Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten

  • Seite 3 von 3
01.11.2021 18:57
#51 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
Forenliebhaber/in

Antigentest ist kein PCR Test!!

Lies hier die Bestimmungen nach:
traveldoc.aero


 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2021 19:22
avatar  dirk_71
#52 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
Rey/Reina del Foro

PCR ist auch nicht notwendig

Zitat

Hochrisikogebiet
Bei Einreise bzw. vor Beförderung: Impf- oder Genesenennachweis oder negativer PCR-Tes t (max. 72h) oder Antigen-Tes t (max. 48h
https://www.bundesgesundheitsministerium...zuebersicht.pdf

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2021 23:06
#53 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
super Mitglied

Zitat von dirk_71 im Beitrag #52
PCR ist auch nicht notwendig

Zitat

Hochrisikogebiet
Bei Einreise bzw. vor Beförderung: Impf- oder Genesenennachweis oder negativer PCR-Tes t (max. 72h) oder Antigen-Tes t (max. 48h
https://www.bundesgesundheitsministerium...zuebersicht.pdf




ja, Antigen reicht aus..
wird für den Tag der Abreise angeboten ... bin halt mal etwas zeitiger da


 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2021 23:42
#54 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
super Mitglied

Mittlerweile ist Deutschland das Hochrisikogebiet, und nicht Kuba!


 Antworten

 Beitrag melden
02.11.2021 10:15
avatar  kdl
#55 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
kdl
Rey/Reina del Foro

Du bist doch aber Residente. Für dich gilt also das Angebot nicht!!!


 Antworten

 Beitrag melden
02.11.2021 14:28
#56 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
super Mitglied

Zitat von kdl im Beitrag #55
Du bist doch aber Residente. Für dich gilt also das Angebot nicht!!!


nein, bin zwar schon über 2 Jahre durchgehend hier, habe aber noch Touristatus..


 Antworten

 Beitrag melden
02.11.2021 14:36
#57 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Hubert K im Beitrag #56
nein, bin zwar schon über 2 Jahre durchgehend hier, habe aber noch Touristatus..

Wie geht das ohne auszureisen?


 Antworten

 Beitrag melden
02.11.2021 18:31 (zuletzt bearbeitet: 02.11.2021 18:32)
#58 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
super Mitglied

Zitat von Cristal Otti im Beitrag #57
Zitat von Hubert K im Beitrag #56
nein, bin zwar schon über 2 Jahre durchgehend hier, habe aber noch Touristatus..

Wie geht das ohne auszureisen?


Ich kann aufgrund Familienstatus ein Jahr bleiben ... der Rest ist Pandemie-Coronabedingt ... als der Termin anstand war hier quasi alles dicht.. musste keine Visaverlängerung mehr bezahlen, Krankenversicherungspflicht wurde ausgesetzt (Übernahme durch den Staat) und hab schlussendlich auch noch 3 Impfungen bekommen.. wobei ichi die kubanische Krankenversicherung (Esen) dann trozdem abgeschlossen habe nachdem mir Hanse Merkur meine nicht verlängern wollte...


 Antworten

 Beitrag melden
02.11.2021 18:38
#59 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
super Mitglied

Zitat von Don Joaquin im Beitrag #54
Mittlerweile ist Deutschland das Hochrisikogebiet, und nicht Kuba!



ja ist so, ist bekloppt... das haben die ganzen Besserwisser wieder nicht vorhersehen können... aber das hält sie nicht davon ab andern zu erklären wie sie es machen müssen ..

dabei ist aber auch egal um was es geht ... das Prinzip ist es erst selbst anb die Wand zu fahren und dann ohne was gelernt zu haben, den andern die Welt zu erklären ..

armselig


 Antworten

 Beitrag melden
05.11.2021 16:11
#60 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat
Kuba kein Risikogebiet mehr: Einreise ab 7. November ohne Quarantäne

Das Robert Koch-Institut streicht zum 7. November Kuba von der Liste der Corona-Hochrisikogebiete. Damit entfällt die Quarantäneverpflichtung für Urlaubsheimkehrer in Deutschland, die Geimpfte jedoch bereits bisher von Beginn an umgehen konnten. Passend zur Rückreise-Erleichterung wird auch die Einreise nach Kuba einfacher: Der Karibikstaat streicht ab dem 7. November die obligatorische Quarantäne, eine Woche später entfallen auch die PCR-Tests bei der Einreise.

https://urlaub.check24.de/news/kuba-kein-risikogebiet-69369

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
07.11.2021 12:39
#61 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
super Mitglied

kurzer Bericht Reise Havanna Paris Frankfurt

Am Flughafen durften keine Begleitpersonen mit aufs Gelände .. mussten an der Schranke aussteigen

Die Testeinrichtung an der Stirnseite im Gebäude links.. mit 3 Tischen wovon einer besetzt war.. nur mit Kartenzahlung
Prozedere: Datenaufnahme und Vorkasse 25Usd ... wenn Karte nicht funzt kein Test (ging einer Kubanerin mit ihrer Tochter so, die vor mir dran war, hab ich dann mitbezahlt und sie hats mir bar erstattet) .. Dauer 20 min bis zum Zettel...
Vor Checkin Prüfung der Dokumente incl. Reiseanmeldung für Deutschland...

Flieger zu 5 % besetzt

Paris beim Umsteigen wurden die Einreisedokumente (Pass) geprüft und Prüfung der Covid-Dokumente zum Boarding für Weiterflug

Frankfurt keine Prüfung mehr .. kam ja auch für die aus Frankreich und nicht aus Kuba


 Antworten

 Beitrag melden
28.11.2021 13:35
#62 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
super Mitglied

Zitat von Hubert K im Beitrag #59
Zitat von Don Joaquin im Beitrag #54
Mittlerweile ist Deutschland das Hochrisikogebiet, und nicht Kuba!



ja ist so, ist bekloppt... das haben die ganzen Besserwisser wieder nicht vorhersehen können... aber das hält sie nicht davon ab andern zu erklären wie sie es machen müssen ..

dabei ist aber auch egal um was es geht ... das Prinzip ist es erst selbst anb die Wand zu fahren und dann ohne was gelernt zu haben, den andern die Welt zu erklären ..

armselig


Nach den Wochen hier in Deutschland bleib ich dabei... Jeder der von Deutschland aus Kuba gute Ratschläge erteilen möchte sollte doch erstmal vor der eigenen Tür..
Es ist lächerlich was hier in Deutschland abgeht... und die Anzahl Bekloppter erschreckt...


 Antworten

 Beitrag melden
04.04.2022 11:37
#63 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
Forums-Senator/in

Weis jemand, ob touristische Einreisen aus Cuba wieder möglich sind? Selbst die Maskenpflicht fällt in D. weg, aber nach wie vor muß man mit einem von der EU zugelassenen Impfstoff geimpft sein, oder liege ich falsch?

manche meinen
lechts und rinks
kann man nicht velwechsern
werch ein illtum

(Ernst Jandl)

 Antworten

 Beitrag melden
04.04.2022 12:26
#64 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
Rey/Reina del Foro

Laut Website der Botschaft ist dies noch so.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
04.04.2022 14:09
avatar  Schning
#65 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Eine touristische Einreise von Kuba ist aber in ein paar andere europäische Ländern möglich. Beispielsweise kann ein Kubaner mit Schengen-Visum von Havanna nach Paris fliegen und dort ohne Probleme einreisen (braucht lediglich einen Test, Antigen-Test reicht aus). Von Frankreich aus dann Einreise nach Deutschland völlig legal möglich (weil innereuropäische Einreise).


 Antworten

 Beitrag melden
04.04.2022 14:37
#66 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
Rey/Reina del Foro

Das Problem ist glaub ich vor allem, dass gar nicht erst ein Schengen-Visum ausgestellt wird, wenn es keine dringende Familienangelegenheit ist:

Zitat
También se pueden otorgar visados a personas que aún no estén vacunadas completamente con alguna de las vacunas autorizadas en caso de que el motivo del viaje previsto constituya una necesidad urgente.
https://havanna.diplo.de/cu-es/service/-/2385650

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
04.04.2022 15:52
avatar  juan72
#67 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Wird der kubanische Impfnachweis inzwischen von Deutschland anerkannt? Reicht da der "Cartón"?

Meine Ex kommt demnächst wieder her. Sie ist in Kuba vierfach geimpft und bräuchte trotzdem einen PCR-Test für die Einreise nach D.


 Antworten

 Beitrag melden
04.04.2022 19:31
#68 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
Forums-Senator/in

Auswärtiges Amt

Zitat
Seit 19.03.2022: Verlängerung der Coronavirus-Einreiseverordnung bis 28.04.2022



Vielleicht wird es ja Ende April besser, merci.

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #66
Das Problem ist glaub ich vor allem, dass gar nicht erst ein Schengen-Visum ausgestellt wird, wenn es keine dringende Familienangelegenheit ist:

Zitat
También se pueden otorgar visados a personas que aún no estén vacunadas completamente con alguna de las vacunas autorizadas en caso de que el motivo del viaje previsto constituya una necesidad urgente.
https://havanna.diplo.de/cu-es/service/-/2385650

manche meinen
lechts und rinks
kann man nicht velwechsern
werch ein illtum

(Ernst Jandl)

 Antworten

 Beitrag melden
04.04.2022 21:36
avatar  rinaldo
#69 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
Mitglied

Hola, ich möchte für Mai ein Boleto für den Viazul Bus von HAV- nach Santiago buchen. Bis Ende April wäre es möglich, aber für Mai ist es immer noch nicht möglich (no existe disponibilidad). Kann mir jemand sagen wo das Problem liegt. Danke


 Antworten

 Beitrag melden
04.04.2022 21:42
avatar  Trieli
#70 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
super Mitglied

@Juan72: Die kubanischen Impfstoffe wurden ja immer noch nicht zur Anerkennung eingereicht. Also nein, keine Anerkennung in Europa.


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2022 09:24
avatar  clara
#71 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
Forenliebhaber/in

Zitat von Schning im Beitrag #65
Eine touristische Einreise von Kuba ist aber in ein paar andere europäische Ländern möglich. Beispielsweise kann ein Kubaner mit Schengen-Visum von Havanna nach Paris fliegen und dort ohne Probleme einreisen (braucht lediglich einen Test, Antigen-Test reicht aus). Von Frankreich aus dann Einreise nach Deutschland völlig legal möglich (weil innereuropäische Einreise).


Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #66
Das Problem ist glaub ich vor allem, dass gar nicht erst ein Schengen-Visum ausgestellt wird, wenn es keine dringende Familienangelegenheit ist:

Zitat
También se pueden otorgar visados a personas que aún no estén vacunadas completamente con alguna de las vacunas autorizadas en caso de que el motivo del viaje previsto constituya una necesidad urgente.
https://havanna.diplo.de/cu-es/service/-/2385650



Ja, genau - wie kommt ein Kubaner, der nach Deutschland eingeladen wird, an ein Schengen-Visum, wenn nicht über die deutsche Botschaft? Und die nimmt nicht mal die Anträge entgegen, wenn nicht ausdrücklich ein Grund vorliegt, den das Auswärtige Amt als Ausnahme gelistet hat.


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2022 09:25
avatar  Lutz
#72 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
sehr erfahrenes Mitglied

Eingereicht wurde der Impfstoff Abdala:
https://www.14ymedio.com/sociedad/OMS-ac...3288871088.html
Kann sich also nur noch um Jahre handeln, bis es in der EU akzeptiert wird.


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2022 10:56
avatar  juan72
#73 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von Trieli im Beitrag #70
@Juan72: Die kubanischen Impfstoffe wurden ja immer noch nicht zur Anerkennung eingereicht. Also nein, keine Anerkennung in Europa.

Habe ich mir schon gedacht. Aber hätte ja sein können.


 Antworten

 Beitrag melden
05.04.2022 12:29
#74 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Lutz im Beitrag #72
Eingereicht wurde der Impfstoff Abdala:

Bei der WHO. Die Kubaner selbst rechnen gegen Ende des Jahres mit einer eventuellen Zulassung dort.
Zitat von Lutz im Beitrag #72
Kann sich also nur noch um Jahre handeln, bis es in der EU akzeptiert wird.

Solange die EU nicht pauschal alle WHO-zugelassenen Impfstoffe akzeptiert, müsste man auch noch bei der EMA einen Antrag stellen ...

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
28.06.2022 13:48
avatar  Franko
#75 RE: Einreisen nach Deutschland aus einem Drittstaat in Corona Zeiten
avatar
neues Mitglied

Falls ein Kubaner mit Schengenvisum im Moment über Madrid nach Deutschland einreisen möchte, wird dann ausser dem QR Code noch was von den Spaniern verlangt ??


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 3 von 3 « Seite 1 2 3 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!