Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 72 Antworten
und wurde 3.577 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3
jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.583
Mitglied seit: 25.04.2004

#26 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
28.09.2016 15:34

Die DKB ist/wird teurer.

Geldbezug an Geldautomaten in sonstigen Ländern (u.a. Kuba)
und Währungen

1,75% Auslandseinsatzentgelt vom verfügten Betrag,
ggf. zzgl. Entgelt des Geldautomatenbetreibers (wußten wir ja schon)


am Schalter
3,00% vom verfügten Betrag, mind. 5,00 EUR
.

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.614
Mitglied seit: 12.11.2009

#27 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
28.09.2016 15:44

Quelle?

Carnicero

Cristal Otti
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.273
Mitglied seit: 09.03.2011

#28 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
28.09.2016 15:51

Beim Schlägern gefürchtet, von Frauen verehrt.
Beim Saufen der Beste, sein Körper begehrt.
Weltlich gebildet, ein Glied wie ein Bein.
Das kann ja nur ein Badener sein.

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.600
Mitglied seit: 21.09.2006

#29 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
28.09.2016 15:57

Preis- und Leistungsverzeichnis für Privatkunden (ab 01.12.2016)

Bei sogenannten Aktivkunden(mindestens 700€ Geldeingang im Monat)kostenfrei,außer Automatenbetreibergebühr.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.583
Mitglied seit: 25.04.2004

#30 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
28.09.2016 16:20

Toll!
Und die Postbank will Geldeingang 3.000,00 monatlich, vorher 1.000

Da muss man immer Umschaufeln und nicht vergessen

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.478
Mitglied seit: 27.12.2009

#31 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
28.09.2016 16:40

Wieso willst du eine Bank kaufen?

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.583
Mitglied seit: 25.04.2004

#32 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
28.09.2016 16:50

Was ist ein Einbruch in eine Bank gegen die Gründung einer Bank?

Zitat BB


Brigitte Bardot

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.478
Mitglied seit: 27.12.2009

#33 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
28.09.2016 16:54

Bertold Brecht?

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.583
Mitglied seit: 25.04.2004

#34 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
28.09.2016 17:01

Das frägst du doch nicht im "Ernst"?

Kennst du die Französin nicht?

Das Gänseblümchen wird entblättert

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.600
Mitglied seit: 21.09.2006

#35 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
28.09.2016 17:16

1928 Dreigroschenoper

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.803
Mitglied seit: 08.09.2002

#36 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
28.09.2016 20:35

Zitat von jan im Beitrag #26
Die DKB ist/wird teurer.

Geldbezug an Geldautomaten in sonstigen Ländern (u.a. Kuba)
und Währungen

1,75% Auslandseinsatzentgelt vom verfügten Betrag,
ggf. zzgl. Entgelt des Geldautomatenbetreibers (wußten wir ja schon)


am Schalter
3,00% vom verfügten Betrag, mind. 5,00 EUR
.



Ok, dann vergesse ich diese Karte ab dem 01.12. wieder und greife auf die bewährte ADAC-KK zurück, bei der einem der Auslandseinsatz automatisch wieder erstattet wird. Alles nur wegen dieser sch... Negativzinsen!

--

hdn

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.813
Mitglied seit: 26.04.2015

#37 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
28.09.2016 23:19

Comdirect ist das Zauberwort leiber hdn, comdirect.

Sowieso viel besser als die DKB weil man auf die Fillialen der Commerzbank zurückgreifen kann und z.B. Bareinzahlungen tätigen kann.

Bietet kostenloses Bargeld weltweit ohne 1,75% Gebühr. Bin seit 10 Jahren zufriedener Kunde.

Deren Online Banking ist auch viel nutzefreundlicher als das der DKB. Alle Leute die ich kenne, persönlich oder Digital, und die oft im Ausland sind - sind leider bei der DKB.

Als ich deren Online Banking im Mai zum ersten mal geshen habe war ich überrascht wie primitiv das ganze war.

Der persönlich Telefonbankingservice ist auch super. Immer erreichbar, hilfsbereit, professionell und freundlich.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#38 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
28.09.2016 23:23

Für meine Hausbank-KK wurden die Auslandsentgelte auch erhöht, zusätzlich der Sollumsatz für die Erstattung der Jahresgebühr für fleißiges Einkaufen stark heraufgesetzt.

PS: Wenn ich Timo lese, sollte ich wohl mein CoBank-Konto auflösen und zur Direkt wechseln? Eignet sich das auch als Zweitkonto?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Cristal Otti
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.273
Mitglied seit: 09.03.2011

#39 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
29.09.2016 06:34

Eine sehr gute Alternative ist auch die VISA von ICS.
Bin sehr zufrieden damit. Im Ausland kostenlos an jedem Automaten.

Beim Schlägern gefürchtet, von Frauen verehrt.
Beim Saufen der Beste, sein Körper begehrt.
Weltlich gebildet, ein Glied wie ein Bein.
Das kann ja nur ein Badener sein.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.554
Mitglied seit: 05.11.2010

#40 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
30.09.2016 00:54

Die Postbank hat mit auch erst vorneulich mitgeteilt, dass ich nun ebbes um die 5 Euro monatlich für das Konto zu zahlen hätte.

Da habe ich erst mal Widerspruch eingelegt. Widerspruch einlegen bei Banken ist immer gut.

Ich habe nämlich Gebührenfreiheit bis ich den Löffel aus der Hand lege und mich über alle Meere verteile.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.043
Mitglied seit: 06.03.2010

#41 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
30.09.2016 01:16

Zitat von Flipper20 im Beitrag #40
Die Postbank hat mit auch erst vorneulich mitgeteilt, dass ich nun ebbes um die 5 Euro monatlich für das Konto zu zahlen hätte.

Da habe ich erst mal Widerspruch eingelegt. Widerspruch einlegen bei Banken ist immer gut.

Ich habe nämlich Gebührenfreiheit bis ich den Löffel aus der Hand lege und mich über alle Meere verteile.


Ich hätte mich da gleich mit einem unfreundlichen Gruß verabschiedet und hätte mich zur Sparda aufgemacht - Genossen(-schaftsbank)

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#42 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
30.09.2016 09:48

Zitat von Timo im Beitrag #37
Comdirect ist das Zauberwort leiber hdn, comdirect.

Sowieso viel besser als die DKB weil man auf die Fillialen der Commerzbank zurückgreifen kann und z.B. Bareinzahlungen tätigen kann.

Bietet kostenloses Bargeld weltweit ohne 1,75% Gebühr. Bin seit 10 Jahren zufriedener Kunde.

Deren Online Banking ist auch viel nutzefreundlicher als das der DKB. Alle Leute die ich kenne, persönlich oder Digital, und die oft im Ausland sind - sind leider bei der DKB.

Als ich deren Online Banking im Mai zum ersten mal geshen habe war ich überrascht wie primitiv das ganze war.

Der persönlich Telefonbankingservice ist auch super. Immer erreichbar, hilfsbereit, professionell und freundlich.

Da kann ich dir in allen Punkten voll zustimmen. Ich bin seit 5 Jahren bei dieser Bank. Der Service ist absolut Spitze. Ich hatte die mal vor ca. 1 Jahr wegen einer benötigten Auskunft von Kuba aus angerufen und denen erklärt, dass ich mich aufgrund der hohen Telefongebühren kurz fassen muss. Derr Herr am Telefon: Legen Sie bitte auf, wir rufen sie sofort zurück. Was dann auch geschah! Hatte denen ja im Rahmen meiner persönlichen Daten meine kubanischen Handynummer hinterlegt.
Gruß
kdl

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.813
Mitglied seit: 26.04.2015

#43 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
30.09.2016 10:42

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #38
Für meine Hausbank-KK wurden die Auslandsentgelte auch erhöht, zusätzlich der Sollumsatz für die Erstattung der Jahresgebühr für fleißiges Einkaufen stark heraufgesetzt.

PS: Wenn ich Timo lese, sollte ich wohl mein CoBank-Konto auflösen und zur Direkt wechseln? Eignet sich das auch als Zweitkonto?



Ja das eignet sich auch als Zweitkonto - soweit ich weiß ist das Konto bei dennen immer kostenlos egal wieviel Geldeingang du hast.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.583
Mitglied seit: 25.04.2004

#44 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
30.09.2016 17:57

Nachricht von DKB

Hallo Herr Jan,

ab dem 1. Dezember 2016 werden Sie bei uns für ein Jahr Aktivkunde und profitieren so von besonderen Konditionen und Leistungen.
++++

Da hatte ich wohl doch zu viele EUR hin-und-her geschaufelt?

2x pro anno Kuba zu wenig um die kostenlose Ziehung, lol, Wertzuschätzen.

Zahle sowieso lieber bar. Hier und dort.
Und um Kohle auf das Konto einzuzahlen muss ich extra nach Ost-Berlin fahren

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.803
Mitglied seit: 08.09.2002

#45 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
30.09.2016 18:57

Zitat von jan im Beitrag #44

Und um Kohle auf das Konto einzuzahlen muss ich extra nach Ost-Berlin fahren


Hä? Wieso überweist du nicht einfach von deinem Referenzkonto?

Zitat
Nachricht von DKB

Hallo Herr Jan,

ab dem 1. Dezember 2016 werden Sie bei uns für ein Jahr Aktivkunde und profitieren so von besonderen Konditionen und Leistungen.
++++

Da hatte ich wohl doch zu viele EUR hin-und-her geschaufelt?

2x pro anno Kuba zu wenig um die kostenlose Ziehung, lol, Wertzuschätzen.



Verstehe ich auch nicht, da es widersprüchlich erscheint: Bist du nun ein "guter" Kunde, der keine Gebühren bezahlen muss, oder nicht?

--

hdn

Documentos
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 976
Mitglied seit: 18.06.2015

#46 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
03.10.2016 13:58

Ich kann Euch auch die BarclayCard New Visa empfehlen. Ist genau so wie die ICS Visa Card. Vorteil gegenüber ICS: 2 Monate Rückzahlungsbefreiung.

klaus_in_cuba
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 15
Mitglied seit: 08.05.2016

#47 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
11.10.2016 19:45

Bei der DKB ändert sich tatsächlich etwas, aber man sollte da trotzdem etwas differenzierter hinsehen, u.U. ändert sich im Einzelfall auch gar nichts.

https://www.dkb.de/info/das-konto-das-besser-bleibt/

Soll keine Werbung für die DKB werden.

Gruß Klaus

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.803
Mitglied seit: 08.09.2002

#48 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
11.10.2016 22:21

Zitat von klaus_in_cuba im Beitrag #47
u.U. ändert sich im Einzelfall auch gar nichts.


Na ja, zumindest ein Jahr lang nicht. Aber dann schon, wenn nicht der "Umstand" eintritt, dass man monatlich 700 Tacken einzahlt (geht auch in Tranchen von 100 x 7 EUR). Da weiß ich schon, dass ich nicht dazugehören werde, denn die KK benutze ich nur für Kuba.

--

hdn

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.732
Mitglied seit: 06.10.2011

#49 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
23.11.2016 20:07

Einige weitere Informationen zur Kreditkartennutzung in Kuba:

1) Nach den letzten Informationen müssen Karten von BARCLAYS weiterhin für Kuba freigeschaltet werden. Es ist mir unklar, ob diese Freischaltung dauerhaft erfolgen kann, bei mir wurde aber immer nur eine temporäre Freischaltung vorgenommen unter Angabe des Rückkehrdatums.

2) Gleiches gilt auch für Prepaidgeschenkkarten der Netbank in Kuba - welche man aber dauerhaft freischalten lassen kann.

3) Die Visakarte vom Airberlin Kreditkartenservice der Landesbank Berlin ist normalerweise grundsätzlich auch für Kuba freigeschaltet.

Dennoch funktionierte diese Visakarte bei mir nicht. Ein langes Gespräch mit dem Kundenservice vom Airberlin Kreditkartenservice hat heute nur die Erkenntnis gebracht, dass die Sperrre bei mir schon vor dem Erreichen der Rechnersysteme der LBB erfolgt - der Grund aber leider komplett unklar ist.

Man hat mich dann aufgefordert das Problem mit dem Kundenservice von Visa International zu besprechen. Dort hat man mich heute nach einem langen Telefonat in englischer Sprache wieder an den Airberlinkreditkartenservice verwiesen. Es wurde jetzt vereinbart die Karte in Kuba nochmals zu testen, funktioniert diese dann weiterhin dort nicht, sollen umfassende Systemuntersuchungen bei Visa International vom Airberlinkreditkartenservice beauftragt werden. Das Problem betrifft eindeutig nur wenige Kunden und der Grund ist noch nicht gefunden.

4) Nach meiner Erfahrung der letzten Tage werden Kreditkarten und komplette Kartenkonten bei dem geringsten Anzeichen eines möglichen Missbrauchs gesperrt. Dabei wird keinerlei Rücksicht auf einen Auslandsaufenthalt des Karteninhabers genommen.

Danach ist zumidest bei BARCLAYS eine schriftliche Freischaltung mit Originalunterschrift per Telefax oder Expressbrief notwendig, welche NUR mit dem Personalausweis erfolgen kann. Der Reisepass reicht nicht aus. Ebenso dauert die Freischaltung danach bis zu 3 Werktagen und wird nicht am Wochenende vorgenommen. Wie aus anderen Foren berichtet wird, müssen BARCLAYS-Kunden, die sich wegen der Zahlungsunfähigkeit im Ausland über die Sperre bei der Kundenhotline massiv beschweren, sogar mit der fristlosen Kündigung des Kontos bei BARCLAYS rechnen - so oder so ist der Kunde dort nur eine Nummer, welchen niemand persönlich kennt. Insbesondere ist es unmöglich, Gründe für eine Kartensperrung bei BARCLAYS telefonisch in Erfahrung zu bringen, statt dessen wird man schriftlich - nur auf dem Briefpostweg und ausschließlich an die hinterlegte deutsche Wohnadresse - über die weitere Vorgehensweise und die benötigten Unterlagen informiert.

Zumindest die Möglichkeit der Sperrung der Kreditkarte hat aber auch jeder Mitarbeiter der Kundenhotline anderer Kreditkartenbanken - Zitat einer Mitarbeiterin vom Airberlinkreditkartenservice von heute : " Ich brauche nur einen Knopf zu drücken und Ihre Karte ist sofort vollständig gesperrt" .

Also werde ich etwas Bargeld in 200 Euro-Scheinen mitnehmen...

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

Pauli
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.717
Mitglied seit: 09.05.2006

#50 RE: ankunft, cub. geld besorgen, wo am schnellsten, kreditkarten etc.
23.11.2016 20:26

Zitat von jojo1 im Beitrag #49


Also werde ich etwas Bargeld in 200 Euro-Scheinen mitnehmen...


Ausgerechnet 200 Euro-Scheine, die hier schon kein Schwein annimmt

Seiten 1 | 2 | 3
Cárdenas »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
An die Schweizer: Telefonieren, SMS, Geld nach Kuba...
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von kalla
13 10.03.2012 20:21
von kalla • Zugriffe: 1838
Wie kommt ein Deutscher ganz dringend an Geld in Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von userhv
115 23.11.2010 10:08
von dirk_71 • Zugriffe: 5413
Geldabheben mit Kreditkarte in Holguin, Santiago
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Don Juan
13 20.06.2008 15:23
von jan • Zugriffe: 1293
Kreditkarte EU/ D die gut sind für KUBA
Erstellt im Forum Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt von Juanfederico
1 20.09.2006 20:00
von Dasu • Zugriffe: 138
geld, rucksack + co
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von hira
21 18.05.2005 09:40
von ewuewu • Zugriffe: 1568
Geld abheben mit Kreditkarte
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Andreas5555
1 03.01.2005 17:05
von Alfonso • Zugriffe: 600
Euro / CUC / Dollar / Peso / Kreditkarten
Erstellt im Forum Info-Sparte! von Chris
1 14.03.2011 14:41
von HayCojones • Zugriffe: 19011
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de