Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 2.058 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Klaus Schmitz
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 272
Mitglied seit: 17.08.2014

#26 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 04:14

Zitat von ortiga im Beitrag #1
Bei der Ausreise wird festgestellt, Urlaubstage verzählt, und es ist der 31. Aufendhaltstag beispielsweise.
Könnte pasieren im kommenden Jahr, im Februar ( Schaltjahr ) !!!!
Es wäre dann ja ein illegaler Aufendhalt.


ich habe es frueher immer drauf ankommen lassen. du kommst in einen extra raum, wirst befragt, dann einigt man sich auf die strafe (war damals das was die verlaengerung gekostet hat und gut ist) erklaeren kann man es immer mit unwissenheit und 100x tut mir leid sagen.

also dafuer kommt keiner in den knast. es ist immer nur eine geld sache.

der kubaner wird einen scheiss machen, einen deutschen wegen einem visum wegen ueberschreitung von einem tag zu inhaftieren. der image schaden ist viel zu hoch. das kostet touristen und damit geld. und nur geld interessiert da.

hoffe geholfen zu haben.

PS: ich habe immer das visum und die verlaengerung um 2 wochen ueberschritten, weil es nach abzug der strafe immer noch billiger war.

Jorge
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 98
Mitglied seit: 12.06.2008

#27 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 09:11

Hallo..einfach mal eine kurze Anmerkung: Warum hält man sich nicht einfach an die Gesetze des Gastlandes?? Wir hier in Europa fordern doch immer, das sich Ausländer an UNSERE Gesetze halten!! Aber eben...Schon lustig,.....!!!!! Gruss Jorge

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.557
Mitglied seit: 05.11.2010

#28 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 10:26

Zitat von ortiga im Beitrag #1
Bei der Ausreise wird festgestellt, Urlaubstage verzählt, und es ist der 31. Aufendhaltstag beispielsweise.
Könnte pasieren im kommenden Jahr, im Februar ( Schaltjahr ) !!!!
Es wäre dann ja ein illegaler Aufendhalt.

Nur am Rande: Ob Schaltjahr oder nicht beeinflusst das Zustandekommen einer Überziehung gar nicht.

Der Fehler mit diesen geringen Überziehung entsteht doch wohl dadurch, dass so manche bei Touri-Visum einfach von Monat zu Monat rechnen, das Visum aber nur für 30 Tage ist. Wer also einplant, das Visum einmal zu verlängern von 30 auf 60 Tage, überzieht sogar 2 Tage, wenn er dann tatsächlich vom 15.12. bis zum 15.02. bleibt, weil Dezember und Januar 31 Tage haben.

Wenn aber das "Schaltjahr" bei der Betrachtung mit einbezogen wird, dann ist der Februar im Aufenthalt mit drin, und der Februar reduziert das Risiko der Überziehung (bei Monatsrechnung) auf jeden Fall - egal, ob er nun 28 oder 29 Tage hat.

=> "Schaltjahr" sorgt nie für Überziehung.
(Soll heißen: Wer mit einer Verlängerung vom 15.01. bis zum 15.3. bleibt, überzieht nie die 60 Tage, weil der Februar immer diesen "Rechenfehler" wett macht, O.K.?)

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.600
Mitglied seit: 21.09.2006

#29 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 10:36

Zitat von Flipper20 im Beitrag #28

das Visum einmal zu verlängern von 30 auf 60 Tage, überzieht sogar 2 Tage, wenn er dann tatsächlich vom 15.12. bis zum 15.02. bleibt


3 Tage.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Claudia.A
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.713
Mitglied seit: 23.08.2013

#30 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 10:43

Zitat von Jorge im Beitrag #27
Hallo..einfach mal eine kurze Anmerkung: Warum hält man sich nicht einfach an die Gesetze des Gastlandes?? Wir hier in Europa fordern doch immer, das sich Ausländer an UNSERE Gesetze halten!! Aber eben...Schon lustig,.....!!!!! Gruss Jorge



Ganz genau so sehe ich das auch. An die Geltungsdauer des Schengenvisum muss man sich ja auch halten. Und das wäre auch mit 25 Euro nicht zu verlängern.

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant

George1
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 8.830
Mitglied seit: 03.06.2006

#31 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 10:50

Zitat von Jorge im Beitrag #27
Hallo..einfach mal eine kurze Anmerkung: Warum hält man sich nicht einfach an die Gesetze des Gastlandes?? Wir hier in Europa fordern doch immer, das sich Ausländer an UNSERE Gesetze halten!! Aber eben...Schon lustig,.....!!!!! Gruss Jorge


Weil sich die Erde nicht um die Sonne sondern um den deutschen Yuma dreht.
Gültigkeit des Visum - "mir doch egal"
keine TK dabei und Flug verweigert = bodenlose Frechheit der Fluggesellschaft
Gepäckkontrolle und Zoll auf zu verzollende Waren = pure Boshaftigkeit der Aduana
Multa wegen zu schnellem Fahrens im TUR = Abzocke durch Fidel Castro
...

_________
Die USA-Massenverblödung(,)die in Deutschland immer mehr um sich greift, ist eine der schlimmsten Kriegsfolgen(A. Schweitzer)

Cristal Otti
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.273
Mitglied seit: 09.03.2011

#32 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 11:06

Zitat von George1 im Beitrag #31

Weil sich die Erde nicht um die Sonne sondern um den deutschen Yuma dreht.
Gültigkeit des Visum - "mir doch egal"
keine TK dabei und Flug verweigert = bodenlose Frechheit der Fluggesellschaft
Gepäckkontrolle und Zoll auf zu verzollende Waren = pure Boshaftigkeit der Aduana
Multa wegen zu schnellem Fahrens im TUR = Abzocke durch Fidel Castro
...



Beim Schlägern gefürchtet, von Frauen verehrt.
Beim Saufen der Beste, sein Körper begehrt.
Weltlich gebildet, ein Glied wie ein Bein.
Das kann ja nur ein Badener sein.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.557
Mitglied seit: 05.11.2010

#33 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 12:51

Zitat von cabeza mala im Beitrag #29
Zitat von Flipper20 im Beitrag #28

das Visum einmal zu verlängern von 30 auf 60 Tage, überzieht sogar 2 Tage, wenn er dann tatsächlich vom 15.12. bis zum 15.02. bleibt


3 Tage.

Nö. => 2 Tage.

Nur schwäbische Hausfrauen berichten im Häkelclub, dass sie "8 Tage" am Gardasee waren, wenn sie dorthin eine Pauschal-Busreise von 7 Tagen (und Nächten) gemacht haben.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

condor
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.066
Mitglied seit: 06.03.2010

#34 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 13:00

Zitat von Klaus Schmitz im Beitrag #26
.

also dafuer kommt keiner in den knast. es ist immer nur eine geld sache.

PS: ich habe immer das visum und die verlaengerung um 2 wochen ueberschritten, weil es nach abzug der strafe immer noch billiger war.



Mit der Immi handeln? Ging mal bei mir gut, das war aber 1995, als sie noch eine Außenstelle im Habana Libre hatte,
Kann aber auch daneben gehen und man landet in Miramar im Ausländerknast für "Visa-Vebrecher"...

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.600
Mitglied seit: 21.09.2006

#35 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 13:03

Das erkläre mal dem Beamten,das du den Anreise- oder Abreisetag nicht mitzählst.
Oder beide.Dann überziehst du aber bloß um einen Tag.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Cristal Otti
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.273
Mitglied seit: 09.03.2011

#36 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 13:05

Dezember 17 Tage
Januarn 31 Tage
Februar 15 Tage
Summe 63 Tage
Ergo 3 Tage

Beim Schlägern gefürchtet, von Frauen verehrt.
Beim Saufen der Beste, sein Körper begehrt.
Weltlich gebildet, ein Glied wie ein Bein.
Das kann ja nur ein Badener sein.

Cristal Otti
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.273
Mitglied seit: 09.03.2011

#37 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 13:20

Hallo Delfin,
erst mal schlau machen, bevor man dummes Zeug labert

Beim Schlägern gefürchtet, von Frauen verehrt.
Beim Saufen der Beste, sein Körper begehrt.
Weltlich gebildet, ein Glied wie ein Bein.
Das kann ja nur ein Badener sein.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.557
Mitglied seit: 05.11.2010

#38 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 13:29

Um solchen mühseligen und nutzlosen Diskussionen aus dem Weg zu gehen, ist die Reise- und Hotelbranche dazu übergegangen, die Preise pro Tag in Preise pro Nacht anzugeben.

Euch zwei Rechenkünstlern sollten sie bei einem Aufenthalt von Montag bis nächsten Montag ruhig 8 Tage berechnen, sonst streitet Ihr noch.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.557
Mitglied seit: 05.11.2010

#39 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 13:32

Zitat von Cristal Otti im Beitrag #37
Hallo Delfin,
erst mal schlau machen, bevor man dummes Zeug labert


Dito !

Nach Eurer Interpretation müsste einer, der am 1. eines Monats einreist, am 29. ausreisen, um keine Multa zu bekommen.

Das glaube ich genau dann, wenn ich es Schwarz auf Weiß von einer kubanischen Behörde sehe.

Aber vielleicht kann Habanero uns darüber aufklären.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.600
Mitglied seit: 21.09.2006

#40 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 13:36

Zitat von Flipper20 im Beitrag #39

Nach Eurer Interpretation müsste einer, der am 1. eines Monats einreist, am 29. ausreisen, um keine Multa zu bekommen.



Ne,am 30.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Cristal Otti
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.273
Mitglied seit: 09.03.2011

#41 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 13:38


Von Montag bis Montag rechnet das System selbstständig die Tage aus.
Da können und wollen wir Rechenkünstler nichts machen

Beim Schlägern gefürchtet, von Frauen verehrt.
Beim Saufen der Beste, sein Körper begehrt.
Weltlich gebildet, ein Glied wie ein Bein.
Das kann ja nur ein Badener sein.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.584
Mitglied seit: 25.04.2004

#42 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 13:39

Flipper hat keine 30 Finger.
Wie soll er zählen?

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.600
Mitglied seit: 21.09.2006

#43 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 13:43

Zitat von Cristal Otti im Beitrag #41


Von Montag bis Montag rechnet das System selbstständig die Tage aus.
Da können und wollen wir Rechenkünstler nichts machen


Das wäre ja so,wie Flipper rechnet.
So rechnen sie aber nicht auf Cuba.Da zählt jeder Tag,den du auf der Insel bist.Habe das Jahrelang so gemacht.Ende November hin,nach dreizehn Wochen wieder zurück.Waren immer genau 91 Tage.Also 3x 25CUC zahlen.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.557
Mitglied seit: 05.11.2010

#44 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 13:44

Zitat von cabeza mala im Beitrag #40
Zitat von Flipper20 im Beitrag #39

Nach Eurer Interpretation müsste einer, der am 1. eines Monats einreist, am 29. ausreisen, um keine Multa zu bekommen.



Ne,am 30.

Danke, dass Du drauf eingestiegen bist. Hätte ich bis zum 31. gerechnet, hättest Du das glatt bestritten.

Also: Soll Habanero uns sagen, wann wir bei einem 30 Tage-Visum auszureisen haben, wenn wir am 1. einreisen, O.K.?

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.557
Mitglied seit: 05.11.2010

#45 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 13:47

Zitat von Cristal Otti im Beitrag #41

Von Montag bis Montag rechnet das System selbstständig die Tage aus.
Da können und wollen wir Rechenkünstler nichts machen


Na dann sei mal froh, dass das System Deine Rechenart als "falsch" betrachtet, sonst würdest Du immer einen Tag mehr bezahlen.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

cabeza mala
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.600
Mitglied seit: 21.09.2006

#46 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 13:50

Zitat von Flipper20 im Beitrag #44

Hätte ich bis zum 31. gerechnet, hättest Du das glatt bestritten.



Genau.

-----
Wenn du Gott zum Lachen bringen willst, mach' Pläne!

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#47 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 17:30

Zitat von cabeza mala im Beitrag #40
Zitat von Flipper20 im Beitrag #39

Nach Eurer Interpretation müsste einer, der am 1. eines Monats einreist, am 29. ausreisen, um keine Multa zu bekommen.

Ne,am 30.

Ich biete 31. (1 + 30 = 31)

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.557
Mitglied seit: 05.11.2010

#48 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 17:39

Zitat von ElHombreBlanco im Beitrag #47
Zitat von cabeza mala im Beitrag #40
Zitat von Flipper20 im Beitrag #39

Nach Eurer Interpretation müsste einer, der am 1. eines Monats einreist, am 29. ausreisen, um keine Multa zu bekommen.

Ne,am 30.

Ich biete 31. (1 + 30 = 31)

Bravo !!!

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

ElHombreBlanco
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.267
Mitglied seit: 19.03.2005

#49 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
23.06.2015 17:44

Ich hab aber ohne Finger gezählt, deshalb auch ohne Gewehr.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Hammer
Offline PM schicken
erfahrenes Mitglied

Beiträge: 94
Mitglied seit: 30.05.2009

#50 RE: Was könnte passieren bei Visa-Übertretung
12.07.2015 13:39

Zitat von ortiga im Beitrag #1
Bei der Ausreise wird festgestellt, Urlaubstage verzählt, und es ist der 31. Aufendhaltstag beispielsweise.
Könnte pasieren im kommenden Jahr, im Februar ( Schaltjahr ) !!!!
Es wäre dann ja ein illegaler Aufendhalt.

Ich habe im Juni mein Visum um 5 Tage überzogen und muste am Flughafen in HAV sang und klanglos 25 CUC zahlen,keine Fragen warum und
weshalb ich überzogen habe

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Visa-freie Länder für Kubaner mit US-Greencard
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von ElHombreBlanco
11 07.08.2016 21:31
von Timo • Zugriffe: 436
A2 Visa - wo wohnen erlaubt
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von nico_030
2 08.04.2016 10:18
von falko1602 • Zugriffe: 332
Ablehnungsquote Visa-Anträge 2013
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von clara
7 28.06.2014 08:52
von falko1602 • Zugriffe: 1244
Visa-Abläufe ab 15.01.13 neu oder geändert?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Löwenherz
13 03.01.2013 18:01
von clara • Zugriffe: 861
Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von pelotero
22 16.12.2012 14:04
von Ruben • Zugriffe: 3102
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de