Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 1.462 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
MartinHH
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 19
Mitglied seit: 02.02.2016

Wo in Havana Geld wechseln?
16.02.2016 16:17

Moin moin,
unsere erste Station während unseres Kuba-Trips wird Havana sein.

Habt ihr eien Empfehlung wo man am besten Geld wechseln kann? Aus diversen Berichten weiss ich, dass wir eigentlich nur CUC bekommen. Der eine oder andere hat allerdings auch CUP in der Hand gehabt. Ist es einfach auch ein paar CUP zu bekommen?

Beste Grüße,
Martin

Timo
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.805
Mitglied seit: 26.04.2015

#2 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
16.02.2016 16:21

Ja sehr einfach! Eigentlich haben alle CADECAs auch CUP, außer die am Flughafen. Tausche einfach 10 oder 20 CUC in CUP und das reicht lange. Die Kurse sind eigentlich überall gleich außer am Flughafen wo sie ein paar Cent schlechter sind.

Den offiziellen Tageskurs findest du hier: http://www.bc.gob.cu/Espanol/tipo_cambio_METROPOLITANO.asp

Wo man in Havanna am wenigsten ansteht wissen vielleicht andere Kollegen hier, da ich in Havanna immer in meinen Barrio getauscht habe.

Sisyphos
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.531
Mitglied seit: 14.08.2012

#3 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
16.02.2016 16:25

Zitat von MartinHH im Beitrag #1
... Habt ihr eien Empfehlung wo man am besten Geld wechseln kann? ... Ist es einfach auch ein paar CUP zu bekommen? ...


Du kannst auf jeder Bank und in den cadecas, Geld wechseln. Es kommt darauf an, wo ihr euch herumtreibt in Havanna. In der Obispo ist eine cadeca, dort treffen die meisten Touristen wenigstens einmal auf.
Dort kannst Du normalerweise auch einen Tel der Summe in CUP auszahlen lassen. Die braucht man manchmal, um billige Nahrungsmittel zu bezahlen.
Zum Beispiel maní, Erdnüsse, das Papiertütchen 1 CUP oder guarapo, Saft des Zuckerrohrs, auch 1 CUP, auf dem Land zumindest.

Aber im Normalfall kaufen Touristen doch nur Dinge, die in CUC zu bezahlen sind. Also werdet ihr nicht viel CUP brauchen.

----

Was die Raupe "Ende der Welt" nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.

La mulata es la mejor creación de los españoles!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#4 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
16.02.2016 17:12

Zitat von Sisyphos im Beitrag #3

Du kannst auf jeder Bank und in den cadecas, Geld wechseln. Es kommt darauf an, wo ihr euch herumtreibt in Havanna.
In der Obispo ist eine cadeca, dort treffen die meisten Touristen wenigstens einmal auf.
Daher immer eine lange Schlange. Auch in der Neptuno ist Eine, auch mit langer Schlange.
Dort kannst Du normalerweise auch einen Tel der Summe in CUP auszahlen lassen.
Kannst dir natürlich auch die ganze Summe in CUP auszahlen lassen
Aber im Normalfall kaufen Touristen doch nur Dinge, die in CUC zu bezahlen sind.
Echt? Du bist kein Tourist? Ich aber JA!
UND: In Supermärkten kann man mit CUP bezahlen, Herr Doctor


Sisyphos
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.531
Mitglied seit: 14.08.2012

#5 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
16.02.2016 17:45

Kannst dir natürlich auch die ganze Summe in CUP auszahlen lassen
Sxxxxxxx!

Echt? Du bist kein Tourist? Ich aber JA!
UND: In Supermärkten kann man mit CUP bezahlen, Herr Doctor

Wo schrieb ich, dass ich kein Tourist wäre, Herr Lehrer?

Vielleicht sind wir ja auch untypische Touristen nach so vielen Besuchen auf der Insel.
Während meiner ersten Reise jedenfalls hatte ich nie einen einzigen CUP in der Hand. Das hat mir damals auch nicht gefehlt. Heute kann ich mit diesem Geld etwas mehr anfangen aber brauche während 4 Wochen vielleicht den Wert von 10 CUC.

----

Was die Raupe "Ende der Welt" nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.

La mulata es la mejor creación de los españoles!

MartinHH
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 19
Mitglied seit: 02.02.2016

#6 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
18.02.2016 12:04

Vielen Dank für eure Antworten! Gerade die Dinge die man mit CUP bezahlen kann interessieren uns. Wir werden 4 Wochen mit dem Auto durch Kuba tingeln und gehören daher nicht wirklich in die Kategorie "Pauschaltourist" ;)

Was meint ihr, wieviel CUP sollte wir uns besorgen für die 4 Wochen? :)

Sisyphos
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.531
Mitglied seit: 14.08.2012

#7 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
18.02.2016 12:37

Ich würde mit 10, höchstens 20 CUC anfangen. Ihr könnt ja im Bedarfsfall nachtauschen, aber ich glaube nicht, dass ihr viel mehr als 10 CUC brauchen werdet.

----

Was die Raupe "Ende der Welt" nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.

La mulata es la mejor creación de los españoles!

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.610
Mitglied seit: 20.05.2008

#8 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
18.02.2016 12:39

Da gibt's m.M. nach überhaupt keine Faustregel! Als Erstbesucher sind die Orte an denen man
speziell in MN bezahlt eher weniger interssant! Ausser ihr wollt stets selber kochen oder in der Prärie
vielleicht mal zum Essen gehen!
Leute, die wie ich z.Bsp. in einem Haushalt wohnen, und die Obst, Gemüse, Fleisch, etc. kaufen;
da schaut's anders aus.
Ich wohne in Havanna immer in der Nähe eines des grössten "Agros" (Bsp. http://www.cubadebate.cu/noticias/2016/0...cioncubadebate/) und bestreite fast meine ganzen Einkäufe dort! Es gibt Essen; Saftbars; Snacks,
Cafeteria; etc. Alles in MN! Ich gebe im Durchschnitt für gute 10 CUC = ca. 250 CUP tägl. aus.
Das Tauschen CUC-CUP ist ja nicht so schwierig! Würde als Neuling höchstens 30 CUC wechseln und
schauen wie's damit funktioniert!

Thomas
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 91
Mitglied seit: 21.03.2014

#9 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
18.02.2016 12:50

Habe letztes Jahr in der Bank am Prado(Name weiss ich leider nicht mehr) getauscht. Wollte auch CUP wechseln. Wurde abgelehnt mit der Begründung, dass dies nur in der Bank in der Obispo gehen würde. Ausserdem wurde mir der Eintritt in die Bank mit Sandalen, kurzer Hose und Träger-Tshirt verwehrt.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#10 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
18.02.2016 13:07

Moneda nacional, CUP bekommt man nur in der CADECA, nicht Bank.

Eine Ausnahme in Havanna:
In der O`reilly in der Bank der Hauptstadt

Und es ist eine CADECA in der Opi`po
Leider hat die GROßE, rechts hinter geschlossen, die Kleine links, lange Schlangen wg. der Touris.

Zitat

Ausserdem wurde mir der Eintritt in die Bank mit Sandalen, kurzer Hose und Träger-Tshirt verwehrt.


Das hat der Watschmen bei mir in der Galiano auch mal versucht. Banco Metropolitano
Wurde laut und den jefe verlangt, habe mit einem Packen EUR gewedelt
Dann ließ er mich rein.

Guckte nur auf die Tafel:
No me gusta, no voy a cambiar aqui!

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.610
Mitglied seit: 20.05.2008

#11 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
18.02.2016 13:23

"Nur mal so": In Havanna Stadt; dann noch dazu in den Touri-Zonen; braucht man echt keine CUP!
Wir haben vor zig Jahren oft "Particular" in Vardero gewohnt; zu USD Zeiten schon. Wenn man da einen
MN Peso-Schein aus dem Geldbeutel zog, erntete man nur

Dann zum Gegenteil: Meine Familie wohnt auf dem Land; sind nur ca. 25 km bis zum Vedado.
Dort kann man selbst heute noch bequem mit MN hantieren!
Da gibt's 2 "Ránchones" (Palmengedeckte Freiluftrestaurants) da lässt sich's per MN für Verhätnisse
gut essen und trinken.
Bsp. Bistec Uruguayo (Cordon Bleu) mit Reis, Bohnen, frittierte Bananen, extra Salat für 80 CUP!
Finden muss man sowas halt!

Zum (schnellen) Umtausch: Gerade die Verkäufer in der Bauernmärkten haben immer hunderte von CUP in
der Tasche und benötigen auch für diverse Ausgaben CUC! Die haben meist wenig Lust vor den Cadecas zu
warten. Etwas Spanisch vorausgesetzt, wechselt da fast jeder auf die Schnelle 1 zu 24

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#12 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
18.02.2016 13:29

Auf den Märkten haben sie einen extra-Wechselkurs.

1:22


"Ich muss extra zur CADECA und mich anstellen, dafür habe ich keine Zeit."

Verständlich,sie muss ja den ganzen Tag auf dem Markt stehen und verkaufen.
Sind meistens auch nur Angestellte.
++++++
`99 wollte ich in Cardenas 2 Flaschen verstaubte Flaschen mit Wein kaufen.
Er:
Dieses Geld gilt in meinem Geschäft nicht!

Es waren fulas. Und ich war neu.
Wechselte vor dem Laden bei einem Kubano.

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.610
Mitglied seit: 20.05.2008

#13 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
18.02.2016 13:32

Dann kannst'e nicht richtig verhandeln! Das ist der Wechselkurs wenn Du einkaufst, keine CUP'ies hast,
und in CUC'ies bezahlst!
Ich kaufe nichts; frage nur wer CUC braucht; dann 24:1! Angekommen

cohiba
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 791
Mitglied seit: 20.12.2005

#14 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
18.02.2016 13:37

Hallo

In Agro-Märkten kann man meistens auch in CUC zahlen wenn man mal keine CUP zur Hand hat. Allerdings sollten das nicht grosse Noten sein.
Auch erhält man für 1 CUC nur 23 CUP, anstelle von 24. Dieser Verlust ist aber für uns Touristen verkraftbar.

Macinas (Sammeltaxis) kann man auch mit CUC und CUP bezahlen. Überhaupt kann man in grösseren Orten praktisch alles mit CUC zahlen, man hat einfach einen kleinen Wechselverlust.

Was/wo man normalerweise nur mit CUP bezahlen kann:

Apotheken, Sellos (Gebührenmarken), Bus, für Kubaner verbilligte Eintritte an Konzerte, einige Staatliche Läden, Orte wo man mit Libreta "einkauft". Da wird je nach Verfügbarkeit sowieso nichts an Touris verkauft (passiert häufig in Bäckereien).

Überhaupt nervt mich die "Kuba Erklärerei" mit den zwei Währungen. Es gibt zwei Klassen Kubaner: Kubaner die Zugang zu CUC haben und sich so alles kaufen können und es gibt Kubaner die keinen Zugang zu CUC haben. Jeder Kubaner kann CUC haben, respective sein Gehalt in CUC wechseln.

Das Problem sind nicht die zwei Währungen, das Problem sind die viel zu tiefen Einkommen!!! die wirtschaftliche Gesamtlage des Landes!


Saludos


PS: Man ist nicht weniger Tourist in Kuba nur weil man ab und zu mal etwas in CUP bezahlt!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#15 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
18.02.2016 13:39

amigo Trabucero
seit Jahren habe ich beide Zahlungsmittel in der Bauchtasche. Und das immer reichlich.

Habe sogar "Unmengen" hier in Berlin, da ich immer welche hin-und-her schleppe.

Das mit dem 1:22 hörte ich anno dazumal auf einem Mercado und merkte es mir.

Cerbeßa, dafür CUP

Angefügte Bilder:
cap-cerveza.jpg   moneda-nacional.jpg  
Als Diashow anzeigen
jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#16 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
18.02.2016 13:42

Zitat

Was/wo man normalerweise nur mit CUP bezahlen kann:

Apotheken


Condome

1 Peso MN

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.610
Mitglied seit: 20.05.2008

#17 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
18.02.2016 13:58

Amigo Kennen wir uns Das "C" kannst'e zu den Akten legen; aber Du bekannterweise
am Meisten über Deine eigenen Witze

Dass man beim Einkaufen von gewissen "Herrschaften" einen anderen Wechselkurs angeboten bekommt; na ja
das dürfte wohl selbst einem ()Neuling klar sein!

Waren letztes Jahr im Schwimmbad Rio Cristal in Boyeros. Eintritt p.Pers. gute 100 CUP! Der "nette
Kerl" am Kassenhäuschen wollte mir doch glatt 15 für einen fula geben!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#18 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
18.02.2016 14:07

@Trabuquero

nach Boyeros hat es mich noch nicht verschlagen.

Bin extra zur 4-camino, große, antike Markthalle gelaufen.
Zurück auch laufen, da es hoch geht und die Bicis zuviele fulas wollten
Leider geschlossen.
Egido war letztes Jahr auch ziemlich leer.
So bleibt nur ein kleiner mercado nähe meines "Wohnortes" Padre Varela.
Viele carros an Kreuzungen stehen auch nicht mehr rum. Gilt für habana centro.
Keine Erlaubnis?
*****
Immernoch empfindlich, wg. des C?
Di(s) culpe, Bayer.
Hab es nicht so gemeint.
Nein, leider kennen wir uns (noch( nicht.

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.610
Mitglied seit: 20.05.2008

#19 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
18.02.2016 14:21

Jetz' wer'ma O.T.; egal!

Aber 4-caminos ist doch komplett geschlossen; oder? Bis nach Boyeros kommst'e nicht? OK! Ich bin in Havanna mehr
unterwegs als hier in M; und kenne die Stadt nach über 25 Jahren "Andar l'Habana" fast so gut wie meine Geburtsstadt
hier im Süden Alemanias!

Wie gesagt; ich wohne immer bei meinem besten Kumpel; eine Cuadra hinter dem Agro Tulipan, bei der Endstation
der Regionalzüge aus San Antionio; Batabanó......!
Bin jeden Tag; schon zum Frühstücken auf'm Markt! Eine Riiiesensemmel mit einer Tortilla con jamon, queso y cebollas
20 CUP'ies. Vaso de yogu(l)r 5; danach 2 cuba. Kaffe (con espuma) je 1 Peso! ........ Sabroso!
Und, wie gesagt; an der ersten "Tarima" am Eingang wechsle ich meine CUC'ies zu 24! Die kennen mich logischerweise
schon. Sie verkaufen Gewürze, Essig, etc. und brauchen immer CUC!
Wenn ich darüber schreibe werd' ich ganz sentimental! Aber bald isses wieder soweit! (Si dios quiere! Tiene qué querer!!)

Pauli
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 17.702
Mitglied seit: 09.05.2006

#20 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
18.02.2016 15:12

in einer Bank

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#21 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
18.02.2016 15:15

Zitat von Pauli im Beitrag #20
in einer Bank


en la calle
besserer Kurs.

100 USD: 90 CUC bis 93 (im Januar 2016)

Offiziell 87,xx

Natürlich muss man zählen können

MartinHH
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 19
Mitglied seit: 02.02.2016

#22 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
18.02.2016 16:41

Ihr seid mir ein lustiger Haufen

Gut, also 30 CUC in CUP tauschen und mal schauen wie es läuft

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.610
Mitglied seit: 20.05.2008

#23 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
18.02.2016 16:53

Was bist'n Du für Einer
Warum fragst Du denn dann überhaupt
Mach Dein Ding; und fertig!
Tauschen kannste an zig Orten; wechsle soviel Du willst; wenn Du es nicht ausgeben kannst; dann beschwer'
Dich aber nicht! Kannst es ja kurz vor Abreise dann verschenken!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#24 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
18.02.2016 17:02

Zitat

Kannst es ja kurz vor Abreise dann verschenken!


Ich dachte Moneda nacional will keiner mehr?

Sogar die Klo-Frauen im Airport wollen die eingenommenen EUR-Münzen gegen CUC wechseln?

Es sind sogar 1 und 2 Euromünzen dabei.
1x pinkeln = 1 Euro

TRABUQUERO
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 5.610
Mitglied seit: 20.05.2008

#25 RE: Wo in Havana Geld wechseln?
18.02.2016 17:09

Also; der Maddin aus HH tauscht; sach' mer mal; 'n Fuffi; 1200 CUP'ies; 3 oder 4 Hundert gibt er aus.
Dann halt 800 für die Klofrau; nimmt'se garantiert! Wolln' mer wetten?

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tips für Havana
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von dania1a
9 18.06.2009 16:53
von jan • Zugriffe: 709
Geld Wechseln Holguin
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von el rubio
6 20.03.2005 13:28
von kuba-fan • Zugriffe: 620
Geld
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von krambamboli
10 17.10.2002 12:42
von el loco alemán • Zugriffe: 717
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de