Bilder aus Kuba

  • Seite 8 von 8
20.04.2005 11:29
avatar  Alf
#176 RE:Glaube ich nicht!
avatar
Alf
Top - Forenliebhaber/in

In Antwort auf:
Na, Dir kann das doch eh egal sein, Alf. Dir geht es doch sowieso nur ums Essen


Das ist eine Unterstellung. Währe dem so, würde ich mir keine Gedanken bezügleich "Festanstellung" meiner cub. Köchin machen. Das Kochen beherscht sie zwar recht gut, rechtfertigt aber nicht den Aufwand und ist daher nur die Sahne auf dem Eis.


 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2005 13:03 (zuletzt bearbeitet: 20.04.2005 13:03)
avatar  ( Gast )
#177 RE:Glaube ich nicht!
avatar
( Gast )

In Antwort auf:
Währe dem so, würde ich mir keine Gedanken bezügleich "Festanstellung" meiner cub. Köchin machen.

Da schau her.

Na, bisher scheint die Vernunft bei Dir ja noch handlungsbestimmend zu sein



 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2005 13:10
avatar  Alf
#178 RE:Glaube ich nicht!
avatar
Alf
Top - Forenliebhaber/in

Meistens zumindest. Würde die reine Vernunf regieren würde ich von der Festanstellung bezüglich cub Köchinen Abstand nehmen. Aber immer nur vernüftig sein ist auf Dauer auch langweilig. Wer nicht Wagt der nichet Gewinnt.


 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2005 15:32
avatar  ( Gast )
#179 RE:Glaube ich nicht!
avatar
( Gast )

Tiburonita hallo
Ja Du hast wohl recht, aber ich habe es satt, daß man hier über Dinge redet, die so oberflächlich sind.
Werde mich in Zukunft zurück halten, aber ich sage eines ganz ehrlich. Ich werde mir nicht von Leuten, die glauben, die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben, nichts über das Leben erzählen lassen, von denen sie keine Ahnung haben.

Zu Alf:
Ich habe nicht uns selbst gemeint, die Sprache war von Arbeitgebern und deren Abgaben, die sie leisten müssen und deshalb keine Leute einstellen können.
Biene


 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2005 16:02 (zuletzt bearbeitet: 20.04.2005 16:04)
avatar  ( gelöscht )
#180 RE:Glaube ich nicht!
avatar
( gelöscht )

@ pedacito, Jorge2, Loco aleman, quesito,


Kleiner Tipp am Rande, die Problem die wir derzeit in D haben sind ausschliesslich hausgemacht.
Vollbeschäftigung in D kein Problem.
Senken der Lohnnebenkosten in D kein Problem.

Wenn man bedenkt: wir sind mir 23.000.000.000,00 Milliarden €urone der größte Nettoeinzahler in der EU, Frankreich als nächts größter Nettoeinzahler bezahlt nur 6.000.000.00,00 Milliarden
Spanien, ein Land mit derzeit 7%Wachstum pro Jahr erhält bis 2009 jährlich 11.000.000.000,00 Milliarden aus dem €uronentopf. :-))

Wir hatten im Jahr 2004 118274 Insolvenzen, davon ca. 34000 Privatinsolvenzen.
Entgegen den Aussagen unserer Politiker, die reden immer von ca. 40.000 Insolvenzen, ist die Zahl doppelt so hoch,

Zum Vergleich Spanien hatte im Jahr 2004 nur 570 Insolvenzen :-))

Wir hatten 1973 2,6 Mio ausländische Arbeitnehmer bei 6,9 Mio Ausländer insgesamt im Lande.
Wir hatten 2002 nur noch 1,7 Mio ausländische Arbeitnehmer bei 14,2 Mio Ausländer insgesamt im Lande.

Wer da nur schlechtes denkt???, ich möchte den hier lebenden Ausländer deswegen keinen Vorwurf machen, leider ist die Situation von unseren Politiker so gewollt.

Man darf sich aber doch mal Gedanken machen wenn 2/3 unserer Arbeitslosen in Westdeutschland und 3/5 unserer Sozialhilfeempfänger Ausländer sind, und davon über 80% aus nicht EU-Staaten sind.(Zitat: Herr Jagoda seines Zeichens ehemaliger Chef der Bundesanstalt für Arbeit.)


mfg
"Viva tu sueño, pero no sueña tu vida"


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 8 von 8 « Seite 1 ... 4 5 6 7 8 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!