Fragen rund um die Gepäckmitnahme

  • Seite 2 von 2
31.03.2018 08:36
avatar  ( gelöscht )
#26 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
( gelöscht )

Da sollte ein MTB problemlos reinpassen.


 Antworten

 Beitrag melden
31.03.2018 09:13
#27 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von mickey im Beitrag #25
Sputnik: dein Fahrradkarton ist wohl eine Nummer zu groß. Ich habe auch ein Fahrrad mitzunehmen und kann dir nur raten, organisier dir eine Nummer kleiner. Meiner ist 160x84x30. Aircanada transportiert das gesamtmaß 297 cm.


Ich muss es mal ganz genau ausmessen und mal EW anrufen. Ich hatte jetzt nur die Maße geschätzt.


 Antworten

 Beitrag melden
31.03.2018 10:55
avatar  Timo
#28 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von mickey im Beitrag #25
Sputnik: dein Fahrradkarton ist wohl eine Nummer zu groß. Ich habe auch ein Fahrrad mitzunehmen und kann dir nur raten, organisier dir eine Nummer kleiner. Meiner ist 160x84x30. Aircanada transportiert das gesamtmaß 297 cm.


Bei Eurowings steht aber keine Beschränkung auf der Website. Sperrgepäck wird auch nicht in die Gepäckförderanlage eingespeißt, ist also nur durch die Größe des Laderaums beschränkt. Und auf der Langstrecke bei einem Wide Body ist es unmöglich den auszureizen.


 Antworten

 Beitrag melden
31.03.2018 13:44 (zuletzt bearbeitet: 31.03.2018 13:46)
#29 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Timo im Beitrag #28
Zitat von mickey im Beitrag #25
Sputnik: dein Fahrradkarton ist wohl eine Nummer zu groß. Ich habe auch ein Fahrrad mitzunehmen und kann dir nur raten, organisier dir eine Nummer kleiner. Meiner ist 160x84x30. Aircanada transportiert das gesamtmaß 297 cm.


Bei Eurowings steht aber keine Beschränkung auf der Website. Sperrgepäck wird auch nicht in die Gepäckförderanlage eingespeißt, ist also nur durch die Größe des Laderaums beschränkt. Und auf der Langstrecke bei einem Wide Body ist es unmöglich den auszureizen.


Ich werde mal in 1W wenn ich von der Teststrecke aus Vistträck zurück bin ein Foto einstellen und das Ergebnis nach dem einchecken bekanntgeben, so Interesse. Zusätzlich werde ich auf jeden Fall mal EW kontaktieren, nicht das mir irgendwelche usseligen Security Typen mir irgendeinen Stuss erzählen.


 Antworten

 Beitrag melden
31.03.2018 15:26
#30 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #29
Zusätzlich werde ich auf jeden Fall mal EW kontaktieren, nicht das mir irgendwelche usseligen Security Typen mir irgendeinen Stuss erzählen.


Die Securitytypen sind nur für die "Security" zuständig.

Die interessieren sich bestimmt für die Gepäck Bestimmungen der Airlines.

Frag nicht so viel.

joerg

„Am Anfang des Nationalsozialismus stand nicht Auschwitz, sondern die Ausgrenzung von Menschen ...
Andre Heller

 Antworten

 Beitrag melden
31.03.2018 15:53 (zuletzt bearbeitet: 31.03.2018 15:54)
#31 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von nico_030 im Beitrag #30
Hi@all!

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #29
Zusätzlich werde ich auf jeden Fall mal EW kontaktieren, nicht das mir irgendwelche usseligen Security Typen mir irgendeinen Stuss erzählen.


Die Securitytypen sind nur für die "Security" zuständig.

Die interessieren sich bestimmt für die Gepäck Bestimmungen der Airlines.

Frag nicht so viel.

joerg



Könntste auch recht haben.

Ich dachte immer, deren Aufgabe wäre auch, auf die Gewichts und Außenmaße zu achten. Oder anders gesagt, dass es nach oder davor noch ein Check gemäß den EW Statuten gibt.

IN Bayern gibt es ja den Spruch. " wer viel fragt, geht viel irr" oder so ähnlich.

Auf der anderen Seite wissen die Jungs ja nicht, dass ich mal gefragt habe.


 Antworten

 Beitrag melden
31.03.2018 20:30
#32 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Forenliebhaber/in

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #31
[
Könntste auch recht haben.

Ich dachte immer, deren Aufgabe wäre auch, auf die Gewichts und Außenmaße zu achten. Oder anders gesagt, dass es nach oder davor noch ein Check gemäß den EW Statuten gibt.

IN Bayern gibt es ja den Spruch. " wer viel fragt, geht viel irr" oder so ähnlich.

Auf der anderen Seite wissen die Jungs ja nicht, dass ich mal gefragt habe.


hab letztes Jahr in D´dorf beim Late-Night Checkin mein Gepäck am Checkin wiegen lassen und dann bevor es zum Sperrgepäck- Schalter ging noch schnell was hinzugepackt, am Sperrgepäckschalter wurde es nicht nochmal gewogen, nur durchleuchtet und damit fertig.


 Antworten

 Beitrag melden
31.03.2018 22:00
#33 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

sputnik, und im Kohlenpott: "Wer viel fragt, erhält viele Antworten" .


 Antworten

 Beitrag melden
01.04.2018 11:43 (zuletzt bearbeitet: 01.04.2018 11:44)
#34 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Varna 90 im Beitrag #33
sputnik, und im Kohlenpott: "Wer viel fragt, erhält viele Antworten" .


In meiner Kindheit gabs mal ne Sendung die fing so an : " Ene mene Miste, es rappelt in der Kiste ... Und endete mit ..." und wer nicht fragt bleibt dumm"

Können Jungspunte wie Timo sicher nichts mit anfangen.


 Antworten

 Beitrag melden
01.04.2018 12:13
#35 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #34
und wer nicht fragt bleibt dumm"






joerg

„Am Anfang des Nationalsozialismus stand nicht Auschwitz, sondern die Ausgrenzung von Menschen ...
Andre Heller

 Antworten

 Beitrag melden
01.04.2018 13:28
#36 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Timo gibt nicht auf, er fragt seine Großmutter .

# 34


 Antworten

 Beitrag melden
01.04.2018 13:34 (zuletzt bearbeitet: 01.04.2018 14:04)
#37 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von nico_030 im Beitrag #35
Hi@all!

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #34
und wer nicht fragt bleibt dumm"






joerg



Ha, ha. Da hab ich mich jetzt blamiert. Die Sesamstraße hat natürlich nichts mit der Rappelkiste und derren Abzählreim zu tun.

Hier im Forum bleibt aber auch kein Fehler unentdeckt.

https://youtu.be/MyP02-UB3lE

War aber trotzdem ganz schön progressiv für eine Kindersendung


 Antworten

 Beitrag melden
01.04.2018 17:45
avatar  luckas
#38 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
super Mitglied

Ich bin jetzt im Januar mit Eurowings nach Cuba geflogen. Wir hatten 6 Fahrräder dabei. Alle in Kartons verpackt und das Gewicht von 30kg voll ausgereizt. Da ich eine Eurowings Kreditkarte besitze und für alle die Flüge damit bezahlt habe war die Mitnahme der Fahrräder sogar kostenfrei. Wir sind fast alle im Best Tarif für 399€ geflogen und konnten so 2x23kg und 2x8kg mitnehmen. Da der Flug Verspätung hatte gab es am Ende sogar 300€ pro Person zurück.


 Antworten

 Beitrag melden
01.04.2018 17:58
#39 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von luckas im Beitrag #38
Ich bin jetzt im Januar mit Eurowings nach Cuba geflogen. Wir hatten 6 Fahrräder dabei. Alle in Kartons verpackt und das Gewicht von 30kg voll ausgereizt. Da ich eine Eurowings Kreditkarte besitze und für alle die Flüge damit bezahlt habe war die Mitnahme der Fahrräder sogar kostenfrei. Wir sind fast alle im Best dTarif für 399€ geflogen und konnten so 2x23kg und 2x8kg mitnehmen. Da der Flug Verspätung hatte gab es am Ende sogar 300€ pro Person zurück.


399 € Hin,-und Rückflug ?


 Antworten

 Beitrag melden
01.04.2018 18:07
#40 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #39

399 € Hin,-und Rückflug ?

Klar - wieso nicht?

Luckas ist da Stammkunde.

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
01.04.2018 18:29 (zuletzt bearbeitet: 01.04.2018 18:29)
#41 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Flipper20 im Beitrag #40
Zitat von sputnik-wulf im Beitrag #39

399 € Hin,-und Rückflug ?

Klar - wieso nicht?

Luckas ist da Stammkunde.


Gibts mit der EW KK auch Nachläße auf den Flugpreis ?


 Antworten

 Beitrag melden
01.04.2018 18:41
avatar  luckas
#42 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
super Mitglied

399€ für den Hinflug von Köln nach Havanna im Best Tarif. Zurück ging es mit Condor ab Holguin.


 Antworten

 Beitrag melden
01.04.2018 18:53
#43 RE: Fragen rund um die Gepäckmitnahme
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von luckas im Beitrag #42
399€ für den Hinflug von Köln nach Havanna im Best Tarif. Zurück ging es mit Condor ab Holguin.


Dachte schon, so ein Schwein kann man doch nicht haben. Habe ja schon Hinflüge für 199€ oder ich glaube sogar für 179 € gesehen. Aber auch noch so einen Rückflug zu kriegen. Da muss man schon sehr flexibel sein.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 2 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!