kuba nach hurricane

10.09.2008 18:05
avatar  ( Gast )
#1 kuba nach hurricane
avatar
( Gast )

Hallo,

ich habe schon öfters im Forum gelesen, da ich mich schon länger für Kuba interessiere. Nun bin ich neu registriert, weil ich auch Fragen habe....
Ich verstehe schon, dass es denen, die Verwandte und Freunde auf Kuba haben recht lächerlich vorkommt, wenn ich mir Sorgen wegen meinem Urlaub mache.
Wir haben für Mitte November für 3 Wochen geplant nach Kuba zu fliegen und es sollte ein im positiven Sinn unvergesslicher Urlaub werden. Jetzt bin ich mir nicht sicher, ob wir nach dem Chaos nach den Hurricanes hinfliegen sollen....Die Bilder die im Internet bisher zu sehen waren sind ja wirklich schrecklich, etliche Tote, Häuser zerstört, ganz Kuba ohne Strom.... da sind Touristen das letzte was benötigt wird....

Unsere Planung war: Tauchen bei Maria la Gorda, wandern in Soroa und Vinales und tauchen auf der Schatzinsel (Hotel Colony).
Wenn nun das einzige Tauchboot oder das Hotel zerstört wurde macht es wenig Sinn hinzufahren.
Weiß jemand ob die Riffe stark zerstört wurden und ob die Hotels überhaupt noch existieren?

Ich würde mich über alle Infos freuen, am Meisten über authentische Berichte von Leuten die es gesehen haben, oder von Freunden vor Ort gehört haben!

Liebe Grüße
Yondalla


 Antworten

 Beitrag melden
10.09.2008 18:22
#2 RE: kuba nach hurricane
avatar
spitzen Mitglied

Hola y bienvenida
Persönlich weiss ich nicht, wie es in dieser Gegend gewütet hat.
Schönes Programm. Bedenke, wir Ausländer sind auf jeden Fall was das Land braucht, damit es wieder aufwärts geht (Devisen etc.)
Etwas anderes ist es mit den Korallenriffen, Hotel, Boot. Das verstehe ich. Dafür solltest du dich ans Reisebüro wenden, die sollen dir bestätigen was ok ist und was nicht... am besten schriftlich.
Aufräumarbeiten werden in Touristischen Infrastrukturen schnell gemacht, bis im November sollte dies ok sein.
Aber lasse es dir bestätigen, schriftlich.


 Antworten

 Beitrag melden
10.09.2008 18:29
avatar  Karo
#3 RE: kuba nach hurricane
avatar
Rey/Reina del Foro

Hola

also bis dann sinds ja noch runde zwei Monate, im Aufräumen sinds nicht schlecht.
Ob Tauchresorts bei denen Priorität hat bezweifle ich schon.

Soroa und Viñales hatte ich im Dez 05 mit Bike gemacht, herrlich.


 Antworten

 Beitrag melden
11.09.2008 06:36
avatar  ( gelöscht )
#4 RE: kuba nach hurricane
avatar
( gelöscht )

Zitat von Yondalla
Die Bilder die im Internet bisher zu sehen waren sind ja wirklich schrecklich, etliche Tote, Häuser zerstört, ganz Kuba ohne Strom.... da sind Touristen das letzte was benötigt wird....


Wieso etliche Tote?

Soweit ich gelesen habe sind es doch nur 4 auf Kuba gewesen, da Kuba eine gute bzw. vorbildliche Organisation in solchen Dingen hat.

Die etlichen Toten hat es auf den anderen Inseln gegeben.


 Antworten

 Beitrag melden
11.09.2008 08:08
avatar  miamor
#5 RE: kuba nach hurricane
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Ich möchte auch gerne meinen Freunden helfen.

Könnte jemand für mich Geld mitnehmen nach Matanzas oder Havanna?
Ich wäre Euch sehr dankbar.


 Antworten

 Beitrag melden
15.09.2008 11:45
avatar  ( gelöscht )
#6 RE: kuba nach hurricane
avatar
( gelöscht )

Hallo, wir waren im Sommer vier Wochen mit drei Kindern auf Cuba unterwegs und sind mit vielen Adressen nach Hause gekommen. Nun interessiert es uns sehr, ob jemand Baudi oder Maria Emilia Capdezuner aus Boca de Yumuri kennt, und weiß wie es Ihnen und ihren Häusern geht. Konnte leider keine Infos finden über die Schäden in diesem "magischen Ort".


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!