Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 53 Antworten
und wurde 1.710 mal aufgerufen
 Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt
Seiten 1 | 2 | 3
diana1981
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 54
Mitglied seit: 31.03.2011

ist das richtig übersetzt???
06.05.2011 21:31

könnt ihr mal schauen ob es richtig übersetzt ist sonst würde es schon peinlich für mich sein!!!!!!!

Lieber Papa.
Ich möchte nicht das Du böse auf mich bist, aber ich würde lieber im Hotel
übernachten. Nicht weil ich denke,daß Dein Haus/Wohnung nicht gut genug für uns ist.
Ich möchte Dir nur nicht mit Deinem Enkel und Schwiegersohn zur Last fallen.
Ich hoffe du verstehst mich.
Große küsse von Diana.

Queriedo Papa.
No quiero, que te pongas bravo, pero prefiero vivir con mi familia
en un hotel.No porque tu casa no va estar bueno para mi y mi familia.
Solo no te quiero molestar con tu nieto y mi esposo.Ojala, me entiendes.
Besos grandes de Diana

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.121
Mitglied seit: 18.07.2008

#2 RE: ist das richtig übersetzt???
06.05.2011 21:34

Liebe Forums Kollegen und Kolleginnen.
Das Spanische ist auf meinem Mist gewachsen.
Da ihr euch ja vorstellen könnt, das Dianas Papa enttäuscht
darüber sein wird, das sie lieber ins hotel will. Wären wir froh
über eure Korrekturen und oder bessere Vorschläge!!
Also jungs und Mädels zerreisst mich in der luft ha,ha
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#3 RE: ist das richtig übersetzt???
06.05.2011 21:46

Zitat von diana1981
könnt ihr mal schauen ob es richtig übersetzt ist sonst würde es schon peinlich für mich sein!!!!!!!

Lieber Papa.
Ich möchte nicht das Du böse auf mich bist, aber ich würde lieber im Hotel
übernachten. Nicht weil ich denke,daß Dein Haus/Wohnung nicht gut genug für uns ist.
Ich möchte Dir nur nicht mit Deinem Enkel und Schwiegersohn zur Last fallen.
Ich hoffe du verstehst mich.
Große küsse von Diana.



Mi querido papá.
No quiero que te pongas triste, pero prefiero vivir junto a mi familia
en un hotel. No es porque pienso que tu casa no sea bastante buena para mi y mi familia.
Sólo no quiero molestarte con mi niño (tu nieto) y mi esposo. Espero que me entiendas.
Besos grandes de Diana

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#4 RE: ist das richtig übersetzt???
06.05.2011 22:01


Noch eine kleine Verbesserung der sonst perfekten Übersetzung von EHB:

Zitat von ElHombreBlanco

Mi querido papá.
No quiero, que te pongas triste, pero prefiero vivir junto a mi familia
en un hotel. No es porque pienso que tu casa no sea bastante buena para mi y mi familia.
Sólo no quiero ser una molestia para ti con mi niño (tu nieto) y mi esposo. Espero que me entiendas.
Besos grandes de Diana

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.121
Mitglied seit: 18.07.2008

#5 RE: ist das richtig übersetzt???
06.05.2011 22:32

Hallo, habe gerade mit Diana telefoniert.
Wir haben eine bessere Idee für ihren Vater als Ausrede gefunden:
Sie kann nicht nachweisen, daß sie seine Tochter ist, also hat sie
kein Anrecht auf das A2 und darf gar nicht bei ihm wohnen!!

Queriedo Papa.
Tu sabes que es prohebido de vivir en la casa tuya para una extranjera.
Por eso vamos a estar el tiempo en cuba en un hotel. Ojala, no te pongas bravo.

Jetzt dürft ihr mich zerreissen...
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#6 RE: ist das richtig übersetzt???
06.05.2011 22:42

Zitat von falko1602
Queriedo Papa.
Tu sabes que es prohebido de vivir en la casa tuya para una extranjera.
Por eso vamos a estar el tiempo en cuba en un hotel. Ojala, no te pongas bravo.


Mi querido papá.
Tu sabrás que está prohibido para extranjeros de vivir en casas particulares sin licencia de alquiler. Por eso vamos a dormir en un hotel. Espero que entiendas eso y no te pongas triste.

@Falko:
bravo bedeutet mehr "tapfer" und ojalá kommt aus dem Arabischen bedeutet im übertragenen Sinne "so Gott will".

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

cardenas
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.980
Mitglied seit: 03.07.2004

#7 RE: ist das richtig übersetzt???
06.05.2011 22:45

[quote="falko1602"]

Jetzt dürft ihr mich zerreissen...
falko

Du pöser Du!

diana1981
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 54
Mitglied seit: 31.03.2011

#8 RE: ist das richtig übersetzt???
06.05.2011 23:08

Zitat von ElHombreBlanco
[quote="falko1602"]Queriedo Papa.
Tu sabes que es prohebido de vivir en la casa tuya para una extranjera.
Por eso vamos a estar el tiempo en cuba en un hotel. Ojala, no te pongas bravo.


Mi querido papá.
Tu sabrás que está prohibido para extranjeros de vivir en casas particulares sin licencia de alquiler. Por eso vamos a dormir en un hotel. Espero que entiendas eso y no te pongas triste.

@Falko:
bravo bedeutet mehr "tapfer" und ojalá kommt aus dem Arabischen bedeutet im übertragenen Sinne "so Gott will". [/quot


hallo möchte noch nicht Papa schreiben was heißt denn lieber Fernando und deine Tochter Diana

diana1981
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 54
Mitglied seit: 31.03.2011

#9 RE: ist das richtig übersetzt???
06.05.2011 23:08

Zitat von ElHombreBlanco
[quote="falko1602"]Queriedo Papa.
Tu sabes que es prohebido de vivir en la casa tuya para una extranjera.
Por eso vamos a estar el tiempo en cuba en un hotel. Ojala, no te pongas bravo.


Mi querido papá.
Tu sabrás que está prohibido para extranjeros de vivir en casas particulares sin licencia de alquiler. Por eso vamos a dormir en un hotel. Espero que entiendas eso y no te pongas triste.

@Falko:
bravo bedeutet mehr "tapfer" und ojalá kommt aus dem Arabischen bedeutet im übertragenen Sinne "so Gott will". [/quot


hallo möchte noch nicht Papa schreiben was heißt denn lieber Fernando und deine Tochter Diana

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#10 RE: ist das richtig übersetzt???
06.05.2011 23:25

Zitat von diana1981
was heißt denn lieber Fernando und deine Tochter Diana


- Querido Fernando
- tu hija Diana

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#11 RE: ist das richtig übersetzt???
06.05.2011 23:49

Ich möchte nicht, dass Du böse auf mich bist

No me gustaria que seras bravo conmigo? Mir würde es nicht gefallen, wenn Du böse mit mir wärest ...

Weiß nicht, ob das auch eine Form wäre - da muss man Kubanon und andere Spezialisten fragen!

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#12 RE: ist das richtig übersetzt???
06.05.2011 23:51

Zitat von Jorge2
No me gustaria que seras bravo conmigo?


Nö.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#13 RE: ist das richtig übersetzt???
06.05.2011 23:52

Erklärung erwünscht - ich lerne sehr gerne imer wieder dazu!

Geht: No me gustaria que estarias bravo conmigo?

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#14 RE: ist das richtig übersetzt???
07.05.2011 00:08

Zitat von Jorge2
Geht: No me gustaria que estarias bravo conmigo?


Wie schon weiter oben erklärt, ist bravo ziemlich sicher nicht das richtige Wort. Es bedeutet eher "tapfer" oder "stark". Meine Ex benutzte in solchen Zusammenhängen meist das Wort triste. Also:

No me gustaría (No quiero ...) que estés triste (por eso).

Für "sauer sein (wegen mir)" gäbe es noch die Formulierung estar guapo (conmigo). Dies ist aber in diesem Zusammenhang viel zu scharf.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.868
Mitglied seit: 25.12.2005

#15 RE: ist das richtig übersetzt???
07.05.2011 00:17

Zitat von ElHombreBlanco
Wie schon weiter oben erklärt, ist bravo ziemlich sicher nicht das richtige Wort.

Natürlich ist es das richtige Wort in diesem Kontext.


"Demokratie ist die schlechteste aller Regierungsformen - abgesehen von all den anderen Formen, die von Zeit zu Zeit ausprobiert worden sind."
Winston Churchill

carnicero
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.614
Mitglied seit: 12.11.2009

#16 RE: ist das richtig übersetzt???
07.05.2011 00:20

statt "bravo" würde ich "enojado" verwenden.

Carnicero

juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 04.07.2006

#17 RE: ist das richtig übersetzt???
07.05.2011 00:30

Zitat von Jorge2
Erklärung erwünscht - ich lerne sehr gerne imer wieder dazu!

Geht: No me gustaria que estarias bravo conmigo?


Zweimal condicional in einem Satz klingt doof. Vielleicht besser: No me gustaría que estés bravo conmigo.

Bravo wird in Kuba häufig im Sinne von "wütend" oder "verärgert" verwendet. Also passt das schon. Aber triste (traurig) passt hier vielleicht wirklich besser.

Chaval
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.868
Mitglied seit: 25.12.2005

#18 RE: ist das richtig übersetzt???
07.05.2011 00:33

Wie auch immer, aber "bravo" ist das passende Wort!!


"Demokratie ist die schlechteste aller Regierungsformen - abgesehen von all den anderen Formen, die von Zeit zu Zeit ausprobiert worden sind."
Winston Churchill

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

#19 RE: ist das richtig übersetzt???
07.05.2011 00:47

Zitat von juan72

Zitat von Jorge2
Erklärung erwünscht - ich lerne sehr gerne imer wieder dazu!

Geht: No me gustaria que estarias bravo conmigo?


Zweimal condicional in einem Satz klingt doof. Vielleicht besser: No me gustaría que estés bravo conmigo.

Bravo wird in Kuba häufig im Sinne von "wütend" oder "verärgert" verwendet. Also passt das schon. Aber triste (traurig) passt hier vielleicht wirklich besser.




klingt nicht nur doof, ist auch nicht korrekt meines Erachtens; wie Du richtig schreibst kommt dort der "Subjuntivo" (=estes)

was mich verwundert, dass bisher niemand die eher in Cuba gebräuchliche Form "ponerse guapo" vorgeschlagen hat, dies ist doch ein Cubaforum
dass wäre dann "No me gustaria que te pongas guapo conmigo"

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#20 RE: ist das richtig übersetzt???
07.05.2011 01:00

Zitat von Chaval

Zitat von ElHombreBlanco
Wie schon weiter oben erklärt, ist bravo ziemlich sicher nicht das richtige Wort.

Natürlich ist es das richtige Wort in diesem Kontext.



Wenn du das sagst ... Mir ist es in diesem Zusammenhang noch nicht untergekommen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#21 RE: ist das richtig übersetzt???
07.05.2011 01:06

Zitat von Ralfw
was mich verwundert, dass bisher niemand die eher in Cuba gebräuchliche Form "ponerse guapo" vorgeschlagen hat,


Ich fand heute um 0:08 Uhr dies zwar nicht ganz falsch, aber in hier diskutierten Kontext zu scharf. Aber da ich mich hier schon mal von jemanden, der mit Sicherheit besser Spanisch (Cubañol) spricht als ich, belehren lassen musste, hat die wohl keine Relevanz. Also hört nicht auf mich!

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Ralfw
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.757
Mitglied seit: 02.09.2006

#22 RE: ist das richtig übersetzt???
07.05.2011 01:11

Zitat von ElHombreBlanco

Zitat von Ralfw
was mich verwundert, dass bisher niemand die eher in Cuba gebräuchliche Form "ponerse guapo" vorgeschlagen hat,


Ich fand heute um 0:08 Uhr dies zwar nicht ganz falsch, aber in hier diskutierten Kontext zu scharf. Aber da ich mich hier schon mal von jemanden, der mit Sicherheit besser Spanisch (Cubañol) spricht als ich, belehren lassen musste, hat die wohl keine Relevanz. Also hört nicht auf mich!




dann ist aber auch "bravo" nicht wirklich angebracht (ist wirklich gebräuchlich in Cuba) sondern eher "triste"

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#23 RE: ist das richtig übersetzt???
07.05.2011 01:28

Zitat von Ralfw
dann ist aber auch "bravo" nicht wirklich angebracht [...] sondern eher "triste"


Mein Reden, aber vielleicht ist das ja nur santiaguerisch, orientalisch, palästinisch, ...

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.248
Mitglied seit: 19.03.2005

#24 RE: ist das richtig übersetzt???
07.05.2011 01:38

Übrigens grad per Mail reinbekommen:

nene no guiero te ponga triste

@Diana: Korrekte Rechtschreibung/Grammatik des oben stehenden Satzes ist:

Nené, ¡no quiero que te pongas triste!

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.121
Mitglied seit: 18.07.2008

#25 RE: ist das richtig übersetzt???
07.05.2011 07:30

[quote="diana1981"]
@Falko:
bravo bedeutet mehr "tapfer" und ojalá kommt aus dem Arabischen bedeutet im übertragenen Sinne "so Gott will". [/quot


Ich vergewaltige zwar oft die spanische Grammatik und ich habe es auch nicht so mit dem
i oder ie aber:

bravo heisst böse oder wütend und ojala heisst hoffentlich.

An die anderen.
Danke, daß ihr mir geholfen habt, eure Übersetzung für die Ausrede, ist wie "Honig"


falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Seiten 1 | 2 | 3
«« Fachfrage
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kreuzfahrten richtig und günstig buchen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Habanero
0 13.03.2014 14:14
von Habanero • Zugriffe: 526
Richtig Bauen/Umbauen in Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Flipper20
19 07.08.2011 13:23
von b12 • Zugriffe: 1539
was ist richtig
Erstellt im Forum Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt von michel
12 11.11.2008 18:33
von michel • Zugriffe: 307
Abstieg und Zerfall: Wie man es richtig anstellt
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Rafael_70
2 08.02.2007 11:51
von Moskito • Zugriffe: 495
Viazul-Fahrplan welcher ist der richtige ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Dirk
31 04.12.2005 22:58
von mango del escambray • Zugriffe: 918
Ein "richtiger" Chat ????
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Tio Lorenzo
28 25.10.2004 13:46
von Fairplay • Zugriffe: 1606
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de