Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 2.346 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
Seiten 1 | 2
Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.496
Mitglied seit: 27.12.2009

#26 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
26.03.2014 17:55

Also wenn du Teil der Geschichte bist kann ein Anruf auch nicht schaden um dieselbige dadurch etwas zu bestätigen. Rechne aber trotzdem nicht mit einer Auskunft (kommt aber sicher auch drauf an).

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

iris
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.726
Mitglied seit: 31.01.2009

#27 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
26.03.2014 20:48

Vollkommen sinnfrei, dort anzurufen (sofern du überhaupt durchkommst). Du bekommst bestenfalls eine Sekretärin an den Apparat, die weder entscheidungsbefugt, noch informiert noch interessiert an deinem Fall ist.

Bedaure den "Armen" bloß nicht, es wird ihm wohl sicher gefallen, nochmals nach Havanna zu müssen, schließlich zahlst du ihm ja so nochmal einen kleinen Großstadturlaub.
Falls ihm aber tatsächlich schon die Busfahrt zuviel sein sollte, gebe ich dir den wirklich gutgemeinten und nicht etwa sarkastischen Rat, schnellstmöglich von der Einladung zurückzutreten.

iris
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.726
Mitglied seit: 31.01.2009

#28 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
26.03.2014 20:53

Clara, ich weiß es nicht mehr sicher, ob dein esposo mal von mir irgendetwas mitgebracht bekam, das er sich dann in La Lisa abholte. Falls er das war, freu ich mich sehr zu hören, dass es euch gut geht. Er war mir sehr sympathisch

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.149
Mitglied seit: 18.07.2008

#29 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
27.03.2014 06:38

Zitat von iris im Beitrag #27
.....

Bedaure den "Armen" bloß nicht, es wird ihm wohl sicher gefallen, nochmals nach Havanna zu müssen, schließlich zahlst du ihm ja so nochmal einen kleinen Großstadturlaub.
Falls ihm aber tatsächlich schon die Busfahrt zuviel sein sollte, gebe ich dir den wirklich gutgemeinten und nicht etwa sarkastischen Rat, schnellstmöglich von der Einladung zurückzutreten.


Weibliche gekränkte Meinung?
Nicht jeder muss Hav. als Ort des irdischen Paradieses ansehen!
Mir persönlich würde es auch nicht passen mit dem Bus von Trinidad wieder nach Hav. zu fahren.
Du siehst es wieder mal mit Deinen "deutschen Touriaugen"......
Schauen wir mal ob er das Visa bekommt...
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

iris
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.726
Mitglied seit: 31.01.2009

#30 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
27.03.2014 08:03

Ne,zu dieser Ansicht kam ich an einem Tag an der Botschaft, als ich irgendwann begann,mich mit einer hübschen Santiaguera zu unterhalten, der ich beim Hin und Hergerenne (Botschaft, esti und zurück)mehrfach begegnete.
Das Gespräch begann ehrlicherweise so, dass sie mir sagte, dass sie "meinen" Mann nie heiraten würde. Daraufhin schaute ich mir ihren an, einen rotgesichtigen nicht unbedingt attraktiven viel älteren Bayer und antwortete: und ich deinen nie. Daraufhin mussten wir beide so lachen, dass der Bayer neugierig wurde und mich fragte, was wir redeten (er verstand kein Wort spanisch und das jeweilige Englisch der beiden schien auch nicht viel Kommunikation zu ermöglichen. Auf die Schnelle fiel mir nichts anderes ein, als zu sagen, wir hätten über die ständige Reiserei zur Botschaft geredet. Er schimpfte fürchterlich über diese Notwendigkeit, das übersetzte ich wieder ihr und sie sagte, also sie fände es super, ab und zu nach Havanna zu müssen.

iris
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.726
Mitglied seit: 31.01.2009

#31 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
27.03.2014 08:08

und hey, von Trinidad aus sind es nur 4 Stunden und die Fahrt geht durch sehr schöne Landschaften. Angenommen, ich würde mein ganzes Leben im hübschen aber doch sehr überschaubaren Trinidad verbringen, hätte ich sicher unbändige Lust, öfter mal wo andershin zu fahren. Das sollte gar keine Kritik sein, ich würde das (falls er wirklich auch so denkt) total verstehen.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.149
Mitglied seit: 18.07.2008

#32 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
27.03.2014 08:39

Zitat von iris im Beitrag #31
und hey, von Trinidad aus sind es nur 4 Stunden und die Fahrt geht durch sehr schöne Landschaften. Angenommen, ich würde mein ganzes Leben im hübschen aber doch sehr überschaubaren Trinidad verbringen, hätte ich sicher unbändige Lust, öfter mal wo andershin zu fahren. Das sollte gar keine Kritik sein, ich würde das (falls er wirklich auch so denkt) total verstehen.


Das macht bestimmt super Spass! Mitten in der Nacht von Trinidad mit dem Bus
nach Hav. Todmüde ankommen, dann zur deutschen Botschaft, dann noch 2-3 Tage in Havanna warten,
Unterkunft suchen etc.( natürlich mit viiiiieell Geld von der liebsten...)
Also meine Reiseplanerin, wirst Du nie
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Sisyphos
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.543
Mitglied seit: 14.08.2012

#33 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
27.03.2014 08:44

Also meine novia sieht das anders und klagt immer, wenn ich sie nach la habana nötige. Laut, dreckig, hässlich, unangenehm... findet sie die Hauptstadt und ist nicht gern dort.

----

Was die Raupe "Ende der Welt" nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.

La mulata es la mejor creación de los españoles!

cubaña
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 242
Mitglied seit: 05.02.2014

#34 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
27.03.2014 10:51

Danke für eure Beiträge, ich hab das auch so gesehen, wie falko. Hätte er jetzt am Freitag wieder hingemusst, wäre es ja okay gewesen und er hätte tatsächlich etwas "Großstadturlaub" machen können. Aber gleich bis Montag dableiben, das ging nicht, auch weil er das alles selbst finanziert. Aber nochmal hinfahren müssen und eventuell abgelehnt werden, das wäre schon recht deprimierend. Hatte eben gehofft, die Antwort käme schneller, mir kommt bis Montag warten noch so lange vor. Und dass ich hier so nutzlos rumsitze und gar nichts machen kann, macht mich ganz hibbelig.
Er hat mich dann gestern abend noch kurz angerufen, als er daheim war und ein bisschen erzählt. Er meinte, es lief ganz gut. Also bleib ich weiter nutzlos hier rumsitzen und hoffe einfach, dass es klappt!
Und Montag Abend weiß ich dann ob oder ...

So richtig begeistern tut ihn Havanna übrigens auch nicht, da sind die Häuser ja alle so groß und grau. Da bin ich ja schon sehr gespannt, was er zu Nürnberg sagt. Wenns klappt...

shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#35 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
27.03.2014 12:51

Zitat von cubaña im Beitrag #34


So richtig begeistern tut ihn Havanna übrigens auch nicht, da sind die Häuser ja alle so groß und grau. Da bin ich ja schon sehr gespannt, was er zu Nürnberg sagt. Wenns klappt...


Na da kann er nur begeistern sein

http://www.salsabayern.de/club/fogon-nuernberg.html

Saludos, Thomas

Pincheira
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 310
Mitglied seit: 02.01.2006

#36 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
27.03.2014 19:00

Zitat

Er meinte, es lief ganz gut. Also bleib ich weiter nutzlos hier rumsitzen und hoffe einfach, dass es klappt!

Hab Geduld und warte bis Montag. Telefonisch sagen die sowieso nichts, und wenn die sich durch solche Vorab- Telefonate genervt fühlen, hast du auch gleich gar nichts gewonnen. Das ist dort eben so, warten, warten... Meine Nichte mußte auch mit ihrer Mutter mehrere Tage in Hav. bleiben (kostet auch jeden Tag Geld), da eine Rückreise und wieder Hinreise bei 600km nicht lohnt.

saludos y suerte

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

#37 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
27.03.2014 20:45

Wie schon gesagt wurde, solche Auskünfte geben sie nicht per Telefon, auch nicht ihm persönlich. Ich drücke die Daumen.

@Iris: Ich habe gerade gefragt, er war es wohl nicht. (Aber er ist auch sympathisch... )

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.564
Mitglied seit: 05.11.2010

#38 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
27.03.2014 21:10

Zitat von clara im Beitrag #37
(Aber er ist auch sympathisch... )

Hi Clara,

Wie entwickelt sich denn Eure Dasein hier? Man hört so wenig.

Macht er Fortschritte bei der Anerkennung seines Ing.?

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

#39 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
27.03.2014 21:27

OFFTOPIC

Zitat von Flipper20 im Beitrag #38
Zitat von clara im Beitrag #37
(Aber er ist auch sympathisch... )

Hi Clara,

Wie entwickelt sich denn Eure Dasein hier? Man hört so wenig.

Macht er Fortschritte bei der Anerkennung seines Ing.?


Hey,
gibt auch nicht viel zu berichten. Die Anerkennung hat er bekommen (ich meine, wir hätten schon drüber gesprochen...), Integrationskurs bestanden. Er jobbt, die Bewerbungsphase dauert halt so seine Zeit und B1 reicht nicht wirklich, um in seinem Beruf zu arbeiten.
Er hat ziemlich lange auf einen Platz im berufsbezogenen Sprachkurs vom BAMF gewartet, erst hieß es November, dann evtl. Januar, letzte "feste" Zusage war, im April geht es los, aber scheint wieder nichts zu werden, die sind einfach total überlaufen. Naja, hat jetzt einen B2-Kurs auf eigene Kosten gebucht, wenn wir gewusst hätten, dass das so lange dauert, hätten wir das gleich gemacht, das Hingehaltenwerden war etwas ärgerlich.
Neulich haben wir übrigens dein Havanna-Video geguckt, schöne Impressionen, zum Fernweh kriegen...

OFFTOPIC-ENDE

iris
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.726
Mitglied seit: 31.01.2009

#40 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
28.03.2014 00:00

Hey clara,logisch, deiner muss ja auch sympathisch sein, das hört sich alles immer sehr gut an, was du erzählst. Ich wünsch euch weiterhin alles Gute und ihm viel Erfolg bei der Arbeitssuche.
Es handelte sich damals um einen Minikameratransport und der Typ war sehr nett, kann mich aber einfach nicht mehr erinnern für wen das war.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.564
Mitglied seit: 05.11.2010

#41 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
28.03.2014 00:14

Hi Clara,

Danke für den Zwischenbericht.

Weiterhin alles Gute!

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

#42 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
29.03.2014 09:46

Danke euch beiden, das ist sehr nett.

Iris, das klingt, als hättest du schon ziemlich oft was mitgenommen.

iris
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.726
Mitglied seit: 31.01.2009

#43 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
29.03.2014 12:27

Ja, warum nicht? Mir haben auch schon viele hier geholfen. Und in obigem Fall wars besonders leicht, der Typ kam sowieso von Santiago nach Havanna und besuchte dort seine Verwandten in La Lisa, daher war es für ihn leicht vorbeizukommen und das Teil abzuholen. Wir haben uns alle sehr angenehm bei einem Cafe unterhalten. Ich finde das auch schön, auf diese Weise noch andere Leute kennenzulernen.

cubaña
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 242
Mitglied seit: 05.02.2014

#44 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
31.03.2014 21:17

So, möchte die Unterhaltung ja nur ungern stören, aber:


Visum wurde erteilt! Vielen lieben Dank für eure hilfreichen Ratschläge und fürs Daumen drücken!

juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 04.07.2006

#45 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
31.03.2014 21:24

Zitat von cubaña im Beitrag #44
So, möchte die Unterhaltung ja nur ungern stören, aber:


Visum wurde erteilt! Vielen lieben Dank für eure hilfreichen Ratschläge und fürs Daumen drücken!

Na dann gratuliere ich!

Übrigens, mein Stiefsohn hat auch am Mittwoch ein Visum beantragt.

So kam er wieder aus der Botschaft raus:

Aber das war letztes Jahr.

Heute kam er so aus der Botschaft:

Im Mai kommt er für einen Monat her.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.564
Mitglied seit: 05.11.2010

#46 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
31.03.2014 21:27

Na das läuft ja gerade wie geschnitten Brot hier mit den Visa!

Felizitacion an die Glücklichen!

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 04.07.2006

#47 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
31.03.2014 21:29

Ja, er sagte, dass heute viele mit glücklichen Gesichtern aus der Kabine kamen. Und er war der letzte in der Schlange, zitternd und bangend...

cubaña
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 242
Mitglied seit: 05.02.2014

#48 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
31.03.2014 21:34

Dann gratuliere ich auch! Die waren ja heute echt gut drauf in der Botschaft! Wie schön, ich bin gerade total glücklich.
Mein Freund kommt auch im Mai und bleibt bis August. Dann hat er erstmal einen Monat Zeit, um sich ein bisschen einzugewöhnen, bevor dann im Juni, während der WM, der Deutschland-Härtetest ansteht.

iris
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.726
Mitglied seit: 31.01.2009

#49 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
31.03.2014 21:41

Gratuliere euch beiden! Sollten die sich etwa ändern in der Botschaft, wäre toll!

clara
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 849
Mitglied seit: 26.12.2011

#50 RE: Verpflichtungserklärung von Vater machen lassen?
01.04.2014 13:37



toll, dass es bei euch beiden geklappt hat

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bin ich der Vater??
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Toni-T
209 21.06.2016 11:41
von Toni-T • Zugriffe: 11289
Vater auf Besuch
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von lolo
17 16.07.2014 01:05
von Pedro71 • Zugriffe: 1211
Vater auf Besuch
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von lolo
2 14.07.2014 23:48
von iris • Zugriffe: 598
Ideensammlung: Wie können wir eine Tochter zu ihrem Vater bringen?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von PasuEcopeta
29 06.04.2013 10:34
von el prieto • Zugriffe: 1020
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de