Condor nach Santiago de Cuba

  • Seite 4 von 5
22.05.2020 20:46
avatar  ( gelöscht )
#76 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
( gelöscht )

Ok. Das werden sie nicht mehr können und auch die Trinkbuden werden wohl verschwinden.


 Antworten

 Beitrag melden
22.05.2020 20:56
avatar  Pauli
#77 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Trieli im Beitrag #76
Ok. Das werden sie nicht mehr können und auch die Trinkbuden werden wohl verschwinden.



früher war alles besser


 Antworten

 Beitrag melden
22.05.2020 21:31
avatar  Turano
#78 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
Top - Forenliebhaber/in

So schlecht sind die Strände von Havanna nicht, wer nicht die Fülle will muss allerdings bis Guanabo oder noch ein Stück weiter


 Antworten

 Beitrag melden
22.05.2020 22:14
#79 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
super Mitglied

Also das 5 Sterne Iberostar in Guardalavaca,beginnt schon fast ganz vorn wenn man von der Brücke kommt und war im Dezember zwar im Rohbau ziemlich fertig, aber die Eröffnung noch in weiter Ferne.
Die Region sollte wirklich nicht noch weiter ausgebaut werden, allerdings wird es wohl nicht so kommen, denn die nächsten Hotels werden schon hinter Antilla gebaut. Der Tourismus nach Holguin springt schon wieder an, wenn die Touristen wieder kommen dürfen. Dann wird auch Condor wieder hinfliegen, ob wie bisher 2x die Woche, werden wir sehen. Flüge nach SCU


 Antworten

 Beitrag melden
22.05.2020 23:17
avatar  Pauli
#80 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Turano im Beitrag #78
So schlecht sind die Strände von Havanna nicht, wer nicht die Fülle will muss allerdings bis Guanabo oder noch ein Stück weiter


du hast dich verschrieben,anstatt F nimm ein G


 Antworten

 Beitrag melden
22.05.2020 23:37
avatar  Turano
#81 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
Top - Forenliebhaber/in

manchmal würde ich für deine Antworten keine 7,62 einsetzen sondern lieber eine Cruise Missile


 Antworten

 Beitrag melden
22.05.2020 23:55 (zuletzt bearbeitet: 22.05.2020 23:57)
avatar  ( gelöscht )
#82 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
( gelöscht )

@Standuhr: Wird das jetzt ein Iberostar? In 2018 sollte es noch ein Hotel der Albatros Gruppe werden?
Guardalavaca gibt es danach faktisch einfach nicht mehr, weil das fast gesamte alte Zentrum nur noch dieses eine Hotel ist.
Bin gespannt wann sie anfangen Banes zuzubauen. Da gibt es ja auch nette Strandabschnitte oder Teile, die man durch Aufschütten von Sand dazu machen könnte.


 Antworten

 Beitrag melden
23.05.2020 00:04
avatar  ( gelöscht )
#83 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
( gelöscht )

@Turano: Wer in die Karibik fliegt möchte Karibik-Strände. Und die habe ich in Havanna nirgends gesehen.
Havanna ist gut für Sightseeing, aber nicht zum Baden. Ich empfehle den 08/15 Touris immer 3-4 Tage Havanna, wenn machbar 2 Tage Santiago und den Rest Badeurlaub für einen Erstbesuch. Oder eben eine geführte Rundreise im Norden oden Osten. Je nachdem was sie wollen.
Wer Karibik will, ist eindeutig im Oriente besser aufgehoben, wer mehr Geschichte rund um die Revolution will mehr bei einer Reise ab Havanna.
Und ich meine damit Erstbesucher. Die kommen nach dem ersten Besuch normalerweise schon selber drauf was es noch alles zu sehen gibt auf der Insel.


 Antworten

 Beitrag melden
23.05.2020 00:16
avatar  Fulano
#84 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
Forenliebhaber/in

Malt es mal nicht so schwarzweiss, zwischen Havanna und Santiago liegt noch ein grosser Teil Kubas, das wunderschöne Matanzas, das pitoresque Pinar del Rio, das liberale Santa Clara mit den wunderschönen Cayos, Cienfuegos die wirkliche Perla del Sur, Trinidad etc. etc. Hier herrscht aufgrund der Herkunft des Lebens- oder Lebensabschnittspartner eine Präferenz für den Oriente. Die meistens Palestinos wandern doch selber in das "andere Kuba" aus, wenn sie es wirtschaftlich besser haben wollen


 Antworten

 Beitrag melden
23.05.2020 00:18
avatar  Pauli
#85 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Turano im Beitrag #81
manchmal würde ich für deine Antworten keine 7,62 einsetzen sondern lieber eine Cruise Missile



hast du öfters solche Gewaltfantasien ??


 Antworten

 Beitrag melden
23.05.2020 02:02
avatar  ( gelöscht )
#86 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
( gelöscht )

@Fulano: Es ging hier ja mal am Anfang um Flüge nach Santiago und dann um die Flüge nach Holguin. Ich sehe das nicht aus meiner Sicht, was ich mag oder nicht, sondern, daß die Flüge aus Europa und Kanada bis Oktober/November 2020 gecancelt wurden. Das ist für das Oriente ein wirtschaftlicher Ruin.
Es gibt aus meiner Sicht drei Gruppen vo Touris, die der jeweiligen Region und Kuba Geld bringen. Hier meine Rangliste:

1. Der 0815 Normalotouri, der in AI-Hotels absteigt und damit die Hotels finanziert und mit Trinkgeldern und Geschenken auch noch zusätzlich Geld in die Kassen der Angestellten spült.
2. Der Casa-Touri, der in den seltensten Fällen Radtouren durch Kuba macht und meistens nur die Casa-Besitzer und seinen jeweilige/n Novia/o und die Familie unterstützt.
3. Der Yuma der bei der Familie wohnt und bis auf die eigene Familie und durch irgendwelche Bauprojekte oder Einkäufe niemanden wirklich unterstützt auf direktem Weg.

Also keine Flüge mehr ins Oriente = keine Pauschaltouristen mehr = Hotels die nicht mehr funktionieren.
Kanadier werden sicher nicht 4 Stunden Flug von Toronto (z.B.) nach Holguin gegen 4 Stunden Flug plus 12-14Stunden Viazul für 7 Tagen Urlaub eintauschen. Und sehr viele haben sich eben für die karibische Seite der Insel entschieden und fliegen vermutlich eher nicht nach Varadero.
Ich war da einmal und will da nie wieder hin. Wäre ich vor 20 Jahren das erste Mal in Varadero gelandet, dann wäre das sicherlich mein erster und letzter Urlaub in Kuba gewesen.


 Antworten

 Beitrag melden
23.05.2020 06:06 (zuletzt bearbeitet: 23.05.2020 06:12)
#87 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
super Mitglied

@ Trieli
Ja, steht sogar schon am Einfahrtsbogen dran, Iberostar Selecion A.... irgendwas, ich find nur das Foto nicht auf die Schnelle.
Hinter Antilla in Sichtweite von Cayo Saetia standen schon im November 18 die Baukräne und auf den Satellitenbildern von google maps sind auch schon Bauten zu sehen.

#canada
Sunwing bietet ab 1.9. wieder Flüge nach Holguin, aber wenn die Cubaner wieder aufmachen, geht's sicher auch eher los. Gerüchteweise soll das SRLM bis 1.8. geschlossen sein.


 Antworten

 Beitrag melden
23.05.2020 06:55
#88 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Trieli im Beitrag #83

Wer in die Karibik fliegt möchte Karibik-Strände. Und die habe ich in Havanna nirgends gesehen.


Weder Habana,noch Varadero oder Guardalavaca ist Karibik.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!


 Antworten

 Beitrag melden
23.05.2020 09:15
#89 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von ich im Beitrag #70
[quote=Varna 90|p8113536]Wie dreckig Havanna ist, haben wir gerade in dem hervorragenden Reisebericht gesehen.

Ich fahre so etwa alle drei Jahre mal rauf nach Havanna, und das reicht dann auch. Endlos lange Wege, viel Schmutz und Krach, kein brauchbarer Strand, nirgends, alles sehr viel teurer wie im Oriente, nicht nur die Taxi-Abzocke. Dazu mehr Kriminalität. Das die Kubaner da ihr Glück suchem, das kann ich verstehen. Touristisch gibt mir das persönlich aber eher wenig.

[/quote

Volle Zustimmung. Tagesausflüge reichen mir


 Antworten

 Beitrag melden
23.05.2020 12:30
avatar  Jorge2
#90 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich gebe Varna90 vollkommen recht. Ich war vor Jahren einmal für 2 Tage in Havanna, danach noch 5 Tage Vinales, Cienfuegos und Mantanzas.
Ansonsten kenne ich auch fast alle anderen Regionen wie Trinidad, Sankti Spiritus, Santa Clara, Cayos im Norden, und den Oriente von Camagüey und Las Tunas über Bayamo, Manzanillo via Pilon und Chivirico nach Santiago de Cuba, von Holguin bis Baracoa und weiter bis Punta Maisi, sowie über die Farola und Guantanamo nach SdC. Den Westen bzw. Norden habe ich einmal in der einen Woche besucht, das hat mir dann auch gereicht.

Ich fühle mich im Oriente ab Camagüey, in der Gegend Holguin, Rafael Freyre, Guardalavaca bis Banes am wohlsten - SdC ist für mich immer wieder für 2/3 Tage ein willommener Ausflug, gerne auch Baracoa.


 Antworten

 Beitrag melden
23.05.2020 13:47
#91 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von cabeza mala im Beitrag #88
Zitat von Trieli im Beitrag #83

Wer in die Karibik fliegt möchte Karibik-Strände. Und die habe ich in Havanna nirgends gesehen.


Weder Habana,noch Varadero oder Guardalavaca ist Karibik.


Kuba ist die größte Insel der Karibik.
Habana, varadero und guardalavaca sind Orte auf Kuba.
Alles klar soweit?

Richtig ist, daß diese Orte im Norden am Atlantik liegen während
Santiago und cienfuego am karibischen Meer.

joerg

Die Frage ist nicht was wir dürfen, sondern was wir mit uns machen lassen. NENA

 Antworten

 Beitrag melden
23.05.2020 13:55
avatar  Ralfw
#92 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Trieli im Beitrag #26
Wenn Condor jetzt Holguin schon bis Oktober aus dem Programm genommen hat, betrifft das sicherlich auch kanadische Airlines.

das stimmt so wie es geschrieben ist nicht, d.h. diese Aussage ist zum heutigen Zeitpunkt nicht korrekt.
Air Transat hat in ihrem aktuellen Flugplan (Stand 23.05. ) die Strecke Toronto-Holguin und Montreal-Holguin jede Woche je zweimal eingeplant.


 Antworten

 Beitrag melden
23.05.2020 15:20
avatar  el-che
#93 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Ralfw im Beitrag #92
Zitat von Trieli im Beitrag #26
Wenn Condor jetzt Holguin schon bis Oktober aus dem Programm genommen hat, betrifft das sicherlich auch kanadische Airlines.

das stimmt so wie es geschrieben ist nicht, d.h. diese Aussage ist zum heutigen Zeitpunkt nicht korrekt.
Air Transat hat in ihrem aktuellen Flugplan (Stand 23.05. ) die Strecke Toronto-Holguin und Montreal-Holguin jede Woche je zweimal eingeplant.



Air Canada anuncia la reanudación de sus vuelos a Cuba a partir del 5 de junio
https://www.14ymedio.com/economia/Air-Ca...2873112665.html

Jörg deine chance für schnelle Rückkehr sind gestiegen


 Antworten

 Beitrag melden
23.05.2020 15:24
#94 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

Der Artikel ist alt und bekannt.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
23.05.2020 18:11
#95 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
neues Mitglied

Das schöne an Havanna ist, man muss nicht unbedingt an den Strand in Guanabo fahren. Es gibt inzwischen soviele 5 Sterne Hotel mit Pool auf der Dachterrasse,da ist es sauber und zivilisiert und man kann trotzdem die karibische Sonne geniessen. Die Strände in Kuba sind schön, aber alles unzivilisiert. Überall liegen die Kippen und Aludosen im Sand. Es gibt kaum Duschen und Toiletten, von Papier ganz zu schweigen.


 Antworten

 Beitrag melden
23.05.2020 18:57
avatar  Jorge2
#96 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

...wer will denn schon in Hotels und in den Pools baden, das kann man auch in allen AI-Hotels woanders als in Havanna.
Wenn es um den Strandbesuch geht, hast Du recht. Die cubanos passen nicht sehr auf ihre Natur und Strände auf, auch mit öffentlichen Toiletten haperts.
Also, davor noch Großes daheim, pullern geht ja bei uns Männern ziemlich einfach und zur Not immer eine Rolle Papier dabei.
Du hast bestimmt noch welche gelagert?


 Antworten

 Beitrag melden
23.05.2020 19:21
avatar  Turano
#97 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von Peter Calle M im Beitrag #95
Das schöne an Havanna ist, man muss nicht unbedingt an den Strand in Guanabo fahren. Es gibt inzwischen soviele 5 Sterne Hotel mit Pool auf der Dachterrasse,da ist es sauber und zivilisiert und man kann trotzdem die karibische Sonne geniessen. Die Strände in Kuba sind schön, aber alles unzivilisiert. Überall liegen die Kippen und Aludosen im Sand. Es gibt kaum Duschen und Toiletten, von Papier ganz zu schweigen.

Für eine 5 Sterne Quarantäne brauch ich aber nicht nach Kuba fliegen


 Antworten

 Beitrag melden
24.05.2020 14:47
avatar  Karo
#98 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
Rey/Reina del Foro

egal nach wo in Cuba, wenns nur fliegt !

https://www.periodicocubano.com/cuba-quiere-recuperar-el-turismo-con-los-viajeros-nacionales-sera-posible/amp/


 Antworten

 Beitrag melden
24.05.2020 21:48
avatar  ( gelöscht )
#99 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
( gelöscht )

@RalfW: AirTransat bietet erst wieder ab dem 04.07. Flüge von Toronto und ab dem 01.07. ab Montreal an. Die grossen Reiseveranstalter bieten aber keine Pauschalreisen ab Juli ab Kanada an. Und Condor und Tuifly waren auch bis vor einigen Tagen noch ab Juli buchbar und dann auf einmal nicht mehr.
Und Transat kann ja Flüge verkaufen. Das heißt aber noch lange nicht, daß sie dann auch fliegen. Es wird einen Grund haben, warum die europäischen Airlines Holguin bis Oktober aus dem Programm genommen haben.


 Antworten

 Beitrag melden
24.05.2020 21:51
avatar  ( gelöscht )
#100 RE: Condor nach Santiago de Cuba
avatar
( gelöscht )

@Peter Calle M: Sorry, aber ich habe selten ein so sonderbares Argument gehört nach Kuba zu fliegen. Du willst uns nicht ernsthaft verkaufen, daß ich in die Karibik fliegen soll, um mich in Havanna an einen Dachpool zu legen????? 😳😂😂😂
Da gibt es sicherlich weltweit spektakulärere Hotelpools als die in Havanna.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 4 von 5 « Seite 1 2 3 4 5 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!