Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit

  • Seite 1 von 3
22.09.2017 12:55
#1 Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Rey/Reina del Foro

Ich pack's mal nicht in den Är-Bärlin-Fred

Zitat
Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit

Nachdem die Fluggesellschaft Air Berlin alle Karibik-Flüge ab Ende September gestrichen hat, übernehmen die Airlines Eurowings und Condor ab Düsseldorf neue Strecken in die Karibik.

http://www.fnp.de/ratgeber/reise/Eurowin...;art319,2775778

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2017 14:49
#2 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #1

Zitat
Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit

Nachdem die Fluggesellschaft Air Berlin alle Karibik-Flüge ab Ende September gestrichen hat, übernehmen die Airlines Eurowings und Condor ab Düsseldorf neue Strecken in die Karibik.

http://www.fnp.de/ratgeber/reise/Eurowin...;art319,2775778



Hoffentlich gibt es bald TXL SCU Direkt Flug.

joerg

Die Frage ist nicht was wir dürfen, sondern was wir mit uns machen lassen. NENA

 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2017 16:04
avatar  Ralfw
#3 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von nico_030 im Beitrag #2

Hoffentlich gibt es bald TXL SCU Direkt Flug.


und im Schnitt dann 10 Passagiere im Flieger, wovon 5 männliche italienische Umsteigepassagiere im fortgeschrittenen Alter sind

mindestens hat es dann Platz im Flieger


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2017 16:22 (zuletzt bearbeitet: 24.09.2017 16:22)
avatar  Timo
#4 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von nico_030 im Beitrag #2
Hi@all!

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #1

Zitat
Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit

Nachdem die Fluggesellschaft Air Berlin alle Karibik-Flüge ab Ende September gestrichen hat, übernehmen die Airlines Eurowings und Condor ab Düsseldorf neue Strecken in die Karibik.

http://www.fnp.de/ratgeber/reise/Eurowin...;art319,2775778



Hoffentlich gibt es bald TXL SCU Direkt Flug.

joerg






Es wird nach SCU wahrscheinlich nie Direktflüge aus Deutschland geben - dafür gibt es einfach keinen Markt.

Nach HOG fliegt die Condor nur wegen der Pauschaltoruis in Guardalavarca - die Veträge mit den Veranstaltern machen die Verbindung lukrativ - nicht die liebestollen Herrschaften und ihre Anhängsel.

Da es in SCU und Umgebung keine großen Hotelanlagen gibt, wird es auch keine Direktflüge geben.


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2017 16:32
#5 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Rey/Reina del Foro

Das denke ich auch. "Melia Santiago de Cuba" hat aber fast 300 Zimmer (also kein Hühnerstall ) .


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2017 16:32
avatar  andyy
#6 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Zitat von Timo im Beitrag #4

Es wird nach SCU wahrscheinlich nie Direktflüge aus Deutschland geben - dafür gibt es einfach keinen Markt.
Nach HOG fliegt die Condor nur wegen der Pauschaltoruis in Guardalavarca - die Veträge mit den Veranstaltern machen die Verbindung lukrativ - nicht die liebestollen Herrschaften und ihre Anhängsel.
Da es in SCU und Umgebung keine großen Hotelanlagen gibt, wird es auch keine Direktflüge geben.



Es gibt sogar Direktflüge nach Manzanillo - hab ich mir sagen lassen - von Kanada aus. Einige dieser älteren Winterfesten Gewächse zieht es anscheinend regelmäßig in diese Ecke. Die Hotelkomplexe sind zwar dünn gesäht in dieser Ecke, aber es gibt sie wohl. Von daher soll man die Hoffnung nicht ganz aufgeben, auch wenn ich Timo direkt nicht widersprechen will


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2017 16:35
#7 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Rey/Reina del Foro

Timo hat aber auch nicht Canada gemeint .


 Antworten

 Beitrag melden
24.09.2017 16:51
avatar  Timo
#8 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Varna 90 im Beitrag #7
Timo hat aber auch nicht Canada gemeint .


Genau Kanada habe ich nicht gemeint.

Denn von Kanda gibt es nach SCU schon Lange Direktflüge. Aus Kanada kommen aber auch 5 Mal mehr Touris aus Deutschland.

Dann kommen natürlich auch 5 Mal mehr LKs und dann lohnt sich ein Direktflug.


 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2017 09:28
avatar  Espanol
#9 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Rey/Reina del Foro

Von Direktfluegen von Deutschland nach Santiago koennt ihr noch jahrelang trauemen, da hat Timo voellig Recht es wird diese nicht geben, weil es keine
ausreichende Nachfrage dafuer gibt!


 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2017 09:53 (zuletzt bearbeitet: 25.09.2017 09:59)
avatar  el-che
#10 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Rey/Reina del Foro

An diesem Montag will Air Berlin über eine Vorentscheidung im Verkaufsverfahren berichten. Die größten Teile der Fluggesellschaft dürften an Lufthansa gehen.
spiegel online http://www.spiegel.de/wirtschaft/unterne...-a-1169644.html


 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2017 12:00
#11 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von Espanol im Beitrag #9
Von Direktfluegen von Deutschland nach Santiago koennt ihr noch jahrelang trauemen,


Man wird doch noch einmal träumen dürfen.

joerg

Die Frage ist nicht was wir dürfen, sondern was wir mit uns machen lassen. NENA

 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2017 13:18
#12 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Rey/Reina del Foro

Warum nur ist so sehr "der Hund verfroren" im Osten Kubas?

Ist da wirklich gar nichts los?

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2017 14:55
#13 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Flipper20 im Beitrag #12
Warum nur ist so sehr "der Hund verfroren" im Osten Kubas?

Ist da wirklich gar nichts los?

Ist schon richtig was los und auch schöner als die Hauptstadt,
aber die Strände sind halt bei weitem nicht so schön wie im Norden.


 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2017 15:04
#14 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Rey/Reina del Foro

Hi@all!

Zitat von Cristal Otti im Beitrag #13

aber die Strände sind halt bei weitem nicht so schön wie im Norden.


Und weniger Hotelkapazitäten.
Klimatisch für Zugvögel aber die beste Wahl. Fast durchgängig +- 30°C.
Während im Westen der Insel, in Havana und Varadeo der viento frio schon mal
die Temperaturen unter 10°C fallen lässt.

joerg

Die Frage ist nicht was wir dürfen, sondern was wir mit uns machen lassen. NENA

 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2017 22:48
avatar  Ralfw
#15 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Cristal Otti im Beitrag #13
Zitat von Flipper20 im Beitrag #12
Warum nur ist so sehr "der Hund verfroren" im Osten Kubas?

Ist da wirklich gar nichts los?

Ist schon richtig was los

vor allem unter der Bettdecke


 Antworten

 Beitrag melden
11.10.2017 09:18
#16 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
neues Mitglied

Santiago und schön? Das passt nicht zusammen. Einfach nur runter gekommen. In HAVANNA gibt es auch genug Ecken die nicht schön sind, aber insgesamt kein Vergleich. Das redest du dir schön. Sorry


 Antworten

 Beitrag melden
11.10.2017 09:45
#17 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Forenliebhaber/in

Zitat von Peter Calle M im Beitrag #16
Santiago und schön? Das passt nicht zusammen. Einfach nur runter gekommen. In HAVANNA gibt es auch genug Ecken die nicht schön sind, aber insgesamt kein Vergleich. Das redest du dir schön. Sorry


Wo hast Du in SCU gewohnt ??


 Antworten

 Beitrag melden
11.10.2017 10:30
#18 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Top - Forenliebhaber/in

was mich allerdings wundert ist, dass Condor ansonsten sein Programm ab Sommer 2018 ziemlich zusammengestrichen hat, auch die Flüge nach La Romana in der DR sind eigentlich gar nicht öffentlich, sondern nur für Kreuzzügler oder hat sich das geändert?

die Flüge nach Santo Domingo bleiben unangetastet obwohl es beim Pauschalangebot um die Hauptstadt auch nicht anders als in Santiago aussieht. Boca Chica hat ja auch überwiegend Hotels, die stundenweise vermietet werden, dafür sponsort wohl das Amt für Familienzusammenführung die Flüge nach SDQ, immer gut "halb-halb" gefüllt


 Antworten

 Beitrag melden
11.10.2017 10:52
avatar  Timo
#19 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von carlos primeros im Beitrag #18
was mich allerdings wundert ist, dass Condor ansonsten sein Programm ab Sommer 2018 ziemlich zusammengestrichen hat, auch die Flüge nach La Romana in der DR sind eigentlich gar nicht öffentlich, sondern nur für Kreuzzügler oder hat sich das geändert?

die Flüge nach Santo Domingo bleiben unangetastet obwohl es beim Pauschalangebot um die Hauptstadt auch nicht anders als in Santiago aussieht. Boca Chica hat ja auch überwiegend Hotels, die stundenweise vermietet werden, dafür sponsort wohl das Amt für Familienzusammenführung die Flüge nach SDQ, immer gut "halb-halb" gefüllt



In Santo Domingo gibt es eben neben Touris auch noch genug Verkehr von Geschäftsreisenden und eine relativ starke Nachfrage der Einheimischen Oberschicht und Unternehmerschaft.

Diese Klassen der Gesellschaft sind auf Kuba wesentlich schäwcher ausgerprägt, insbesondere jedoch in Santiago.

Außerdem wird der Flug nach Santo Domingo oft noch nach Panama oder San Jose weitergeführt.


 Antworten

 Beitrag melden
11.10.2017 11:14
avatar  Espanol
#20 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Timo im Beitrag #19
Zitat von carlos primeros im Beitrag #18
was mich allerdings wundert ist, dass Condor ansonsten sein Programm ab Sommer 2018 ziemlich zusammengestrichen hat, auch die Flüge nach La Romana in der DR sind eigentlich gar nicht öffentlich, sondern nur für Kreuzzügler oder hat sich das geändert?

die Flüge nach Santo Domingo bleiben unangetastet obwohl es beim Pauschalangebot um die Hauptstadt auch nicht anders als in Santiago aussieht. Boca Chica hat ja auch überwiegend Hotels, die stundenweise vermietet werden, dafür sponsort wohl das Amt für Familienzusammenführung die Flüge nach SDQ, immer gut "halb-halb" gefüllt



In Santo Domingo gibt es eben neben Touris auch noch genug Verkehr von Geschäftsreisenden und eine relativ starke Nachfrage der Einheimischen Oberschicht und Unternehmerschaft.

Diese Klassen der Gesellschaft sind auf Kuba wesentlich schäwcher ausgerprägt, insbesondere jedoch in Santiago.

Außerdem wird der Flug nach Santo Domingo oft noch nach Panama oder San Jose weitergeführt.


Richtig Timo, und ausserdem gibt es in Boca Chica auch noch Hotels die man nicht nur fuer Stunden anmieten kann, waere alle nicht mein Fall,
aber es gibt ein Nachfrage fuer Boca Chica. Juan Dolio und Bayahibe liegen auch nicht so weit entfernt, da ist von der Transferzeit fast egal
ob Santo Domingo oder Punta Cana, und auch Pauschaltouristen die ein Hotel an der Nordkueste gebucht haben koennen Santo Domingo anfliegen.


 Antworten

 Beitrag melden
11.10.2017 12:50 (zuletzt bearbeitet: 11.10.2017 12:52)
#21 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Calle_62 im Beitrag #17
[quote=Peter Calle M|p8039422]Santiago und schön? Das passt nicht zusammen. Einfach nur runter gekommen. In HAVANNA gibt es auch genug Ecken die nicht schön sind, aber insgesamt kein Vergleich. Das redest du dir schön. Sorry


Verwechslung


 Antworten

 Beitrag melden
11.10.2017 13:16 (zuletzt bearbeitet: 11.10.2017 13:17)
avatar  Timo
#22 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Espanol im Beitrag #20
Zitat von Timo im Beitrag #19
Zitat von carlos primeros im Beitrag #18
was mich allerdings wundert ist, dass Condor ansonsten sein Programm ab Sommer 2018 ziemlich zusammengestrichen hat, auch die Flüge nach La Romana in der DR sind eigentlich gar nicht öffentlich, sondern nur für Kreuzzügler oder hat sich das geändert?

die Flüge nach Santo Domingo bleiben unangetastet obwohl es beim Pauschalangebot um die Hauptstadt auch nicht anders als in Santiago aussieht. Boca Chica hat ja auch überwiegend Hotels, die stundenweise vermietet werden, dafür sponsort wohl das Amt für Familienzusammenführung die Flüge nach SDQ, immer gut "halb-halb" gefüllt



In Santo Domingo gibt es eben neben Touris auch noch genug Verkehr von Geschäftsreisenden und eine relativ starke Nachfrage der Einheimischen Oberschicht und Unternehmerschaft.

Diese Klassen der Gesellschaft sind auf Kuba wesentlich schäwcher ausgerprägt, insbesondere jedoch in Santiago.

Außerdem wird der Flug nach Santo Domingo oft noch nach Panama oder San Jose weitergeführt.


Richtig Timo, und ausserdem gibt es in Boca Chica auch noch Hotels die man nicht nur fuer Stunden anmieten kann, waere alle nicht mein Fall,
aber es gibt ein Nachfrage fuer Boca Chica. Juan Dolio und Bayahibe liegen auch nicht so weit entfernt, da ist von der Transferzeit fast egal
ob Santo Domingo oder Punta Cana, und auch Pauschaltouristen die ein Hotel an der Nordkueste gebucht haben koennen Santo Domingo anfliegen.



Genau so ist es. Und Apropos Nordküste: seit es die neue Carretera DR-7 von Santo Domingo nach Samaná gibt, reisen auch einige Samana Touris über SDQ an.

Weil der Transfer von SDQ dauert nicht mehr länger als der von POP.


 Antworten

 Beitrag melden
11.10.2017 19:36
avatar  Turano
#23 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Top - Forenliebhaber/in

Also in punkto Sauberkeit hängt Santiago das immer mehr verdreckende Habana allemal ab


 Antworten

 Beitrag melden
11.10.2017 20:02
#24 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Turano im Beitrag #23
Also in punkto Sauberkeit hängt Santiago das immer mehr verdreckende Habana allemal ab

Das ist wahr. Darin steht es allerdings noch deutlich hinter Guantánamo. Ungeachtet dessen, schön sind die beiden Städte wahrlich nur in den Augen einiger weniger.

----
Aus aktuellem Anlass: "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder ist überzeugt, er habe genug davon."

La mulata es la mejor creación de los españoles!

 Antworten

 Beitrag melden
11.10.2017 20:09
#25 RE: Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
avatar
Rey/Reina del Foro

Montag fliegt meine Frau von Köln/Bonn mit Eurowings nach Hause.
Das Flugzeug kommt von Sunexpress, werde berichten wie es lief.
Sunexpress, nicht gerade vertrauen erweckender Name. Zum Glück
fliegt meine Frau und nicht ich ha ha

Von der Entlarvung des Scheinwissens ausgehend gelangt Platon in den mittleren Dialogen zu einer Dialektik, die sich als diskursive Methode mit der Erkenntnis an sich befasst.

 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 3 « Seite 1 2 3 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!