Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise

19.05.2008 19:00
avatar  ( Gast )
#1 Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise
avatar
( Gast )

Hallo miteinander,

ich würde sehr gerne demnächst nach Kuba fliegen. Hatte den Plan von dort weiter nach Mexico (vermutlich Cancun weil billig) und dann nach Costa Rica runter zu reisen. Rückflug nach Deutschland wär dann von San Jose aus.

Jetzt meine Frage: zählt ein Flug Kuba->Cancun zusammen mit einem Flug San Jose->Dtld als Rückreiseticket?
Hab dazu im Forum nichts gefunden. Hat da jemand Erfahrungen? Soweit ich weiß, akzeptieren einige Mittelamerikanische Länder ein solches Vorgehen. Über Kuba habe ich diesbezüglich garnichts herausfinden können.

Viele Grüße und Danke für Eure Antworten.
Sebi

PS: Wenn ihr den Thread verschieben wollt, gerne. Kann nur hier posten, weil erstes posting


 Antworten

 Beitrag melden
19.05.2008 19:20
avatar  ( Gast )
#2 RE: Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise
avatar
( Gast )

Abgesehen davon, dass das Rückflugticket bei der Einreise der kubanischen Grenzkontrolle nicht vorzuweisen ist, gilt selbstverständlich ein derartiges „Rundflugticket“ auch als Rückflugticket.


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2008 00:08
avatar  ( Gast )
#3 RE: Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise
avatar
( Gast )

Alles klar, vielen Dank für die prompte Antwort.
Habe auch gleich meinen Flug nach Kuba Anfang Juni gebucht Bin schon voll gespannt!!


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2008 00:23
avatar  Seischu
#4 RE: Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise
avatar
super Mitglied

In Antwort auf:
Rückreiseticket?


Ein Rückreiseticket benötigst du nicht, wichtig ist nur, dass du das Land, immerhalb der des Visums, wieder verlässt und in welche Richtung ist egal.

Saludos a todos
-------------------------------------------------------
"Wer fremd geht, schont die eigene Frau"


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2008 06:56
avatar  ( gelöscht )
#5 RE: Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise
avatar
( gelöscht )

Kannst ja auch heiraten und bleiben, das wäre eigentlich das übliche


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2008 09:53
avatar  ( gelöscht )
#6 RE: Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise
avatar
( gelöscht )

Zitat von guzzi
Kannst ja auch heiraten und bleiben, das wäre eigentlich das übliche


was nicht ist kann ja noch werden?

p.s. bist du in der mittelschweiz verschollen, oder ziehst du mit karo über baustellen?


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2008 10:22
avatar  Tine
#7 RE: Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise
avatar
Forums-Senator/in

Zitat von guzzi
Kannst ja auch heiraten und bleiben, das wäre eigentlich das übliche

wieso ist das das übliche bleiben tut kaum einer.



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2008 11:22
avatar  ( gelöscht )
#8 RE: Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise
avatar
( gelöscht )

Zitat von Tiendacubana


p.s. bist du in der mittelschweiz verschollen, oder ziehst du mit karo über baustellen?



nein tienda, richte den wohnwagen ein, pflege guzzine und genehmige mir einen, anfangs monat ist abfahrt, erstmal nach kroatien
Der Karo ist doch in cuba und kümmert sich um den balg. Die ganzen schreibereien im foro wegen den pre mit s und e waren umsonst, kireña braucht gar kein schengener durchreise visa, weil sie im besitze der aufenthalts bewilligung ist. Magst dich noch erinnern vor ca 4 wochen


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2008 11:24
avatar  ( gelöscht )
#9 RE: Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise
avatar
( gelöscht )

Zitat von Tine

wieso ist das das übliche bleiben tut kaum einer.


Bleiben ist nicht üblich, aber krönen, nachher nur noch cuba und nochmals cuba


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2008 11:42 (zuletzt bearbeitet: 20.05.2008 11:46)
#10 RE: Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise
avatar
Forums-Chef
Der Einreisende benötigt in jedem Fall ein Ausreiseticket , egal wohin !
Alles andere ist und bleibt dummes Geschwätz und kann nur jedem schaden , der solche Informationen wirklich benötigt.
Egal ob die in Kuba nachfragen oder nicht, oft kommt mann ohne den Nachweis schon gar nicht mit Condor oder LTU mit. Die sind nach wie vor verpflichtet , dies in D zu kontrollieren. Wenn die jemanden mitlassen und das dann auffliegt, bezahlt die Airline unter umständen richtig Strafe.

20.05.2008 12:09
avatar  ( Gast )
#11 RE: Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise
avatar
( Gast )

Zitat von Habanero
Der Einreisende benötigt in jedem Fall ein Ausreiseticket , egal wohin !


Bestimmt kein Kubaner der nach Hause will.


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2008 12:56
avatar  Seischu
#12 RE: Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise
avatar
super Mitglied

In Antwort auf:
Der Einreisende benötigt in jedem Fall ein Ausreiseticket , egal wohin !

Komisch, mich fragen sie auch nicht, ob ich nen Ausreiseticket habe!
Fliege meistens auch OneWay.

PS: A-2

Saludos a todos
-------------------------------------------------------
"Wer fremd geht, schont die eigene Frau"


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2008 13:42
avatar  ( gelöscht )
#13 RE: Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise
avatar
( gelöscht )

Zitat von Seischu
In Antwort auf:
Der Einreisende benötigt in jedem Fall ein Ausreiseticket , egal wohin !

Komisch, mich fragen sie auch nicht, ob ich nen Ausreiseticket habe!
Fliege meistens auch OneWay.
PS: A-2


ist schon wie du sagst! habanero war schon lange nicht mehr auf der isla?


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2008 13:46
avatar  Tine
#14 RE: Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise
avatar
Forums-Senator/in

Zitat von guzzi
Zitat von Tine

wieso ist das das übliche bleiben tut kaum einer.


Bleiben ist nicht üblich, aber krönen, nachher nur noch cuba und nochmals cuba

so wie du



Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - das nennen sie dann ihren Standpunkt.


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2008 13:57 (zuletzt bearbeitet: 20.05.2008 13:57)
avatar  ( gelöscht )
#15 RE: Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise
avatar
( gelöscht )
Zitat von Tine

so wie du



Berichte doch aus erfahrung

 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2008 14:20
avatar  ( gelöscht )
#16 RE: Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise
avatar
( gelöscht )

Zitat von Habanero
Der Einreisende benötigt in jedem Fall ein Ausreiseticket , egal wohin !
Alles andere ist und bleibt dummes Geschwätz



laengst, bevor du dich nun gemeldet hast, haben es esperanto2 und seischu doch bereits exakt auf den punkt gebracht und genau das zutreffende gesagt.

von wem gab es also hier im thread "dummes geschwaetz" zu diesem thema?

P.S. gerade aerger mit deiner frau?


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2008 16:07
#17 RE: Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise
avatar
Forums-Chef

von Esperanto 2. Beitrag !

Abgesehen davon, dass das Rückflugticket bei der Einreise der kubanischen Grenzkontrolle nicht vorzuweisen ist...


Lieber Willi,
meine Frau ist erst seit gestern aus Chile zurück und es wäre sicher sehr unglücklich schon am 1. Tag Krach zu haben

Was mich nur wirr macht, ist wie sorglos mancher mit Informationen um sich schmeisst, die dem ein oder anderen ein echtes problem bereiten können. Da dieses Thema schon zum xten Male gepostet wurde, tu ich mich manchmal sehr schwehr da ruhig zu bleiben !
Bitte nciht persönlich nehme aber letztendlich erlebe ich ja, was Kunden so alles passieren kann und deshalb ist Vorsicht bekanntlich die Mutter der Porzelankiste !!!

Saludos habanero

20.05.2008 16:48 (zuletzt bearbeitet: 20.05.2008 16:56)
avatar  ( Gast )
#18 RE: Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise
avatar
( Gast )
Zitat von Habanero
Was mich nur wirr macht, ist wie sorglos mancher mit Informationen um sich schmeisst, die dem ein oder anderen ein echtes problem bereiten können.

Esperanto2 hat nicht geschrieben, dass die kubanischen Einreisebestimmungen kein Rückflugticket vorsehen. Im Gegenteil. Er schreibt, dass das Flugticket über Cancun und San Jose nach Dtl. auch als Rückflugticket gilt.

Der Fragesteller braucht sich auch weiterhin nicht sorgenvoll an das Ticket festklammern. Weder bei der kubanischen Einreisekontrolle noch am Schalter der Condor/LTU, selbst wenn es diejenigen waren, die ihm das Ticket komentarlos verkauften.


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2008 17:31
avatar  ( gelöscht )
#19 RE: Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise
avatar
( gelöscht )

Die inmigration in cuba, ist bei der ein und ausreise echt pinggelig, jedesmal wurde ich sogar als redident nach dem rückflug tiket gefragt, ich verneinte und die Dame kletterte aus ihrem karbeuschen und fragte bei ihrem vorgesetzten nach.
Nach meiner ansicht brauchen die mit a 2 und die residenten kein rückflug tiket. ich würde es sogar drauf ankommen lassen auch mit touristen visa, kein rückflug tiket vorzuweisen, mit der begründung, dass ich mich noch nicht entschlossen habe wohin mein weiter flug führt, ich würde mich nach 2 monaten entschliessen.
Wenn jemand schon schwarz in cuba weilt, spätestens wenn er ausreist haben sie ihn, dann gibt es allerdings konsequenzen


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2008 18:29
avatar  jan
#20 RE: Hallo erstmal + Frage wg. Rückreise
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Ich war mal 1 Tag länger.
Das Ticket war aber so terminiert.

Da wollten sie 50 Dollar von mir.

Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!