Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 141 Antworten
und wurde 23.429 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#126 RE: Ich will nach Cuba auswandern!!!
22.09.2009 11:57

In Antwort auf:

ausländischen jugentlichen,


Die meisten sind hir geboren,....dann sind keine Ausländiche mehr

guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#127 RE: Ich will nach Cuba auswandern!!!
22.09.2009 12:00

Zitat von kubanon


Auf diese Antwort habe ich gewartet..... Das Problem liegt nicht bein den nict eingeboren sondern innerlich



Das nenn sich wieder mentalitätsunterschied, und dies ist absolut korrekt, man darf aber annehmen, dass dieser anteil sich etwas anpasst. Weil ja die gtanze aufmwerksamkeit ihm gilt.

castro
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.088
Mitglied seit: 18.11.2002

#128 RE: Ich will nach Cuba auswandern!!!
22.09.2009 12:02

Zitat von kubanon
Die meisten sind hir geboren,....dann sind keine Ausländiche mehr


Als ich das erste Mal in Cuba war, fühlte ich mich auch "wie neu geboren"!

castro
patria o muerte

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#129 RE: Ich will nach Cuba auswandern!!!
22.09.2009 12:05

Zitat von kubanon

In Antwort auf:

es ist alles eigentlich ein Spiegel der ganzen Gesellschaft des ganzen in sich zusammfallenden den Systems




Das System ist nicht gefallen sondern Umgewandernt...zum Kapitalismus....




in sich zusammfallen ist was anderes als gefallen

aber du weist was ich meine ,oder ?




guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#130 RE: Ich will nach Cuba auswandern!!!
22.09.2009 12:05

Zitat von kubanon
Die meisten sind hir geboren,....dann sind keine Ausländiche mehr



Sie sind keine ausländer sondern einwanderer, das sind und bleiben sie, auch wenn sie die papiere dieses landes besitzen. Diesen Typ von einwanderer, den ich umschreibe, betrifft jetzt keine karibianer

eltipo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.936
Mitglied seit: 30.05.2007

#131 RE: Ich will nach Cuba auswandern!!!
22.09.2009 12:09

Zitat von guzzi
In letzter zeit bewege ich mich meistens mit den öffentlichen verkehrsmittel, was es da zu erlben gibt von diesen ausländischen jugentlichen, ist einfach unter jedem strich.



ay ay ay guzzito in cuba dich als Ausländer über alles in cuba aufgeregt und jetzt in der Schweiz (oder wo du momentan bist )sich über die Ausländer aufgeregt.

und wie kubanon sagt möglicherweise sind diese Jugentliche keine Ausländer sonder Schweizer mit migrationshintergrung

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#132 RE: Ich will nach Cuba auswandern!!!
22.09.2009 12:14


guzzi
Beiträge:
Mitglied seit:

#133 RE: Ich will nach Cuba auswandern!!!
22.09.2009 12:18

Zitat von eltipo

ay ay ay guzzito in cuba dich als Ausländer über alles in cuba aufgeregt und jetzt in der Schweiz (oder wo du momentan bist )sich über die Ausländer aufgeregt.



Du siehst dies etwas falsch, ich rege mich absut nicht auf, sondern es geht hier um diese diskusion. Wenn ich mich aufrege muss ich weg, dann bin ich falsch am platz. Habe schön genug erwähnt, dass ich mich in cuba wegen dem politischen abgewandt habe und nicht wegen den mitmenschen. Zudem habe ich mich nicht über alles aufgeregt, sonst hätte ich nicht von den 11 jahren 90% der Zeit in cuba verbracht. Diese Zeit die ich in cuba verbracht habe, war ein bestandteil meines lebens. Wenn man da im foro unter all den enthusiasten etwas gegen ihren sinn äussert wird man schon zum hasser gestempelt.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#134 RE: Ich will nach Cuba auswandern!!!
22.09.2009 12:45

Zitat von kubanon

Die meisten sind hir geboren,....dann sind keine Ausländiche mehr





Wenn ein hipopotamo im Berliner Zoo auf die Welt kommt, ist es dann ein hipopotamo oder ein Berliner

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#135 RE: Ich will nach Cuba auswandern!!!
22.09.2009 12:53

Zitat von locoyuma

Zitat von kubanon

Die meisten sind hir geboren,....dann sind keine Ausländiche mehr





Wenn ein hipopotamo im Berliner Zoo auf die Welt kommt, ist es dann ein hipopotamo oder ein Berliner





Die Frage wäre,

Ist ein afrikaner Hipopotamo,
oder ein berliner Hipopotamo, der bleibt auf jeden Fall ein Hipopotamo.

ehemaliges mitglied
Beiträge:
Mitglied seit:

#136 RE: Ich will nach Cuba auswandern!!!
22.09.2009 13:13

Zitat von kubanon

Zitat von locoyuma

Zitat von kubanon

Die meisten sind hir geboren,....dann sind keine Ausländiche mehr





Wenn ein hipopotamo im Berliner Zoo auf die Welt kommt, ist es dann ein hipopotamo oder ein Berliner





Die Frage wäre,

Ist ein afrikaner Hipopotamo,
oder ein berliner Hipopotamo, der bleibt auf jeden Fall ein Hipopotamo.




siehste, also bleibt ein Cubano oder ein Türke der in Berlin geboren wurde auch ein......

user_k
Beiträge:
Mitglied seit:

#137 RE: Ich will nach Cuba auswandern!!!
22.09.2009 13:19

Zitat von locoyuma

Zitat von kubanon

Zitat von locoyuma

Zitat von kubanon

Die meisten sind hir geboren,....dann sind keine Ausländiche mehr





Wenn ein hipopotamo im Berliner Zoo auf die Welt kommt, ist es dann ein hipopotamo oder ein Berliner





Die Frage wäre,

Ist ein afrikaner Hipopotamo,
oder ein berliner Hipopotamo, der bleibt auf jeden Fall ein Hipopotamo.




siehste, also bleibt ein Cubano oder ein Türke der in Berlin geboren wurde auch ein......




Er bleibt en Mensch.....
bzw, ein deutscher Mensch

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.273
Mitglied seit: 19.03.2005

#138 RE: Ich will nach Cuba auswandern!!!
22.09.2009 13:28

Zitat von locoyuma
siehste, also bleibt ein Cubano oder ein Türke der in Berlin geboren wurde auch ein......


Ein in Kuba geborener Deutscher wird automatisch zum Kubaner, wenn seine Eltern nicht aktiv was dagegen unternehmen. Bei den USA reicht es schon aus, dass das Kind in einem Flugzeug einer US-Airline zur Welt kommt. Es muss sich nicht einmal auf US-Boden oder über US-Hoheitsgebiet befinden. Das Kind wird automatisch US-Bürger.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#139 RE: Ich will nach Cuba auswandern!!!
22.09.2009 14:12


aaaaltes problem, stoff für viele diskussionen

ius sanguinis (Abstammungsprinzip) und ius soli( la mayoría p.e. E y Sudamérica)

http://de.wikipedia.org/wiki/Abstammungsprinzip

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 6.870
Mitglied seit: 01.07.2002

#140 RE: Ich will nach Cuba auswandern!!!
22.09.2009 16:01

Zitat von kubanon

In Antwort auf:

ausländischen jugentlichen,


Die meisten sind hir geboren,....dann sind keine Ausländiche mehr




Meinst du vom Pass her oder ob sich in das Leben in De/At/Ch einfügen wollen?

62 = 3.500.000.000 (2016)

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#141 RE: Ich will nach Cuba auswandern!!!
22.09.2009 16:33

Zitat von eltipo

wenn ein Ausländer nach D kommt soll er sich integrieren,wenn ein Deutscher ins Ausland geht dann sollen dich die Einheimischen doch bitte nach in richten

Beispiel: habe selber erlebt in Spanien wie ein mann sich voll aufgeregt hat weil die blöde spanierin ihn nicht verstanden hat als er deutsch mit ihr Sprach



Na ist doch logisch. Wer was (geschenkt) haben oder sich verdienen will, muß sich anpassen und unterordnen (normalerweise!) Und wer Geld mitbringt, um die Kapelle zu bezahlen, der darf auch bestimmen, welche Musik gespielt wird.

enfermera
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 165
Mitglied seit: 18.06.2006

#142 RE: Ich will nach Cuba auswandern!!!
23.09.2009 00:15

Die "Rotlichtbestrahlung" hält sich zumindest in Havanna in der Schule der Kleinen in Grenzen, da wird Vieles nicht mehr so heiß gegessen, wie es gekocht wird. Sie hat z.B. nie die Nationalhymne mitgesungen (nicht aus ideologischen Gründen, sondern weil sie zu faul zum Textlernen war), das hat keinen interessiert, ich glaube, die Einzige, die das gestört hat, war ich. Leistungsmäßig hinkt das Niveau des Unterrichts schon hinter Europa hinterher, da muss man zu Hause gegensteuern. Bleibt außerdem zumindest in Havanna auch noch die Variante, das Kind auf eine nicht-kubanische Schule zu schicken, das nötige Kleingeld vorausgesetzt. Insgesamt finde ich nicht, dass es dem Kind schadet, auch eine andere Sicht auf die Welt kennenzulernen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ein Jahr auf Kuba. Auswandern auf Zeit
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von Santa Clara
9 23.09.2016 17:39
von CliffInch • Zugriffe: 500
neues Buch - Kuba, Auswandern, rosabrillige Liebe und viel Sex
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von huevo de Colón
115 04.04.2016 10:43
von Santa Clara • Zugriffe: 10548
Investieren in Cuba ????
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von tom2134
10 14.04.2009 16:07
von CastroXL • Zugriffe: 958
leben und arbeiten in cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von drummer
15 13.05.2004 14:37
von ELII • Zugriffe: 878
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de