Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 3.106 mal aufgerufen
 Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa
pelotero
Beiträge:
Mitglied seit:

Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
17.07.2012 18:37

Hallo,

weiß jemand was passiert wenn man das Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschreitet???

Also am Flughafen bei der Ausreise dann! Was kann passieren? Was wird passieren?

Hat das schon ein erfahrender Cubareisender erlebt, also einer der mehrfach pro Jahr dort ist!

Ausrede ich wußte das nicht geht nicht!

Frage ist weil für die drei Tage den Aufstand, die Umständlichkeit, die verlorene Zeit bei der Immi? Muss das sein oder was passiert wirklich?

Wer hat es riskiert/erlebt???

Hoffe auf echte Erfahrungen und keine Vermuten und könnte sein, oder vielleicht. Nur Erfahrungen! Geht das???

Saludos

bezage
Offline PM schicken
super Mitglied

Beiträge: 309
Mitglied seit: 01.01.2002

#2 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
17.07.2012 18:56

Den Aufstand, die Umständlichkeit, die verlorene Zeit wirst Du halt am Flughafen in Kauf nehmen müssen.
Die Verlängerung wirst Du auch zahlen müssen. Vielleicht sogar noch eine Multa oder einen Eintrag im Computer. Im Extremfall ist der Flieger weg, wenn die Inmi Dich längere Zeit aufhält

pelotero
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
17.07.2012 19:05

OK.

Präzise Aussagen, Erfahrungen bitte!

Bitte!

Nichts Vermutliches, Erdachtes!

OK???

Wer hat es erlebt??? Und wie???

Danke!

Ich weiß, es ist schwierig hier. Vielen schreiben was sie denken, doch ich hätte gerne Antworten von wirklich erlebtem!

Bitte!

Saludos

pelotero
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
17.07.2012 19:21

Also nochmal kurz zum Verständnis!

Ich bin fast immer 3 mal pro Jahr dort! Meistens dann 28-29 Tage!

Je nach Situation auch schon mal 2 Monate, dann verlänger ich mein Visum selbstverständlich!

Diesmal geht es nicht anders und es sind 33 Tage! Diese Situation hatte ich noch nicht!

Eintrag in PC, ok, da steht seitenweise was von mir. Und nichts negatives, gar nichts! Vorbildlich! Deswegen sag ich ja, ich wußte es nicht geht als Ausrede nicht!

Ich hätte gerne Erfahrungen von ähnlichen Mehrfachcubareisenden denen das für ein paar Tage vieleicht auch passiert ist, oder die es auch in Kauf genommen haben wegen ein paar Tagen Probleme zu bekommen!

Also wenn es geht bitte Antworten von Leuten die es erlebt haben! Und was wegen ein paar Tagen dann wirklich passiert ist!
OK?
Nicht mehr! Keine Vermutungen, keine Phantasien! Bitte Antworten zum echten Thema, von wirklichen Erlebnissen von Leuten die schon oft da waren!

Lohnt sich der Stress??? Wegen 3 Tagen???

Saludos

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.603
Mitglied seit: 25.04.2004

#5 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
17.07.2012 19:32

Dies Thema hatten wir hier schon ein paar mal.

Warum immer olle Kamellen aufwärmen?

Wenn du 30 Tage plus x in Kuba sein wirst, wirst du doch mal ein paar Stunden Zeit für die Inmi haben.
Je nach Ort geht es sehr schnell, wenn man ALLES mit hat was gewünscht wird.
In Trinidad in 10 Minuten und mit Freundlichkeit.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#6 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
17.07.2012 19:37

Also hier meine Erlebnisse.
Einmal um einen Tag überzogen. Es ist nicht aufgefallen. Glück gehabt.
Ein andermal exakt 30 Tage dort gewesen. Probleme bekommen weil angeblich zu lange. Es hat fast eine Stunde gedauert, bis alle nach und nach herbeigeholten Vorgesetzten zu der gemeinsamen Überzeugung gelangten, daß man an einem 15. einreisen und an einem 17. ausreisen kann und trotzdem nur 30 Tage dort war. Der Monat Februar hat so seine Tücken.

pelotero
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
17.07.2012 19:38

Zitat von jan im Beitrag #12
Dies Thema hatten wir hier schon ein paar mal.

Warum immer olle Kamellen aufwärmen?

Wenn du 30 Tage plus x in Kuba sein wirst, wirst du doch mal ein paar Stunden Zeit für die Inmi haben.
Je nach Ort geht es sehr schnell, wenn man ALLES mit hat was gewünscht wird.
In Trinidad in 10 Minuten und mit Freundlichkeit.


Nur zur Info!
In GTMO, ab 5 Uhr anstehen, 8-9 Uhr wird geöffnet.
Dann bekommt man auch alles!
Natürlich mit Freundlichkeit!

Doch 3 Tage vor Abreise wollte ich evtl. wissen wie groß der wirkliche Stress am Flughafen ist!

Aber ok.

Ist zu schwierig hier! Für sehr viele einfach zu schwierig!
Thema beerdigt!
Mache das vor Ort. Da sind viele intelligenter als hier im Forum! Traurig aber wahr!

Saludos

pelotero
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
17.07.2012 19:41

Zitat von el loco alemán im Beitrag #14
Also hier meine Erlebnisse.
Einmal um einen Tag überzogen. Es ist nicht aufgefallen. Glück gehabt.
Ein andermal exakt 30 Tage dort gewesen. Probleme bekommen weil angeblich zu lange. Es hat fast eine Stunde gedauert, bis alle nach und nach herbeigeholten Vorgesetzten zu der gemeinsamen Überzeugung gelangten, daß man an einem 15. einreisen und an einem 17. ausreisen kann und trotzdem nur 30 Tage dort war. Der Monat Februar hat so seine Tücken.



Hehe!
Ja mit dem Monat haben sie Probleme!
Kenn ich! Zwar in anderem Bezug. Aber ich hab dazu auch schon was erlebt!

Saludos

Klausi58
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 64
Mitglied seit: 30.01.2012

#9 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
17.07.2012 19:45

Beim Rückflug von meiner letzten Kubareise konnte ich so ein Problem beobachten. Ein Deutscher hatte sein Visum um 4 oder 5 Tage überzogen, es gab einen riesigen Aufstand. Er mußte etwa 2 Stunden mit den Beamten diskutieren und seinen gesamten Reiseverlauf schildern und Belegen. Das wurde auch von den Beamten abgeprüft. Anschließend waren 25 CUC Gebühren fällig.

Ich denke wenn man in der Zeit irgendwo illegal übernachtet hätte und im Reiseverlauf eine kleine "Lücke" ist, wird es sicher unangenehm.

flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#10 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
17.07.2012 20:32

Ich hab 2 x mein Visum um bis zu 3 Tagen überzogen.
1. mit Geschäftsvisum, dies direkt bei Beantragung in Berlin mitgeteilt. Es wurden trotzdem nur 30 Tage eingetragen, mit dem Hinweis, ich solle mich bei Problemen zur Ausreise auf den Berliner Sachbearbeiter berufen.
Es gab bei der Ausreise Probleme und die Erwähnung des Namens des Handelsattache löste die Probleme auf.
2. normales Touristenvisum. Bei Einreise habe ich das Problem beim IMMI-Beamten angesprochen, dieser verwies mich auf den Vorgesetzten. Der versicherte mir, das es bei 3 Tagen kein Problem gibt. Hat es auch nicht. Den Namen des Vorgestzten hatte ich mir aber aus Sicherheitsgründen notiert.
Aber, wie immer : Eins ist in Cuba sicher, das nichts sicher ist.

iris
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.726
Mitglied seit: 31.01.2009

#11 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
17.07.2012 20:37

Ich hab mal 2 Tage überzogen, gab einen Riesenärger, zahlte 25 cuc nach plus 50 cuc multa und hätte fast den Flieger verpasst. Würde ich auf keinen Fall noch mal riskieren. Hoffe, diese Antwort ist dir konkret genug.

panfilo
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 513
Mitglied seit: 12.06.2012

#12 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
17.07.2012 22:05

Nicht ich... aber ich war dabei.
2 Freunde von mir hatten 3 Tage überzogen.
Bei der Ausreise Immi Flughafen Varadero ist das aufgefallen.
Sie wurden zum Schalter geschickt, haben da Ihre Verlängerung bekommen ??? 30CUC ???
und sind dann ohne Probleme durch.
Zeitaufwand....... 5 Minuten.
Ich überziehe in diesem Jahr auch, und werde es genauso machen...
weil ich sicher bin das 50% der Immi Beamten gar nicht bis 30 zählen können

el-che
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.399
Mitglied seit: 09.02.2006

#13 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
18.07.2012 00:00

pelotero am flughafen varadero die inmigration-leute sind kleinkariert bei dieser angelegenheit, habe ich dieses jahr in märz erlebt.- übrigens, die 2 monatsfrist ist eine auslegungssache aufgrund der beschlüsse del pcc voriges jahres, nämlich i.d.R. im jahr 2012 wird genehmigung /verlängerung bis 3 monate erteilt ohne grosse probleme

pelotero
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
18.07.2012 06:26

Danke für die Antworten!

Ich habe mit Varadero übrigens nichts am Hut!

Ich fliege immer von Holguin!

Na ich werde mal schauen ob ich es riskiere!

Saludos

Dimitrios
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 155
Mitglied seit: 22.03.2006

#15 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
18.07.2012 08:34

Zitat von pelotero im Beitrag #40
Danke für die Antworten!

Ich habe mit Varadero übrigens nichts am Hut!

Ich fliege immer von Holguin!

Na ich werde mal schauen ob ich es riskiere!

Saludos

Hallo

Ich habe auch einmal mein Visum um einen Tag überzogen. Hatte allerdings bereits beim Tausch in ein A2 Visum darauf hingewiesen das mir genau 1 Tag fehlen würde. Dieses war lt. Auskunft nicht weiter schlimm. Das Visum beläuft sich auf 30 Tage und am 31. Tag muß ausgeflogen werden (Das hatte ich zwar auch nicht ganz verstanden, aber gut). Die nette Dame von der Immi wird das schon wissen. So wurde mir der Sachverhalt in Holguin geschildert. Kannst doch einfach bei der Einreise mal nachfragen, ob es tatsächlich sein muß?

LG Dimi

pelotero
Beiträge:
Mitglied seit:

#16 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
18.07.2012 08:59

Danke!

Ich frag bei Einreise einfach mal nach!

Saludos

Ruben
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 373
Mitglied seit: 09.12.2012

#17 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
16.12.2012 02:24

Wenn ich also z.B am 1 Juli einreise, ist dann der 30.Tag der 30.Juli oder der 31.Juli
Werden die Übernachtungen gezählt (31.Juli) oder das Datum inkl. Tag der Einreise und Ausreise? (30.Juli)

Rey
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 649
Mitglied seit: 04.01.2004

#18 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
16.12.2012 10:08

Aus eigener Erfahrung kann ich folgendes bestätigen: es wird in vollen Monaten gerechnet, also zb vom 2 Febr bis zum 2 März - egal wieviele Tage der Monat hat und ob Schaltjahr oder nicht - die gedankliche Arbeit kann man Kontrolleuren in den Imigtationsbuden schlieslich nicht zumuten, da wären sie ja ständig am Kopfrechnen.Ein Tag hin oder her macht meistens nichts aus (aber nicht immer, manchmal sind sie sehr genau), wenn man Pech hat muss man 25.-CUC für die Prorroga nachlöhnen.

Montishe
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.363
Mitglied seit: 12.10.2010

#19 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
16.12.2012 10:09

Nur mal so . Ich habe meinen Tourikarte bei der Ausreise nicht mehr gefunden. Und obwohl die Immi die Einreise nachvollziehen konnte , habe ich den Flug verpasst. Ganz großes Kino . Das muß ich mir nicht nochmal geben.

Rey
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 649
Mitglied seit: 04.01.2004

#20 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
16.12.2012 10:14

Bei verlorenen TKs verstehen sie keinen Spass, es ist ratsam sich schon Tage vor dem Ablug einen Ersatz zu besorgen (wahrscheinlich viel Lauferei)

la pirata
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.210
Mitglied seit: 08.12.2008

#21 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
16.12.2012 10:16

Meine Tourikarte war mal eingerisschen, fast komplett durch, aber die Teile gehörten ja eindeutig zusammen, das gab auch schon genug Aufregung. Die eigentlich nette Dame an der Inmi konnte das nicht allein entscheiden, der jefe musste befragt werden - bis sie wiederkam verging auch schon einige Zeit, dann allerdings erzählte sie mit strahlend, dass ich noch mal großes Glück gehabt habe und ich so ausreisen könne.

Sie machen jedenfalls gerne mal ein großes Drama um diesen Papierschnipsel.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#22 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
16.12.2012 11:12

Zitat

weil ich sicher bin das 50% der Immi Beamten gar nicht bis 30 zählen können



Wenn Du es können solltest, kannst Du Ihnen ja beim Zählen helfen. Zwei Immibeamte = 20 finger und Du = 30 Finger. Das müsstet Ihr doch hinbekommen.

Ruben
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 373
Mitglied seit: 09.12.2012

#23 RE: Visa von 30 Tagen für 3 Tage überschritten!
16.12.2012 14:04

Mit dieser Logik, wären es vom 1. Juli bis 31. Juli also 31 Tage obwohl nur 30. Da ist es wohl am sichersten, am 30 Juli auszureisen.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Pinar del Rio - reichen drei Tag?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Eizo
22 14.05.2016 21:44
von Toni-T • Zugriffe: 1051
Visa für mein Bruder
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Cubamann
6 13.02.2016 16:16
von Cubamann • Zugriffe: 361
hay una visa por mas que treinta dias?-gibt es ein visum für mehr als 30 Tage?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von ring
11 04.08.2015 10:40
von Mocoso • Zugriffe: 829
Visa-Antrags-Termin, Wartezeit
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von ortiga
0 08.05.2014 20:02
von ortiga • Zugriffe: 1150
neue Reglung für Visa A2
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von manfredo19
57 27.02.2009 15:24
von Quimbombó • Zugriffe: 3943
VISA Datum falsch ausgestellt, BGS hat geholfen!
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Gerardo
0 22.05.2005 11:11
von Gerardo • Zugriffe: 667
PVE und Visa
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Gerardo
35 26.04.2005 13:14
von Kisa • Zugriffe: 2344
VISA Praxis in Havanna
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Gerardo
32 08.04.2005 04:44
von Quimbombó • Zugriffe: 2895
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de