Telefonieren nach Kuba

16.05.2003 23:38
avatar  ( Gast )
#1 Telefonieren nach Kuba
avatar
( Gast )

Hi ihr Cuba-Freaks,
seit zwei Wochen versuche ich schon meine novia in Kuba (Las Tunas) anzurufen...habe es erstmal mit der 01078-Vorwahl probiert, weil die ja billiger als telecom ist...da ging ja gar nichts...null Verbindung...mit der
telecom gings dann mal...leider war die Verbindung super schlecht...meine novia konnte mich zwar verstehen, aber
umgekehrt konnte ich nur Wortfetzen verstehen, da das Gespräch ständig unterbrochen wurde.
Hat von Euch vielleicht jemand einen Tipp, wie man die Kommunikation verbessern könnte? Oder gings Euch in letzter
Zeit genauso? Komischerweise hat im März/ April das Telefonieren immer super geklappt, auch die Billiganbieter...vielleicht hat der gute alte Fidel jetzt eine Störsender installiert, um sein Land vor den "Imperialisten aus dem alten Europa" zu schützen...
saludos el jefe


 Antworten

 Beitrag melden
17.05.2003 17:35
avatar  meli
#2 RE:Telefonieren nach Kuba
avatar
spitzen Mitglied

@el jefe
vielleicht hat der gute alte Fidel jetzt eine Störsender installiert, um sein Land vor den "Imperialisten aus dem alten Europa" zu schützen
---------------------------------------------------

So wird es bestimmt sein, der greift jetzt mit allen Mitteln durch

Ich habe heute angerufen und hatte die gleichen Probleme, alle Billigvorwahlnr. Fehlanzeige !
Eine Verbindung bekam ich zustande mit der 01058 ( Sonderaktion bis 23.05.2003 68,00 Cent die Minute)
Die war aber so schlecht, daß ich auflegte und normal mit der Telekom anwählte, dafür brauchte ich dann
aber auch 3 Versuche.
Schöner Mist
Aber an was das liegt ???

Grüße meli


 Antworten

 Beitrag melden
17.05.2003 22:13
avatar  ( Gast )
#3 RE:Telefonieren nach Kuba
avatar
( Gast )

Habe auch die gleichen Probleme in Österreich die Billiganbieter haben keine Chance mehr durchzukommen! Am besten gehts noch mit Telekom zum Normalpreis.
Was kommt als nächstes?
ravecca


 Antworten

 Beitrag melden
18.05.2003 00:18
avatar  ( Gast )
#4 RE:Telefonieren nach Kuba
avatar
( Gast )

Nach tagelangen Versuchen mit allen möglichen Anbietern bin ich heute mit 0190047 für 91 Cent/Minute durchgekommen :-))) Allerdings habe ich auch da öffters probiert. Die Verbindung war ziemlich gut.

Gruss
Barbarita



 Antworten

 Beitrag melden
18.05.2003 00:21
avatar  ( Gast )
#5 RE:Telefonieren nach Kuba
avatar
( Gast )

Hola

stimmt nicht ganz. man kommt gelegentlich mit "Median" durch bzw wenn dein telefon auf preselect auf einen anderen anbieter eingestellt ist (bei mir tele2, ca 1,3 Eier/min). oder auch vom handy (one, ertkarte) auch ca. 1,3. siehe http://www.teltarif.at

dennoch, 1000 euro sind schnell vertelefoniert (eigene erfahrung!!!!!!!!)

viel spass an alle vieltelefonierer, die geschundenen telekom anbieter werden es euch sicher nicht danken


 Antworten

 Beitrag melden
19.05.2003 13:55
avatar  ( Gast )
#6 RE:Telefonieren nach Kuba
avatar
( Gast )

...versucht die 01081, habe damit meistens Glück gehabt, Qualität gut, um die 99 cent/min.


 Antworten

 Beitrag melden
09.07.2003 09:30
avatar  meli
#7 RE:Telefonieren nach Kuba
avatar
spitzen Mitglied

Hola,

hat jemand von Euch eigentlich schon Erfahrungen mit den anmeldepflichtigen Vorwahlnummern.
Eine Bekannte von mir hat mit jetzt den Tipp gegeben sich bei http://www.01086.com anzumelden.
Sie telefoniert mit dieser Nummer für 0,62 Cent die Minute nach Cuba. Sie hat noch nie Probleme mit der Verbindung bzw. Qualität der Verbindung gehabt. Rechnung würde man problemlos einmal im Monat per Internet zugestellt bekommen.
Gibt es da irgendwelche Nachteile, sollte man sich da anmelden z. Bsp. wenn man wieder
kündigen will etc. ?

Grüße meli


 Antworten

 Beitrag melden
14.07.2003 11:49
avatar  ( Gast )
#8 RE:Telefonieren nach Kuba
avatar
( Gast )

Hallo,

also ich bin relativ erfolgreich mit der 01015, leider aber mittlerweile EUR 1,05.
Obwohl ich gestern das erste Mal auf einer Privatnummer versucht habe anzurufen, was 3/4 Std. wählen bedeutete!
Also nicht aufgeben Leute.

Gruß Dorothee


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!