Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 815 mal aufgerufen
 Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindungen ,Telefonkosten usw.
Tina
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 958
Mitglied seit: 10.04.2002

Nauta
19.01.2015 12:00

habe heute erstmalig von meinem privaten Mailaccount (nicht gmx etc.) eine Testmail an eine neu eingerichtete Nauta-Adresse geschickt und prompt eine Nichtzustellungsinfo bekommen mit folgender Begründung:

Sender address rejected: Action Restricted:
Sender not in local domains list. Acceso Restringido: El remitente no se
encuentra en la lista de dominios locales. (in reply to RCPT TO command)

Habt Ihr eine Idee, was ich machen kann/muß???

Tina

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.229
Mitglied seit: 02.07.2013

#2 RE: Nauta
19.01.2015 12:56

ist leider oft so, arbeit nicht gerade zuverlassig. wahrscheinlich gehen die maisl in die ueberwachungsschleife und die sicherheit kommt nicht hinterher.
man kann auch nicht sagen, na hts oder tags oder gewisse wochentage geht das nicht. wahrscheinlich technische fehler. ist natuerlich einfach und zweckmaessig wenn die kubaner ihre mails auch mit dem handy bekommen und versenden wollen, ich bin mir sicher, sie wollen die emails kontrollieren und geht alles auf datenvorratsspeicherung.

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.286
Mitglied seit: 19.03.2005

#3 RE: Nauta
19.01.2015 14:51

Meine Google-Mail-Adresse ging bisher immer, GMX in gefühlt 2 von 3 Fällen nicht. Was ist ein privater Mailaccount? tina@cubaliebhaber_in.de zum Beispiel?

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Tina
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 958
Mitglied seit: 10.04.2002

#4 RE: Nauta
19.01.2015 15:18

nein, habe keine eig. Domäne :-)

Habe meinen privaten (nicht geschäftlichen) Account über meinen lokalen Telefonanbieter, das war damit gemeint.

Die Frage ist, ob ich mich evtl. mit dem ins Benehmen setzen muß.

Tina

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#5 RE: Nauta
19.01.2015 15:22

Ich kann für nauta auch nur gutes über gmail sagen. Ausser am Sylvesterabend habe ich nie Probleme oder Fehlermeldung gehabt. Und selbst Sylvester kam jeweils 3 hin und 2 Mail aus Kuba durch.

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

Santa Clara
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.229
Mitglied seit: 02.07.2013

#6 RE: Nauta
19.01.2015 15:52

Zitat von sigurdseifert im Beitrag #5
Ich kann für nauta auch nur gutes über gmail sagen. Ausser am Sylvesterabend habe ich nie Probleme oder Fehlermeldung gehabt. Und selbst Sylvester kam jeweils 3 hin und 2 Mail aus Kuba durch.


es funktioniert schon, aber nicht immer. ich habs schon erlebt, fehlermeldung und die mailkam trotzdem an. meine erfahrung ist, dass mit yahoo mehr probleme sind als versender.

Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Friedrich II., der Große

Aymimadre
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 645
Mitglied seit: 08.12.2014

#7 RE: Nauta
19.01.2015 16:20

gmx hat cu auf dem Spamfilter und bei mir kommen keine Emails aus Cuba dort an, obwohl ich .cu auf die Whitelist gesetzt habe.
ich sende von meinem privaten mailaccount mit eigener Domäne nach Cuba und bekomme auch von Cuba die mails dahin... ohne Probleme, hin und wieder ist zwar der Provider auf der Spamliste drauf..... ist klar, weil ja Provider, aber eine Mail an den Provider und es fluppt dann wieder. hab ich bei meinem neuen Provider aber erst 1-mal gehabt. bei 1&1 war das alle paar Monate manchmal sogar alle paar Wochen so. War sogar bei denen so schlimm, dass ich mein Geschäft dadurch nciht mehr wahrnehmen konnte.

sigurdseifert
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 04.09.2008

#8 RE: Nauta
19.01.2015 17:19

Ich mache mal grob eine Rechnung auf und klammer den 31.12. mal aus. Novia hat seit 100 Tagen nauta bei je 3 Mails pro Richtung sind das 600 Mails ohne Fehlermeldung. ( klar einmal im Monat fällt in schöner Regelmäßigkeit auch mal nauta für einen halben oder ganzen Tag aus) Hat aber eben nichts mit dem Anbieter hier zu tun.

Wem genug zu wenig ist, ist immer unzufrieden!

Mocoso
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.496
Mitglied seit: 27.12.2009

#9 RE: Nauta
19.01.2015 17:34

Zitat von Tina im Beitrag #4
nein, habe keine eig. Domäne :-)

Habe meinen privaten (nicht geschäftlichen) Account über meinen lokalen Telefonanbieter, das war damit gemeint.

Die Frage ist, ob ich mich evtl. mit dem ins Benehmen setzen muß.


Accounts als solche werden nicht zwischen geschäftlich und privat differenziert.

Ins Benehmen setzen kann nie schaden

G.B.Shaw: Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

Claudia.A
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.722
Mitglied seit: 23.08.2013

#10 RE: Nauta
25.01.2015 12:38

Gibt es zur Zeit Probleme mit Nauta? Seit zwei Tagen kommt keine Mail mehr hier an.

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant

Flipper20
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 9.564
Mitglied seit: 05.11.2010

#11 RE: Nauta
25.01.2015 14:32

Zitat von Claudia.A im Beitrag #10
Gibt es zur Zeit Probleme mit Nauta?

Nein.

Mail in 10 Sekunden drüben.

--
Weltweit sind 140 Millionen Mädchen und Frauen an ihren Genitalien verstümmelt.
Jährlich kommen drei Millionen Mädchen im Alter zwischen 4 und 12 Jahren hinzu. Das sind 8.000 täglich !!!! 8.000 täglich !!!
Warum? Sie haben alle eines gemeinsam......

Claudia.A
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.722
Mitglied seit: 23.08.2013

#12 RE: Nauta
25.01.2015 14:33

Danke Flipper

Die höchste Aufgabe des Menschen ist zu wissen,
was einer sein muß, um ein Mensch zu sein.
Immanuel Kant

Tina
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 958
Mitglied seit: 10.04.2002

#13 RE: Nauta
03.02.2015 07:21

welche Betriebssystemvoraussetzungen muß ein Smartphone haben, damit Nauta funktioniert?

Angeblich mind. Samsung Galaxy mit Android 4.4 oder iPhone 4, krieg langsam die Krise, welche Moviles habt Ihr drüben, die mit Nauta funktionieren? Ein Samsung Galaxy Ace mit Android 2.3 tut jedenfalls nicht :-(

Tina

ElHombreBlanco
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 26.286
Mitglied seit: 19.03.2005

#14 RE: Nauta
03.02.2015 08:06

Eigentlich sollte jedes Smartphone gehen, welches die Standard-E-Mail-Protokolle POP3, IMAP, SMTP beherrscht. Das sollte jedes Uraltsmartphone können.

--
La vida debería ser amarilla... amar y ya.

Sisyphos
Online PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 2.542
Mitglied seit: 14.08.2012

#15 RE: Nauta
03.02.2015 09:42

Hi Tina, wer hat das erzählt mit dem neusten Android?

Ein Samsung Galaxy S2 mit Android 2.irgendwas, ein iPhone 2 und ein ururaltes Nokia N96 unter dem schon ausgestorbenen System Symbian haben im Familienkreis kein Problem mit Nauta.

Das ist ein ganz banaler IMAP - Zugang ohne jede Verschlüsselung. Dem bewältigt wahrlich jedes Smartphone und wahrscheinlich auch dumme Handys soweit sie einen Email Client haben.

Es liegt wahrscheinlich entweder an der falschen Einstellung des Handys oder zum alten Handy.

----

Was die Raupe "Ende der Welt" nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.

La mulata es la mejor creación de los españoles!

Tina
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 958
Mitglied seit: 10.04.2002

#16 RE: Nauta
03.02.2015 12:09

so ein blöder Techniker von Etecsa hat das meinen Leuten erzählt, ich könnt grad...

Tina

flicflac
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.206
Mitglied seit: 10.12.2004

#17 RE: Nauta
03.02.2015 12:16

Wahrscheinlich hat genau der auch gerade die richtigen celulares bei der Hand. Und gibt sie natürlich zum Schnäppchenpreis.
Nein, jedes Smartphone das Android beherscht, kann nauta.
Unsereins könnte es sogar selbst einstellen, cubis sollten dafür zu einem Spezialisten gehen.
Der sollte aber nicht gleichzeitig auch (gefakte) Galaxy im Angebot haben

juan72
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 04.07.2006

#18 RE: Nauta
03.02.2015 14:11

Zitat von Tina im Beitrag #13
Angeblich mind. Samsung Galaxy mit Android 4.4 oder iPhone 4

Also das ist schonmal ziemlicher Quatsch. Nauta kann auch auf Geräten mit Android 2.x eingerichtet werden. Da will wohl jemand unter der Hand Smartphones verticken.

Das hier ist die Anleitung, die die ETECSA-Techniker auch haben sollten ("Información importante para los clientes y la fuerza de venta del servicio"):
http://videos.cubasi.cu/configuracion%20movil.pdf

Die Einrichtung unter Andriod ist auf den Seiten 2 und 3 beschrieben.

Tina
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 958
Mitglied seit: 10.04.2002

#19 RE: Nauta
03.02.2015 15:08

super, vielen Dank, werde das gleich weiterleiten.

Aber man weiß ja, selbst die Cubis untereinander hauen sich übers Ohr und zwar ganz gepflegt.

Die Unwissenheit der Leute wird halt ausgenutzt.

Tina

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Nauta-Störungen
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von ElHombreBlanco
0 15.11.2016 21:40
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 74
Nauta Email Account Problem
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von clarence
3 08.06.2016 12:56
von Flipper20 • Zugriffe: 473
nauta....podrán ser recargadas desde el exterior
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von carlos primeros
2 06.10.2015 13:45
von Flipper20 • Zugriffe: 347
Erfahrungen Mail-Laufzeit mit nauta
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von MarionS
11 17.06.2015 08:29
von Mocoso • Zugriffe: 538
Zugang zu Nauta von außerhalb Cubas
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Sisyphos
5 20.01.2015 21:31
von Sisyphos • Zugriffe: 763
Cubacel warnt vor Betrug-E-Mails an Nauta-Kunden
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von ElHombreBlanco
1 22.12.2014 17:17
von sigurdseifert • Zugriffe: 481
3 Fragen Nauta und Nokia x3-02
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Ruben
23 01.01.2015 09:11
von sigurdseifert • Zugriffe: 1346
nauta verarscht Yumas
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von sigurdseifert
13 27.11.2014 22:42
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 873
nochmal Nauta
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Sacke
107 05.12.2014 00:13
von Flipper20 • Zugriffe: 6477
Internetdienst Nauta
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von flicflac
2 04.02.2014 14:16
von flicflac • Zugriffe: 1169
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de