Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 8.593 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2
El_Timonel
Offline PM schicken
neues Mitglied


Beiträge: 10
Mitglied seit: 09.03.2007

Visa - Antrag abgelehnt
28.05.2007 20:08
Habe eben ein Antwortschreiben der Botschaft an meine Freundin erhalten.
Wie stehen die Chancen doch noch zu einem Visum zu kommen wenn die Leute da nichts glauben wollen?
Angefügte Bilder:
Ablehnung.jpg  
Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE: Visa - Antrag abgelehnt
28.05.2007 20:47
Zitat von El Timonel
Antwortschreiben der Botschaft

Da wirst Du Einiges hier im Forum zu lesen haben. Offenbar ist dies das Schreiben der Botschaft auf erfolgter Remonstration.

Eigentlich schon reichlich spät, die Sache noch einmal umbiegen zu können. Meiner Meinung nach sind es die üblichen Gründe der Anlehnung. Ungewöhnlich lediglich der Hinweis des Wegfallens der familiären Bindung, nachdem das Kind auf keine „intensive Betreuung“ mehr angewiesen wäre. Gebe dazu mehr Angaben, insbesondere bei welchem Alter des Kindes die Botschaft annimmt, dass das eigene Kind keine „intensive Betreuung“ mehr nötig hat bzw. ab welchen Alter die familiäre Verpflichtungen entfallen.

Formal besteht nur noch die Möglichkeit einer Beschwerde an die zuständigen Sachbearbeiter im Außenministerium. Du kannst aber auch eine pragmatische Lösung versuchen, indem Du Deine Ausländerbehörde von dem Sinn eines Visums für Frau …. überzeugen kannst und für welche Du bereit bist finanziell zu bürgen. Als Deine Verlobte solltest Du sie aber in diesem Zusammenhang nicht ausgeben.
user
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Visa - Antrag abgelehnt
28.05.2007 21:20
Ihr habt offenbar viel zu wenig Unterlagen abgegeben, um den wichtigsten Punkt, die Rückkehrbereitschaft, ausreichend darzulegen:

- Kind oder andere betreuungsbedürtige Familienmitglieder
- bestehend oder in Aussicht auf eine Arbeit / ein Studium
- Bankkonto mit Guthaben und Erklärung zum Ursprung des Geldes
- Wohnungseigentum auf Kuba
- Existenzsicherung in Kuba nach der Reise / Zukunftsplanung.

Auch die Motive der Reise sind wichtig - "touristische Zwecke" und "Kennenlernen meiner Familie" ist etwas dürftig und sollte zumindest etwas ausgeschmückt dargestellt werden.

Auch habt Ihr Eure Beziehung zwar erwähnt, jedoch nicht / nicht ausreichend belegt (Ausdrucke von E-Mails, Einzelaufstellung Telefonanschluss von Dir, Darstellung der Familienbindung von Dir zur kub. Familie Deiner novia).

Ihr hättet die Remonstration nutzen sollen, um dem Sachbearbeiter bessere Entscheidungsgrundlagen zukommen zu lassen. Hier im Forum war schon öfter zu lesen, dass sich die chicas dazu sogar gefakte Arbeitsbestätigungen oder Zusicherung einer Arbeitsstelle nach Rückkehr haben machen lassen (wovon ich abrate). Ausserdem kenne ich Fälle, wo (tatsächlich vorhandener) Wohneigentum unbelegt angegeben und offenbar akzeptiert wurde.

Auch kann es ergänzend hilfreich sein, bereits der Botschaft eine positive Empfehlung des barrio-CDR beizulegen. Hab ich hier z. B. noch nie gelesen, ist aber so.

Jetzt scheint es zu spät zu sein und Ihr müsst zu einem späteren Zeitpunkt nochmal von vorne anfangen. Als allerletzte Alternative empfehle ich einen Anruf Deinerseits auf der Botschaft in Havanna mit der Bitte auf Widererwägungsgesuch, sobald Ihr weitere Unterlagen nachreichen könnt. Keine Anung, ob sich die Botschaft darauf einlässt.

Was mich an dem Schreiben wundert - werden die Remonstrationen nicht mehr in D entschieden?

Suerte!
Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Visa - Antrag abgelehnt
28.05.2007 21:30
Zitat von Pasu Ecopeta
Was mich an dem Schreiben wundert - werden die Remonstrationen nicht mehr in D entschieden?

Auch vorher noch nie.
Die Botschaft entscheidet über das Schengenvisum in alleiniger Zuständigkeit.
guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE: Visa - Antrag abgelehnt
28.05.2007 21:42

Das sind eben die Folgen, wenn zuviel Unfug getrieben wird. So wird alles komplizierter und erschwert. Eine ehrlich gedachte Einladung wird nicht mehr akzeptiert. Man muss sie schon aufpunchen und schmücken. Sie würde lieber denen die innert 10 Jahren schon 4 x eine Cubi geheiratet und eingeschläust haben das Handwerk legen. Kann mir gut vorstellen, dass da die EU ein wichtigen Teil dazu beiträgt, vor allem die Spanier. Der Weg von Deutschland nach Spanien ist sehr offen. Den Fehler suche ich nicht mal bei den deutschen Einlader, sondern bei den Cubis selber, weil sehr viele, wirklich abhauen. In Cuba wird ja schon 2000 Euro geboten für eine Ausfuhr.

adelante
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 563
Mitglied seit: 23.07.2004

#6 RE: Visa - Antrag abgelehnt
29.05.2007 13:49

Scheint mir doch sehr viel Willkür bei der Entscheidungsfindung dabei zu sein. Meine Süße ist arbeitslos, hat keinen Grundbesitz und Ihre beiden Töchter leben in Venezuela. Sie erfüllt also alle Negativ-Kriterien, hat aber ohne Probleme Ihr Visa bekommen. Es kommt doch wohl auch sehr stark auf das persönliche Auftreten vor Ort an und scheinbar leider auch auf die Hautfarbe. Meine Süße ist "weiß". Gibt einem zu denken, auch wenn es in meinem Fall von wohl Vorteil war.

P.S.: Bitte keine rassistischen Hintergründe in mein Posting hineininterpretieren Danke

mick
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Visa - Antrag abgelehnt
29.05.2007 15:19
In Antwort auf:
Die Botschaft entscheidet über das Schengenvisum in alleiniger Zuständigkeit.


Seit Frau deRidder(ich glaub so hieß sie) nicht mehr auf der Botschaft ist gibt es öfter Schwierigkeiten. Die hat einen zwar abgebügelt, wenn es sein musste; mit der konnte man aber reden.


War aber politisch nicht mehr angesagt, nach der Machtübernahme vom Pummelchen.
Baylando
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Visa - Antrag abgelehnt
14.08.2007 19:04

Hallo,es gibt eine Möglichkeit ein Visum in kurzer Zeit zu bekommen,freunde von mir haben das schon mehrfach so gemacht und immer erfolg gehabt.Es gibt keine Probleme und es ist gleichgültig ob einer Besitztum hat,Arbeit oder was auch immer - denn es gibt bei der Möglichkeit keine derartigen Kriterien!!! Alle die Interresse haben stehe ich gerne zur verfügung. PS:Alles ist möglich,wenn man die richtigen Leute kennt...
Viele Grüße an alle die Ihre/Ihren Liebsten noch nicht bei sich haben.

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE: Visa - Antrag abgelehnt
14.08.2007 19:43

Zitat von Baylando
Hallo,es gibt eine Möglichkeit ein Visum in kurzer Zeit zu bekommen, .....gleichgültig ob einer Besitztum hat, Arbeit oder was auch immer - denn .....

Infos unter 0900 1234567 (3,81 €/min)

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.808
Mitglied seit: 08.09.2002

#10 RE: Visa - Antrag abgelehnt
14.08.2007 19:46

Ja, mich erinnert die Offerte von Baylando in seinem ersten Posting auch eher an Anpreisungen wie 15kg abgenommen in nur 10 Tagen! Wissenschaftlich bestätigte Methode! Weitere Infos unter ...

--

hdn

Baylando
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE: Visa - Antrag abgelehnt
14.08.2007 22:33

...si tu lo dices...

Baylando
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE: Visa - Antrag abgelehnt
14.08.2007 22:43

...im übrigen werde ich, falls meine große Liebe nicht auf normalen Weg ein Visum für Deutschland bekommt,ebenfalls die Möglichkeit probieren.Und ich würde alles was nötig ist versuchen damit wir zusammen sein können!!!Den wo Liebe istda ist auch ein Weg....

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE: Visa - Antrag abgelehnt
14.08.2007 22:50

stell Dich erstmal vor....

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#14 RE: Visa - Antrag abgelehnt
14.08.2007 22:54

In Antwort auf:
stell Dich erstmal vor....


er ist doch erst seit gestern angemeldet

Nos vemos


Dirk

Baylando
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE: Visa - Antrag abgelehnt
15.08.2007 15:13

Hallo, ich bin neu hier,mein Benutzername ist Baylando,ich bin männlich,33 Jahre jung und lebe in der nähe von Hamburg der schönsten Stadt Deutchland`s ich spreche,lese und schreibe fliesend Spanisch,ich bin beruflich sehr viel im Ausland überwiegend Spanien.Ich habe vor circa 2 Jahren im Internet,mehr durch einen Zufall eine sehr liebe Frau aus Cuba kennengelernt. Daraus hat sich mit der Zeit eine sehr intensive und wunderschöne Beziehung entwikelt,ich habe eine Tochter die bei mir lebt und Sie einen sohn.Wir wollen versuchen aus zwei Familien eine zu schaffen und zusammen zu leben,das jedenfalls wünschen wir uns!!!Momentan versuchen wir ein Visum zu bekommen und die chancen stehen gut, denn sie hat schon sehr lange eine feste und gute Arbeitstelle.Sollte ein Visum nicht bewilligt werden, aus was für Gründen auch immer werde ich keine Möglichkeit unversucht lassen.Die Möglichkeit, die ich angesprochen hatte im ersten Beitrag, haben mir Bekannte aus Spanien erzählt und haben auch in der vergangenheit erfolg damit gehabt.Ich habe für mich entschieden,wenn garnichts mehr geht dann wird das ein versuch wert sein.Was jeder einzelne bereit ist zu tun, muß auch jeder einzelne für sich selbst entscheiden!
Liebe Grüße an alle, Baylando

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Visa - Antrag abgelehnt
15.08.2007 15:43

Zitat von Baylando
Die Möglichkeit, die ich angesprochen hatte im ersten Beitrag, haben mir Bekannte aus Spanien erzählt und haben auch in der vergangenheit erfolg damit gehabt.

Dann heirate doch! Brauchst wohl als Nordlicht eine Beratung in Spanisch?

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#17 RE: Visa - Antrag abgelehnt
15.08.2007 15:50

In Antwort auf:
Dann heirate doch!
... das wäre dann die gemeinsame Freude an der wechselseitigen Unvollkommenheit
.

Tacada
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 135
Mitglied seit: 12.08.2005

#18 RE: Visa - Antrag abgelehnt
22.08.2007 07:23

Hallo auch bei uns wurde das Besucher- Visum abgelehnt ... bringt nun der Widerspruch noch was ? Soweit ich das verstanden habe muss man diesen innerhalb eines Monats machen .. Und was können wir von Deutschland aus tun?

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#19 RE: Visa - Antrag abgelehnt
22.08.2007 10:39

In Antwort auf:

... der Widerspruch belebt die Konversation

Es wäre ein Versuch wert

.

Cubano
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 545
Mitglied seit: 10.06.2007

#20 RE: Visa - Antrag abgelehnt
22.08.2007 20:57
Auf jeden Fall Widerspruch einlegen. Sonst kann deine Bekannte/r in kein Land der EU ein Visum beantragen. Es würde mit der Begründung abgelehnt, das du in Deutschland auch kein Visum bekommen hast.
Tacada
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 135
Mitglied seit: 12.08.2005

#21 RE: Visa - Antrag abgelehnt
22.08.2007 21:02

Nein hier waren alle Papiere ok ... die Deutsche Botschaft hat es abgelehnt

b12
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.341
Mitglied seit: 31.07.2006

#22 RE: Visa - Antrag abgelehnt
22.08.2007 21:25



du hast kein besonderes pech gehabt. die ablehnung ist die regel, das ok die ausnahme.

widerspruch würde ich auf jeden fall einlegen, denn für dich ist die sache damit ja nicht erledigt, oder??

gruß

Esperanto2
Beiträge:
Mitglied seit:

#23 RE: Visa - Antrag abgelehnt
22.08.2007 23:29
In Antwort auf:
widerspruch würde ich auf jeden fall einlegen, denn für dich ist die sache damit ja nicht erledigt, oder??

.. und vor allem solltest Du schon mal Kontakt mit der Ausländerbehörde aufnehmen. Deren Einverständnis für die Teilnahme Deines Gastes an einem Sprachkurs ist die Grundlage für ein Einreisevisum de lujo und für Deinen Gast die beste Möglichkeit dieses Land einmal verstehen zu können.

Tacada
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 135
Mitglied seit: 12.08.2005

#24 RE: Visa - Antrag abgelehnt
23.08.2007 06:30

NEIN ! So schnell gebe ich nicht auf ... natürlich gehen wir in Widerspruch ... die begründungen sind nur vorgeschoben und nicht haltbar .... für gute Tips wäre ich euch dankbar ....

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#25 RE: Visa - Antrag abgelehnt
23.08.2007 10:42

In Antwort auf:
du hast kein besonderes pech gehabt. die ablehnung ist die regel, das ok die ausnahme.
So ein Unsinn. Belege diese Behauptung mit Zahlen, aber bitte keine selbst erfundenen.

S

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ablehnungsquote Visa-Anträge 2013
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von clara
7 28.06.2014 08:52
von falko1602 • Zugriffe: 1244
Visa-Antrags-Termin, Wartezeit
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von ortiga
0 08.05.2014 20:02
von ortiga • Zugriffe: 1150
Visa Antrag
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von dania1a
7 06.06.2013 08:54
von sodaqua • Zugriffe: 822
Online Visa Antrag
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von dania1a
1 05.06.2013 10:58
von jan • Zugriffe: 705
PRE abgelehnt
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von calangita
61 10.09.2012 20:34
von panfilo • Zugriffe: 2917
Unterlagen für Visa-Antrag
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Rudi
6 12.05.2012 18:06
von hola2 • Zugriffe: 916
Remonstrationsverfahren abgelehnt - Was nun ?
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von macho
28 30.11.2005 13:09
von Kisa • Zugriffe: 932
abgelehnt
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von stendi
8 15.04.2003 18:20
von roncubanito • Zugriffe: 673
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de