neu im Forum

  • Seite 3 von 4
28.03.2022 09:27
avatar  ( gelöscht )
#51 RE: neu im Forum
avatar
( gelöscht )

Kürzlich bei einem Panama Versender gesehen, jetzt gibt es schon Angebote in Cub. FB. Gruppen.
Ist vollelektrisch und sieht auf dem Foto größer aus als in Natura. Der Akku hat 72V/ 100Ah ich schätze mal die Rechweite bei 40 kph auf 50 km. Nicht wirklich ein Fahrzeug Ersatz. Höchstens innerstädtisch wie die Tricicolos.





 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2022 11:36
#52 RE: neu im Forum
avatar
neues Mitglied

Nochmals vielen Dank für all euere Kommentare . Kuba hatte 2013 in Kind, dass von USA nach Kuba entführt wurde, an die USA ausgeliefert. Ich habe in Kuba schon sehr viel erlebt und bleibe, so traurig es ist ,mit meinem Sohn erst mal hier.

Noch eine Frage zu meinem 5 kg Paket .Ist es richtig, dass der Gesamtwert beim 5kg nur 100 USD und bei 10 Kg 200 US sein darf? Da kommt man doch schnell drüber.
An der Kleidung sind noch die Origimnal Preisschilder.Da bin ich mit den "zapatos y lo teni" jetzt schon drüber.Ihr muñecito nicht mitgerechnet :-
Oder mache ich die alle ab und gebe "Fantasiepreise" an?
Schon wieder habe ich so viele Fragen..disculpa la molestia :-)


 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2022 12:18
avatar  santana
#53 RE: neu im Forum
avatar
Top - Forenliebhaber/in

ja die preisschilder musst wegtun und schreibst halt summe hin die passt.


 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2022 13:54
#54 RE: neu im Forum
avatar
neues Mitglied

Hoffe sie akzeptieren meine niedriegen Preis,z,BBlinkschuhe Skechers 15 Euro :-)
Danke!


 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2022 15:34
avatar  Rozco
#55 RE: neu im Forum
avatar
Mitglied

Soweit der Inhalt nicht aus leicht erkennbaren elektrischen Geräte besteht, wird das Paket eh nicht aufgemacht. Der kubanische Zoll wird sich einfachhalber mit der Erfassung des Gewichts zufrieden geben, um die Zollgebühr zu berechnen.

Sollte der Empfänger nicht zu den Glücklichen gehören, die ihre CUP über Cash-Devisen eintauschen können, so sind diese Gebühren weiterhin sehr hoch. Für ein 5000 gr. Paket 1610 CUP. Nach informellen Kurs ca. 16 EUR nach offiziellen jedoch ca. 60 EUR. Auch die Correos de Cuba will noch ein paar CUP. Ob sich da der Empfänger über das Geschenk freuen wird?

Sinnvoller wäre eine Aufteilung der Sendung auf mehrere 2-kg-Päckchen. In diesem Fall käme die Freigrenze von 30 CUC/USD (= 1,5 kg) auch mehrfach zum Tragen.


 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2022 16:35
#56 RE: neu im Forum
avatar
neues Mitglied

Aber dauert es dann mit den 2 kg Päckchen nach Santiago ,nicht 2 bis 4 Monate wie ich so gelesen habe ?


 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2022 17:34
avatar  La Moza
#57 RE: neu im Forum
avatar
normales Mitglied

Seit dem DHL Kuba wieder logistisch bedient, beträgt die Laufzeit der Sendungen zwischen 4 & 6 Wochen. Zumindest kann ich das aus eigener Erfahrung für jene Sendungen aussagen, welche ich bis dato versendet habe (Provinz Villa Clara).


 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2022 17:46
avatar  ( gelöscht )
#58 RE: neu im Forum
avatar
( gelöscht )

Hört sich gut an.
Ich schicke wieder täglich, seit meiner Rückkehr am 11.3.22, MaxiBriefe nach Santiago.
Dann ist ja bald mit der Ankunft der ersten Paquete zu rechen.

Da die Flugreisen mittlerweile etwas komplizierter und teurer geworden sind, und die Containerleute möglichst keine
Fahrräder mitnehmen, wegen der Mengenbegrenzung, teste ich mal den versand mit 10 kg DHL Pakete.
ich habe hier im Verleih mehrere Räder die aus dem Sortiment genommen wurden wegen Neu Anschaffung.
Um auf 10 kg zu und die Maximal Abmaße 120 x 60 x 60 cm zu kommen, müssen die Räder zerlegt werden.
Als erstes habe ich hier ein 18 Zoll Puky Kindefahrrad, hier habe ich sogar Vorder und Hinterrad zerlegt, um
Platz zu sparen.


 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2022 18:58 (zuletzt bearbeitet: 28.03.2022 19:01)
avatar  La Moza
#59 RE: neu im Forum
avatar
normales Mitglied

Maxibriefe? So viele Dokumente habe ich nicht zu versenden und Waren sind darin nicht erlaubt. Dabei erscheint mir die Preisdifferenz auch nicht ganz ökonomisch. Der Maxibrief kostet im DIN A4 Format bis 1000gr. im günstigsten Fall 7,-€.
Das DHL XS Päckchen erlaubt 1500 gr. (unter Berücksichtigung der Zollfreigrenze) bei gleichen Abmessungen und kostet online 8,89€. Da ich aber überwiegend Waren versende ist das natürlich kein direkter Vergleich.
Was kommt den beim Versenden eine solchen Kinderrades an Zollgebühren hinzu? Ich habe hier noch ein Paket mit einen Scooter (Tretroller) fertig verpackt stehen. Der kostet als Paket knapp 62,-€. Den wollte ich erst im Flugzeug mitnehmen, aber bei meine telef. Anfrage hat man mir die Mitnahme verweigert. Haben irgendwas von Akku und so geredet. Auf meinen Einwand, dass es sich um eine Kinderroller ohne jegliche Elektronik handelt, haben sie nur geantwortet, dass es grundsätzlich nicht möglich wäre. Wollte ihn dann auch zerlegt im Koffer mitnehmen, aber der Extrakoffer hätte dann noch weitere 150,- € gemacht. Da schicke ich ihn dann doch lieber als Paket und sede etwas Geld auf die MLC Karte. Wäre nur dumm gelaufen, wenn die Zollgebühren dann über den 90€ liegen werden, welche die Mitnahme mehr gekostet hätte.


 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2022 19:12
avatar  Rozco
#60 RE: neu im Forum
avatar
Mitglied

Zitat von El Manguito im Beitrag #56
Aber dauert es dann mit den 2 kg Päckchen nach Santiago ,nicht 2 bis 4 Monate wie ich so gelesen habe ?

Bei meinen 2-kg-Päckchen nach Trinidad (Zentral-Kuba), die seit Anfang dieses Jahres eingeliefert wurden, betrug die Laufzeit zwischen min. 16 und max. 43 Tagen. Im Mittel 29,5 Tage. Nach Santiago de Cuba wird dies nicht anders sein.

Die meiste Zeit geht im internationalen Logistikzentrum am Fraport verloren.


 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2022 19:20
avatar  ( gelöscht )
#61 RE: neu im Forum
avatar
( gelöscht )

Zitat von Rozco im Beitrag #60
Zitat von El Manguito im Beitrag #56
Aber dauert es dann mit den 2 kg Päckchen nach Santiago ,nicht 2 bis 4 Monate wie ich so gelesen habe ?

Bei meinen 2-kg-Päckchen nach Trinidad (Zentral-Kuba), die seit Anfang dieses Jahres eingeliefert wurden, betrug die Laufzeit zwischen min. 16 und max. 43 Tagen. Im Mittel 29,5 Tage. Nach Santiago de Cuba wird dies nicht anders sein.

Die meiste Zeit geht im internationalen Logistikzentrum am Fraport verloren.

Sicher ?

Ich vermute wegen der Differenz zwischen der Laufzeit Habana und Santiago, das die Pakete dort gelagert werden, bis ein Transport geht?!


 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2022 19:48
avatar  La Moza
#62 RE: neu im Forum
avatar
normales Mitglied

Das entspricht auch meinen Erfahrungen. Leider habe ich nur die komplette Sendungsverfolgung von einem Paket. Das wurde aber zu einem Zeitpunkt aufgegeben, als DHL noch nicht nach Kuba geflogen ist. Seit dem habe ich jetzt über zehn weitere Sendungen auf den Weg geschickt, von denen alle ohne Sendungsverfolgung* innerhalb von sechs Wochen beim Empfänger eingetroffen sind. (*) Die macht meines Erachtens auch nur Sinn, wenn die Versicherung von 50€ beansprucht werden sollte.
Selbst wenn die Pakete eine Woche in Fraport liegen sollten, ist das immer noch nur ein Viertel der Laufzeit. Aber in Erinnerung an Zeiten, als DHL überhaupt nicht nach Kuba geliefert hat, ist das alles in allem eine sehr erfreuliche Entwicklung.laufzeit.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2022 20:03
#63 RE: neu im Forum
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Rozco im Beitrag #60
Die meiste Zeit geht im internationalen Logistikzentrum am Fraport verloren.

Wo hast Du denn diesen Blödsinn her?

Nach normalerweise 2 Tagen - im Sonderfall 4 Tagen - hat die Sendung das Frachtzentrum bereits verlassen.

Entweder Richtung Adressat oder zurück zum Absender - weil der einen Fehler begangen hat (zu viel Gewicht, zu groß, nicht hinreichend frankiert, verbotene Inhalte etc.etc.)

Die Vielzahl der täglichen Fracht- und Paketsendungen würde das Frachtzentrum bersten lassen, wenn es nicht hinten genauso schnell rausginge, wie es vorne reinkommt.

Logisch - oder?

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2022 20:18
avatar  Rozco
#64 RE: neu im Forum
avatar
Mitglied

Zitat von nico_030 im Beitrag #61

Sicher ?
Ich vermute wegen der Differenz zwischen der Laufzeit Habana und Santiago, das die Pakete dort gelagert werden, bis ein Transport geht?!


Ziemlich sicher.

Sobald die Sendungen in Havanna ankommen, werden sie von der DHL (!) am Flughafen erfasst und von der Sendungsverfolgung der Deutschen Post ausgewiesen. Danach ist der weitere Versandweg: 1. Übernahme in das Sendungsverfolgungssystem der Correos de Cuba - 2. Eingang bei der Aduana de Cuba - 3. Bewertung bei der Aduana (bei Bedarf) - 4. Ausgang bei der Aduana - 5. Verteilung im deren intern. Briefzentrum ("Clasificado") - 6. Versandabfertigung in die Provinzhauptstadt ("Facturado") usw. immer wieder gescannt und in deren "Rastreador" ausgewiesen.

Natürlich kann an jeder dieser Zwischenstationen die Sendung ein paar Tage liegen bleiben. Aber außergewöhnliche Differenzen bei den jeweiligen Transporten in die Provinzhauptstädte sind nicht erkennbar. Auch nicht die Weiterleitung von der Provinzhauptstadt, in meinem Fall von Sancti Spiritus zum Zielort Trinidad. Gerade in letzter Zeit erfolgte dies stets am Folgetag.

Die heute (Montag, 28.03.) angekommene Sendung lag allerdings am Sonntag in Sancti Spritus den ganzen Tag herum. Sie kam am Samstag zu spät aus Havanna an. Da war der Transport mit meinen anderen drei, am Freitag angekommenen 2-kg-Päckchen nach Trinidad schon unterwegs.


 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2022 20:24 (zuletzt bearbeitet: 28.03.2022 20:26)
avatar  Rozco
#65 RE: neu im Forum
avatar
Mitglied

Zitat von Flipper20 im Beitrag #63
Zitat von Rozco im Beitrag #60
Die meiste Zeit geht im internationalen Logistikzentrum am Fraport verloren.

Wo hast Du denn diesen Blödsinn her?


Wenn du nichts weißt, halt einfach die Klappe. Besser du schreibst irgendwas über Putin. Das stimmt immer.

Zitat von Flipper20 im Beitrag #63
Logisch - oder?


 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2022 21:13
avatar  ayoba
#66 RE: neu im Forum
avatar
Gast

Hallo,
meine Freundin und ich sind Ende April für 10 Tage in Kuba, wir wollen Havanna und den Westen entdecken.
Von der Idee mit dem Mietwagen umher zu reisen, haben wir nach den Berichten zur Verosrgungslage Abstand genommen und wollen eher mit Privattransfers/Taxi und Bus herumkommen.
Ich hoffe, dass es ein toller Urlaub wird, auch wenn ich schon merke, dass Kuba deutlich mehr an Vorbereitung und Planung und bedarf als andere Reiseländer. Daher freue ich mich auf den Austausch im Forum
viele Grüße


 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2022 21:18 (zuletzt bearbeitet: 28.03.2022 21:19)
avatar  Rozco
#67 RE: neu im Forum
avatar
Mitglied

Zitat von La Moza im Beitrag #62
Selbst wenn die Pakete eine Woche in Fraport liegen sollten, ist das immer noch nur ein Viertel der Laufzeit.

Am 22.12. 2021 der "Zustellorganisation im internationalen Paketzentrum (IPZ) in Frankfurt übergeben" und am 18.01.2022 "im Zielland/Zielgebiet eingetroffen". Die Differenz ist mehr als 1 Woche, nämlich 28 Tage. Bei einer Laufzeit von insgesamt 38 Tagen. Das mit "nur ein Viertel der Laufzeit" kann so nicht stimmen.


 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2022 21:21
#68 RE: neu im Forum
avatar
Rey/Reina del Foro

Kann das sein, das Weihnachten und Sylvester noch dazwischen waren?
Hast Du an den Feiertagen gearbeitet, glaube nicht....

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2022 21:53
avatar  La Moza
#69 RE: neu im Forum
avatar
normales Mitglied

Soweit ich mich erinnere, fanden die ersten Direktflüge D-C erst in 2022 statt.


 Antworten

 Beitrag melden
28.03.2022 22:00
avatar  dirk_71
#70 RE: neu im Forum
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von ayoba im Beitrag #66
Hallo,
meine Freundin und ich sind Ende April für 10 Tage in Kuba, wir wollen Havanna und den Westen entdecken.
Von der Idee mit dem Mietwagen umher zu reisen, haben wir nach den Berichten zur Verosrgungslage Abstand genommen und wollen eher mit Privattransfers/Taxi und Bus herumkommen.
Ich hoffe, dass es ein toller Urlaub wird, auch wenn ich schon merke, dass Kuba deutlich mehr an Vorbereitung und Planung und bedarf als andere Reiseländer. Daher freue ich mich auf den Austausch im Forum
viele Grüße


Willkommen bei uns.
Havanna und den Westen geht auch ohne Auto, habe ich zu meinen Anfangszeiten auf Kuba auch noch so gemacht.
Wahrscheinlich im Moment die bessere Wahl.

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
29.03.2022 07:10
avatar  santana
#71 RE: neu im Forum
avatar
Top - Forenliebhaber/in

wünsche dir a schönen urlaub.


 Antworten

 Beitrag melden
23.05.2022 17:52
#72 Reisepassverlängerung
avatar
neues Mitglied

Hallo,

Hallo Ich habe eine Frage an die Foren Spezialisten.
Der Reisepass der kubanischen Mutter meiner Tochter, erstmals ausgestellt am 23.03.17 läuft noch bis 23.03.23
Muss sie ihren Reisepass in Kuba JETZT verlängern, wenn sie im Juli mit meiner Tochter für ca. 4 Wochen nach
Deutschland kommt?

Vielen Danke für eure Antworten im voraus!!!

Und nochmals vielen Dank für Eure Tipps mit dem Paket Versand.Das Paket ist nach 4 Wochen Laufzeit wohlbehalten in Santiago
angekommen.
Liebe Grüße

El Manguito


 Antworten

 Beitrag melden
23.05.2022 18:14 (zuletzt bearbeitet: 23.05.2022 20:22)
#73 RE: Reisepassverlängerung
avatar
Rey/Reina del Foro

Hallo, glaube ich nicht. Er muss nur 6 Monate länger als der Aufenthalt in D ist gelten.
Um sicher zu gehen schick ne Mail an die Bundespolizei/Zoll am Flughafen, dann weisst Du es sicher.

Fuck you Putin

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
23.05.2022 20:20 (zuletzt bearbeitet: 23.05.2022 20:20)
avatar  Jasper
#74 RE: Reisepassverlängerung
avatar
super Mitglied

Nein. Wenn er die Prórroga von 2019 und 2021 enthält sollte alles gut sein. Knifflig wären nur Einreisen ab Oktober

Jasper
__________________________________________________
who is wishing destination CCC
for DE or EW

 Antworten

 Beitrag melden
23.05.2022 21:45
#75 RE: Reisepassverlängerung
avatar
Rey/Reina del Foro

Ihr Reisepass ist noch 8 Monate gültig wenn Sie nach Deutschland kommt und noch 7 Monate wenn Sie zurück fliegt.
Also 0 Problem.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 3 von 4 « Seite 1 2 3 4 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!