Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 1.826 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.170
Mitglied seit: 08.09.2002

Ärztliche Bescheinigung für Medikamente
09.11.2004 21:52

So, Leute, wie ihr wisst, fliege ich bald rüber und muss natürlich meine Tbc-Medikamente mitnehmen. Jetzt hat mich jemand mit dem Hinweis verunsichert, dass ich für diese teuren Antibiotika zur Vorlage bei der Einreise eine ärztliche Bescheinigung mitnehmen sollte, die besagt, dass ich die Arznei dringend benötige und sie nur Eigenbedarf sei. Gibt es da gesicherte Erkenntnisse eurerseits?

Danke,
hdn

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#2 RE:Ärztliche Bescheinigung für Medikamente
09.11.2004 22:08

In Antwort auf:
zur Vorlage bei der Einreise eine ärztliche Bescheinigung

uuuuiiihhh.das wäre neu.

hab immer 2-3kg arznei aller art mit.die hat bisher niemand interessiert.
stendi
Kamener kreuz


hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.170
Mitglied seit: 08.09.2002

#3 RE:Ärztliche Bescheinigung für Medikamente
09.11.2004 22:21

Stendi, wie war das mit deinem Vater? Hatte der nicht auch lauter Hardcore-Medizin mit?

stendi
Offline PM schicken

Beiträge: 5.904
Mitglied seit: 15.08.2002

#4 RE:Ärztliche Bescheinigung für Medikamente
09.11.2004 22:24

In Antwort auf:
mit deinem Vater?

der ist schon 9 jahre tod

wenn du meinen schwiegervater meinst,außer medizin für blutzucker und blutverdünner hatte er nix bei.

stendi
Kamener kreuz

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.170
Mitglied seit: 08.09.2002

#5 RE:Ärztliche Bescheinigung für Medikamente
10.11.2004 00:19

Oops, da ist in meiner Erinnerung wohl was durcheinander geraten ...

Aber dann bin ich beruhigt. Medizin für Blutzucker und Blutverdünner sind ja wohl auch Hardcore-Medikamente, und wenn dein Schwiegervadder die unbehelligt einschleppen durfte, dann ich doch sicher auch ...

Danke,
hdn

el machinista
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.431
Mitglied seit: 06.07.2002

#6 RE:Ärztliche Bescheinigung für Medikamente
10.11.2004 03:49

In HOG gab es bei fast allem Probleme, außer bei der Einfuhr von Medikamenten (waren überwiegend Herz-/Blutdruck-/Asthma-Präparate für einen befreundeten Arzt/Fahrer), offiziell gilt: 10kg frei, siehe Aduana-seite.
Saludos!
¡Viva la Evolución!

R.Bost
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 704
Mitglied seit: 01.01.2001

#7 RE:Ärztliche Bescheinigung für Medikamente
10.11.2004 07:04

bei medikamenten gabs bei mir noch nie probleme. bis 10 kilo sind sowieso frei.
r.

ELII
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE:Ärztliche Bescheinigung für Medikamente
10.11.2004 09:45

hombre del norte,

lass dir keinen Quatsch erzählen. Die Medikamente sind für deinen persönlichen Bedarf und brauchen nicht deklariert zu werden.

Gute Reise!

Elisabeth 2

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#9 RE:Ärztliche Bescheinigung für Medikamente
10.11.2004 10:04


Ich habe mal 10 kg Medikamente eingeführt, eine komplette Reisetasche voll. Der Zöllner würdigte die Medikamente nur mit einem flüchtigen Blick, während die mitgebrachten Bodenseeäpfel von seiner Kollegin mit einer Lupe auf gusanos untersucht wurden...

Moskito

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 21.439
Mitglied seit: 25.04.2004

#10 RE:Ärztliche Bescheinigung für Medikamente
10.11.2004 10:18

1 Apfel kostet 1/2 Dollar
Hätteste lieber eine Tasche voller Äpfel mitgenommen
jan

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#11 RE:Ärztliche Bescheinigung für Medikamente
10.11.2004 10:43

In Antwort auf:
1 Apfel kostet 1/2 Dollar
Damals noch 1 USD - der schiere Luxus...

Moskito

hombre del norte
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.170
Mitglied seit: 08.09.2002

#12 RE:Ärztliche Bescheinigung für Medikamente
10.11.2004 12:14

Dank @all - nun bin ich vollends beruhigt und der Urlaub inkl. Kubatreffen in/bei Havanna (jaja, Meister Lobo) kann kommen!

Saludos,
hdn

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kubanische Bescheinigung über Wohnsitz
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Moruk
3 16.08.2007 02:12
von lifeshot • Zugriffe: 481
Einfuhr von Medikamente
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Brigitte31001
24 26.04.2005 11:25
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 2030
Medikamente nach Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von guajira
9 02.03.2005 12:24
von JOL • Zugriffe: 2032
Woher bekomme ich Medikamente für Cuba?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Don Juan
5 23.07.2003 14:18
von joe1 • Zugriffe: 799
Bescheinigung, daß man jemanden bereits kennt
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von krambamboli
43 25.10.2002 11:56
von Jorge • Zugriffe: 2815
Probleme mit der Bescheinigung des Arbeitgebers und andere Fragen zum Visum.
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von polo
3 27.01.2002 01:33
von derhelm • Zugriffe: 806
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen