Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 64 Antworten
und wurde 3.721 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2 | 3
das unbekannte Mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#26 RE: Probleme zu erwarten?
14.09.2008 19:49

Zitat von George1
nur der Unfug Duschbad und Zahncreme jedesmal in 100 ml-Behälter abfüllen zu müssen nervt
einwenig. )


Es gibt in jedem gut sortierten Drogerie-oder Supermarkt durchsichtige Täschchen mit 100ml-Flaschen für 3,99 sowohl für Jungen als auch für Mädchen.

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#27 RE: Probleme zu erwarten?
14.09.2008 19:55

Zitat von labrujavieja
Es gibt in jedem gut sortierten Drogerie-oder Supermarkt durchsichtige Täschchen mit 100ml-Flaschen für 3,99 sowohl für Jungen als auch für Mädchen.


Ach Hexe - das sind ja wieder 3,99 zusätzliche Kosten und außerdem wiedersprechen diese abgepackten Täschchen meinem Pflegeproduktemarkenfetischismus ( geiles Wort oder )

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Tine
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.136
Mitglied seit: 21.07.2005

#28 RE: Probleme zu erwarten?
14.09.2008 20:33

stell dich nicht so an die ganzen pflegeprodukte für die markenfetischisten gibt es auch in barcelona ist ja nicht cuba



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.

PIRATA
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.032
Mitglied seit: 18.08.2008

#29 RE: Probleme zu erwarten?
14.09.2008 22:04

Zitat von George1
Zitat von labrujavieja
Es gibt in jedem gut sortierten Drogerie-oder Supermarkt durchsichtige Täschchen mit 100ml-Flaschen für 3,99 sowohl für Jungen als auch für Mädchen.


Ach Hexe - das sind ja wieder 3,99 zusätzliche Kosten und außerdem wiedersprechen diese abgepackten Täschchen meinem flegeproduktemarkenfetischismus[/rot] ( geiles Wort oder )



WWWWWWOOOOOAAAAAUUUUWWWWW

nelli
Beiträge:
Mitglied seit:

#30 RE: Probleme zu erwarten?
15.09.2008 16:23

habe gehört, der öffentliche dienst streikt mal wieder. halten die sachbearbeiter eigentlich die lange vereinbarten termine ein, oder werden die termine einfach fallengelassen und ein neuer (6 bis 8 wochen später) vereinbart?

PalmaReal
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 502
Mitglied seit: 11.04.2008

#31 RE: Probleme zu erwarten?
15.09.2008 18:36

STREIK AUF KUBA ?????

suizo
Beiträge:
Mitglied seit:

#32 RE: Probleme zu erwarten?
24.09.2008 14:19

Und Doctora, ist sie nun da????

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#33 RE: Probleme zu erwarten?
24.09.2008 14:58

In Antwort auf:

Und Doctora, ist sie nun da????




oder gar schon wieder weg?

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#34 RE: Probleme zu erwarten?
25.09.2008 09:30

Zitat von Chico tonto
In Antwort auf:

Und Doctora, ist sie nun da????




oder gar schon wieder weg?

-----------------------------------------------------
...zieht sich wie Kaugummmmmmmmiiiiiiiii....
...viele Cubis unter einen Hut,gar zur gleichen Zeit an den gleichen Ort zu bringen... sind quasi "erhöhte Anforderungen"...


...aber es sieht gut aus...!!!
...es kann sich nur noch um ein paar "cubanische" Tage handeln...

In meinem nächsten Leben?
Die dumme,dicke,weiße,alte Frau aus meiner Nachbarschaft.... Nein.

...aber danke für das interesse....

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#35 RE: Probleme zu erwarten?
25.09.2008 09:50
Zitat von Chico tonto
In Antwort auf:

Und Doctora, ist sie nun da????




oder gar schon wieder weg?


La doctora ist erst mal nach España gereist, Urlaub machen...
..währenddessen el doctora Integrationskurse bucht.

S

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#36 RE: Probleme zu erwarten?
25.09.2008 09:55

Zitat von Moskito
La doctora ist erst mal nach España gereist, Urlaub machen...

Virtuell oder wie im wirklichen Leben?

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#37 RE: Probleme zu erwarten?
25.09.2008 10:03

Zitat von Moskito
Zitat von Chico tonto
In Antwort auf:

Und Doctora, ist sie nun da????




oder gar schon wieder weg?


La doctora ist erst mal nach España gereist, Urlaub machen...
..währenddessen el doctora Integrationskurse bucht.

--------------------------------------------------



ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#38 RE: Probleme zu erwarten?
25.09.2008 10:20

Zitat von Doctora
Zitat von Moskito
Zitat von Chico tonto
In Antwort auf:

Und Doctora, ist sie nun da????




oder gar schon wieder weg?


La doctora ist erst mal nach España gereist, Urlaub machen...
..währenddessen el doctora Integrationskurse bucht.

--------------------------------------------------





Na dann bezweifel ich mal dass sie wieder kommt, wenn der Urlaub in España wichtiger ist als der Esposo.

suizo
Beiträge:
Mitglied seit:

#39 RE: Probleme zu erwarten?
25.09.2008 10:34

Sind die denn schon verheiratet??? Nach 4 Mal Cuba??? Das würde ja sogar mich schlagen... Also wenn sie in España ist dann.... chao pecao...

el prieto
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 8.214
Mitglied seit: 25.05.2005

#40 RE: Probleme zu erwarten?
25.09.2008 10:36

Zitat von suizo
Sind die denn schon verheiratet??? Nach 4 Mal Cuba??? Das würde ja sogar mich schlagen...

Ich vermute, da schlagen Dich hier einige aus dem Forum

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#41 RE: Probleme zu erwarten?
25.09.2008 10:37

Zitat von suizo
Sind die denn schon verheiratet??? Nach 4 Mal Cuba??? Das würde ja sogar mich schlagen... Also wenn sie in España ist dann.... chao pecao...


Zumindest hatt er sie mir in Baracoa als seine Esposa vorgestellt

Manzana Prohibida
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 31.10.2006

#42 RE: Probleme zu erwarten?
25.09.2008 10:42

Zitat von el prieto
Zitat von suizo
Sind die denn schon verheiratet??? Nach 4 Mal Cuba??? Das würde ja sogar mich schlagen...
Ich vermute, da schlagen Dich hier einige aus dem Forum
Der ist echt gut Ein typischer Moliere - hätte von mir sein können Ein "Hoch" auf alle LK's

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von Denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#43 RE: Probleme zu erwarten?
25.09.2008 10:42

Zitat von suizo
Sind die denn schon verheiratet??? Nach 4 Mal Cuba??? Das würde ja sogar mich schlagen... Also wenn sie in España ist dann.... chao pecao...

----------------------------------------------------------
Spanien ist schon die halbe Miete... doch noch hängt sie in Havana fest!

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#44 RE: Probleme zu erwarten?
25.09.2008 10:44
Zitat von Doctora
Zitat von suizo
Sind die denn schon verheiratet??? Nach 4 Mal Cuba??? Das würde ja sogar mich schlagen... Also wenn sie in España ist dann.... chao pecao...

----------------------------------------------------------
Spanien ist schon die halbe Miete... doch noch hängt sie in Havana fest!


Und du bist wirklich so naiv und glaubst sie kommt dann nach D

Die bleibt sicher in Spanien und holt ihren Primo nach.
ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#45 RE: Probleme zu erwarten?
25.09.2008 10:45

Zitat von locoyuma
Zitat von suizo
Sind die denn schon verheiratet??? Nach 4 Mal Cuba??? Das würde ja sogar mich schlagen... Also wenn sie in España ist dann.... chao pecao...


Zumindest hatt er sie mir in Baracoa als seine Esposa vorgestellt

-------------------------------------------------------
ha,
Baracoa... nicht der letzte Platz der Welt...aber man sieht ihn schon.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#46 RE: Probleme zu erwarten?
25.09.2008 10:48

Zitat von locoyuma
Zitat von Doctora
Zitat von suizo
Sind die denn schon verheiratet??? Nach 4 Mal Cuba??? Das würde ja sogar mich schlagen... Also wenn sie in España ist dann.... chao pecao...

----------------------------------------------------------
Spanien ist schon die halbe Miete... doch noch hängt sie in Havana fest!


Und du bist wirklich so naiv und glaubst sie kommt dann nach D

Die bleibt sicher in Spanien und holt ihren Primo nach.

-------------------------------------------------------
...wer den Schaden hat, braucht für Spott nicht zu sorgen....

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#47 RE: Probleme zu erwarten?
25.09.2008 11:34

Zitat von Doctora
Zitat von locoyuma
Zitat von Doctora
Zitat von suizo
Sind die denn schon verheiratet??? Nach 4 Mal Cuba??? Das würde ja sogar mich schlagen... Also wenn sie in España ist dann.... chao pecao...

----------------------------------------------------------
Spanien ist schon die halbe Miete... doch noch hängt sie in Havana fest!


Und du bist wirklich so naiv und glaubst sie kommt dann nach D

Die bleibt sicher in Spanien und holt ihren Primo nach.

-------------------------------------------------------
...wer den Schaden hat, braucht für Spott nicht zu sorgen....


Asi mismo

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#48 RE: Probleme zu erwarten?
25.09.2008 11:42

In Antwort auf:
...wer den Schaden hat, braucht für Spott nicht zu sorgen....




Sollte dieser Gau - den ich Dir nicht wünsche - eintreten, wirst Du sicher hier im Forum ganz viel Unterstützung finden ...... und in Deinem Fall wäre es noch einfacher, Du könntest doch einfach Fidel die Schuld geben....
wenn Deine Doctora "nach Spanien macht"

PalmaReal
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 502
Mitglied seit: 11.04.2008

#49 RE: Probleme zu erwarten?
25.09.2008 11:50

Bitte klare aussagen:

ist sie jetzt in Spanien?
was sind die Probleme?
wirst du sie lösen können müssen?

was noch interessant ist zu wissen:
warum Spanien? du wohnst doch in alemania, oder?

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#50 RE: Probleme zu erwarten?
25.09.2008 11:51
Zitat von Chico tonto
... und in Deinem Fall wäre es noch einfacher, Du könntest doch einfach Fidel die Schuld geben.... wenn Deine Doctora "nach Spanien macht"

Das versteh ich nicht. Es ist doch Fidel, der nicht zuläßt, dass sie sich "nach Spanien macht".
Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Probleme mit Imo (Schweiz-Kuba)
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von steppenwolf
8 31.08.2016 21:43
von pedacito • Zugriffe: 430
Nahtmaterial und Skalpelle nach Kuba: Probleme?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von carlos primeros
3 12.07.2016 17:05
von santana • Zugriffe: 268
Aktuelle Probleme mit Server von Nauta????
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Ruben
261 05.09.2016 19:51
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 10466
Erwarten und Hoffen
Erstellt im Forum Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt von Flipper20
32 16.12.2014 11:32
von sigurdseifert • Zugriffe: 1208
Probleme mit cuballama
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Placetas
19 29.11.2014 19:19
von hombre del norte • Zugriffe: 998
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de