Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.097 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
lisnaye
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 803
Mitglied seit: 28.09.2006

Visa ohne Einladung...
09.04.2013 20:09

Hallo Zusammen,
Hat vielleicht jemand Informationen daüber ob ein Visaantrag bei der deutschen Botschaft jetzt auch ohne Einladung bzw. Verpflichtungserklärung möglich ist ?:
Die Cousine meiner Frau möchte für einen Monat Deutschland bereisen. Sie möchte gerne eine alte Freundin aus DDR Zeiten besuchen, einige Dinge hier kaufen und dann auch noch kurz bei uns vorbei schauen.
Sie hat letztes Jahr ein Haus in Havanna geerbt und hat dieses jetzt fuer umgerechnet 9000 Euro verkauft, arbeitet seit 20 Jahren in einem Krankenhaus, hat ihr eigenes Haus, ist verheiratet mit einem Kind. Sowohl Kind als auch Ehemann leben im Haushalt.
Sie will sich selbst das Flugticket kaufen und auch den Aufenthalt in D finanziert sie sich selbst.
Das Ausländeramt hier sagte mir das es durchaus wohlhabende Kubaner gibt die ganz einfach als Turist nach Deutschland kommen da sie sich die Reise selbst finanzieren können..
Auf der Seite der deutschen Botschaft steht aber nichts davon. Hier wird immer die Einladung bzw. Verpflichtungserkärung erwähnt.
Mein Cousin z.B. Ist mit einer Russin verheiratet.. Seine Schwägerin kommt hin und wieder auf Besuch.. Sie beantragt ihr Visum in Russland selbst da sie genug verdient und kommt als normaler Turist nach Deutschland.. Das müsste ja dann auch für Kubaner gelten..
Hat jemand schon Erfahrung damit?
Danke im Vorraus

Pastica
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 860
Mitglied seit: 02.11.2004

#2 RE: Visa ohne Einladung...
19.04.2013 12:11

Hallo Gemeinde,

meine Frau möchte ihre Mutter einladen.

Folgende Unterlagen benötigt ihre Mutter für das Visa:

Verpflichtungserklärung

Krankenversicherung u. Haftpflichtversicherung

Habe ich was vergessen?

Pastica

Pilonero
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 222
Mitglied seit: 23.02.2008

#3 RE: Visa ohne Einladung...
19.04.2013 13:03

Zitat von lisnaye im Beitrag #1
Hallo Zusammen,
Hat vielleicht jemand Informationen daüber ob ein Visaantrag bei der deutschen Botschaft jetzt auch ohne Einladung bzw. Verpflichtungserklärung möglich ist ?:
Die Cousine meiner Frau möchte für einen Monat Deutschland bereisen. Sie möchte gerne eine alte Freundin aus DDR Zeiten besuchen, einige Dinge hier kaufen und dann auch noch kurz bei uns vorbei schauen.
Sie hat letztes Jahr ein Haus in Havanna geerbt und hat dieses jetzt fuer umgerechnet 9000 Euro verkauft, arbeitet seit 20 Jahren in einem Krankenhaus, hat ihr eigenes Haus, ist verheiratet mit einem Kind. Sowohl Kind als auch Ehemann leben im Haushalt.
Sie will sich selbst das Flugticket kaufen und auch den Aufenthalt in D finanziert sie sich selbst.
Das Ausländeramt hier sagte mir das es durchaus wohlhabende Kubaner gibt die ganz einfach als Turist nach Deutschland kommen da sie sich die Reise selbst finanzieren können..
Auf der Seite der deutschen Botschaft steht aber nichts davon. Hier wird immer die Einladung bzw. Verpflichtungserkärung erwähnt.
Mein Cousin z.B. Ist mit einer Russin verheiratet.. Seine Schwägerin kommt hin und wieder auf Besuch.. Sie beantragt ihr Visum in Russland selbst da sie genug verdient und kommt als normaler Turist nach Deutschland.. Das müsste ja dann auch für Kubaner gelten..
Hat jemand schon Erfahrung damit?
Danke im Vorraus






Am Besten sich einmal über die allgemeinen Voraussetzungen für ein Schengen Visum informieren. Zum Beispiel findet man auf der Seite des Auswärtigen Amtes Folgendes:

"Voraussetzung für die Erteilung von kurzfristigen Visa (Schengen-Visa)
Seit dem 5. April 2010 bildet die Verordnung (EG) Nr. 810/2009 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 13. Juli 2009 über einen Visakodex der Gemeinschaft (Visakodex) die in sämtlichen Schengen-Staaten unmittelbar geltende europarechtliche Grundlage für die Erteilung von Visa für die Durchreise durch das Schengen-Gebiet oder für kurzfristige Aufenthalte im Schengen-Gebiet von höchstens 90 Tagen je Sechsmonatszeitraum.

Der Visakodex normiert die Visumerteilungs­­voraussetzungen, deren Vorliegen im Rahmen des Visumverfahrens von der Auslandsvertretung geprüft werden müssen. Die zuständige Auslandsvertretung entscheidet über die Visumerteilung im Rahmen einer Ermessensentscheidung, in die sämtliche Umstände des jeweiligen Einzelfalles einfließen.

Ein Anspruch auf Erteilung eines Schengen-Visums besteht nicht.

Das Vorliegen folgender Visumerteilungsvoraussetzungen muss von der Auslandsvertretung bei jedem einzelnen Visumantragsteller positiv festgestellt werden:

Plausibilität und Nachvollziehbarkeit des Reisezwecks in Deutschland
Finanzierung der Lebenshaltungs- und Reisekosten aus eigenem Vermögen bzw. Einkommen
Bereitschaft des Visuminhabers, vor Gültigkeitsablauf des Visums wieder aus dem Schengen-Raum auszureisen,
Vorlage einer für den gesamten Schengen-Raum und für die gesamte Aufenthaltsdauer gültigen Reisekrankenversicherung mit einer Mindestdeckungssumme von 30.000 Euro.
Ist der Nachweis einer eigenen Finanzierung nicht möglich, kann die Finanzierung durch Abgabe einer förmlichen Verpflichtungserklärung gemäß §§ 66, 68 des Aufenthaltsgesetzes durch eine dritte Person nachgewiesen werden. Zuständig zur Entgegennahme einer solchen Erklärung ist in der Regel die Ausländerbehörde am Wohnort des sich Verpflichtenden.

Personen, deren Einreise in den Schengen-Raum die Sicherheit oder die öffentliche Ordnung in den Schengen-Staaten gefährden würde oder die eine oder mehrere der oben genannten Erteilungsvoraussetzungen nicht erfüllen, können kein Visum erhalten.

Im Falle der Ablehnung eines Visumantrags werden dem Antragsteller die für die Ablehnung maßgeblichen Gründe mitgeteilt. Gegen die Entscheidung der Auslandsvertretung steht jedem Antragsteller der Rechtsweg offen."

Am Besten wäre es wenn die Reisefreudige mit der Dt. Botschaft in Havanna vorab darüber spricht, wie sie den Nachweis ausreichenden Vermögens erbringen muss. Da sie in Havanna wohnt, dürfte dies auch nicht so kompliziert sein.

Saludos

Pilonero

Pastica
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 860
Mitglied seit: 02.11.2004

#4 RE: Visa ohne Einladung...
19.04.2013 13:17

Nein sie wohnt in Guardalavaca, aber das reicht mir schon.

Danke Pastica

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#5 RE: Visa ohne Einladung...
19.04.2013 13:34

Geld für das Visum braucht sie auch noch.

Und natürlich einen Pass und ein paar Passbilder.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Visa für mein Bruder
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Cubamann
6 13.02.2016 16:16
von Cubamann • Zugriffe: 361
EINLADUNG:Total verwirrt ... richtig verstanden?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von 3str3lla
52 28.02.2011 10:37
von San_German • Zugriffe: 3986
Ab Mai 2007:Information für die Einladung eines kubanischen Bürgers nach Deutschland
Erstellt im Forum Info-Sparte! von dirk_71
0 13.06.2007 09:47
von dirk_71 • Zugriffe: 3488
Einladung - Neue Option, schneller & günstiger als Konsulat
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Dee
11 13.06.2006 18:46
von Desesperado • Zugriffe: 554
Einladung
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von ehemaliges mitglied
8 15.02.2006 20:15
von hpblue • Zugriffe: 328
Zeitpunkt der Aus-/Einreise bei Visa/PVE
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Cubomio
16 28.07.2005 15:31
von Kisa • Zugriffe: 312
Auswärtiges Amt verschärft Visa-Regeln
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Desesperado
0 16.01.2005 20:03
von Desesperado • Zugriffe: 698
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de