Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 3.107 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
Seiten 1 | 2
MarkusFR
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 56
Mitglied seit: 17.11.2014

Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 13:25

Hallo zusammen, ich lese meist nur mit, da Cuba nach meiner LK Erfahrung nicht ganz so wichtig ist.
Gestern ist einem Kubaner mit gültigem Visum welches er von der Botschaft in Havanna erhalten hat, in Frankfurt die Einreise verweigert worden. In der Begründung steht u.a. zum einen geringe Barmittel und kein Rückflug-Ticket vorzugsweisen. Einladung war mit Verpflichtungserklärung etc . Heute geht der Rückflug. Lt Auskunft des Zoll ist die Fluggesellschaft die ihn gebracht hat verpflichtet zur Rückführung. Genaues ist mir nicht bekannt, anscheinend hat man erst in Frankfurt das Visum annulliert. Was soll dann das Theater auf der Botschaft ? Ich werde zumindest Hin- und Rückflug vorsorglich vor Reiseantritt buchen, falls ich jemand einladen sollte. Ich bin auch gespannt, ob der Verpflichtende für den Rückflug noch aufkommen muss. Weitere Informationen und Hintergrund habe ich leider (noch) nicht. Zumindest ist ein Visum noch keine Garantie. War mir neu.

Sisyphos
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.049
Mitglied seit: 14.08.2012

#2 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 13:38

Das ist nicht ganz neu. Ich hatte mich auch schon anlässlich meiner letzten Einladung gewundert, dass die Beamten bei der Einreise kritischer fragen als die in der Botschaft. Ich wurde dann auch aufgeklärt, dass letztlich erst am Flughafen entschieden wird, ob jemand einreisen darf oder nicht. Das Visum ist eigentlich nur die Erlaubnis, am Flughafen um eine Einreise ersuchen zu können.

Dabei wird stets ein Rückflugticket kontrolliert. Wenn das nicht vorliegt, ist das schon mal sehr schlecht.
Die zu geringen Barmittel bei Vorlage einer Verpflichtungserklärung hingegen kann ich nicht nachvollziehen. Aber wer weiß, was sonst noch eine Rolle spielte bei dieser Entscheidung.

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

jojo1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.401
Mitglied seit: 06.10.2011

#3 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 13:50

Die geringen Barmitteln können kein direkter Entscheidungsgrund gewesen sein. Die Beamten wissen sehr wohl, dass bei einer privaten Einladung kein Geld zur Einreise mitgebracht werden muss. Wichtig ist aber, dass die Weiterreise zum Bestimmungsort garantiert ist. Entweder muss also die Abholung vereinbart worden sein, oder eine Bahnfahrkarte für die Weiterreise vorliegen.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

kdl
Online PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.944
Mitglied seit: 13.01.2005

#4 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 14:03

Ausschlaggebend wird wohl das fehlende Rückflugticket gewesen sein.
Gruß
kdl

HayCojones
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.297
Mitglied seit: 20.09.2007

#5 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 14:07

Insbesondere wenn es sich um ein Visum für einen Aufenthalt von bis zu drei Monaten handelt (häufigster Fall: Touristenvisum), dann ist ein fehlendes Rückflugticket durchaus ein Alarmsignal. Handelte es sich um ein Touristenvisum?

MarkusFR
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 56
Mitglied seit: 17.11.2014

#6 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 14:33

Ja, war ein Touristenvisum und die Person wurde oder jetzt korrekt sollte abgeholt werden. Auch hätte man das Rückflug Ticket gleich bezahlen wollen. Aber warum macht man das nicht gleich zur Vorschrift oder gibt den Hinweis der Erforderlichkeit bei der Einreise ? Wäre alles kein Problem gewesen. Das war mir eben neu. Ich finde das ganze trotzdem unverhältnismäßig. Immerhin hat je jemand, mit nachweisbar guter Bonität, für alles ev. anfallenden Kosten unterschrieben. Mehr möchte ich hierzu auch nicht schreiben.

Mocoso
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.889
Mitglied seit: 27.12.2009

#7 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 14:38

Naja, was willst du da zur Vorschrift machen?
Wenn er genug Kohle in der Tasche gehabt hätte - kein Problem
Wenn er ein R-Ticket gehabt hätte - kein Problem
Und ansonsten soll doch bitte wer zum Händchenhalten äh mit Packen Geld auftauchen?
Wie du schreibst: Blöd gelaufen - und die Bonität bzw. das Kümmern des Garantiegebers kann der Grenzbeamte halt schwer beurteilen.
Ist aber sicher ein Grenzfall (ähem), kann aber sein, dass sie in letzter Zeit eine Weisung oder Probleme hatten.

P. Kropotkin: Competition is the law of the jungle but cooperation is the law of civilisation.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 14.034
Mitglied seit: 18.07.2008

#8 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 14:39

Wenn ich der Einladene wäre, wäre ich am Flughafen gewesen.
Dann hätte man bestimmt mit dem Zoll sprechen können.

Wenn sie dann meinen Gast nicht passieren liessen, wäre das, was
in Spanien abläuft, ein Spaziergang gewesen. Ich hätte eine riesen Welle gemacht, bis zur
Einschaltung der Polizei und des TVs!

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

nico_030
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.646
Mitglied seit: 26.11.2003

#9 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 14:43

Hi@all!

Zitat von falko1602 im Beitrag #8
Wenn ich der Einladene wäre, wäre ich am Flughafen gewesen.
Dann hätte man bestimmt mit dem Zoll sprechen können.


Hätte wahrscheinlich nichts gebracht. Eher ein Gespräch mit der Bundespolizei!

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 22.461
Mitglied seit: 25.04.2004

#10 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 14:44

Zitat

mit dem Zoll sprechen


Wolltest du deinen Gast verzollen?

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 14.034
Mitglied seit: 18.07.2008

#11 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 14:45

Zitat von nico_030 im Beitrag #9
Hi@all!

Zitat von falko1602 im Beitrag #8
Wenn ich der Einladene wäre, wäre ich am Flughafen gewesen.
Dann hätte man bestimmt mit dem Zoll sprechen können.


Hätte wahrscheinlich nichts gebracht. Eher ein Gespräch mit der Bundespolizei!

joerg



Egal, wenn ich meinen Gast schon fast sehe, verweigert keiner mehr die Einreise ohne Krieg mit mir..

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Mocoso
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.889
Mitglied seit: 27.12.2009

#12 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 14:47

Zitat von falko1602 im Beitrag #8
Ich hätte eine riesen Welle gemacht, bis zur
Einschaltung der Polizei und des TVs!


Was hätte die Polizei machen sollen (in dem Fall nicht zuständig und die Einreisebehörde hat ja rechtmässig gehandelt) ausser dich wegen der riesen Welle festzunehmen?

P. Kropotkin: Competition is the law of the jungle but cooperation is the law of civilisation.

Calle_62
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 490
Mitglied seit: 05.12.2012

#13 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 14:47

Was mich noch interessieren würde: wurde der Kubaner mit seinen Einladenden zusammengebracht?
Oder hat der Zoll den Mann "unter Verschluss gehalten"?
Unter Verschluss hat der arme Kerl ja überhaupt keine Handlungsfähigkeit.
Zusammen mit den Einladenden hätte man ja eine Lösung gefunden: Ticket buchen und Geld in die Hand drücken....

cheers!
Calle

Mocoso
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.889
Mitglied seit: 27.12.2009

#14 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 14:49

Zitat von Calle_62 im Beitrag #13
Was mich noch interessieren würde: wurde der Kubaner mit seinen Einladenden zusammengebracht?
Oder hat der Zoll den Mann "unter Verschluss gehalten"?
Unter Verschluss hat der arme Kerl ja überhaupt keine Handlungsfähigkeit.
Zusammen mit den Einladenden hätte man ja eine Lösung gefunden: Ticket buchen und Geld in die Hand drücken....

cheers!
Calle


Naja, das ist nicht Aufgabe der Behörde. Der Einreisende hat ein Interesse (und vielleicht der Einlader) - die haben sich darum zu kümmern.

Wenn die Einreisebehörde jedem seine fehlenden Sachen nachzutragen hätte...

P. Kropotkin: Competition is the law of the jungle but cooperation is the law of civilisation.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 14.034
Mitglied seit: 18.07.2008

#15 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 14:51

Zitat von Mocoso im Beitrag #12
Zitat von falko1602 im Beitrag #8
Ich hätte eine riesen Welle gemacht, bis zur
Einschaltung der Polizei und des TVs!


Was hätte die Polizei machen sollen (in dem Fall nicht zuständig und die Einreisebehörde hat ja rechtmässig gehandelt) ausser dich wegen der riesen Welle festzunehmen?



Und das mit Recht. Die Geschichte ist etwas merkwürdig.
Normalerweise, würde doch die Botschaft kein Visum erteilen, wenn
kein Rückflug Ticket vorliegt.

Die wären doch sofort mit: mangelnde Rückkehrbereitschaft, kommen

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

Sisyphos
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.049
Mitglied seit: 14.08.2012

#16 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 15:08

Zitat von falko1602 im Beitrag #15
... Normalerweise, würde doch die Botschaft kein Visum erteilen, wenn
kein Rückflug Ticket vorliegt.
Die wären doch sofort mit: mangelnde Rückkehrbereitschaft, kommen

Nein, im Gegenteil! Die Botschaft rät sogar, dass man einen Flug erst dann bucht, wenn das Visum bewilligt ist. Das Rückflugticket wird nie überprüft in der Botschaft. Das ist Aufgabe der Grenzbeamten.

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

nico_030
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.646
Mitglied seit: 26.11.2003

#17 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 15:10

Hi@all!

Zitat von Sisyphos im Beitrag #16
Zitat von falko1602 im Beitrag #15
... Normalerweise, würde doch die Botschaft kein Visum erteilen, wenn
kein Rückflug Ticket vorliegt.
Die wären doch sofort mit: mangelnde Rückkehrbereitschaft, kommen

Nein, im Gegenteil! Die Botschaft rät sogar, dass man einen Flug erst dann bucht, wenn das Visum bewilligt ist. Das Rückflugticket wird nie überprüft in der Botschaft. Das ist Aufgabe der Grenzbeamten.


Und aus EigenInteresse das der Airline beim Einchecken.

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 9.231
Mitglied seit: 26.04.2015

#18 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 15:16

Zitat von Sisyphos im Beitrag #16
Zitat von falko1602 im Beitrag #15
... Normalerweise, würde doch die Botschaft kein Visum erteilen, wenn
kein Rückflug Ticket vorliegt.
Die wären doch sofort mit: mangelnde Rückkehrbereitschaft, kommen

Nein, im Gegenteil! Die Botschaft rät sogar, dass man einen Flug erst dann bucht, wenn das Visum bewilligt ist. Das Rückflugticket wird nie überprüft in der Botschaft. Das ist Aufgabe der Grenzbeamten.


Es ist genauso wie Sisiphos sagt.

Viele Staaten schreiben allerdings die Vorlage eines Rückflugtickets bei der Einreise vor, ob das für den Schengenraum auch so ist, entzieht sich aufgrund meines Status als EU Bürger meiner Kenntniss.

nico_030
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.646
Mitglied seit: 26.11.2003

#19 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 15:36

Hi@all!

Zitat von Timo im Beitrag #18

Viele Staaten schreiben allerdings die Vorlage eines Rückflugtickets bei der Einreise vor, ob das für den Schengenraum auch so ist, entzieht sich aufgrund meines Status als EU Bürger meiner Kenntniss.


Dann mach Dich schlau!

http://www.iatatravelcentre.com/passport...equirements.htm

joerg

¡PATRIA O MUERTE!

Calle_62
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 490
Mitglied seit: 05.12.2012

#20 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 16:02

Wenn ich mich richtig erinnere bei "meiner" Einladung: wenn man das Visum an der Botschaft abholt, wollen die Hin- und Rückflug sehen.
Ich hatte damals Aeroflot mit im Boot.
Sehr kunden orientiert.
Erstmal waren die Preise für Kubaner deutlich niedriger als für Europäer.
Und wenn das mit dem Visum dann doch nciht geklappt hätte, hätten die das Geld in HAV im Büro dort zurückersattet.
Tolle Airline...!

Und ich sah unsere kubanische Freundin schon beim Zwischenstopp in Moskau Salsa auf dem roten Platztanzen. ;-)

cheers!
Calle

Cristal Otti
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.020
Mitglied seit: 09.03.2011

#21 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 16:15

Ein ähnlicher Fall in der anderen Richtung.
Letztes Jahr ist ein Berliner vor Ablauf der Visa von
Santiago nach Santo Domingo für 1 Tag geflogen.
Am nächsten Tag rief er bei uns an, wir sollen ihm schnellstmöglich
ein Rückflugticket von Kuba nach Deutschland in ca. 2 Monaten buchen.
Er durfte aus der DomRep nicht ohne das Rückflugticket ausreisen
Da er am Flughafen auch noch sehr freundlich war, wurde ihm ein Zimmer
mit 12 Anderen für 2 Tage gebucht
Das habe ich so auch noch nicht erlebt, aber man lernt nie aus.

"Du bist nicht dumm, du hast nur Pech beim Denken"

MarionS
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 815
Mitglied seit: 06.02.2012

#22 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 16:19

AUf der Seite des AA steht zum Schengen-Visum u.a.

"Das Vorliegen folgender Visumerteilungsvoraussetzungen muss von der Auslandsvertretung bei jedem einzelnen Visumantragsteller positiv festgestellt werden:
...

3. Bereitschaft des Visuminhabers, vor Gültigkeitsablauf des Visums wieder aus dem Schengen-Raum auszureisen"...

Also müsste eigentlich die Botschaft die Vorlage eines Rückflugtickets verlangen, um die Rückkehrbereitschaft zu beweisen.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 22.461
Mitglied seit: 25.04.2004

#23 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 16:26

ist auch kein Beweis.

500 in den Sand gesetzt, dafür in Europa bleiben.

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 6.538
Mitglied seit: 28.06.2013

#24 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 16:57

Zitat von MarkusFR im Beitrag #1
Hallo zusammen, ich lese meist nur mit, da Cuba nach meiner LK Erfahrung nicht ganz so wichtig ist.
Gestern ist einem Kubaner mit gültigem Visum welches er von der Botschaft in Havanna erhalten hat, in Frankfurt die Einreise verweigert worden. In der Begründung steht u.a. zum einen geringe Barmittel und kein Rückflug-Ticket vorzugsweisen. Einladung war mit Verpflichtungserklärung etc . Heute geht der Rückflug. Lt Auskunft des Zoll ist die Fluggesellschaft die ihn gebracht hat verpflichtet zur Rückführung. Genaues ist mir nicht bekannt, anscheinend hat man erst in Frankfurt das Visum annulliert. Was soll dann das Theater auf der Botschaft ? Ich werde zumindest Hin- und Rückflug vorsorglich vor Reiseantritt buchen, falls ich jemand einladen sollte. Ich bin auch gespannt, ob der Verpflichtende für den Rückflug noch aufkommen muss. Weitere Informationen und Hintergrund habe ich leider (noch) nicht. Zumindest ist ein Visum noch keine Garantie. War mir neu.



Das Vorliegen eines Rueckflugtickets ist ja nun keine Garantie dafuer dass der Mann auch wieder ausreist, vermute mal es gab da noch einen anderen Grund??

flicflac
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.560
Mitglied seit: 10.12.2004

#25 RE: Einreise in Frankfurt trotz gültigem Visum verweigert
06.10.2017 17:25

Da fehlen ausführliche Infos
Das fehlende Rückflugticket kann es ebenso wie fehlende Geldreserven kaum gewesen sein.
Es ist keine Kommunikation mit dem Einladend zustande gekommen, obwohl dieser vor Ort war ?
Seltsam!

Seiten 1 | 2
«« Abflugort
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Schengen-Visum Ausreise über GB
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von fidelito
7 11.03.2018 22:23
von Documentos • Zugriffe: 3904
Einreisen aus Kuba nach Deutschland/Schengen ohne Visum..
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von lisnaye
54 10.02.2018 14:36
von Timo • Zugriffe: 8406
Visum abgelehnt
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Micha200
27 17.11.2017 13:28
von Santa Clara • Zugriffe: 1700
A2 Visum verweigert
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Moskito
20 01.04.2002 20:55
von paloma • Zugriffe: 1631
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen