information.gif Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Kubaforum Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 ///Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de Infotelefon: 06056/911912 ///   Kubaforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.379 Antworten
und wurde 33.763 mal aufgerufen
  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba, günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
karibikreisen24 kreuzfahrtschnaeppchen
Deutschland Kuba
 Kubaforum
Seiten 1 | ... 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56
auda
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 270
Mitglied seit: 24.05.2013

#1301 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 01:24

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #1292
Ein Hotel sollte man unbedingt im Voraus z.B. über ein Reisebüro (ggf. auch ein kubanisches) buchen! Im Hotel selbst bekommt man idR die allerschlechtesten Preise, wenn man dort direkt auftaucht, und ein Zimmer haben will.


das ist richtig. aber z.b. in sgo, rückseite las americas, treppchen hoch, gibt es in der agentur günstige hotelangebote aus dem umfeld. nicht alle ketten, aber sonst bis zu 50% günstiger. habe ich & andere öfters genutzt. das dürfte es auch sonst wo geben.

sputnik-wulf
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.351
Mitglied seit: 16.07.2017

#1302 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 02:37

Zitat von nico_030 im Beitrag #1276
Hi@all!

25 kg Milchpulver, 90 cup/ kg en la calle

Leckeres schokoeis mit Milchpulver, Kakao Pulver und Zucker in der Kompressor Eismaschine selbst erzeugt

joerg


Echt man bekommt momentan Milchpulver in Kuba ? Wo hast du das her ? Botega, Tienda od. en la calle ?

Wollte nämlich schon was übers Internet bestellen und mitnehmen.

cabeza mala
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.024
Mitglied seit: 21.09.2006

#1303 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 07:05

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #1302

Zitat von nico_030 im Beitrag #1276
Hi@all!

25 kg Milchpulver, 90 cup/ kg en la calle
joerg


Echt man bekommt momentan Milchpulver in Kuba ? Wo hast du das her ? Botega, Tienda od. en la calle ?



Manchmal hilft einfach lesen.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Turano
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.732
Mitglied seit: 13.08.2017

#1304 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 09:32

Zitat von Varna 90 im Beitrag #1294
Warum sollst du in VRA mit DEINER EHEFRAU kein Hotel (DZ) buchen können ??

(Ein Kumpel hat mir erzählt : In Santiago kannst du im Melia; Imperial und St. Felix falls du ein DZ zu Alleinbenutzung gebucht hast, ganz locker Besuch bis 8h am einladen . Vorlage: cubanischer Ausweis und eine kleine Spende von 10 CUC )
......von anderen Hotel in SDC hatte er keine Erfahrungen / doch Las Americas klappte nicht.

Ich kenne das aus Habana das es immer für die Zeit gilt in der der Sicherheitsmann Dienst hat und für das Deauville betrug der Preis 20 CUC.

Varna 90
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 13.262
Mitglied seit: 25.09.2007

#1305 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 10:15

Läuft "lt. Info" in Santiago (Stand bis 2018!) anders. 20 CUC sind für 2 Tage-Rezeption dort. Die Daten vom Ausweis werden auf ein Zettelchen nur 1 Mal notiert und nach dem "Auszug" dem Papierkorb zugefügt. Ganz einfach, falls man keine Straßenn. klärt oder sich voll
bescheuert anstellt. Die Rezeptionspende beinhaltet natürlich nicht das Frühstück . Ach ja, mein Kumpel hat mir noch nie Märchen erzählt. Gruß
Der Türsteher wird nur informiert, ansonsten spielt er eine untergeordnete Rolle.

Turano
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.732
Mitglied seit: 13.08.2017

#1306 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 10:23

Wird wohl drauf ankommen, wer den Service jeweils einführt in dem jeweiligen Hotel....das Deauville hat seine Rezeption etwas seitlich und der Eingang ist nicht gut einsehbar, der Sicherheitsdienst kontrolliertdiesen

Karo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.291
Mitglied seit: 15.04.2006

#1307 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 10:36

Zitat von Turano im Beitrag #1306
Wird wohl drauf ankommen, wer den Service jeweils einführt in dem jeweiligen Hotel....das Deauville hat seine Rezeption etwas seitlich und der Eingang ist nicht gut einsehbar, der Sicherheitsdienst kontrolliertdiesen


und der Lift rechts immer noch ausser Betrieb.

In dem Hotel funktionierte auch schon mal der KartenTerminal nicht als wir ohne Reservation ankamen.
Geht nur en effectivo, sagte der grosse Indianer.
Cash hat dann wohl seltsame Wege genommen.

el-che
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.951
Mitglied seit: 09.02.2006

#1308 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 10:37

Zitat von Varna 90 im Beitrag #1305
Läuft "lt. Info" in Santiago (Stand bis 2018!) anders. 20 CUC sind für 2 Tage-Rezeption dort. Die Daten vom Ausweis werden auf ein Zettelchen nur 1 Mal notiert und nach dem "Auszug" dem Papierkorb zugefügt. Ganz einfach, falls man keine Straßenn. klärt oder sich voll
bescheuert anstellt. Die Rezeptionspende beinhaltet natürlich nicht das Frühstück . Ach ja, mein Kumpel hat mir noch nie Märchen erzählt. Gruß
Der Türsteher wird nur informiert, ansonsten spielt er eine untergeordnete Rolle.

Vor einigen Jahren wurden 5 Custodios - sicherheitspersonal- sie zu 5 Jahren Gefängnis verurteilt, weil sie Geld angenommen hatten chica a la habitación. PCC ist sehr streng, kein Perdon

Turano
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.732
Mitglied seit: 13.08.2017

#1309 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 10:47

Zitat von Karo im Beitrag #1307
Zitat von Turano im Beitrag #1306
Wird wohl drauf ankommen, wer den Service jeweils einführt in dem jeweiligen Hotel....das Deauville hat seine Rezeption etwas seitlich und der Eingang ist nicht gut einsehbar, der Sicherheitsdienst kontrolliertdiesen


und der Lift rechts immer noch ausser Betrieb.

In dem Hotel funktionierte auch schon mal der KartenTerminal nicht als wir ohne Reservation ankamen.
Geht nur en effectivo, sagte der grosse Indianer.
Cash hat dann wohl seltsame Wege genommen.

Ja der Lift ist öfter mal kaputt, haben glaub ich so vor 2 Jahren den Betreiber gewechselt. Ist schon ein spezielles Hotel....die Cadeca musste ja auch raus , da soll ja auch nicht alles sauber gelaufen sein. Saß mal unten und dann gab es von oben die Treppe runter einen richtigen Wasserfall Rohrbruch.

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.318
Mitglied seit: 20.04.2002

#1310 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 11:58

...also Milchpulver gibt es auch z.B. bei DM und den meisten Drogeriemärkten mit Babyartikeln. Internet - eine Packung Milchpulver bitte. Sputti mal wieder - sehr nachhaltig!

Auf Cuba in ein Reisebüro gehen, für die Chica, Frau, oder sonstigen Anhang ein Hotelzimmer im gewünschten / gleichen Hotel buchen und gut.
Im Hotel selbst prüft doch keiner mehr, wer mit wem und wo schläft.

Ihr macht Euch manchmal seltsame und unnütze Gedanken.

Karo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.291
Mitglied seit: 15.04.2006

#1311 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 12:09

Zitat von Jorge2 im Beitrag #1310
...also Milchpulver gibt es auch z.B. bei DM und den meisten Drogeriemärkten mit Babyartikeln. Internet - eine Packung Milchpulver bitte. Sputti mal wieder - sehr nachhaltig!

Auf Cuba in ein Reisebüro gehen, für die Chica, Frau, oder sonstigen Anhang ein Hotelzimmer im gewünschten / gleichen Hotel buchen und gut.
Im Hotel selbst prüft doch keiner mehr, wer mit wem und wo schläft.

Ihr macht Euch manchmal seltsame und unnütze Gedanken.


Da kenn ich einen, der hatte sogar im Club Amigo keine Chance da rein zu kommen

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.318
Mitglied seit: 20.04.2002

#1312 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 12:11

...der hat´s dann aber übertrieben.

el lobo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.028
Mitglied seit: 27.03.2002

#1313 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 12:45

Zitat von Karo im Beitrag #1311


Da kenn ich einen, der hatte sogar im Club Amigo keine Chance da rein zu kommen

Club Amigo in SL

andyy
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.640
Mitglied seit: 04.02.2012

#1314 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 13:06

Zitat von Jorge2 im Beitrag #1310
...also Milchpulver gibt es auch z.B. bei DM und den meisten Drogeriemärkten mit Babyartikeln. Internet - eine Packung Milchpulver bitte. Sputti mal wieder - sehr nachhaltig!


so wie ich es verstanden habe, geht es um den Verkauf "la caille"

DM etc. ist in der Tat zu teuer, weil kleine Mengen, dann eher amazon, bzw. die üblichen verdächtigen.

Kenne auch einen, der nimmt lieber das Milchpulver von der ZG Raiffeisen, dann weiß er, dass er keinen Mist bekommt.
Man darf dabei auf keinen Fall das Umfüllen vergessen, sonst kann es richtig....

Großeltern wissen wie das geht, die haben auch immer die Bestellungen "vondriiben" entsprechend optimiert, sprich den guten Jacobs Krönung selber behalten und den noch güteren Hansakaffee von Aldi.....



Zitat von Jorge2 im Beitrag #1310

Auf Cuba in ein Reisebüro gehen, für die Chica, Frau, oder sonstigen Anhang ein Hotelzimmer im gewünschten / gleichen Hotel buchen und gut.
Im Hotel selbst prüft doch keiner mehr, wer mit wem und wo schläft.

Ihr macht Euch manchmal seltsame und unnütze Gedanken.


nur wenn sich dann einer stur stellt, hat er dich an den *.* der weiß, dass er am längeren Hebel sitzt...

Karo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.291
Mitglied seit: 15.04.2006

#1315 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 13:28

Zitat von el lobo im Beitrag #1313
Zitat von Karo im Beitrag #1311


Da kenn ich einen, der hatte sogar im Club Amigo keine Chance da rein zu kommen

Club Amigo in SL


Nein, nicht in Sierra Leone,....in Guardalavaca, furchtbarer Laden

el-che
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.951
Mitglied seit: 09.02.2006

#1316 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 14:07

...das noch
Los viajeros que entren a Cuba deberán pasar 10 días de aislamiento
Las autoridades sanitarias cubanas han establecido un nuevo período de confinamiento obligatorio para los viajeros que arriben a suelo cubano: en la Mesa Redonda de este jueves se afirmó que los viajeros tendrán la obligación de permanecer 10 días en aislamiento dentro de sus residencias antes de salir y hacer vida social en la https://www.directoriocubano.info/cuba/l...nto/#more-18801

was nun,Varadero mindestaufenthalt 10 tage ?

el lobo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.028
Mitglied seit: 27.03.2002

#1317 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 14:34

Zitat von Karo im Beitrag #1315
[quote=el lobo|p8127959]


Nein, nicht in Sierra Leone,....in Guardalavaca, furchtbarer Laden


SL ist für mich SANTA LUCIA anfänglich zu DDR Zeiten haben wir im Mayanabo
unser WE wenns von der Tag in die Nachtschicht ging also von Freitag bis Montagabend
zugebracht. Später dann Club Amigo Santa Lucia war gemütlich dort. Mädels von der Calle
oder "hauseigne Mädels" bis zur Sekretärin vom Jefe alles war machbarShampoo ,Seife
war der Lohn und wurde gern genommen. Dollar und DM verpönt,sogar verboten weil in die Diplotienda
durfte von den Einheimischen niemand rein.

el-che
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 3.951
Mitglied seit: 09.02.2006

#1318 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 14:44

Cubano cosecha un pepino gigante de 23 libras en Nuevitas, el lobo ein alter Arbeitskollege von dir in nuevitas
https://www.cibercuba.com/noticias/2020-...libras-nuevitas

Angefügte Bilder:
ellobo.jpg  
el lobo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.028
Mitglied seit: 27.03.2002

#1319 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 15:01

"Mein lieber Herr Gesangsverein" das ist ne FRUCHT. Vielleicht sollte
der Companero mal bei der Agrarreform was zu sagen bekommen
Nuevitas da hab ich in Micro 2 Edf. 38 3 Jahre zugebracht. Gegenüber war ein Supermercado
da gabs 1985 fast alles .......

Karo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.291
Mitglied seit: 15.04.2006

#1320 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 15:33

Zitat von el lobo im Beitrag #1317
Zitat von Karo im Beitrag #1315
[quote=el lobo|p8127959]


Nein, nicht in Sierra Leone,....in Guardalavaca, furchtbarer Laden


SL ist für mich SANTA LUCIA anfänglich zu DDR Zeiten haben wir im Mayanabo
unser WE wenns von der Tag in die Nachtschicht ging also von Freitag bis Montagabend
zugebracht. Später dann Club Amigo Santa Lucia war gemütlich dort. Mädels von der Calle
oder "hauseigne Mädels" bis zur Sekretärin vom Jefe alles war machbarShampoo ,Seife
war der Lohn und wurde gern genommen. Dollar und DM verpönt,sogar verboten weil in die Diplotienda
durfte von den Einheimischen niemand rein.


Ich beneide Dich, alles auf Staatskosten, bin wohl im falschen Land auf die Welt gekommen.

el lobo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.028
Mitglied seit: 27.03.2002

#1321 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 16:09

Wieso auf Staatskosten?Das wurde vom Cuban. Auftraggeber der widerum die Kohle
vom RGW erhielt bezahlt, zumindestens die Unterkunft auf dem Gelände des Mayanabo was eigentlich
eine Unterkunft für Verdienstvolle Cubanos war.Dementsprechend sah sie auch aus was uns aber nicht störte Muss ich noch mehr darüber ......
Von den Gästen des Mayanabo meist Kanadier,Franzosen und vereinzelte BRDler hatten wir uns fernzuhalten
Mahlzeiten für uns wenn der letzte Touri(Yuma)den Speisesaal verlassen hatte - es gab das was die anderen übrig ließen.
Bist Du noch der Meinung im falschen Land .............

Karo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.291
Mitglied seit: 15.04.2006

#1322 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 16:38

...selbst bei Wasser und Brot kann es noch ein Abenteuer sein.

Werde die nächsten 2 Monate auch nie 3, 4, 5* suchen, kann auch nach abenteuerlichem Tag dort pennen wo noch niemand war.

el lobo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.028
Mitglied seit: 27.03.2002

#1323 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 16:41

Zitat von Karo im Beitrag #1322
...selbst bei Wasser und Brot kann es noch ein Abenteuer sein.



war es auch und ich werde es NIEMALS VERGESSEN

Luz
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.200
Mitglied seit: 17.02.2008

#1324 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 17:37

Mal wieder zurück ins Heute?! Heute ist zum ersten Mal ein deutsches Pärchen unter den neu Infizierten. 36 m und 38 w.

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.318
Mitglied seit: 20.04.2002

#1325 RE: RE:Infos über die gegenwärtige Situation in Kuba
22.11.2020 18:06

...ich finde das Club Amigo in Guardalavaca nicht soo schlecht. Super Lage direkt am öffentlichen Strand, die Villas im hinteren Teil Richtung Brisas sind großzügig, sauber und gut ausgestattet. Das Frühstück ist a los hoteles de cuba, der Kaffee aus der Maschine frisch und gut. Mittagessen und Abendessen sind zumeist überschaubar, Geschmack und Qualität nicht immer so toll. Hamburguesas, Salchichas und Pizzas sind gut, gibt´s woanders und auch in la calle, nicht besser. Getränke 24 Stunden AI, mit Trinkgeld wie üblich, sehr lecker und schmackhaft und bis zum Abwinken. Drei bis vier Mal die Woche bin ich auswärts und esse bei Familie und Freunden, mal cerdo, mal cordero, mal koche ich Spaghetti-Bolo oder Gulasch. Ich komme gut zurecht im Club Amigo und war bisher immer zufrieden!

Seiten 1 | ... 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bloggender Benediktinermönch "Ein Mescheder" nicht mehr auf Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum von HayCojones
4 10.12.2011 20:16
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 1254
Suchmaschinen nach Homepages über Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum von Elvira
0 14.01.2003 12:31
von Elvira • Zugriffe: 790
 Sprung  

Unsere Partner www.lastminute-kreuzfahrten.de Kuba Rundreisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

billigfly

kreuzfahrtschnaeppchen

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

zanox

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen

Das Kubaforum von Habanero

Kubaforum Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast

www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba

Hotel Visa Flüge Zigarren Briefmitnahme

Kuba, Forum, Urlaub, Havanna, Varadero