Santiago unter Wasser

09.06.2021 18:50
avatar  dirk_71
#1 Santiago unter Wasser
avatar
Rey/Reina del Foro

Santiago de #Cuba inundada

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
10.06.2021 18:31
#2 RE: Santiago unter Wasser
avatar
Rey/Reina del Foro

Eigentlich nicht so schlimm, wenn man weiß wo die Löcher in der Straße sind, wenn nicht, oops!

Die Frage ist nicht was wir dürfen, sondern was wir mit uns machen lassen. NENA

 Antworten

 Beitrag melden
10.06.2021 23:01
#3 RE: Santiago unter Wasser
avatar
Rey/Reina del Foro

Gute Fahrt! Falls du alle Löcher in Santiago kennst, dann wird dir nichts passieren. Nein, ich finde finde das gar nicht lustig.


 Antworten

 Beitrag melden
11.06.2021 09:33
#4 RE: Santiago unter Wasser
avatar
Rey/Reina del Foro

War das unten am Hafen?


 Antworten

 Beitrag melden
11.06.2021 09:47
#5 RE: Santiago unter Wasser
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Ja, Alameida


 Antworten

 Beitrag melden
11.06.2021 10:24
avatar  Jorge2
#6 RE: Santiago unter Wasser
avatar
Rey/Reina del Foro

...in Deutschland (und sonstwo auf der Welt) ist das auch nicht lustig.


 Antworten

 Beitrag melden
11.06.2021 16:02
#7 RE: Santiago unter Wasser
avatar
Rey/Reina del Foro

Wir haben doch jetzt " Menschen gemachten Klimawandel".
Wieder ein Beweis.

Die Frage ist nicht was wir dürfen, sondern was wir mit uns machen lassen. NENA

 Antworten

 Beitrag melden
11.06.2021 16:04
#8 RE: Santiago unter Wasser
avatar
Rey/Reina del Foro

Im Augenblick ist Regenzeit in Kuba, es ist schön zu sehen wie alles ergruehnt, weniger schön ist der Fango vor der Tür.

Die Frage ist nicht was wir dürfen, sondern was wir mit uns machen lassen. NENA

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!