation dass es Probleme gab.

D.h. aber, meine Frau hätte in Wirklichkeit nur 20kg gehabt; mir soll es aber Recht sein.

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.624
Mitglied seit: 26.04.2015

#25 RE: Condor genehmigt ein Kilo mehr, aber nur im Juli
15.06.2017 21:15

So schreiben es aber deren AGB vor. Musst du mit denen klären.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Darf es ein Kilo mehr sein?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Jose Ramon
4 14.06.2019 16:12
von Jose Ramon • Zugriffe: 415
Totalfrust mit Buchungsseite -condor
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Astor
28 01.10.2018 19:19
von Ralfw • Zugriffe: 7046
Flugstreichung bei Condor von München nach Holguin
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Placetas
97 07.08.2017 21:15
von George1 • Zugriffe: 3128
Erfahrungen mit Übergepäck bei Condor
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Aless
45 09.08.2010 13:06
von Aless • Zugriffe: 26247
Lufhansa verkauft Cook Und hält an Condor fest
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von dirk_71
1 23.12.2006 10:41
von Español • Zugriffe: 594
Condorflüge - Einreisekarte nicht mehr im Preis?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von marcella
4 07.10.2005 12:16
von Español • Zugriffe: 857
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen