Autokauf

06.05.2009 14:04
#1 Autokauf
avatar
normales Mitglied

Weiss jemand, ob sich schon irgendwas neues getan hat hinsichtlich Autokauf ?


 Antworten

 Beitrag melden
06.05.2009 15:30
#2 RE: Autokauf
avatar
Rey/Reina del Foro

Schreib das mal ein bisschen genauer, sonst schreibt dir noch jemand in Bezug auf die Abwrackprämie in D.


 Antworten

 Beitrag melden
06.05.2009 20:01
#3 RE: Autokauf
avatar
normales Mitglied

Ich mein natürlich in Kuba, hier in D. find ich mich diesbezüglich zurecht


 Antworten

 Beitrag melden
06.05.2009 21:34
#4 RE: Autokauf
avatar
Rey/Reina del Foro

Mein Tipp war eigentlich schon Cuba. Für Cuba habe ich aber leider keinen verbindlichen Plan. Mitglieder, die auf Cuba eine Familie haben, sind daher auf PLATZ 1. Viel !


 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2009 00:22 (zuletzt bearbeitet: 02.06.2009 16:05)
#5 RE: Autokauf
avatar
Rey/Reina del Foro
, mir dieser aussagefähigen Antwort

 Antworten

 Beitrag melden
07.05.2009 17:40
avatar  Luz
#6 RE: Autokauf
avatar
Luz
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von batavia06
Weiss jemand, ob sich schon irgendwas neues getan hat hinsichtlich Autokauf ?


zumindest gibt es seit kurzem eine aufgefrischte Webseite von Cubalse und da kann man auch was über Autokauf lesen. Frag doch mal per e-mail dort an. http://www.cubalse.cu/?q=node/22


 Antworten

 Beitrag melden
02.06.2009 15:29
avatar  monerle
#7 RE: Autokauf
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Diese Seite ist sicherlich hilfreich, wenn man perfekt spanisch lesen kann. Kann ich aber nicht! Weiß jemand mehr über die Möglichkeiten eines Autokaufes auf Cuba?


 Antworten

 Beitrag melden
02.06.2009 17:02
#8 RE: Autokauf
avatar
Rey/Reina del Foro

Auch perfekte Spanischkenntnisse nützen nichts, wenn die Seit nicht zu öffnen ist!


 Antworten

 Beitrag melden
02.06.2009 17:19
#9 RE: Autokauf
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von pedacito
Auch perfekte Spanischkenntnisse nützen nichts, wenn die Seit nicht zu öffnen ist!

Geht, wenn auch seeeehr langsam. Allerdings steht nichts wissenswertes drin. Leseprobe:
In Antwort auf:

Consultor de Precios
Página en construcción. Disculpen las molestias ocasionadas.


 Antworten

 Beitrag melden
02.06.2009 17:20
avatar  Luz
#10 RE: Autokauf
avatar
Luz
Top - Forenliebhaber/in

In Kuba ein Auto kaufen wollen aber kein Spanisch sprechen

Aber hier für dich und für die deren Server ganz offensichtlich Probleme hat, das was man auf der Seite finden kann. Adressen, Telefonnummern usw. usw. . Fast wie in Deutschland:

Sucursal Agencias y Talleres Automotriz 5ta B # 6213 e/ 62 y 64, Playa, Ciudad de La Habana 2079890
Agencia FIAT( Venta de vehículos, Tienda de Piezas y Accesorios, Servicios de Taller, y Auxilio en carretera (24 horas)). Marina e/ Príncipe y Vapor, Centro Habana, Ciudad de La Habana. 8735810
Agencia PEUGEOT (Venta de vehículos, Tienda de Partes, Piezas y Accesorios, Servicios de Taller, y auxilio en carretera (24 horas)) Vía Blanca y Primelles, Cerro, Ciudad de La Habana. 6491223
Agencia Multimarcas (Venta de vehículos, tienda de piezas y accesorios, servicios de Taller, y auxilio en carretera (24 horas)) Ave. 51 y Calle 222, La Lisa, Ciudad de La Habana. 2731731
Agencia Galerías Paseo (Venta de vehículos y tienda de piezas y accesorios.) 1ra y Paseo, Vedado, Plaza de La Revolución, Ciudad de La Habana. 8383473
Agencia Vedado (Venta de motos, tienda de piezas y accesorios, y servicios de Taller.) Calle 23 No. 753 e/ B y C, Vedado, Plaza de La Revolución, Ciudad de La Habana. 8333488

*
*
*
*
*

En este momento hay 0 usuarios y 4 invitados en línea.

Copyright 2008 Todos los derechos reservados / Diseño y Programación: Publicitaria GRAFOS y Dirección de Informátic


 Antworten

 Beitrag melden
02.06.2009 17:46
#11 RE: Autokauf
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Luz
das was man auf der Seite finden kann. Adressen, Telefonnummern usw. usw. .
Eine schöne Liste von all den Stellen, wo man zwar hingehen kann, aber kein Auto bekommt.


 Antworten

 Beitrag melden
02.06.2009 18:17
avatar  Luz
#12 RE: Autokauf
avatar
Luz
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von el loco alemán
Zitat von Luz
das was man auf der Seite finden kann. Adressen, Telefonnummern usw. usw. .
Eine schöne Liste von all den Stellen, wo man zwar hingehen kann, aber kein Auto bekommt.


Doch, doch, du musst dir nur vorher die Zuteilung vom Ministerium besorgen
Aber vielleicht klappt es ja mit einem Motorroller - für den Anfang


 Antworten

 Beitrag melden
02.06.2009 18:21
#13 RE: Autokauf
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Luz

Doch, doch, du musst dir nur vorher die Zuteilung vom Ministerium besorgen
Aber vielleicht klappt es ja mit einem Motorroller - für den Anfang


dürfen ausländer auch autos kaufen??? einführen von kfzs ist möglich, wenn sie
nicht älter als 2 jahre sind, aber dort kaufen?
falko

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
02.06.2009 18:36 (zuletzt bearbeitet: 02.06.2009 18:41)
#14 RE: Autokauf
avatar
Rey/Reina del Foro
Zitat von falko1602

dürfen ausländer auch autos kaufen??? einführen von kfzs ist möglich, wenn sie
nicht älter als 2 jahre sind, aber dort kaufen?
falko

Oh Mann, völlig falsch informiert. Autos einführen ging mal bis 1998. Ausländer mit Residencia permanente dürfen seitdem in Kuba nur noch ein einziges Mal im Leben ein Auto beantragen und nach Bewilligung (ca. 3 Jahre Wartezeit) bei Cubalse kaufen. Dabei ist egal ob neu oder gebraucht. Wer es gegen den Baum senst, hat Pech und bekommt dann kein anderes mehr. Und verkaufen dürfen sie es auch nur wieder an den Staat.

Dafür bekommen sie aber das gelbe Nummernschild und dürfen sowohl Kubaner als auch Ausländer befördern, zahlen (theoretisch) alle Gebühren wie Kubaner in MN und bekommen (ebenfalls theoretisch) auch Spritzuteilungen. Die ideale Voraussetzung um Schwarztaxi zu fahren und Touris zu begleiten. Nur ist der Weg bis dahin ein zu steiniger.

 Antworten

 Beitrag melden
02.06.2009 18:39
#15 RE: Autokauf
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von el loco alemán

Oh Mannn, völlig falsch informiert. Autos einführen ging mal bis 1998.

ist das schon wieder so lange her, als ich danach gefragt habe??
ja, ja. man wird alt.
danke für die antwort
falko

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
02.06.2009 22:23
avatar  Barbero
#16 RE: Autokauf
avatar
normales Mitglied

Hallo,
also ganz so wie es von ELA beschrieben ist ist es nicht.Extranjeros die die Residencia permanente haben können ein Auto erwerben.Wenn dies abgängig ist kann man es dem Staat zurück geben und dann die Genehmigung für ein neues beantragen welches man bei Cubalse in Havanna abholen kann.Kann ein neues sein oder eine ausgemusterte Mietwagenschüssel.Das Prozedere dauert in Santiago ca. 3 bis 6 Monate.Kennen einen residente der seinen alten Peugeot "abgewrackt" hat und nun einen 94 er weissen Polo fährt der es so praktiziert hat.Forumsmitglieder welche öfters in den Oriente reisen dürften wissen um wen es sich handelt.Ansonsten können Cubis nur Autos vor Bj. 59 offiziell mit Namensumschreibung erwerben, es sei denn sie haben einen Bezugsschein (5 Jahre Mission in Venezuela z.B.)vom Staat erhalten.


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2009 07:10
avatar  Karo
#17 RE: Autokauf
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Barbero
Hallo,
also ganz so wie es von ELA beschrieben ist ist es nicht.Extranjeros die die Residencia permanente haben können ein Auto erwerben.Wenn dies abgängig ist kann man es dem Staat zurück geben und dann die Genehmigung für ein neues beantragen welches man bei Cubalse in Havanna abholen kann.Kann ein neues sein oder eine ausgemusterte Mietwagenschüssel.Das Prozedere dauert in Santiago ca. 3 bis 6 Monate.Kennen einen residente der seinen alten Peugeot "abgewrackt" hat und nun einen 94 er weissen Polo fährt der es so praktiziert hat.Forumsmitglieder welche öfters in den Oriente reisen dürften wissen um wen es sich handelt.Ansonsten können Cubis nur Autos vor Bj. 59 offiziell mit Namensumschreibung erwerben, es sei denn sie haben einen Bezugsschein (5 Jahre Mission in Venezuela z.B.)vom Staat erhalten.


...und nutzen und fahren tut dann ein anderer, kennst so einen Fall auch ?


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!