Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.214 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
Seiten 1 | 2
ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.311
Mitglied seit: 19.03.2005

#26 RE: «Der Kapitalismus ist das Anti-Evangelium»
01.10.2009 19:15

Zitat von locoyuma


Ist deine Frau Akademikerin? Sie hat auf andere Weise "nach oben" geheiratet.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.610
Mitglied seit: 25.04.2004

#27 RE: «Der Kapitalismus ist das Anti-Evangelium»
01.10.2009 20:30

Stuttgart Höhe: 245 m ü. NN

Cárdenas 20 m



ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#28 RE: «Der Kapitalismus ist das Anti-Evangelium»
02.10.2009 10:00

Zitat von jan
Stuttgart Höhe: 245 m ü. NN

Cárdenas 20 m





Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#29 RE: «Der Kapitalismus ist das Anti-Evangelium»
02.10.2009 11:25

Zitat von jan


Ein Maler, bzw. Handwerker mit einer Akademikerin?

Passt irgendwie nicht, weil Frauen i.d.R. immer nach oben heiraten



Die anderen drei Wochen aber nicht :)

----
Have Space Suit, will travel.

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#30 RE: «Der Kapitalismus ist das Anti-Evangelium»
02.10.2009 14:41

Dass Deutschland ein kapitalistischer Staat sei behauptet vielleicht die Granma, per Definition sieht Deutschland sich allerdings als Soziale Marktwirtschaft. Ich habe ja gerade wieder einen Monat lang sehen können, was passiert, wenn man den Leuten das Recht nimmt

Zitat von el carino
ihren persönlichen profit (zu) schöpfen

Möchte dann aber mal wissen, an wen du dein Schlossergehalt abführst: Amnestie International oder Sozialistische Internationale? Caritas?

Zitat von el carino
führungspositionen auf kosten des volkes hemmungslos und eigennützig mißbrauchen



Hab ich auch grad wieder mannigfaltig auf der Insel beobachten dürfen. Ist nicht auf marktwirtschaftliche Systeme begrenzt. Streitet nicht mal die Granma oder JR ab.

Es kommt drauf an solche Missbrauchsmöglichkeiten zu begrenzen, nicht sie abzuschaffen. Du kannst allerdings in einer freien Gesellschaft den Leuten nicht verbieten, so reich zu werden, wie sie wollen. Bin auch mal gespannt, was du mit einem Lottogewinn (sagen wir mal Jackpot, so 12 Mio) machen würdest?

Zieh doch nach Kuba, carino. Dort hast du alles das, was du hier immer so anprangerst. Ach stimmt: du kommst ja mit der Mentalität nicht klar.

@falko:
Will ihm ja gar nicht in den Allerwertesten treten, aber so ein unkritisches Nachgeplapper von alten Buchinhalten aus dem Elfenbeinturm der sicheren Existenz kann ich einfach so nicht unkommentiert lassen. Zumal dieses System ihm ja erst erlaubt sein Leben so zu führen. Die Kubaner können nicht stundenlang vorm Internet hocken und ihren Staat kritisieren.

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

el carino
Beiträge:
Mitglied seit:

#31 RE: «Der Kapitalismus ist das Anti-Evangelium»
02.10.2009 19:59

In Antwort auf:

was du mit einem Lottogewinn (sagen wir mal Jackpot, so 12 Mio) machen würdest?



das foro kaufen und dir das schreibrecht entziehen.

Uli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.260
Mitglied seit: 12.02.2006

#32 RE: «Der Kapitalismus ist das Anti-Evangelium»
03.10.2009 11:27

Typischer Internet-Diktator.

-------------------------------------------------
Es ist schon alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem.

Halleluja
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 632
Mitglied seit: 26.08.2004

#33 RE: «Der Kapitalismus ist das Anti-Evangelium»
05.10.2009 10:25

Ein Maler, bzw. Handwerker mit einer Akademikerin?
_____________________________________________

Hm, welche Frau passt dann zu mir ?
Für mich wäre eigentlich nur wichtig, dass sie am Samstag mein Auto wäscht und saugt. Ich mich daneben setze einen Whiskey trinke und es aus dem Lautsprecher >sympathy for the devil< schallt.

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ledezma – Der neue Anti-Chávez
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von santiaguero aleman
1 08.04.2009 11:40
von el-che • Zugriffe: 233
Mar del Plata ist das Grab der ALCA
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von Garnele
0 08.11.2005 20:18
von Garnele • Zugriffe: 399
Arbeit nach der Rückkehr aus Europa auf Cuba
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von El Cubanito Suizo
62 18.05.2005 12:36
von Quesito • Zugriffe: 3182
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de