Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 1.554 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
fs123
Beiträge:
Mitglied seit:

Tipps für Mietwagenreise von Havanna nach Baracoa
23.02.2011 22:29

Guten Abend

Wir reisen im Mai für drei Wochen nach Kuba (zu dritt) und werden die Insel mit dem Auto erkunden (wir sind erfahrene Afrika-Reisende => 4x4).

Wir haben nun eine prov. Route zusammengestellt:

1. Tag Hinflug -> Havanna (Abend)
2. Tag Havanna
3. Tag Havanna -> Vinales
4. Tag Vinales
5. Tag Vinales -> Peninsula de zapata
6. Tag Peninsula de zapata
7. Tag Peninsula de zapata -> Cienfuegos
8. Tag Cienfuegos
9. Tag Cienfuegos -> Trinidad
10. Tag Trinidad
11. Tag Trinidad -> Sancti Spiritus -> Caya Coco
12. Tag Caya Coco
13. Tag Caya Coco
14. Tag Caya Coco -> Camaguey
15. Tag Camaguey -> Las Tunas
16. Tag Las Tunas -> Bartolome Maso
17. Tag Bartolome Maso
18. Tag Bartolome Maso -> Santiago de Cuba / Baracoa
19. Tag Baracoa -> Havanna (Inlandflug)
20. Tag Havanna
21. Tag Rückflug (Abend)

Diese Route haben wir letztes Wochenende zusammengestellt, anhand von zwei Reiseführer und einer Karte.
Wir haben die erst und letzte Übernachtungen in Havanna bereits gebucht (casa particulares).

Wir wollen sicherlich ein paar Sehenwürdigkeiten anschauen, aber klar auch das Leben spüren, das Land und die Leute kennen lernen und die Zeit geniessen! Ev. Tauchen oder Gleitschirmfliegen und sicher ein paar tage das Meer und die einsamen Strände (ohne grosse Hotels / Pauschalurlauber) geniessen (wir lieben Schnorcheln!). Klar, für alles wird es wohl nicht reichen, aber wir sind offen und werden es auch auf uns zukommen lassen...

Nun, sofern uns jemand ein paar Tipps hätte, würde uns dies sehr freuen! Routeanpassungen, Unterkünfte etc. -> alles herzliche willkommen !

Grüsse fs

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#2 RE: Tipps für Mietwagenreise von Havanna nach Baracoa
23.02.2011 22:42

Zitat

18. Tag Bartolome Maso -> Santiago de Cuba / Baracoa


werdet ihr an einem tag nicht schaffen
und einsame strände...auf der route wohl auch nicht wirklich.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#3 RE: Tipps für Mietwagenreise von Havanna nach Baracoa
23.02.2011 23:19

Hola,

ich würde das ganze leicht modifizieren. Aus meiner Sicht (ausser ihr seid Angler oder Vogelkundler) bietet die Cienaga de Zapata nicht soviel, dass man dort unbedingt 2x übernachten muss! Genauso verhält es sich m.E. mit Las Tunas. Dafür hättet ihr dann mehr Zeit im Osten für die interessanten Stellen. Santiago sollte mindestens ein kompletter Tag sein, beachtet, dass die Flieger ab Baracoa nach Havanna nicht täglich fliegen! Unbedingt rechtzeitig vorher reservieren!!

Mein Plan wäre eher so:

1. Tag Hinflug -> Havanna (Abend)
2. Tag Havanna
3. Tag Havanna -> Vinales
4. Tag Vinales
5. Tag Vinales -> Peninsula de Zapata -> Cienfuegos
6. Tag Cienfuegos
7. Tag Cienfuegos -> Trinidad
8. Tag Trinidad
9. Tag Trinidad -> Sancti Spiritus -> Cayo Coco
10. Tag Cayo Coco
11. Tag Cayo Coco
12. Tag Cayo Coco -> Camaguey
13. Tag Camaguey -> Bartolome Maso (Villa Sto Domingo)
14. Tag Bartolome Maso (Villa Sto Domingo - Ausflug zur Comandancia)
15. Tag Bartolome Maso (Villa Sto Domingo) -> Santiago de Cuba
16. Tag Santiago de Cuba
17. Tag Santiago de Cuba -> Baracoa
18. Tag Baracoa
19. Tag Baracoa -> Havanna (Inlandflug)
20. Tag Havanna
21. Tag Rückflug (Abend)

Saludos
Chris

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#4 RE: Tipps für Mietwagenreise von Havanna nach Baracoa
24.02.2011 01:21

Tüchtige Rally im Schweinsgalopp quer durch Kuba. Nehmt auf jeden Fall alles auf Video auf, damit ihr hinterher rekonstruieren könnt wo ihr überhaupt wart und was ihr alles gesehen habt.

Den einen Tag Trinidad würde ich knicken. Dafür reichen 3 Stunden Zwischenstopp. Für Viñales reicht auch ein Tag und eine Übernachtung. Am besten dort im Hotel Los Jazmines. http://www.tripadvisor.de/Hotel_Review-g...l_Rio_Cuba.html

Dafür lieber einen Tag länger in Baracoa und von da aus einen Tagesausflug nach Yumurí.

lastunas
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied


Beiträge: 94
Mitglied seit: 28.03.2010

#5 RE: Tipps für Mietwagenreise von Havanna nach Baracoa
24.02.2011 09:32

Zitat von el loco alemán
Tüchtige Rally im Schweinsgalopp quer durch Kuba. Nehmt auf jeden Fall alles auf Video auf, damit ihr hinterher rekonstruieren könnt wo ihr überhaupt wart und was ihr alles gesehen habt.

Den einen Tag Trinidad würde ich knicken. Dafür reichen 3 Stunden Zwischenstopp. Für Viñales reicht auch ein Tag und eine Übernachtung. Am besten dort im Hotel Los Jazmines. http://www.tripadvisor.de/Hotel_Review-g...l_Rio_Cuba.html

Dafür lieber einen Tag länger in Baracoa und von da aus einen Tagesausflug nach Yumurí.



Oder besser 3 Tage, die schönste Ecke Cubas, auch gibts diverse Touren durch den Regenwald, wie will man das an einem Tag bewältigen, da verpasst man jede Menge!

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#6 RE: Tipps für Mietwagenreise von Havanna nach Baracoa
24.02.2011 09:50

Zitat

18. Tag Bartolome Maso -> Santiago de Cuba / Baracoa

Diese Gebiete (wenn man zu Maso die Sierra Maestra dazurechnet, und zu Baracoa die Gegend weitläufig drum herum), sind mit die interessantesten des oriente, alleine dafür könnte man locker 2 Wochen einplanen. Statt auf den langweiligen Cocos herumzusitzen, lieber 2-3 Tage Santiago und ebenso Baracoa einplanen. Auch die Landschaft um Bartolome Maso (Richtung Santo Domingo) verdient einen Wandertag, das alles nur flüchtig durch die Scheiben eines Mietwagens zu betrachten ist doch nicht mal das halbe Erlebnis.

S

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Tipps für Mietwagenreise von Havanna nach Baracoa
24.02.2011 10:01

Es gibt viele wunderschöne Cayos, da kann man alleine ohne gestört zu werden, so wird auch die Umwelt nicht leiden......... Eigentlich ist Kuba nicht so schön und langwelig.
Ich denke Domicanische R und eigenen anderen Ziele sind schöner und preiswerte

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#8 RE: Tipps für Mietwagenreise von Havanna nach Baracoa
24.02.2011 10:55

Zitat von kubanon
Es gibt viele wunderschöne Cayos, da kann man alleine ohne gestört zu werden, so wird auch die Umwelt nicht leiden.........


... eigentlich ideal, "das Leben (zu) spüren, das Land und die Leute kennen (zu) lernen" - und das ganz ungestört durch den manchmal recht lauten Alltag der Einheimischen ...

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#9 RE: Tipps für Mietwagenreise von Havanna nach Baracoa
24.02.2011 14:07

Zitat von el loco alemán
Den einen Tag Trinidad würde ich knicken. Ich nicht Die Gegend hat echt viel - Playa Ancon, Sierra del Escambray (mit Topes de Collantes, Saltos, Pferdetouren) und Valle de los Ingenios...Für Viñales reicht auch ein Tag und eine Übernachtung. dito Am besten dort im Hotel Los Jazmines. dito Dafür lieber einen Tag länger in Baracoa und von da aus einen Tagesausflug nach Yumurí.

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

fs123
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE: Tipps für Mietwagenreise von Havanna nach Baracoa
24.02.2011 22:51

Guten Abend

Besten Dank für die zahlreichen tipps. Die Tour werden wir sicherlich etwas anpassen (so wie +/- vorgeschlagen) -> einen *Schweinsgalopp* sollte es schon nicht werden :-)

Wo könnte man am besten etwas kürzen? Ev. noch Vinales ein Tag auf Cayo Coco streichen?

Der Tag (+Nacht) in Las Tunas haben wir eingeplant, da wird dort Bekannte besuchen werden.

Beste Grüsse
fs

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.771
Mitglied seit: 09.05.2006

#11 RE: Tipps für Mietwagenreise von Havanna nach Baracoa
24.02.2011 23:10

Zitat von fs123
Guten Abend

Wir reisen im Mai für drei Wochen nach Kuba

Wir wollen sicherlich ein paar Sehenwürdigkeiten anschauen, aber klar auch das Leben spüren, das Land und die Leute kennen lernen und die Zeit geniessen! Ev. Tauchen oder Gleitschirmfliegen und sicher ein paar tage das Meer und die einsamen Strände (ohne grosse Hotels / Pauschalurlauber) geniessen (wir lieben Schnorcheln!)

Grüsse fs




Wenn ihr ohne Schlaf auskommt , ist das vielleicht machbar .
Frage mich nur , das ist Urlaub ?? Warum nehmt ihr euch so viel vor ?
Man kann auch öfters nach Kuba fliegen .

Gruss Pauli

PS: allein für Santiago braucht man mindestens 1 Woche .

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#12 RE: Tipps für Mietwagenreise von Havanna nach Baracoa
24.02.2011 23:29

Zitat von Pauli
PS: allein für Santiago braucht man mindestens 1 Woche .

Sich "verlieben" (wollen), oft verbunden mit Liebeskaspereien und das Land kennenlernen wollen sind zwei völlig verschiedene Paar Schuhe! 1 Woche für Santiago

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#13 RE: Tipps für Mietwagenreise von Havanna nach Baracoa
24.02.2011 23:32

Zitat von Pauli
Wenn ihr ohne Schlaf auskommt , ist das vielleicht machbar. Frage mich nur , das ist Urlaub?? Warum nehmt ihr euch so viel vor ?

Pauli, du kannst auf keinen Fall Traveller sein...selbstverständlich kann das Urlaub sein - da brauch' man nicht unbedingt viel Schlaf - den muss man übrigens auch nicht haben, wenn man "mindestens" 1 Woche in Santiago wäre

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ostern 2015 in Havanna und Baracoa
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Thomas
1 18.12.2014 16:05
von Karo • Zugriffe: 708
Baracoa und Umgebung, Tipps gesucht
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von tuncomat
25 21.10.2015 16:03
von Karo • Zugriffe: 2555
Dr. Faber - eine wahre Geschichte aus Baracoa, anno 1819 - 1823
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von Pille
7 27.12.2008 15:31
von Karo • Zugriffe: 951
Tipps für Havanna
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Henderson73
32 22.03.2005 10:48
von rolf1 • Zugriffe: 4090
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de