Frage zum Airport Havanna

30.10.2010 11:19
avatar  domingo
#1 Frage zum Airport Havanna
avatar
Mitglied

Mal eine Frage an die Wissenden. Ich will im Dezember von Havanna nach Deutschland heimfliegen und vorher meine Novia aus der Provinz für ihren Rückflug nach Oriente "einchecken". Ist der Terminal für die internationalen Flüge im Airport Havanna im gleichen Gebäudebereich wie der für die nationalen Flüge oder sind die räumlich getrennt voneinander? Falls diese getrennt sind, wie groß ist die Entfernung bzw. braucht man da ein Taxi oder ggf. auch Flughafenbus um von A nach B zu kommen?

Ich war seit 10 Jahren nicht mehr in Havanna und habe auch keine Erfahrungen mit kubanischen Inlandsflügen.

Gruß
domingo


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2010 11:28
avatar  ( gelöscht )
#2 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
( gelöscht )

Zitat von domingo
Ist der Terminal für die internationalen Flüge im Airport Havanna im gleichen Gebäudebereich wie der für die nationalen Flüge



zitat aus wiki: Terminal 1 dient zur Abfertigung von Inlandsflügen, Terminal 2 wird für Flüge von und nach den USA und Terminal 3 für die Abfertigung des restlichen internationalen Flugverkehrs verwendet.
http://de.wikipedia.org/wiki/Flughafen_H...3%A9_Mart%C3%AD

@sonntag: so kenne ich das und so ist es offenbar bis heute.

bin mal mit dem fahrrad von 3 zu 1, das war ein ganz schoen langes stueck. also, da brauchst du ein taxi, flughafenbus gibt es da nicht.


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2010 11:33
avatar  pedrita
#3 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Es sind ganz verschiedene Terminals, räumlich getrennt. Zu Fuß ist die Verbindung nicht machbar. Und meines Wissens gibt es keinen Bus, also Taxi. Hat mich dieses Jahr 5 CUC gekostet, Dauer ca. 10 Minuten.


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2010 12:03
avatar  dirk_71
#4 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von pedrita
Es sind ganz verschiedene Terminals, räumlich getrennt. Zu Fuß ist die Verbindung nicht machbar. Und meines Wissens gibt es keinen Bus, also Taxi. Hat mich dieses Jahr 5 CUC gekostet, Dauer ca. 10 Minuten.



Ja richtig..

siehe

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2010 12:40
avatar  domingo
#5 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
Mitglied

Vielen Dank für die schnellen und hilfreichen Rückinformationen


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2010 14:02
avatar  ( gelöscht )
#6 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
( gelöscht )

Zitat von dirk_71


siehe




hola dirk, pruef mal bitte nochmal dein foto nach.

meines erachtens stimmt das nicht so.

also ich bin mit dem fahrrad (damit ich mir auch alles genau ansehen konnte) vom terminal 3 los (international, wo also die fluege nach D abgehen). dann kam ich zuerst zum terminal 2. hab mir das mal angeschaut, ganz "andere" kubaner da, man spuerte den miami einfluss. dann bin ich weiter und ERST DANN kommt doch terminal 1, wo die inlandfluege abgehen.

also irgendwie komme ich da mit deinem bild nicht klar. terminal 1 ist weiter weg vom terminal 3, als terminal 2. uff..


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2010 14:16
#7 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
Forums-Senator/in

Je nach Flug mußt du auf den Nationalen Flughafen .Der ist noch ein Stück weiter raus aus Havanna.


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2010 14:18 (zuletzt bearbeitet: 30.10.2010 14:27)
#8 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von willibald
also ich bin mit dem fahrrad (damit ich mir auch alles genau ansehen konnte) vom terminal 3 los (international, wo also die fluege nach D abgehen). dann kam ich zuerst zum terminal 2. hab mir das mal angeschaut, ganz "andere" kubaner da, man spuerte den miami einfluss. dann bin ich weiter und ERST DANN kommt doch terminal 1, wo die inlandfluege abgehen.


Terminal 2 ist oben links über dem roten Rand der Terminal-1-Markierung.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2010 14:37
avatar  ( gelöscht )
#9 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
( gelöscht )

Zitat von ElHombreBlanco


Terminal 2 ist oben links über dem roten Rand der Terminal-1-Markierung.



ok, so kommt es meines erachtens hin!

uebrigens ist terminal 1 ja der flughafen, von dem wir von und nach D fliegen mussten, solange es terminal 3 noch nicht gab.
ach, was waren das noch alte (Cubana de Aviación- ) zeiten, da hat dann eine kubaner band zum abschied gespielt, ganz kostenlos, und wir waren jedesmal geruehrt


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2010 15:47
avatar  ( gelöscht )
#10 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
( gelöscht )

Ich war seit 10 Jahren nicht mehr in Havanna und habe auch keine Erfahrungen mit kubanischen Inlandsflügen.

Du solltest sie jedoch so bald wie möglich auf die Warteliste setzen lassen.
Selbst das Tiket ist noch kein Garant das sie auch wirklich fliegt.
Am gleichen Tag zu fliegen wäre schon ein 6er im Lotto.
Falls dir das gelingt fliegt sie morgens zwischen 8 und 10 du vermutlich am späten Abend. Ein langer Tag am Flughafen.


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2010 16:07 (zuletzt bearbeitet: 30.10.2010 16:17)
avatar  jan
#11 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Für CUC bekommt man immer einen Flug.

Leider nicht zur gewünschten Uhrzeit.
Ich wollte gern am Tage fliegen, da sie recht tief fliegen, aber bekam nur den Flug um 21:00.

Stgo. nach Havanna, 2 Tage vor Abflug gebucht.
Aber bei Nacht sieht man die Lichter der nahe liegenden Orte.
Santa Clara lag rechts.
.
Es ging NICHT übers Meer!
Der Captain hieß? Ich erwähnte es schon vor 3 Tagen
.

30.10.2010 17:20
avatar  ( gelöscht )
#12 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
( gelöscht )

Zitat von jan
Für CUC bekommt man immer einen Flug.




und zwar am gewuenschten tag!

da wird naemlich dann ein bereits gebuchter moneda national kubaner wieder storniert - und schon ist sein platz frei.

so ist das halt in diktaturen..


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2010 17:26 (zuletzt bearbeitet: 30.10.2010 17:29)
avatar  jan
#13 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

"Wir" zahlen ja auch 24 x so viel.
.
Ich "mußte" ausnahmsweise fliegen, da der Viazul nur noch Plätze ganz hinten neben dem Klo frei hatte.

By the way- es fahren jetzt ca. 90% Kubanos im Viazul Stgo- Havanna.

Geld scheint vorhanden zu sein.
.

30.10.2010 17:28
avatar  ( gelöscht )
#14 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
( gelöscht )

Auch wieder so eine Halbwahrheit. Wenn die Immi in Ihrem wöchentlichen Turnus den Flieger besetzt kannst du dir mit deinen Cuc scheinen nur noch ein Kissen stopfen und auf den nächsten Tag warten.


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2010 20:46
avatar  domingo
#15 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
Mitglied

Zitat von Panfilo

Du solltest sie jedoch so bald wie möglich auf die Warteliste setzen lassen.
Selbst das Tiket ist noch kein Garant das sie auch wirklich fliegt.
Am gleichen Tag zu fliegen wäre schon ein 6er im Lotto.
Falls dir das gelingt fliegt sie morgens zwischen 8 und 10 du vermutlich am späten Abend. Ein langer Tag am Flughafen.



Ticket hat sie schon, bezahlt in mn. Mein Condorflug geht um 21.45 Uhr, ihrer so gegen 18/19 Uhr (ich habe die genaue Zeit jetzt nicht parat)


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2010 21:23
avatar  ( gelöscht )
#16 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
( gelöscht )

Na dann ist ja alles prima...
Willi hat jedoch schon recht, wenn ein CUC Käufer kommt werden MN Bezahler hintenangebunden.
Guten Flug.


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2010 21:47
avatar  domingo
#17 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
Mitglied

Zitat von Panfilo
Na dann ist ja alles prima...
Willi hat jedoch schon recht, wenn ein CUC Käufer kommt werden MN Bezahler hintenangebunden.
Guten Flug.



Wenns schief geht, lass ich es Euch wissen


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2010 21:49
avatar  dirk_71
#18 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von willibald

Zitat von ElHombreBlanco


Terminal 2 ist oben links über dem roten Rand der Terminal-1-Markierung.



ok, so kommt es meines erachtens hin!




Ok... sorry ich hatte das eine Terminal übergangen... Mein Foto hatte ich auf die Frage von domingo
ausgerichtet, also Internationales und Nationales Terminal... Das "Miami" Terminal habe ich dabei übergangen..

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2010 22:01
avatar  ( gelöscht )
#19 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
( gelöscht )

Mensch Dirk... nicht richtig bei der Sache oder wie???
Konzentration.

Stell dir vor die Novia von Domingo verpasst Ihren Flug und e.c. sitzt im Terminal...
sie rutsscht doch gleich auf dessen Schoss und macht Ihm... lass uns nach Deutscheland fliegen angebote.
Dann haben wir den Salat.
Alles nur weil wir das Terminal falsch ausgewiesen haben.


 Antworten

 Beitrag melden
30.10.2010 23:41
#20 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Montishe
Je nach Flug mußt du auf den Nationalen Flughafen .Der ist noch ein Stück weiter raus aus Havanna.


Das wäre dann Terminal 5 in "Wajai". Bin mal von dort aus mit Aerocaribbean nach Santiago geflogen. Also ganz genau informieren von welchem Terminal der Flug abgeht. Und wie hier schon gesagt, ohne Taxi geht gar nichts.


 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2010 00:42
avatar  ( gelöscht )
#21 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
( gelöscht )

Zitat von el loco alemán

Das wäre dann Terminal 5 in "Wajai".



da fehlt ja dann noch terminal 4.

aber auch das gibt es, wie ein schlauer mensch entdeckt hat:

Havana has a total of 5 terminals with these being used as follows:
Terminal 1 – domestic. Mainly Cubana, Aerocaribbean and Aero Taxi
Terminal 2 – predominantly for charters from the US
Terminal 3 – the main international terminal
Terminal 4 – another domestic terminal. Mainly used by Aerocaribbean
Terminal 5 – currently used for handling the large number of flights that are bringing in Venezuelan workers to Cuba.
http://www.airportspotting.com/spotting-in-cuba/

das tollste allerdings hab ich entdeckt (ja, ja, andere auch):

fidels privatflugplatz! ist ja logisch, dass fidel in der naehe seiner wohnung staendig eine startbereite maschine stehen hat. nur wusste man ja frueher weder, wo er wohnte, noch wo sein privatflugplatz war.

google earth hat das nun aufgedeckt und neuerdings sogar ganz frech ein flugplatzsymbol an die startbahn gemacht.

also: man schaue in havanna suedlich von miramar, stadtteil playa, zwischen playa und marianao! praechtige start- und landebahn. tja, und da in der naehe wohnt "ER" wohl auch. schade, dass man (noch) nicht genau weiss, wo. spaeter wird es sicher mal ein museum werden.


 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2010 00:55
avatar  ( gelöscht )
#22 RE: Frage zum Airport Havanna
avatar
( gelöscht )

Ist er nicht umgezogen ins Aquarium? So lieb wie er seine Delphine hat....


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!