Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 93 Antworten
und wurde 3.213 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Sarinita
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 205
Mitglied seit: 01.11.2008

Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 18:38

Buenas noches,

aus gegebenen Anlass, frage ich mich einmal mehr, ob es hier richtige, echte Freundschaften zwischen Cubanern gibt. Mein Schatz und ich heiraten am 18.12 und sein bester Freund (auch Kubaner, sind seit 12 Jahren befeundet), der Trauzeuge ist, hat eben angerufen und ihm gesagt, das er einen günstigen Flug bekommen hat und vom 09.12-30.12 nach Kuba fliegt. Und das er das doch bestimmt verstehen würde, er war ja schliesslich schon 1,5 Jahre nicht mehr zu Hause.

Für mich bedeutet Frendschaft etwas anderes, man ist füreinander da. Und zum Thema Trauzeugen, finde ich das das so etwas wie eine Ehre ist ein Zeichen von freunschaftlicher Verbundenheit, einen Freund bzw. Freundin sowas zu fragen.

dirk_71
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.230
Mitglied seit: 23.03.2000

#2 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 18:41

Frag Dich was ihm wichtiger war... die Familie auf Kuba anscheinend.
Die geht bei vielen vor..

Nos vemos


Dirk

Sarinita
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 205
Mitglied seit: 01.11.2008

#3 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 18:43

Niemand aus der Familie ist krank, er ist nicht Sylvester da (obwohl das ursprünglich sein Wunsch war) und er ist hier selbstständig könnte also auch zu besseren Zeiten fliegen. Und das ihm das wichtiger war, liegt wohl auf der Hand, aber meine Frage war ja auch, gibt es eine echte, langlebige Freundschaft unter Cubanern die hier leben?

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.173
Mitglied seit: 18.07.2008

#4 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 18:46

stimme dirk_71 zu. die eigene familie ist den cubanern schon fast heilig.
da würde ich mir an eurer stelle keinen kopf drum machen.
dein zukünftiger mann, würde es wahrscheinlich genauso machen.
ist sicher nicht böse von eurem freund gemeint!!!!
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 18:53

In Antwort auf:

meine Frage war ja auch, gibt es eine echte, langlebige Freundschaft unter Cubanern





aber ja doch!! cubaner sind unzertrennlich. oft teilen sie alles miteinander.
sie herzen und umarmen sich, bei jeder sich bietenden gelegenheit! es ist eine freude dies mit anzusehen.
nur manchmal, wenn sich die blutsbrüder uneinig sind und möglicherweise etwas alkohol die gemüter erhitzt, dann hauen sie sich gegenseitickkk sowas von auf die glocke.
Mann (und novia/esposa) gehen dann mit fäusten, hieb oder stichwerkzeugen aufeinander los, sogar die familienbande ist dann vergessen.
ausgetretene körperflüssigkeiten werden dann vom notarzt wieder in ihre ursprünglichkeit zurück verlegt.
meist löst (kindische, völlig unbegründete) eifersucht diese kleinen überreaktionen aus.

ja, männerfreundschaften sind schon was herrliches!

Sarinita
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 205
Mitglied seit: 01.11.2008

#6 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 18:53

Nein, würde mein Zukünftiger unter Garantie nicht machen, weil Ihm Freundschaft etwas bedeutet. Genauso ist für Ihn diese FReundschaft nun zu Ende. Wäre jemand aus der Familie krank oder der Freund hätte so wenig Geld das er nun bei einem günstigen Flug fliegen kann, aber das ist beides nicht gegeben.

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#7 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 18:53

@ Sarinita

Auch wenn du es nicht verstehst...nichts geht für ein cubi über die Familie !!

bin sicher dein Freund versteht es

Sarinita
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 205
Mitglied seit: 01.11.2008

#8 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 18:54

also wer auch immr das hier kann, bitte schließt das thema, ich habe es versucht, aber hier kann man ja keine ernst gemeinten, etwas tiefgründigeren fragen stellen!

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 18:54

In Antwort auf:

nichts geht für ein cubi über die Familie !!



angeheiratete frauen haben da eben pech.

Sarinita
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 205
Mitglied seit: 01.11.2008

#10 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 18:55

nein, versteht er nicht deshalb schreib ich hier überhaupt

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.173
Mitglied seit: 18.07.2008

#11 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 18:59

Zitat von Sarinita
meine Frage war ja auch, gibt es eine echte, langlebige Freundschaft unter Cubanern die hier leben?



echte freundschaft, glaube ich mal nicht!!! in unserem bekanntenkreis treffen sich die cubaner, aber
sich als freunde im wahrsten sinne des wortes zu bezeichnen? nein.
normalerweise hacken sich die mädels untereinander wie die kesselflicker. mein mann verdient mehr,
ist jünger, ist dünner etc. ich vermute mal, das sich die cubaner hier nur treffen, um ihre sprache und
kultur zu teilen. aber freunde mit "familien-geheimnissen" etc.? neeeeeeeeeeeeee
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#12 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 19:00

Zitat von Sarinita
nein, versteht er nicht deshalb schreib ich hier überhaupt




ok hattes ja auch schon vorher gepostet.ziemlich zeitgleich mit mir.

also ich denke mal das wenn er unbedigt den güstigen Flug nimmt dann weil er troz selbständigkeit doch nicht gerade sehr viel Geld hat.

ich schätze mal sein Heimweh ist soooooooooo gross das er nicht warten wollte.

und es gibt Freundschaften ,aber die Famile steht trozdem an erster Stelle

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 19:02


als trauzeuge muß man auch ein geschenk mitbringen. möglicherweise ist ihm das die sache nicht wert.
- que tacaño!
vielleicht fliegt er garnicht nach Cuba, is nur ne ausrede um deiner hochzeit fern zu bleiben.

Sarinita
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 205
Mitglied seit: 01.11.2008

#14 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 19:02

Zitat von falko1602

Zitat von Sarinita
meine Frage war ja auch, gibt es eine echte, langlebige Freundschaft unter Cubanern die hier leben?



echte freundschaft, glaube ich mal nicht!!! in unserem bekanntenkreis treffen sich die cubaner, aber
sich als freunde im wahrsten sinne des wortes zu bezeichnen? nein.
normalerweise hacken sich die mädels untereinander wie die kesselflicker. mein mann verdient mehr,
ist jünger, ist dünner etc. ich vermute mal, das sich die cubaner hier nur treffen, um ihre sprache und
kultur zu teilen. aber freunde mit "familien-geheimnissen" etc.? neeeeeeeeeeeeee
falko




danke für die Antwort! So etwas hatte ich auf meine Frage erwartet! ...

Schade eigentlich, wir hatten bis jetzt wirlich gedacht, das es bei denen anders ist. Damals als der Freund von meinem Schatz her gekommen ist (vor 12 jahren) hatte er Krebs bekommen und mein schatz hat ihn liebevoll gepflegt (weil er ja hier niemanden hatte). Traurig....

Sarinita
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 205
Mitglied seit: 01.11.2008

#15 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 19:03

Zitat von el carino

als trauzeuge muß man auch ein geschenk mitbringen. möglicherweise ist ihm das die sache nicht wert.
- que tacaño!
vielleicht fliegt er garnicht nach Cuba, is nur ne ausrede um deiner hochzeit fern zu bleiben.



-ohne Worte-

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#16 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 19:04

Zitat von falko1602


echte freundschaft, glaube ich mal nicht!!! in unserem bekanntenkreis treffen sich die cubaner, aber
sich als freunde im wahrsten sinne des wortes zu bezeichnen? nein.
normalerweise hacken sich die mädels untereinander wie die kesselflicker. mein mann verdient mehr,
ist jünger, ist dünner etc. ich vermute mal, das sich die cubaner hier nur treffen, um ihre sprache und
kultur zu teilen. aber freunde mit "familien-geheimnissen" etc.? neeeeeeeeeeeeee
falko




Ach Falkito das ist Unsinn


natürlich gibt es Freundschaften!!

aber echte Freundschaften sind selten nicht jeder cubano der mal mit anderen cubano domino spielt und Rum trinkt sind "echte " Freunde

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#17 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 19:06

Zitat von Sarinita
Schade eigentlich, wir hatten bis jetzt wirlich gedacht, das es bei denen anders ist. Damals als der Freund von meinem Schatz her gekommen ist (vor 12 jahren) hatte er Krebs bekommen und mein schatz hat ihn liebevoll gepflegt (weil er ja hier niemanden hatte). Traurig....



entonces es un malagradecido !!!

no eran amigos ..eran Hermanos

Sarinita
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 205
Mitglied seit: 01.11.2008

#18 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 19:09

bis jetzt haben sie sich immer als solche "hermanos" gesehen... haben gegenseitig ihre familien in cuba besucht und als wir dieses jahr da waren hatte ich das gefühl mein schatz ist für die der zweite sohn... und auch hier haben die alles miteinander besprochen, durchgestanden und nun so

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.173
Mitglied seit: 18.07.2008

#19 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 19:09

Zitat von eltipo

Ach Falkito das ist Unsinn
natürlich gibt es Freundschaften!!
aber echte Freundschaften sind selten nicht jeder cubano der mal mit anderen cubano domino spielt und Rum trinkt sind "echte " Freunde



ach, eltipo.
schreibe ich für dich schon wieder auf türkisch?
oder was verstehst du unter freundschaft?
das, was du beschreibst, nennt man allgemeinen "bekannte".
wie viel cubis kennst du, die bei ihren "bekannten" die wahrheit über
ihre vorherige lebenssituation oder ihre familie erzählen????
ich, kaum einen!!!!!!!!!!!!!
und das nenne ich "freundschaft"! der andere weiss a l le s über einen!!
hat du dat nun begriffen?
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Sarinita
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 205
Mitglied seit: 01.11.2008

#20 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 19:11

Zitat von falko1602

Zitat von eltipo

Ach Falkito das ist Unsinn
natürlich gibt es Freundschaften!!
aber echte Freundschaften sind selten nicht jeder cubano der mal mit anderen cubano domino spielt und Rum trinkt sind "echte " Freunde



ach, eltipo.
schreibe ich für dich schon wieder auf türkisch?
oder was verstehst du unter freundschaft?
das, was du beschreibst, nennt man allgemeinen "bekannte".
wie viel cubis kennst du, die bei ihren "bekannten" die wahrheit über
ihre vorherige lebenssituation oder ihre familie erzählen????

ich, kaum einen!!!!!!!!!!!!!
und das nenne ich "freundschaft"! der andere weiss a l le s über einen!!
hat du dat nun begriffen?





ja... das verstehe ich auch darunter! Danke! Und so eine Freundschaft war es bis jetzt auch... deshalb so unverständlich!
falko



falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 10.173
Mitglied seit: 18.07.2008

#21 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 19:11

Zitat von Sarinita

danke für die Antwort! So etwas hatte ich auf meine Frage erwartet! ...

Schade eigentlich, wir hatten bis jetzt wirlich gedacht, das es bei denen anders ist. Damals als der Freund von meinem Schatz her gekommen ist (vor 12 jahren) hatte er Krebs bekommen und mein schatz hat ihn liebevoll gepflegt (weil er ja hier niemanden hatte). Traurig....


da kommt das alte sprichwort wieder zur geltung:
du weisst erst, wer dein freund ist, wenn du einen freund brauchst!!!
falko

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#22 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 19:13


Sarinita, vielleicht überbewertest auch du die Rolle eines Trauzeugen?

S

Sarinita
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 205
Mitglied seit: 01.11.2008

#23 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 19:13

Zitat von falko1602

Zitat von Sarinita

danke für die Antwort! So etwas hatte ich auf meine Frage erwartet! ...

Schade eigentlich, wir hatten bis jetzt wirlich gedacht, das es bei denen anders ist. Damals als der Freund von meinem Schatz her gekommen ist (vor 12 jahren) hatte er Krebs bekommen und mein schatz hat ihn liebevoll gepflegt (weil er ja hier niemanden hatte). Traurig....


da kommt das alte sprichwort wieder zur geltung:
du weisst erst, wer dein freund ist, wenn du einen freund brauchst!!!
falko




japp, so siehts aus! Gut, gibt es unter Deutschen und allen Nationen auch! Aber es wundert mich doch sehr, zumindest hier in Hamburg das es oft so endet.

Mein Schatz hat hier zum Beispiel auch noch einen kubanischen Freund und der ist ganz anders, die sind immer füreinander da, helfen sich etc. etc.

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#24 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 19:14

ich sagte ja Frendschaften sind selten,
hat aber nichts mit cubis zu tun
echte Freunde hat man normalerweise wenige

aber so wie sarinita es beschreibt war das eine echte Freundschaaft sogar noch mehr und da verstehe ich sein Verhalten nicht

Sarinita
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 205
Mitglied seit: 01.11.2008

#25 RE: Freundschaft unter Cubanern in Deutschland!?
13.11.2009 19:14

@moskito

Das könnte natürlich auch sein, aber für meinen Schatz ist es genauso wichtig. Gerade, weil er zur Hochzeit niemanden aus Cuba hier hat und sich deshalb von seinem besten Freund gewünscht hätte da zu sein.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ausstellung eines neuen cubanischen Reisepasses
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cachorro
0 24.11.2016 07:34
von cachorro • Zugriffe: 114
Studienplatz für Cubaner in Deutschland
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Marianna
4 05.11.2006 20:31
von Marianna • Zugriffe: 332
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de