Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 304 Antworten
und wurde 13.033 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
chavalito
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.496
Mitglied seit: 20.04.2007

#251 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
20.02.2013 15:41

Zitat von el carino im Beitrag #242
in diesen kulturen hat GV absolut nichts mit liebe zu tun, selbst wenn dieser über längere zeit praktiziert wird!

Rassismus oder nicht, diese Aussage ist bodenloser Schwachsinn!!!!

Der Professor für Anthropologie el carino erklärt uns das Sexualleben fremder Kulturen.......

_______

„Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen, ausgenommen alle anderen.“
Winston Churchill

¡Visca Barça! [img]http://www.soccer24-7.com/forum/images/smilies/BarcaBarca.gif[/img]
_______

derbeamte
Beiträge:
Mitglied seit:

#252 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
20.02.2013 15:46

Wenn mehrere nicht begreifen, was genau Du meinst, liegt es dann zwangsläufig am Leser? Man weiß es nicht. Aber danke für Deine Klarstellung. Angst macht mir nur, dass Du keinen Beitrag ohne Aggression, Beleidigung oder Sarkasmus zustande bringst. Keine Panik, ich fühle mich nicht angegriffen, sondern belustigt, aber meine Sorge um Dich ist, auch wenn Du es nicht glaubst, ernst gemeint.

Yasmany
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied


Beiträge: 89
Mitglied seit: 30.05.2012

#253 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
20.02.2013 15:56

@derbeamte
ich kann dir nur beipflichten. Soviel Aggression und Beleidigungen habe ich selten erlebt. Aber ich denke, dass sind auch nur Menschen die im wahren Leben nicht den Mund aukriegen. Beim Schreiben muss man niemand in die Augen sehen.
Andere Sache: wenn ich für diesen langen Thread vielleicht den 1. Preis bekomme, kann ich dafür vielleicht meinen Cubi aushalten WENN er kommt.

Leute seht doch die ganze Sache ein wenig gelassener. Wenn man Scheiße baut im Leben muss man dafür zahlen. Aber Hauptsache man hatte dennoch Spass und man lernt daraus!!

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#254 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
20.02.2013 15:57

[quote=Yasmany|p7846244
Leute seht doch die ganze Sache ein wenig gelassener. Wenn man Scheiße baut im Leben muss man dafür zahlen. Aber Hauptsache man hatte dennoch Spass und man lernt daraus!!
[/quote]


Supereinstellung

Flipper20
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.569
Mitglied seit: 05.11.2010

#255 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
20.02.2013 18:14

Das mit el carino darf man sich nicht zu Herzen nehmen.

Er selbst sorgt schon immer wieder mit seinen Beiträgen dafür, dass er auch nicht für voll genommen wird.
Eine Lösung für sein Problem, auf das er immer wieder stößt, dass andere nichts verstehen, habe ich ihm schon mehrfach genannt nach dem Motto:

"Wenn einer sagt, Du seist ein Esel, forget it!
Wenn es 10 sagen, geh´und kauf Dir ´nen Sattel!"

Aber auch hier ist es beratungsresistent.

Sein Alleinstellungsmerkmal scheint ihm zu gut zu gefallen.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Flipper20
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.569
Mitglied seit: 05.11.2010

#256 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
20.02.2013 18:48

@ el carino

Deine grauen Zellen scheinen auch nicht mehr so zu funktionieren, wenn Du von mir schreibst:

"...denn soviel ich weiß bist du selbst einer dieser silberrücken, die in Cuba an einem noch fast jugendlichem ding herumspielen und sich von ihr die liebe einreden lassen."

Mir ist schon klar, carino, dass Du von vielen Dingen nichts weißt, aber von Novia und mir weißt Du schon rein gar nichts.

Schade, dass Deine Aussagen so häufig allein auf Irrtümern und reiner Unkenntnis beruhen, sonst würde sich Novia bestimmt freuen, dass man sie mit ihren 43 Jahren als "jugendliches Ding" bezeichnet...

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#257 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
20.02.2013 20:09

Leute, auch ich habs gelernt, dass man den Freak besser ignoriert.

Dont feed the troll, ommmmmhhhmmmm

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#258 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
21.02.2013 11:01

Zitat von derbeamte im Beitrag #245
Auch in Lateinamerika, Südostasien oder wo auch immer gibt es reichlich Menschen, die nicht von Bett zu Bett hüpfen.
Das ist sicher richtig, allerdings lassen die sich auch eher selten mit Touristen ein, und liegen auch tendenziell eher nicht am Abend des Kennenlernens mit diesen im Bett.
(Das ist nicht wertend gemeint, mir ist eine ehrliche jinetera 1000 mal lieber als eine verlogene Nonne )


Das sehr viele Ehen der Rubrik alter Europäer und junge ausländische Schönheit Zweckehen und nicht Liebesehen sind, bestriete ich nicht. Sehe ich ja genauso. Aber auch dagegen ist nichts einzuwenden, wenn beide Partner mit der Situation zufrieden sind. Es sind sich relativ viele Europäer bewusst, dass ihre Schönheit ohne die gewissen Einkommensunterschiede nicht mit ihnen zusammen wäre.
JAIN! JA deshalb, weil solche Win-Win-Situationen durchaus denkbar sind, NEIN, weil die Erfahrung zeigt, dass zumindest der Part "alter Europäer" meist emotional ausgenutzt wird, denn kaum ein Paar geht zum Standesamt und sagt, wir lieben uns zwar nicht, aber du bist jung und schön und ich bin alt und reich, also lass uns eine Zweckbeziehung eingehen. Es gehört zu der Rolle der "jungen ausländischen Schönheit" eine Liebesbeziehung vorzuspielen und der "alte Europäer" (oder auch Europäerin) ist seltenst in der Lage, seine (ihre) Situation objektiv einzuschätzen. Da spielen ganz massive Mentalitätsunterschiede eine Rolle.


Übrigens hat das nur sehr bedingt mit internationalen Ehen zu tun. Auch in Deutschland haben reiche und/oder berühmte Personen sehr häufig deutlich jüngere Partner. Genau wie das Aussehen macht eben auch Geld oder Berühmtheit eine Person auf eine gewisse Art attraktiv. Ob daraus eine tiefe Liebe wird? Sicher eher selten.
Ich behaupte, ein Unterschied in der Motivation der Partnerwahl zwischen sagen wir mal westlicher Welt und Kuba/Lateinamerika ist der, dass solche Zweckbeziehungen bei uns eher Randerscheinungen sind, während sie dort Teil des Alltages sind und gesellschaftlich akzeptiert. In Kuba z.B. sind 'relaciones por interes' nichts ungewöhnliches, auch nichts peinliches, oft von der ganzen Familie unterstützt, jeder hofft etwas vom Glück abzubekommen. Ich kann mir kaum vorstellen, dass hier in D. eine Mutter, Tante z.B. ihre Töchter/Nichten auffordert, reiche Männer kennenzulernen um dann vom zusätzlichen Einkommen zu profitieren.

Und noch so ein Punkt am Rande. In vielen Kulturen, wie z.B. in Russland, Ukraine etc., aber auch Kolumbien, werden Frauen von ihren Männern häufig schlecht behandelt. Einen Patner für eine solide Familie zu finden, ist da eher schwer. Das macht Ausländer für diese Damen attraktiv. Kaum jemand ist ja mit seinem Partner lange zusammen, nur weil er gut aussieht.
"No sirven". Das ist die typische Standard-Argumentation der Latinas (und übrigens auch auf anderen Kontinenten)wenn man sie fragt: Und warum möchtest eine schöne junge Frau wie du mit diesem Ausländer zusammen sein, der schon vom Alter dein Vater sein könnte/der so anders, fremd ist? Und das, wo doch der eigene Kulturkreis voll von attraktiveren Partnern ist.
Aber das ist Schönrederei, die einzige ehrliche Antwort wäre: Por que el tiene fula!


S

Lothar
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 666
Mitglied seit: 20.05.2012

#259 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
21.02.2013 13:43

Hola Moskito, endlich einmal eine gute und professionelle Antwort zu diesem Thema!

derbeamte
Beiträge:
Mitglied seit:

#260 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
21.02.2013 14:22

Ja, Moskito,auch wenn ich es gewisse Unterschiede in der Betrachtung zwischen Dir und mir gibt (allerdings auch nciht allzugroße), so hast Du Deine Meinung im Gegensatz zu EC sachlich begründet. Auf dem Niveau kann man diskutieren. Insofern, auch wenn Du mir zum Teil widersprochen hast, Danke für Deinen Beitrag.

derbeamte
Beiträge:
Mitglied seit:

#261 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
21.02.2013 14:31

Ansonsten noch zwei Anmerkungen zu Deinem Beitrag:

Zitat von Moskito im Beitrag #258
Zitat von derbeamte im Beitrag #245
Auch in Lateinamerika, Südostasien oder wo auch immer gibt es reichlich Menschen, die nicht von Bett zu Bett hüpfen.
Das ist sicher richtig, allerdings lassen die sich auch eher selten mit Touristen ein, und liegen auch tendenziell eher nicht am Abend des Kennenlernens mit diesen im Bett.
(Das ist nicht wertend gemeint, mir ist eine ehrliche jinetera 1000 mal lieber als eine verlogene Nonne )

Nicht jede binationale Ehe kommt so zustande. Bei meiner Ex war es eher auf dieser Schiene und hat ja auch nicht lange gehalten. Bei meiner jetzigen Frau aus Kolumbien lief es komplett anders. Mit anderen Worten: Du hast überwiegend Recht, aber man muss nunmal auch zugestehen, dass es Ausnahmen gibt. Aber erster Tag und Sex ist sicher ein mehr als heftiges Warnsignal.

Das sehr viele Ehen der Rubrik alter Europäer und junge ausländische Schönheit Zweckehen und nicht Liebesehen sind, bestriete ich nicht. Sehe ich ja genauso. Aber auch dagegen ist nichts einzuwenden, wenn beide Partner mit der Situation zufrieden sind. Es sind sich relativ viele Europäer bewusst, dass ihre Schönheit ohne die gewissen Einkommensunterschiede nicht mit ihnen zusammen wäre.
JAIN! JA deshalb, weil solche Win-Win-Situationen durchaus denkbar sind, NEIN, weil die Erfahrung zeigt, dass zumindest der Part "alter Europäer" meist emotional ausgenutzt wird, denn kaum ein Paar geht zum Standesamt und sagt, wir lieben uns zwar nicht, aber du bist jung und schön und ich bin alt und reich, also lass uns eine Zweckbeziehung eingehen. Es gehört zu der Rolle der "jungen ausländischen Schönheit" eine Liebesbeziehung vorzuspielen und der "alte Europäer" (oder auch Europäerin) ist seltenst in der Lage, seine (ihre) Situation objektiv einzuschätzen. Da spielen ganz massive Mentalitätsunterschiede eine Rolle.


Übrigens hat das nur sehr bedingt mit internationalen Ehen zu tun. Auch in Deutschland haben reiche und/oder berühmte Personen sehr häufig deutlich jüngere Partner. Genau wie das Aussehen macht eben auch Geld oder Berühmtheit eine Person auf eine gewisse Art attraktiv. Ob daraus eine tiefe Liebe wird? Sicher eher selten.
Ich behaupte, ein Unterschied in der Motivation der Partnerwahl zwischen sagen wir mal westlicher Welt und Kuba/Lateinamerika ist der, dass solche Zweckbeziehungen bei uns eher Randerscheinungen sind, während sie dort Teil des Alltages sind und gesellschaftlich akzeptiert. In Kuba z.B. sind 'relaciones por interes' nichts ungewöhnliches, auch nichts peinliches, oft von der ganzen Familie unterstützt, jeder hofft etwas vom Glück abzubekommen. Ich kann mir kaum vorstellen, dass hier in D. eine Mutter, Tante z.B. ihre Töchter/Nichten auffordert, reiche Männer kennenzulernen um dann vom zusätzlichen Einkommen zu profitieren.

Und noch so ein Punkt am Rande. In vielen Kulturen, wie z.B. in Russland, Ukraine etc., aber auch Kolumbien, werden Frauen von ihren Männern häufig schlecht behandelt. Einen Patner für eine solide Familie zu finden, ist da eher schwer. Das macht Ausländer für diese Damen attraktiv. Kaum jemand ist ja mit seinem Partner lange zusammen, nur weil er gut aussieht.
"No sirven". Das ist die typische Standard-Argumentation der Latinas (und übrigens auch auf anderen Kontinenten)wenn man sie fragt: Und warum möchtest eine schöne junge Frau wie du mit diesem Ausländer zusammen sein, der schon vom Alter dein Vater sein könnte/der so anders, fremd ist? Und das, wo doch der eigene Kulturkreis voll von attraktiveren Partnern ist.
Aber das ist Schönrederei, die einzige ehrliche Antwort wäre: Por que el tiene fula!

Jein. Natürlich wird kaum eine Latina, Russin etc. sich in einen 20, 30 oder gar 40 Jahre älteren Deutschen tief verlieben, nur weil die meisten einheimischen Männer als Familienväter nichts taugen. Ausnahmen mag es geben, aber sehr wenige. Aber bei Beziehungen mit geringerem Altersunterschied mag der Charakter als treusorgender Familienvater durchaus einige optische Nachteile kompensieren. Dir ist ja hoffentlich für eine Beziehung auch der Charakter wichtig und nicht nur die 90-60-90. Diese Einsicht werden aber die wenigsten 20-jährigen Ausländerinnen habe. Die Einsicht kommt i.d.R. erst später frühstens mit 25 nach den ersten Enttäuschungen.



Sisyphos
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.545
Mitglied seit: 14.08.2012

#262 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
21.02.2013 14:47

Zitat von Claudia.A im Beitrag #238
....
Ich glaube dass auch junge Frauen viel ältere Männer nicht anders beurteilen, als manche der Männer hier. Da können dann die Gedanken doch auch mal zu dem knackigen cubanischen Primo abschweifen. Bleiben wir mal ganz ehrlich Ladys...... das geht uns doch genauso. ...

Also hast Du eine finanziell veranlasste Beziehung zu einem deutlich älteren Mann und träumst beim Sex mit ihm von einem knackigen Cubano? OK, das erklärt manches Posting von Dir.

----

Was die Raupe "Ende der Welt" nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.

La mulata es la mejor creación de los españoles!

Sisyphos
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.545
Mitglied seit: 14.08.2012

#263 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
21.02.2013 15:46

Zitat von derbeamte im Beitrag #261
... Aber erster Tag und Sex ist sicher ein mehr als heftiges Warnsignal.
Das ist aber sozial und gesellschaftlich sehr unterschiedlich. Ich kenne noch die Lebenssituation, dass Sex in der ersten Nacht sehr häufig war, wenn man sich gefiel nahezu normal, und weder für noch gegen eine lang anhaltende Beziehung sprach. Ich erinnere mich noch gut an einen der ersten Kommentare einer dann langjährigen Beziehung, der mich, damals noch unerfahren, sehr verblüffte. "Mit mir kann man schlafen!" Das war eine sehr weit verbreitete Haltung vieler Frauen dazumal, natürlich ebenso wie der Männer.
OK, das ist nach 1989 anders geworden. Die anderen sozialen Normen wurden übernommen.

Doch bleibt es dabei, dass soziale Normen nur eine Konvention sind und das Anlegen eigener Normen an andere Kulturen denen nie gerecht werden kann. Wie lange warten Kubaner untereinander normalerweise, bis sie den ersten Sex miteinander haben? Das wäre der Maßstab und nicht, ob es nach deutschen Erwartungen zu schnell oder zu langsam ist.

----

Was die Raupe "Ende der Welt" nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.

La mulata es la mejor creación de los españoles!

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#264 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
21.02.2013 16:11

Zitat von Sisyphos im Beitrag #262
Zitat von Claudia.A im Beitrag #238
....
Ich glaube dass auch junge Frauen viel ältere Männer nicht anders beurteilen, als manche der Männer hier. Da können dann die Gedanken doch auch mal zu dem knackigen cubanischen Primo abschweifen. Bleiben wir mal ganz ehrlich Ladys...... das geht uns doch genauso. ...

Also hast Du eine finanziell veranlasste Beziehung zu einem deutlich älteren Mann und träumst beim Sex mit ihm von einem knackigen Cubano? OK, das erklärt manches Posting von Dir.




Ja vor allem träume ich von meinem cubanischen Primo.... von meiner cubanischen Prima erst garnicht zu reden
Ob es auch Frauen gibt, die beim Sex von knackigen Deutschen träumen?

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.363
Mitglied seit: 12.10.2010

#265 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
21.02.2013 16:47

Zitat von Moskito im Beitrag #258


Und noch so ein Punkt am Rande. In vielen Kulturen, wie z.B. in Russland, Ukraine etc., aber auch Kolumbien, werden Frauen von ihren Männern häufig schlecht behandelt. Einen Patner für eine solide Familie zu finden, ist da eher schwer. Das macht Ausländer für diese Damen attraktiv. Kaum jemand ist ja mit seinem Partner lange zusammen, nur weil er gut aussieht.
"No sirven". Das ist die typische Standard-Argumentation der Latinas (und übrigens auch auf anderen Kontinenten)wenn man sie fragt: Und warum möchtest eine schöne junge Frau wie du mit diesem Ausländer zusammen sein, der schon vom Alter dein Vater sein könnte/der so anders, fremd ist? Und das, wo doch der eigene Kulturkreis voll von attraktiveren Partnern ist.
Aber das ist Schönrederei, die einzige ehrliche Antwort wäre: Por que el tiene fula!



[/quote]

Nur mal am Rande eine Dame aus Russland oder Ukraine bekommt kein Deutscher Kerl gehändelt. Die brechen regelrecht aus wenn sie nicht auf Russenstandart behandelt werden. Dagegen ist eine Cubana ein Kätzchen.

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.363
Mitglied seit: 12.10.2010

#266 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
21.02.2013 16:51

Zitat von Claudia.A im Beitrag #264


Ob es auch Frauen gibt, die beim Sex von knackigen Deutschen träumen?


Wie Sixpack in Speckmantel!!!

derbeamte
Beiträge:
Mitglied seit:

#267 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
22.02.2013 09:03

@Claudia A.: Da könnte ich ganauso fragen, ob es Männer gibt, die beim Sex von knackigen deutschen Frauen träumen.

@Montishe: Keine Ahnung, woher Du Deine Weisheiten hinsichtlich russischer oder ukrainischer Frauen hast. Mein bester Freund ist seit fünf Jahren mit einer Ukrainerin verheiratet. In diesem Zusammenhang habe ich auch recht viel Kontakt mit weiteren Damen der Region gehabt. Das funktioniert nach meiner Erfahrung im Schnitt besser als Latino/a-Deutsch.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#268 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
22.02.2013 09:42

Zitat von derbeamte im Beitrag #267
@Claudia A.: Da könnte ich ganauso fragen, ob es Männer gibt, die beim Sex von knackigen deutschen Frauen träumen.




Und warum fragst Du nicht?

derbeamte
Beiträge:
Mitglied seit:

#269 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
22.02.2013 10:00

Weil ich die Antwort kenne. Es gibt gutaussehende deutsche Männer und Frauen, genau wie auf Kuba oder sonstwo. Nun stehe ich scheinbar eher auf südländische Damen und träume seltener von gutaussehenden deutschen Damen. Du scheinst (wenn ich Deine Beiträge richtig deute) ebenfalls eher auf Latinos zu stehen.

Nur einen großen Unterschied scheint es zu geben. Ich finde durchaus auch einige deutsche Damen sehr attraktiv. Für Dich (so lese ich es zumidnest aus deinen Beiträgen raus) gibt es scheinbar nur hässliche deutsche Männer.

Das ist aber kein Streitthema, da man über Geschmäcker nicht sinnvoll streiten kann.

San_German
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.988
Mitglied seit: 28.07.2006

#270 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
22.02.2013 10:25

ob blond, ob schwarz, ob rot, ob braun - ich liebe alle Fraun... mir ist es schnurz zu welcher ethnischen Gruppe mein Partner gehört, passen muss es - und unter 40... siehe Dodge

_________
"Ehrenmänner lesen nicht die Post anderer Leute" - Henry L. Stimson US-Außenminister 1929

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#271 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
22.02.2013 10:46

Zitat von San_German im Beitrag #270
ob blond, ob schwarz, ob rot, ob braun - ich liebe alle Fraun... mir ist es schnurz zu welcher ethnischen Gruppe mein Partner gehört, passen muss es - und unter 40... siehe Dodge




Ganau! Warum sich einschränken?!

Carnicero

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#272 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
22.02.2013 17:39

Zitat von San_German im Beitrag #270
ob blond, ob schwarz, ob rot, ob braun - ich liebe alle Fraun... mir ist es schnurz zu welcher ethnischen Gruppe mein Partner gehört, passen muss es - und unter 40... siehe Dodge



Warum unbedingt unter 40 Kenne ein paar sehr attraktive Frauen die die 40 bereits ueberschritten haben, und die waeren mir persoenlich allemal
lieber als eine extrovertierte, spaetpubertierende 25 jaehrige

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.616
Mitglied seit: 12.11.2009

#273 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
22.02.2013 17:44

Zitat von Español im Beitrag #272

Warum unbedingt unter 40Weil sie von allein älter werden!
Kenne ein paar sehr attraktive Frauen die die 40 bereits ueberschritten haben, und die waeren mir persoenlich allemal
lieber als eine extrovertierte, spaetpubertierende 25 jaehrigeDann würden wir uns schon mal nicht in Gehege bekommen!

Carnicero

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#274 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
22.02.2013 17:46

Zitat von carnicero im Beitrag #273
Zitat von Español im Beitrag #272

Warum unbedingt unter 40Weil sie von allein älter werden!
Kenne ein paar sehr attraktive Frauen die die 40 bereits ueberschritten haben, und die waeren mir persoenlich allemal
lieber als eine extrovertierte, spaetpubertierende 25 jaehrigeDann würden wir uns schon mal nicht in Gehege bekommen!







Stimmt, aber wenn sie dann die 40 erreicht faehrst Du warscheinlich schon mit dem Rollator durch die Gegend

Flipper20
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.569
Mitglied seit: 05.11.2010

#275 RE: Verpflichtungserklärung widerrufen
22.02.2013 17:47

Zitat von Español im Beitrag #272
Zitat von San_German im Beitrag #270
ob blond, ob schwarz, ob rot, ob braun - ich liebe alle Fraun... mir ist es schnurz zu welcher ethnischen Gruppe mein Partner gehört, passen muss es - und unter 40... siehe Dodge



Warum unbedingt unter 40 Kenne ein paar sehr attraktive Frauen die die 40 bereits ueberschritten haben, und die waeren mir persoenlich allemal
lieber als eine extrovertierte, spaetpubertierende 25 jaehrige

Dem kann ich mich nur 100 %-ig anschließen.

Wer´s nicht glaubt:

http://www.be2.de/blog/6-grunde-warum-fr...sten-sex-haben/

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Berliner Kubanerin wird Grundrecht auf Heimreise entzogen: 'Habilitación' widerrufen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von HayCojones
5 12.12.2010 23:38
von el loco alemán • Zugriffe: 962
Lob auf Fidel Castro von Reinaldo Arenas
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von pepino
3 16.08.2006 23:58
von Chaval • Zugriffe: 263
Schlechte Nachichten von LTU ...andere werden folgen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
3 17.10.2004 19:28
von kuba-fan • Zugriffe: 830
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de