Zollkontrolle

20.04.2007 19:42
#1 Zollkontrolle
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Tag zusammen,

wie ist denn die aktuelle Situation beim Zoll in HAV ?
Wird die neue 20 kg-Regelung genau durchgesetzt oder Business as usual ???

dpan


 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2007 19:43 (zuletzt bearbeitet: 20.04.2007 19:44)
avatar  ( gelöscht )
#2 RE: Zollkontrolle
avatar
( gelöscht )
Wird die neue 20 kg-Regelung genau durchgesetzt oder Business as usual ???

JA!


 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2007 19:45
#3 RE: Zollkontrolle
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Danke !


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2007 11:45
#4 RE: Zollkontrolle
avatar
Forums-Senator/in

Bin am 19.03. in HAV gelandet.
Maschine hatte 1 Std. Verspätung, sodaß mehrere Flieger auf einmal abgefertigt wrden mußten ( aus Kanada, Mexiko, Frankfurt und ?? )
Meine 30 kg auf 2 Koffer sind problemlos durchgegangen.
War bestimmt auch Glück mit dabei.
M.M.n. sind auch 25 kg + 5 kg Medikamente erlaubt.
Aber wie immer : Auf Cuba geht Nichts, und Alles ist möglich


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2007 11:48
avatar  ( gelöscht )
#5 RE: Zollkontrolle
avatar
( gelöscht )

10 Kilo Medikamente


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2007 17:10
#6 RE: Zollkontrolle
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von greenhorn
Wird die neue 20 kg-Regelung genau durchgesetzt oder Business as usual ???
JA!



Wer auf ne Oder-Frage mit ja antwortet, bekommt nen Rippenknuffer!


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2007 19:12
#7 RE: Zollkontrolle
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

also alles bleibt beim alten incl. rippendingsbums


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2007 21:23
avatar  ( gelöscht )
#8 RE: Zollkontrolle
avatar
( gelöscht )

Wer auf ne Oder-Frage mit ja antwortet, bekommt nen Rippenknuffer!

Deswegen schrieb ich "JA" mit smily, weil man eine Oder-Fragen NICHT beantworten kann

Leider erfolgte keine Nachfrage: ja, was denn nu?
Aber Diacepan hatte es schon richtig verstanden- is ja auch kein Dummer


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2007 21:46
#9 RE: Zollkontrolle
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Was geht mir dieser Zoll-Quatsch auf den Keks !!
Ich habe mir ja schon angewöhnt, mich schon beim Gepäckband für kurze Zeit von meiner Frau zu verabschieden um den Weg durch die Sperren getrennt zu gehen.

Denn, so meine Erfahrung, sind Binationale Paare " el plato Favorito" von diesen Knallchargen.

Also warte ich entweder auf eine Gruppe von Touristen und gehe schwätzend mit denen durch oder warte auf ein paar arme Cubaner die man eh auseinander nehmen wird und so auf deren Kosten unbefleckt des Weges ziehen kann.
Alles Mist und das ganze Theater legalisiert in der "Gaceta Oficial" durch einen Herrn Pupo !!

Mal schauen was es diesmal kosten wird:
50 CUC Pauschal und keine Fragen schätze ich mal....

Im Mai werden wir es sehen und lieber Habanero diesen Flug hat wieder die Firma bezahlt und die hat ihr "eigenes " Reisebüro, da kommt der Schmetterling auch wenn er billiger ist nicht mehr rein.

dpan


 Antworten

 Beitrag melden
24.04.2007 15:00
avatar  ( gelöscht )
#10 RE: Zollkontrolle
avatar
( gelöscht )

Einreise am 12. April ohne Probleme. Ok, der Flieger kam erst um 12 Uhr nachts aber sie haben nicht zu sehr kontrolliert. Nur die Kubaner mussten ihre maletas auf die Waage stellen.


 Antworten

 Beitrag melden
24.04.2007 15:30
avatar  cohiba
#11 RE: Zollkontrolle
avatar
Forenliebhaber/in

Einreise in HAV am 29.3.07 in Rekordzeit weniger als 40' Min war ich draussen. Auch von einer CH-Reisegruppe waren alle unter einer Stunde draussen. Sogar zwei mir bekannte Kubaner sind mit relativ viel Gepäck ohne Probleme durchspaziert.

Allerdings haben Sie mir den abgepackten Rohschinken (Original Vakuumverpackt von der Migros Migros) aus dem Handgepäck gefilzt. Begründung: Fleisch m¨üsse in Büchsen verpackt seindeath] Rohschinken in Büchsen Ich hatte leider die genauen Einfuhrbestimmungen nicht dabei. Auf der Kurzfassung am Flughafen stand da tatsächlich etwas von "Carne en conserva". Auch mein heftiges protestieren hat nicht genützt.
Mein "buen provecho" am Schluss fanden sie nicht so lustig

Wie schon oft geschrieben, die Tagesverfassung der Zöllner bestimmt das Prozedere

Saludos


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!