Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz

  • Seite 1 von 4
14.07.2016 20:08
avatar  dirk_71
#1 Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat


Flug von Venedig nach Leipzig

Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz

Das Kleinflugzeug vom Typ Piper 32 ist unterwegs nach Leipzig, als es 80 Kilometer von der slowenischen Hauptstadt Ljubljana entfernt vom Radar verschwindet. Die vier Insassen haben keine Chance. Unter ihnen ist offenbar auch der Unternehmer Thomas Wagner.
In Slowenien sind beim Absturz eines Kleinflugzeugs am Morgen vier Menschen ums Leben gekommen - darunter laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung auch der deutsche Unternehmer Thomas Wagner. Zu seiner Leipziger Internetfirma Unister gehören unter anderem die Portale "Ab-in-den-Urlaub.de" und "Fluege.de".

http://www.n-tv.de/panorama/Unister-Chef...le18196216.html

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
14.07.2016 20:20
#2 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Fluege.de ist nicht gerade als das seriöseste Flüge-Portal bekannt.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
14.07.2016 20:21 (zuletzt bearbeitet: 14.07.2016 20:22)
avatar  jojo1
#3 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Und ich wollte das Thema gerade erstellen...
Unister hat als Holding eine Vielzahl von Internetseiten und entsprechenden Dienstleistungen im Angebot..

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

 Antworten

 Beitrag melden
14.07.2016 20:51
#4 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Tragisch, 1700 Leute ohne Chef, einer der größten Arbeitgeber - mal sehen, wie's weitergeht

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

 Antworten

 Beitrag melden
14.07.2016 22:11 (zuletzt bearbeitet: 14.07.2016 22:12)
avatar  Timo
#5 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Schlimm! Aber:

Der Mann war ein Abzocker. Fluege.de ist das letzte da wird man nur übers Ohr gehauen. Versicherung die man nicht braucht, Abos die als solche nicht erkenntlich sind, Kreditkartengebühren von 50€ und mehr und eine Hotline wo man ewig warten muss.

Vielleicht wird es ja jetzt ein wenig seriöser.


 Antworten

 Beitrag melden
14.07.2016 22:35
#6 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Der Flugzeugabsturz ist natürlich ganz schlimm, für sämtliche Betroffenen. Flüge.de erhält durchgängig schlechte Kritiken, und zwar: Stiftung Warentest; focus; test.de usw. . Für diesen Laden macht Michael Ballack Werbung . Und Timo hat eigene schlechte Erfahrungen gemacht, als Vielflieger !


 Antworten

 Beitrag melden
14.07.2016 22:55
avatar  Timo
#7 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Ja ich habe damal leider eine Flug gebucht, weil er 30€ billiger war als bei der Airline. Am Ende war er über 20 Euro Teurer wegen der Kreditkarte, und das wurde erst im letzten Schritt angezeigt und sehr undeutlich, so dass ich nix gesehen habe, und dann sass ich auf dem zu teuren Ticket. 50€ Gebühr für die Zahlung mit der Kreditkarte? Wo gibts denn sowas?

Um das Ticket umbuchen zu können zahlt man angeblich nur 2,99€. Aber im kleingedruckten steht dass das pro Monat ist auch wenn man längst geflogen ist.

Und wenn man nich das Gold ServicePaket bucht hängt man ewig in der Warteschleife.

Also bloß von dem Laden fernhalten..


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2016 11:08
avatar  Pauli
#8 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Fragt sich nur,warum der Ehrenwerte Geschäftsmann mehrere Mio. Euros in Bar bei sich hatte.


 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2016 11:42
#9 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Pauli im Beitrag #8
Fragt sich nur,warum der Ehrenwerte Geschäftsmann mehrere Mio. Euros in Bar bei sich hatte.

Dafür gibt es drei Möglichkeiten:

1.) Steuerverkürzung

2.) Steuerverkürzung

3.) Steuerverkürzung

Such Dir also eine Variante aus.

_______________________________________________________

Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.

 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2016 11:53
avatar  jan
#10 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Dresden meldet:
http://www.dnn.de/Mitteldeutschland/News...rz-in-Slowenien

Der Zeitung primoske novice sagte Anwohner Ivan Podgornik: "Ich stand vor meinem Haus und sah, wie das Flugzeug am Himmel ins Trudeln geriet. Der Motor machte seltsame Geräusche, es sah aus, als ob die Maschine versucht, an Höhe zu gewinnen. Für ein paar Momente war es still, dann gab es eine Explosion."
++++

Hoffentlich waren die Dorfbewohner schnell dort und der Koffer noch nicht geschmolzen.
.

15.07.2016 11:56
#11 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Scheint so, wie sonst hätte man das wissen können nach Explosion und ausgebranntem Flugzeug

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2016 12:07
#12 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Flipper20 im Beitrag #9
Dafür gibt es drei Möglichkeiten:

1.) Steuerverkürzung

2.) Steuerverkürzung

3.) Steuerverkürzung

Konkursbetrug u.ä. käme auch noch in Frage. Unister soll es finanziell nicht so gut gehen.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

 Antworten

 Beitrag melden
15.07.2016 12:24
avatar  Pauli
#13 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jan im Beitrag #10


Hoffentlich waren die Dorfbewohner schnell dort und der Koffer noch nicht geschmolzen.
.



Das nächste Dorffest ist gesichert ich gönne es ihnen .


 Antworten

 Beitrag melden
16.07.2016 03:56
avatar  jojo1
#14 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #12
Zitat von Flipper20 im Beitrag #9
Dafür gibt es drei Möglichkeiten:

1.) Steuerverkürzung

...

Konkursbetrug u.ä. käme auch noch in Frage. Unister soll es finanziell nicht so gut gehen.



Er hatte aber auch auf dem Rückflug nach Leipzig noch viel Bargeld dabei.
Wirklich vernünftig war dies mutmaßlich alles nicht, das Geld muss ja von Geschäftskonten in bar abgehoben worden sein.
Dies ist sehr leicht nachvollziehbar, wenn der Geschäftsführer oder ein Kontobevollmächtigter Bargeld in Millionenhöhe abgehoben hat. Und bei Firmen in dieser Größenordnung erfolgt eine jährliche Bilanz- und Steuerprüfung - und es gab bereits ein laufendes Verfahren wegen Steuerverkürzung - wobei es hier kein Urteil gibt und die Finanzämter in den neuen Bundesländer sehr viele Fehlentscheidungen zu Ungunsten der Firmen treffen.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

 Antworten

 Beitrag melden
17.07.2016 04:09
avatar  jojo1
#15 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Es gibt hier ein Online-Kondolenzbuch was von den Mitarbeitern von Unister eingerichtet worden ist:

http://www.unister.de/kondolenzbuch/

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

 Antworten

 Beitrag melden
18.07.2016 14:29
#16 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Unister meldet Insolvenz an

Toleranz als gesellschaftliche Tugend wird meist von denen gefährdet, die unter ihren Schutz fallen...

 Antworten

 Beitrag melden
18.07.2016 18:15
avatar  jojo1
#17 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Manzana Prohibida im Beitrag #16
Unister meldet Insolvenz an


Siehe hier: http://www.spiegel.de/wirtschaft/unterne...-a-1103524.html

Angeblich wollte der verstorbene Geschäftsführer in Italien Kredite beschaffen für seine Unternehmensgruppe.

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

 Antworten

 Beitrag melden
18.07.2016 18:20
avatar  jan
#18 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Zitat

Angeblich wollte der verstorbene Geschäftsführer in Italien Kredite beschaffen für seine Unternehmensgruppe.



Wer gibt das an?
Und wo liest du das?

18.07.2016 18:28 (zuletzt bearbeitet: 18.07.2016 18:31)
avatar  jojo1
#19 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jan im Beitrag #18

Zitat

Angeblich wollte der verstorbene Geschäftsführer in Italien Kredite beschaffen für seine Unternehmensgruppe.



Wer gibt das an?
Und wo liest du das?



In den "allwissenden" Internetmedien:

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/...13891716-2.html

Zitat

Das „Manager Magazin“ berichtete online unter Berufung auf einen Unister-Insider, dass sich Wagner von dem Italien-Trip einen frischen Kredit für das Unternehmen erhofft habe.



und:

http://www.manager-magazin.de/unternehme...-a-1103179.html

Zitat

Demnach erhoffte sich Wagner von dem Italien-Trip, einen frischen Kredit für Unister zu erhalten. Das Bargeld sollte demzufolge als eine Art "Liquiditätseinlage" dienen. Eine Bestätigung für diese Darstellung gibt es nicht.



Mit Steuerhinterziehung hatte dies aber alles nichts zu tun, denn ohne Gewinne auch keine Körperschaftssteuer...

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

 Antworten

 Beitrag melden
18.07.2016 18:41
avatar  jan
#20 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Zitat

So unglaublich diese Schilderungen klingen mögen - sie würden passen zu dem, was ein Unister-Insider vor ein paar Tagen bereits gegenüber manager-magazin.de berichtete. Demnach erhoffte sich Wagner von dem Italien-Trip, einen frischen Kredit für Unister zu erhalten. Das Bargeld sollte demzufolge als eine Art "Liquiditätseinlage" dienen. Eine Bestätigung für diese Darstellung gibt es nicht.



insider
Der Portier?

18.07.2016 18:45
avatar  Timo
#21 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

War ein richtig solides Unternehmen, stirbt der Chef, stirbt es auch.

Für die Verbaucher ist es besser wenn Unister verschwindet.


 Antworten

 Beitrag melden
18.07.2016 19:20
avatar  dirk_71
#22 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Timo im Beitrag #21
War ein richtig solides Unternehmen, stirbt der Chef, stirbt es auch.

Für die Verbaucher ist es besser wenn Unister verschwindet.




Einige bleiben noch auf ihren Gutscheinen sitzen, auf deren Auszahlung sie seit teilweise mehr als einem Jahr warten.
Siehe Facebookgruppe.
https://www.facebook.com/Unister-Gesch%C...647286/?fref=ts

Ich habe vor langer langer Zeit auch mal einen Flug bei denen gebucht, mit dem Resultat, dass sie meine Email Adresse
an einen Schweizer Spam Verteiler verkauft haben.

Daher weine ich diesem Laden keine Träne nach..

Nos vemos
Dirk

 Antworten

 Beitrag melden
18.07.2016 19:27
avatar  Pauli
#23 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von dirk_71 im Beitrag #22
Zitat von Timo im Beitrag #21
War ein richtig solides Unternehmen, stirbt der Chef, stirbt es auch.

Für die Verbaucher ist es besser wenn Unister verschwindet.




Einige bleiben noch auf ihren Gutscheinen sitzen, auf deren Auszahlung sie seit teilweise mehr als einem Jahr warten.
Siehe Facebookgruppe.
https://www.facebook.com/Unister-Gesch%C...647286/?fref=ts

Ich habe vor langer langer Zeit auch mal einen Flug bei denen gebucht, mit dem Resultat, dass sie meine Email Adresse
an einen Schweizer Spam Verteiler verkauft haben.

Daher weine ich diesem Laden keine Träne nach..





Hast du schon kondoliert ??


 Antworten

 Beitrag melden
18.07.2016 19:34 (zuletzt bearbeitet: 18.07.2016 19:35)
avatar  jojo1
#24 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von Timo im Beitrag #21
War ein richtig solides Unternehmen, stirbt der Chef, stirbt es auch.

Für die Verbaucher ist es besser wenn Unister verschwindet.


Vergessen wird dabei, das Unister eine Holding war, fūr viele Internetfirmen, die aber teilweise bereits verkauft wurden um Geld zu beschaffen.
Außerdem ist der viel zu frūhe Tod des Firmengrūnders schon tragisch...

--
„Nach meiner Auffassung steckt die Welt voll unermesslicher Chancen, wenn wir sie nur zu nutzen verstehen würden.“ v. Ludwig Erhard, Wirtschaftsminister und Bundeskanzler in D.

 Antworten

 Beitrag melden
18.07.2016 19:39
avatar  Pauli
#25 RE: Flug von Venedig nach Leipzig Unister-Chef stirbt bei Flugzeugabsturz
avatar
Rey/Reina del Foro

Zitat von jojo1 im Beitrag #24

Außerdem ist der viel zu frūhe Tod des Firmengrūnders schon tragisch...




stimmt,wo er sich doch gerade mit ein paar Milliönchen absetzen wollte.


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 4 « Seite 1 2 3 4 Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!