Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-fluege.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 79 Antworten
und wurde 3.328 mal aufgerufen
 Übersetzungshilfe vom spanischen ins deutsche und umgekehrt
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 29.111
Mitglied seit: 19.03.2005

ospina
05.03.2016 16:02

was könnte ospina heißen? Soll irgend ne Koseform sein. "osito" ist aber für nen Schreibfehler zu weit weg.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 12.319
Mitglied seit: 18.07.2008

#2 RE: ospina
05.03.2016 16:13

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #1
was könnte ospina heißen? Soll irgend ne Koseform sein. "osito" ist aber für nen Schreibfehler zu weit weg.



espinar=stechen????

wie ist denn der Zusammenhang?

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 29.111
Mitglied seit: 19.03.2005

#3 RE: ospina
05.03.2016 16:18

"mi ospina blanco"

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

falko1602
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 12.319
Mitglied seit: 18.07.2008

#4 RE: ospina
05.03.2016 16:30

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #3
"mi ospina blanco"


Mal wieder was für Ull

Alle Menschen sind schlau! Die einen vorher, die anderen nachher

kdl
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.715
Mitglied seit: 13.01.2005

#5 RE: ospina
05.03.2016 16:45

Ich habe mal meine Nachbarn gefragt, denn das Wort "ospina" habe ich auch noch nie gehört. Das Wort soll es nicht geben. Könnte vielleicht Espina heißen, aber dann zumindest "blanca", also feminin. Falls das so ist, sollte sie damit dein bestes Stück als Stachel bezeichnen? :-)).

gruß
kdl

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 29.111
Mitglied seit: 19.03.2005

#6 RE: ospina
05.03.2016 16:48

Ich schätze, da es auch groß geschrieben war, ist sie nen falschen Wortvorschlag der Tastatur-App genutzt. Ospina ist ein üblicher Nachname. Mein bestes Stück nennt sie anders.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Cristal Otti
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.605
Mitglied seit: 09.03.2011

#7 RE: ospina
05.03.2016 19:27

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #3
"mi ospina blanco"

Mein weißer Stecher

"Du bist nicht dumm, du hast nur Pech beim Denken"

ull
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.345
Mitglied seit: 08.11.2012

#8 RE: ospina
05.03.2016 19:38

Zitat von falko1602 im Beitrag #4
Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #3
"mi ospina blanco"


Mal wieder was für Ull


ich kenne Espina, und ich hatte einer Jevita deren Familien Name Ospina heißt.. Opina, ich weiß t es nicht.

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 29.111
Mitglied seit: 19.03.2005

#9 RE: ospina
05.03.2016 19:45

Ull, hat sich alles geklärt. War so, wie ich vermutete: "cuando pongo papi me sale Ospina es del diccionario"

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Documentos
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.487
Mitglied seit: 18.06.2015

#10 RE: ospina
05.03.2016 20:12

Ospina ist ein üblicher Nachname.

Genau das kenne ich auch so. ZB der Ersatztorwart von Arsenal, der mit Nachnamen Ospina heißt. Also T9-Panne im Handy.

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.478
Mitglied seit: 06.03.2010

#11 RE: ospina
06.03.2016 02:25

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #9
Ull, hat sich alles geklärt. War so, wie ich vermutete: "cuando pongo papi me sale Ospina es del diccionario"


Die nennt Dich echt "Papi"?

Ich kenn die diese Wortverwendung im Latino schon, aber nur von Damen für den kurzweilligen Zeitvertreib.

Ist ein No-Go(Hemmschwelle) für mich - so wie das Wort "Schätzchen" bei hiesigen käuflichen Liebesdiensten.

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen!" (Karl Valentin)

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 29.111
Mitglied seit: 19.03.2005

#12 RE: ospina
06.03.2016 09:52

"papi" und "mami" ist ja nun wirklich nix Besonderes. So nennen die Mütter auch ihre Söhne und Töchter. Schon auf den Kanaren.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Documentos
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.487
Mitglied seit: 18.06.2015

#13 RE: ospina
06.03.2016 09:53

Noch lustiger wäre, wenn man ihn osito nennen würde. Hahaha
Was wohl hinter osito steckt???

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.280
Mitglied seit: 05.11.2010

#14 RE: ospina
06.03.2016 13:03

Zitat von Documentos im Beitrag #13
Was wohl hinter osito steckt???

oso => der Bär

osito => Bärchen

Ein auch in Deutschland weit verbreitetes Kosewort für den männlichen Partner.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Cristal Otti
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 3.605
Mitglied seit: 09.03.2011

#15 RE: ospina
06.03.2016 13:18

Zitat von Flipper20 im Beitrag #14
Zitat von Documentos im Beitrag #13
Was wohl hinter osito steckt???

oso => der Bär

osito => Bärchen

Ein auch in Deutschland weit verbreitetes Kosewort für den männlichen Partner.

Kann aber auch Schweinereien beinhalten

"Du bist nicht dumm, du hast nur Pech beim Denken"

Documentos
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.487
Mitglied seit: 18.06.2015

#16 RE: ospina
06.03.2016 13:32

Nee, wenn man einen Unbekannten osito nennt, kann das auch sehr vulgär sein. Nicht nur niedlich.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 10.280
Mitglied seit: 05.11.2010

#17 RE: ospina
06.03.2016 14:19

Zitat von Documentos im Beitrag #16
Nee, wenn man einen Unbekannten osito nennt, kann das auch sehr vulgär sein. Nicht nur niedlich.

Wie kommst Du jetzt darauf, dass EHB für sie ein Unbekannter sei, wo sie doch schon einen Namen für sein bestes Stück hat...

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #6
Mein bestes Stück nennt sie anders.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

pedacito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 7.422
Mitglied seit: 01.07.2002

#18 RE: ospina
06.03.2016 17:08

Zitat von Flipper20 im Beitrag #14
Zitat von Documentos im Beitrag #13
Was wohl hinter osito steckt???

oso => der Bär

osito => Bärchen

Ein auch in Deutschland weit verbreitetes Kosewort für den männlichen Partner.


Also bei Bärchen denke ich weniger an ein Kosewort, sondern eher an eine behaarte ...

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.002
Mitglied seit: 26.04.2015

#19 RE: ospina
06.03.2016 17:58

Zitat von Documentos im Beitrag #16
Nee, wenn man einen Unbekannten osito nennt, kann das auch sehr vulgär sein. Nicht nur niedlich.


@Documentos

Was bedeutet das denn?

Documentos
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.487
Mitglied seit: 18.06.2015

#20 RE: ospina
06.03.2016 18:59

Kann auch Waldmensch, Rüpel etc. sein. Je nachdem wer es sagt. Sagt es ein Kumpel oder die Freundin, kann es OK sein, bei einem Fremden trifft der erste Satz zu.

VG

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 21.052
Mitglied seit: 09.05.2006

#21 RE: ospina
06.03.2016 19:14

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #6
Mein bestes Stück nennt sie anders.


monedero

Espanol
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.974
Mitglied seit: 28.06.2013

#22 RE: ospina
06.03.2016 19:20

Zitat von Pauli im Beitrag #21
Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #6
Mein bestes Stück nennt sie anders.


monedero



Cajero Automatico

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 21.052
Mitglied seit: 09.05.2006

#23 RE: ospina
06.03.2016 19:29

Zitat von Espanol im Beitrag #22
Zitat von Pauli im Beitrag #21
Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #6
Mein bestes Stück nennt sie anders.


monedero



Cajero Automatico



máquina de imprimir dinero

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.002
Mitglied seit: 26.04.2015

#24 RE: ospina
06.03.2016 19:30

La pistola

chepina
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.379
Mitglied seit: 04.04.2008

#25 RE: ospina
06.03.2016 21:32

Zitat von Documentos im Beitrag #16
Nee, wenn man einen Unbekannten osito nennt, kann das auch sehr vulgär sein. Nicht nur niedlich.


Hey documentos, in Kuba ist NIEMALS " osito" ein vulgäres Wort! Ganz sicher nicht!
Und Mami und papi ist das meist benutztes Kosewort! Mein Sohn und seine Freundin nennen sich so, das Problem ist nur wen ich dabei bin und mein Sohn ruft " Mami " .
Saludos
Chepina

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Übersetzung »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Los más famosos firman contra: Posada Carriles!
Erstellt im Forum Forum in spanisch-Foro en espanol. für alle die es können oder noch le... von Cubamulata
0 23.04.2007 12:50
von Cubamulata • Zugriffe: 566
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de


AIDA Clubschiffe günstig buchen